Skip to Content

15 Arten, auf die man sich um eine hochsensible Person kümmert

15 Arten, auf die man sich um eine hochsensible Person kümmert

Sharing is caring!

15 Arten, auf die man sich um eine hochsensible Person kümmert

Dieser Beitrag hilft dir zu wissen, wie man sich um eine hochsensible Person kümmert. Sensible Menschen kommen nicht mit einem Logo. Sie sind genau wie jeder andere Mensch, dem du begegnest, nur mit einer Überempfindlichkeit gegenüber äußeren Reizen, einer größeren Tiefe der kognitiven Verarbeitung und einer hohen emotionalen Reaktionsfähigkeit.

Kleine Dinger? Nun, für sie sind sie nicht so klein.

Und das Traurige daran ist, es gibt nicht viel, was sie dagegen tun können. Es ist einfach ein Charakterzug in ihnen. Sie sind von Natur aus Empathen und haben die Fähigkeit, jede Emotion zu tief zu fühlen. Es ist ein überwältigendes Gefühl und sie genießen es nicht wirklich. Sie sind eine harte Nuss zu knacken.

Einen hochsensiblen Menschen zu verstehen ist doppelt so mühsam wie einen normalen Menschen um dich herum zu verstehen.

Sie öffnen sich den Menschen nicht oft und selbst wenn sie es tun, nehmen sie sich viel Zeit dafür. Es wird für die Menschen um sie herum ein bisschen nervig, sich ihnen zu öffnen, aber ich versichere dir, das ist nichts, was sie kontrollieren können.

Es ist wirklich schwierig, mit ihnen Beziehungen zu pflegen, weil sie oft keine typische Reaktion auf die Dinge haben. Versteht sie nicht falsch, aber sie haben nicht die Absicht, sich als unhöflich zu zeigen. Sie sind es einfach nur müde, viel zu fühlen, weshalb sie lieber alleine bleiben.

Nachdem du dies gelesen hast, bin ich sicher, dass du all dies mit mindestens einer Person in deinem Leben in Verbindung bringen kannst.

Hier sind die Dinge, die du im Kopf behalten solltest, wenn du dich um eine hochsensible Person in deinem Leben kümmern musst.

1. Dränge sie nicht zu sehr.

Dränge sie nicht, mit dir zu reden. Sie brauchen ihre eigene Zeit, um sich den Menschen zu öffnen. Aber wenn sie das tun, ist es ein Zeichen dafür, dass du ihnen etwas bedeutest und sie betrachten dich als ganz nah bei dir. Du musst dafür sorgen, dass sie sich in deiner Nähe wohl fühlen. Das ist die einzige Zeit, in der sie sich für dich öffnen werden.

2. Sie können deine Schwächen erkennen.

Es ist eine weniger bekannte Tatsache, dass empfindliche Menschen sehr leicht Fehler bei anderen entdecken können. Wenn sie dir nahe genug sind, können sie dich sogar offen dafür kritisieren, damit du dich besser fühlst.

Das beweist nur, dass sie sich wohl genug fühlen, ihre Meinung vor dir auszusprechen. Sensible Menschen haben ein sehr scharfes Sehvermögen, weshalb ihnen nichts an ihren Augen fehlt.

3. Du solltest deine Lautstärke im Auge behalten.

Du solltest deine Lautstärke streng kontrollieren, wenn du dich mit einer empfindlichen Person unterhältst. Sie haben große Angst vor Gewalt und lauten Verhaltensweisen. Das wird sie nur tief in ihre Schale drücken. Sie genießen keine Atmosphäre, die nicht friedlich ist. Sei dir also deines Stimmvolumens um sie herum bewusst. Lass die HSP das Licht, die Musik und die ganze Atmosphäre regeln, wenn ihr zusammen seid.

4. Vermeide es, über widersprüchliche Themen zu sprechen

Hochsensible Menschen hassen es, über Meinungen zu streiten, besonders wenn es um Politik und Religionen geht. Wenn du über sie sprichst, werden sie den Raum sehr schnell verlassen. Wehre dich dagegen zu streiten und zeige etwas Mitgefühl für ihre Ansichten.

5. Stört nicht, wenn sie arbeiten.

Sie haben einen sehr hohen Sinn für Konzentration, wenn sie arbeiten. Sie hassen es, wenn Leute sie hänseln oder stören, während sie versuchen, ein gesetztes Ziel zu erreichen. Das stört ihre Konzentration.

6. Erlaube ihnen, sich zu entscheiden

Setze eine empfindliche Person niemals unter Druck, etwas zu tun. Es wird nur nach hinten losgehen. Gib ihnen ihre eigene Zeit und ihren eigenen Raum und lass sie entscheiden, ob sie sich einer bestimmten Situation hingeben wollen oder nicht.

Sie unter Druck zu setzen, wird sie nur von dir wegstoßen und sie werden anfangen, deine Gesellschaft zu hassen. So wenig du den Druck auch für dich in Betracht ziehst, für sie wird es auf eine ganz andere Art und Weise erschreckend sein. Also urteile nicht für sie. Dränge sie nicht zu sehr. Das ist die beste Art und Weise, sich um eine hochsensible Person zu kümmern.

