Skip to Content

10 Inspirierende Lebenslektionen von Albert Einstein

10 Inspirierende Lebenslektionen von Albert Einstein

Sharing is caring!

10 Inspirierende Lebenslektionen von Albert Einstein

„Bildung ist nicht das Lernen von Fakten, sondern die Schulung des Gedankens zum Denken.“ -Albert Einstein

Ein Junge, der in der Schule als „langsam“ und „durchschnittlich“ galt, der später einen Angestelltenjob in einem anderen Land annehmen musste, um über die Runden zu kommen, ging später mit dem Nobelpreis für Physik und trug so massiv zur Welt der Wissenschaft bei, dass sich noch heute Wissenschaftler auf seine Entdeckungen verlassen, um in der modernen Forschung voranzukommen. Die Person, über die wir hier sprechen, ist Albert Einstein – einer der größten Wissenschaftler und einflussreichsten Persönlichkeiten aller Zeiten.

Sein Leben, sein Genie, seine Arbeit und seine Worte sind eine ständige Quelle der Inspiration für die Welt. Neben der Revolutionierung der wissenschaftlichen Erkenntnisse wird Albert Einstein auch für seine humanitäre Arbeit geehrt.

Lass uns einen Blick auf die Lebensphilosophie dieses großen Gedanken werfen.

„Ein Mensch ist ein Teil des von uns Universum genannten Ganzen, ein in Zeit und Raum begrenzter Teil. Er erlebt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als etwas vom Rest Getrenntes, eine Art optische Täuschung seines Bewusstseins. Diese Täuschung ist für uns eine Art Gefängnis, das uns auf unsere persönlichen Träume und auf die Zuneigung zu einigen wenigen Personen, die uns am nächsten stehen, einschränkt. Unsere Aufgabe muss es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien, indem wir unseren Kreis des Mitgefühls erweitern, um alle Lebewesen und die gesamte Natur in ihrer Schönheit zu umarmen.“ -Albert Einstein

10 Inspirierende Lebenslektionen von Albert Einstein

1. Lass dich von deiner Neugierde treiben

„Ich habe kein besonderes Talent. Ich bin nur leidenschaftlich neugierig.“-Albert Einstein

Einstein betonte immer die Kraft, leidenschaftlich und neugierig zu sein. Das sind die beiden Eigenschaften, die seiner Meinung nach im Leben unglaublich wichtig waren, denn Leidenschaft und Neugierde erlauben es uns, uns ganz einer Sache zu widmen, unsere Grenzen zu erweitern, um große Herausforderungen zu meistern. Das, wofür wir leidenschaftlich sind, spiegelt unser natürliches Interesse wider und wenn wir das suchen, fühlen wir ein immenses Gefühl von Freude und Erfüllung. Daher ist die Neugierde nur das Werkzeug, durch das sich unsere Leidenschaften manifestieren und uns zu unserem wahren Ziel führen. Alles, was wir tun müssen, ist zu vertrauen.

2. Beharrlichkeit ist unbezahlbar

„Es ist nicht so, dass ich so schlau bin; es ist nur so, dass ich länger bei Problemen bleibe.“

Einstein betonte die Wichtigkeit von Ausdauer in unserer Arbeit. Er sagte sogar, dass seine wahrgenommene hohe Intelligenz eine direkte Folge davon ist, dass er mehr Zeit mit den Problemen verbringt, die unlösbar scheinen. Oft haben wir angesichts von Herausforderungen das Gefühl, dass uns das Selbstvertrauen und die Entschlossenheit fehlen, um sie zu überwinden. Aber fortgesetzte Anstrengung wirkt Wunder und hilft uns, heftige Probleme in überschaubare Stücke zu zerlegen.

Wir müssen Probleme als Chancen sehen und Wege finden, sie zu lösen. Diese Übung stärkt unser Selbstvertrauen und gibt uns Zuversicht.

3. Konzentriere dich auf dein gegenwärtiges Handeln

„Jeder Mann, der sicher Auto fahren kann, während er ein hübsches Mädchen küsst, schenkt dem Kuss einfach nicht die Aufmerksamkeit, die er verdient.“ -Albert Einstein

Es geht darum, ganz in das einzutauchen, was du gerade tust. Was auch immer du tust, gib ihm dein Bestes, deinen vollen Einsatz, deine Zeit und Aufmerksamkeit. Wenn du versuchst, dich auf mehrere Dinge gleichzeitig zu konzentrieren, kann das katastrophale Folgen haben. In der heutigen Kultur dreht sich alles um Multitasking, aber mehr als eine Sache zur gleichen Zeit zu tun, besonders wenn es etwas Wichtiges ist, wird nicht gefördert, da es die Qualität der Arbeit drastisch reduziert. Stattdessen musst du die Zeit besser managen, damit du mehrere Aufgaben in deinen Zeitplan einbauen kannst.

