Skip to Content

15 Dinge, die Alpha-Frauen anders machen

15 Dinge, die Alpha-Frauen anders machen

Sharing is caring!

15 Dinge, die Alpha-Frauen anders machen

Alpha-Frauen leben ihr Leben zu ihren eigenen Bedingungen und haben so viel Selbstvertrauen in sich selbst, dass es nahezu unmöglich ist, sie zu bremsen. Egal, was das Leben ihnen entgegenwirft, sie schlagen mit doppelter Kraft und Stärke zurück. Alpha-Frauen sind unbesiegbar, im wahrsten Sinne des Wortes.

Versteht es, Mädels.

Es gibt ein Zitat von Laurel Thatcher Ulrich, das besagt: „Gut erzogene Frauen machen selten Geschichte. Es ist ein Zitat, das oft auf Pinterest Boards gepostet und auf Karten mit Frauen in den 1920er Jahren geklatscht wird – in der Mode, wie sie im Gleichschritt ihre Fersen hochziehen.

Aber für mich ist dieses Gefühl mehr als eine Ermutigung, auf einen Mädchen-Trip zu gehen und wild zu werden; es ist ein Fest für Frauen, die sich durch ihren Mut, ihre Tapferkeit und ihre Entscheidungen, dem Leben, das sie leben wollen, nachzugehen, definieren lassen, anstatt durch „Angemessenheit“ eingeschränkt zu sein. Nenne sie mutig, furchtlos oder stark, dies sind Frauen, die einen Raum mit ihrer magnetischen Energie erhellen.

Sie schüchtern die Engstirnigen ein und inspirieren diejenigen, die schon lange nach greifbaren Beweisen hungern, dass auch sie sich selbst gut dienen werden, indem sie ihre Leidenschaften entzünden und ihre Unabhängigkeit genießen. Ich kenne einige von ihnen sehr gut und sie haben mein Leben verändert (und mir geholfen, meinen eigenen inneren Schweinehund zu entfesseln).

Hier sind fünfzehn Dinge, die Alpha-Frauen anders machen

1. Sie kultivieren ein Leben, das sie wirklich gerne leben.

Ganz gleich, ob sie alleinstehend, zusammen oder in der komplizierten Grauzone sind, sie verpflichten sich, ein Leben zu erschaffen und zu leben, das sie lieben. Auch wenn sie sich anfangs nicht zu 100 % wohl fühlen können, drängen sie sich, den Kurs zu besuchen, das Ticket zu buchen, das Restaurant auszuprobieren und zu verstehen, daß das Leben nicht auf sie wartet, wenn sie sich dafür entscheiden, auf einen bestimmten Menschen zu warten, mit dem sie es genießen können.

2. Sie machen ihren Zug.

Sei es, dass sie auf einen Fremden zugehen und Hallo sagen, ein Angebot für eine Wohnung machen, die sie wollen, oder ihren Chef um mehr Verantwortung bitten, mutige Frauen riskieren lieber, ein „Nein“ zu hören, als am Rand zu sitzen und zu hoffen, dass jemand anders ihnen die Gelegenheit bietet, die sie sich wünschen.

3. Sie lassen sich nicht unterkriegen.

Nur sehr wenige Männer und Frauen wandeln auf dieser Erde und fühlen sich hundertprozentig glücklich mit ihrem Aussehen und hundertprozentig glücklich mit ihrem Leben. Aber furchtlose Alphafrauen akzeptieren die Tatsache, dass es immer jemanden geben wird, der jünger, klüger und dünner ist als sie und betonen es nicht, weil, naja, darum geht es nicht.

Diese Frauen wissen, dass sie nicht durch ein einziges Attribut definiert sind (und schon gar nicht durch etwas so Kleines wie ein paar Grübchen auf ihrem Hintern), sie wissen, dass sie ein ganzes Paket sind und dass dieses Paket so verdammt geil ist, dass es verlangt, dass man mit Respekt darüber spricht.

4. Sie brauchen keinen Freund, aber sie sind offen dafür, einen Partner zu haben.

In einer Welt, die das Singledom als eine Krankheit behandelt, die behandelt werden muss, ist es erfrischend, eine Frau zu treffen, die nicht nur damit einverstanden ist, allein zu sein, sondern auch nicht bereit ist, die Zeit, die sie mit Freunden verbringt, ihre Karriere oder ihre Hobbys aufs Spiel zu setzen, nur um irgendeinen alten Menschen in ihrem Leben zu haben. Furchtlose Frauen sind nicht auf der Suche nach einem Retter, einem Wohltäter oder einem Lustknaben.