7. Hilf dir, es ihnen bequem zu machen.

Das ist das Beste, was man für einen sensiblen Menschen tun kann. Hilf ihnen, sich bei dir einzurichten und eine einladende Haltung einzunehmen. Akzeptiere ihr sensibles, fürsorgliches Selbst. Sie lieben Menschen um sich herum, bei denen sie sich wohlfühlen können. Es nimmt ihnen eine große Last der Vorzeigbarkeit von den Schultern.

8. Um sie herum sollte man sauber bleiben

So seltsam es auch klingt, aber empfindliche Menschen leiden irgendwie an OCD an chaotischen Orten. Sie hassen es, an Orten zu sein, die unsauber sind. Eine saubere Umgebung ist wirklich essentiell für sie.

9. Ermutige sie, kreativ zu sein

Kreativ zu sein ist der ideale Weg, um Stress abzubauen. Fördere eine sensible Person, kreativ zu sein. Es wird ihnen helfen, ihren aufgestauten mentalen Druck loszuwerden und etwas Schönes daraus zu machen. Kunst hilft dir dabei, all die negative Energie aus unserem Körper zu kanalisieren.

Aber, noch einmal, zwinge sie nicht dazu, kreativ zu sein. Lasst sie auf natürliche Weise aus ihnen herauskommen. Lasst sie entscheiden, wie sie ihre Kreativität zeigen wollen. Du kannst einem Menschen beibringen, wie man eine bestimmte Kunstform ausführt, aber du kannst niemanden dazu zwingen, die Kunst in ihm fließen zu lassen.

10. Sei real mit ihnen.

HSPs sind überaus schnell darin, Lügen aufzudecken! Du solltest zu 100% echt mit ihnen sein und sicherstellen, dass du immer ehrlich über deine Gefühle bist, egal was sie sind. Sie sind Über-Denker. Und wenn du ihnen keine Antwort gibst, werden sie sich eine einfallen lassen.

11. Sei ihr Fürsprecher

Hochsensible Menschen können ihre Bedürfnisse nicht ausdrücken. Wenn du ihre Bedürfnisse verstehen und dich ruhig, von ganzem Herzen und genau für sie einsetzen kannst, wird dir das eine große Hilfe sein. Du musst keine Kämpfe für sie ausfechten, sondern einfach da drin bleiben, um die Situation zu verdünnen oder sie zu unterstützen.

12. Dir bei Anrufen helfen

Wenn du dich um eine hochsensible Person kümmern möchtest, kümmere dich um ihre Telefonanrufe. Besonders sensible introvertierte Menschen, weil sie sich unter Druck oder Stress gesetzt fühlen, wenn sie zu viele Telefonate führen. Manchmal haben sie vielleicht eine Panikattacke erlebt. Warum nicht über Hilfe sprechen?

13. Lerne ihre Liebessprache

Liebe kann auf verschiedene Arten ausgedrückt werden, wie Geschenke, Ferien, Überraschungen, Blumen, Intimität, schöne Stunden, tiefe Gespräche und so weiter. Wenn du dich um eine hochsensible Person kümmern willst, musst du ihre Liebessprache verstehen. Du kannst sie mit Geschenken beeindrucken oder indem du ihnen im Haushalt etwas Hilfe anbietest. HSPs fühlen sich oft missverstanden, deshalb schätzen sie immer eine tiefe Verbindung mit den geliebten Menschen.

14. Ärgere dich nicht, wenn deine HSP plötzlich still wird

Sowohl introvertierte als auch hochsensible Menschen haben ein Ding gemeinsam, und das ist „ruhige Auszeit“. Also sei cool, wenn sie Zeit für sich alleine haben. Außerdem verschwinden sie manchmal für ein paar Tage, nur um Dinge zu verarbeiten und eine Überstimulierung zu vermeiden. Achte darauf, ihnen genügend Raum zu geben, damit sie nicht unangekündigt verschwinden. Wenn sie überwältigt sind, frage sie einfach, was sie in Panik versetzt oder ihnen unangenehme Gefühle bereitet und was ihnen hilft (eine Umarmung oder das Zuhören auf ihre Gefühle).

15-Arten-auf-die-man-sich-um-eine-hochsensible-Person-kümmert

15. Plane nicht in letzter Minute.

Sie hassen es, in Last-Minute-Pläne einbezogen zu werden. Sie sind lieber allein zu Hause, als Teil eines Krawalls zu sein. Sie mögen keine unorganisierten Pläne. Wenn möglich, lass deinen HSP die Pläne machen und rette sie vor Angst.

Stelle daher sicher, dass du ihnen völlig treu bist. Kontrolliere einfach, wie du dich entschieden hast, sie die Wahrheit wissen zu lassen.

Ähnliches Video:

Autor

  • Jeremias Franke

    Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,