4. Die Vorstellungskraft ist stark

„Vorstellungskraft ist alles. Sie ist die Vorschau auf die kommenden Attraktionen des Lebens. Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.“-Albert Einstein

Einstein sagt es, die Vorstellungskraft ist wichtiger als das Wissen, weil die Vorstellungskraft eine winzige, aber geniale Idee gebären kann, die zahlreiche Möglichkeiten eröffnet. Wissen ist begrenzt. Aber um etwas Neues zu schaffen, brauchen wir Vorstellungskraft. Vorstellungskraft hilft einem, die Dinge aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Einstein nutzte die Vorstellungskraft, um große wissenschaftliche Ideen zu entwickeln. Aber auch wir können die Vorstellungskraft nutzen, um unser Leben zu verbessern. Wir können uns neue Wege ausdenken, um Probleme zu lösen. Wir können die Vorstellungskraft nutzen, um neue Ansätze für unsere Arbeit und unser persönliches Leben zu finden.

5. Mache Fehler

„Ein Mensch, der nie einen Fehler gemacht hat, hat nie etwas Neues ausprobiert.“ -Albert Einstein

Wenn wir die gleichen Dinge tun, die wir schon immer getan haben, dann haben wir selten Freude an neuen Dingen. Aber ein monotones Leben ist ziemlich langweilig, oder? Ganz zu schweigen davon, dass es unser Wachstum stoppt, weil wir nichts Neues ausprobieren. Wenn wir Dinge tun, die wir noch nie getan haben, werden wir zwangsläufig Fehler machen. Wichtig ist nicht, dass du nie einen Fehler machst, sondern dass du daraus lernst. Wir lernen mehr aus unseren Fehlern, als wenn wir alles richtig machen. Fehler sind hart in unserem Selbstvertrauen, aber sie machen uns widerstandsfähiger und testen unseren Fokus auf das Endziel.

6. Lebe im Moment

„Ich denke nie an die Zukunft – sie kommt schnell genug.“

Jeder weise Mensch spricht davon, wie wichtig es ist, in der Gegenwart geerdet zu sein. Denn der Moment ist alles, was wir wirklich besitzen. Es ist sinnlos, über die Vergangenheit nachzudenken, da wir nichts ändern können. Und wenn wir uns um unsere Zukunft sorgen, dann sollten wir anfangen, im Moment zu leben, denn nur so können wir die beste Zukunft für uns schaffen. Also Freunde, ergreift den Moment und hört auf, euch Gedanken über das Kommende zu machen!

7. Strebe danach, Werte zu schaffen

„Strebe nicht danach, ein Erfolg zu sein, sondern vielmehr danach, von Wert zu sein.“ -Albert Einstein

Die meisten Menschen jagen dem Erfolg hinterher. Aber die, die wirklich erfolgreich im Leben sind, konzentrieren sich darauf, Werte zu schaffen. Jemand, der es weiß, wie man einem System Wert hinzufügt, besitzt Macht. Wenn du dich darauf konzentrierst, mehr Wert zu schaffen, gibst du den Menschen im Wesentlichen das, was ihnen wichtig ist. Es ist wichtig, eine Mentalität zu haben, die erschafft und gibt, statt zu nehmen. Das Hinzufügen von Wert ist der meist konstruktive Maßstab für Erfolg.

10-inspirierende-Lektionen-fuer-das-Leben-von-Albert-Einstein

8. Sei nicht repetitiv

„Wahnsinn: die gleiche Sache immer und immer wieder zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ -Albert Einstein

In unserer heutigen Welt sind Unzufriedenheit und Unglücklichsein weit verbreitet. Aber wie willst du deine Gefühle ändern, wenn du nicht die Art und Weise änderst, wie du die Dinge tust? Dem gleichen Prozess zu folgen und andere Ergebnisse zu erwarten ist Dummheit. Wenn du mit irgendeinem Teil deines Lebens unglücklich bist, vielleicht mit einer Beziehung oder deiner Karriere, solltest du den Mut aufbringen, etwas anderes zu versuchen. Zuallererst muss man die Gefühle des Feststeckens verstehen und anerkennen, dann das Problem mit einer neuen Perspektive lösen.

9. Echtes Wissen kommt aus Erfahrung

„Informationen sind kein Wissen. Die einzige Quelle von Wissen ist Erfahrung.“

Man kann mehrere Bücher lesen, Filme schauen und jede Informationsquelle konsumieren, aber man ist wirklich wissend, wenn man es im echten Leben erlebt hat. Menschen können sich mehr mit wahren Geschichten und persönlichen Erfahrungen identifizieren, daher wird eine erfahrene Person mehr Autorität besitzen als eine Person, die nur gut informiert ist.

10. Lerne die Regeln gut und strebe dann danach, besser zu spielen

„Du musst die Regeln des Spiels lernen. Und dann musst du besser spielen als alle anderen.“ „Gib niemals auf, was du wirklich willst. Der Mensch mit großen Träumen ist stärker als einer, der alle Fakten kennt.“ -Albert Einstein

Halte an deinen Träumen fest und versuche dein Bestes, um sie in die Realität umzusetzen. In erster Linie musst du das Spiel von erfahrenen Leuten in deinem Bereich lernen, aber dein Ziel sollte es sein, immer besser zu sein als alle anderen.

Sei einfach deiner Leidenschaft verpflichtet und versuche, dein Bestes zu geben.

 

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,