Tatsächlich suchen sie nicht einmal nach einem. Die kühne und furchtlose Frau ist jedoch aufgeregt, wenn sie einen Mann trifft, der sie versteht, sie akzeptiert, sie respektiert, sich selbst respektiert und in die gleiche Richtung schaut wie sie selbst.

5. Sie verschwenden keine Zeit mit Wünschen.

Wir alle haben Situationen, von denen wir uns wünschen, dass sie anders verlaufen wären, aber eine mutige Frau weiß, dass das einzige Ding, das die Vergangenheit für sie tun kann, ihr als eine Lektion dienen kann, wie sie sich hier im Jetzt besser machen kann.

6. Sie rufen die Menschen.

Sie sind nicht der Typ Frauen, die schweigend vor jemandem sitzen, der sich respektlos oder verletzt fühlt, und dann darüber bei Cocktails weinen. Sie werden diese Leute rufen, eine Grenze setzen und dann und dort vorwärts gehen.

7. Sie wissen, wann sie weggehen müssen.

Sie wissen, dass sie sich rückwärts, vorwärts (und wieder rückwärts) beugen, um zu versuchen, etwas zum Funktionieren zu bringen – eine Freundschaft, eine Beziehung, eine gescheiterte Entscheidung -, was normalerweise bedeutet, dass sie Zeit und Energie in etwas investieren, das keine respektable Rendite bietet.

8. Sie erwarten FaceTime.

Witzige SMS-Sitzungen können als fabelhaftes Vorspiel zwischen zwei Dates dienen, aber Tag für Tag einem Kerl zu simsen, den du nie triffst? Furchtlose und konzentrierte Frauen sind nicht auf der Suche nach Brieffreunden. Anstatt stundenlang auf zwinkernde Gesichter zu antworten, ermutigen diese Frauen den persönlichen Kontakt, weil sie wissen, dass jeder Mann, der es ernst mit ihnen meint, ihr echtes Lächeln in Echtzeit sehen will.

9. Sie geben sich selbst eine echte Chance, jemanden zu treffen.

Das Swiping Right hat seinen Platz und Match.com hat einige Verbindungen im echten Leben geknüpft, aber diese Frauen wissen, dass es einen echten Wert hat, in die Welt hinauszukommen und menschliche Interaktion in einem Raum zu haben, der eine Einführung unterstützt.

Sie genießen die Clubs mit ihren Freundinnen, scheuen sich aber nicht davor, in eine Sportbar, ein Networking-Event, eine Museumseröffnung, eine Galerievitrine oder sogar einen Ausflug mit einer sorgfältig kuratierten Gästeliste zu gehen.

10. Sie tun nicht so, als wären sie in einer Folge von „The Bachelor“.

Wetteifern sie um die Aufmerksamkeit und Zuneigung eines Mannes? Du machst Witze, oder?

11. Sie tun auch nicht so, als wären sie ein Kardashian.

Sie streben danach, ein Star in der Realität über einen Reality-Star zu sein.

12. Sie sehen sich selbst als eine Investition.

Sie sind stolz auf sich selbst. Von ihrem Wort, ihrer Arbeitsethik und ihrem Ruf bis hin zu ihren Freundschaften, ihrer Maniküre und ihrem Händedruck, das sind die Frauen, die ohne die geringste Entschuldigung in sich selbst investieren.

15-Dinge-die-Alpha-Frauen-anders-machen

13. Sie spielen nicht das Opfer.

Sie wissen, dass Menschen Dinge tun werden, um sie zu enttäuschen und sogar zu bescheißen – so ist das Leben. Was sie nicht tun werden, ist, dieses Szenario eine Million Mal zu wiederholen. Sie wissen, dass sie die volle und totale Kontrolle darüber haben, wie sie auf eine Situation reagieren, und wenn es hart auf hart kommt, lernen sie ihre Lektion, krempeln die Ärmel hoch und werden härter.

14. Sie wagen es, es zu wagen.

Was auch immer „es“ ist: der Job, der Kerl, die Eimerlist-Erfahrung oder die Adoption eines Babys auf eigene Faust, diese Frauen denken die Dinge durch, machen einen Plan und bringen ihre eigene, einzigartige Vorstellung von Glück zur Vollendung.

15. Sie würden niemals ihr Leben auf Eis legen, um der Vorstellung eines anderen entgegenzukommen, wer sie sein sollten.

Stattdessen setzen sie sich auf den Fahrersitz, drehen ihre Lieblingsmelodien auf und fahren in die Richtung ihrer Träume.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,