18 Berühmte fiktive Charaktere mit INFJ-Persönlichkeit, mit denen du dich verbunden fühlen wirst

Interessant
👇

Als INFJ habe ich mich schon immer zu fiktiven Charakteren mit INFJ-Persönlichkeit hingezogen gefühlt, die die Welt auf eine besondere Weise zu verstehen scheinen. INFJs wie ich haben die Gabe, tiefere Wahrheiten zu erkennen, sich in die Gefühle anderer hineinzuversetzen und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Du kannst dir also vorstellen, wie erfreut ich war, als ich entdeckte, dass es so viele beliebte Figuren in Filmen, Fernsehsendungen und Büchern gibt, die unseren INFJ-Persönlichkeitstyp haben.

Auch wenn sie nicht real sein können, fühlen sie sich für uns wie Geistesverwandte. Sie zeichnen sich durch Eigenschaften wie Einfühlungsvermögen, Idealismus und ein tiefes Zielbewusstsein aus, die uns im Innersten berühren. Es ist, als hätten die Autoren und Schöpfer dieser Figuren in unsere Seele gegriffen und unsere innersten Gedanken und Gefühle auf der Leinwand oder auf der Seite zum Leben erweckt.

In diesem Beitrag werden wir in die Geschichten dieser bemerkenswerten fiktiven Charaktere mit INFJ-Persönlichkeit eintauchen. Wir werden sehen, wie ihre Selbstreflexion, ihr Mitgefühl und ihre unerschütterliche Hingabe an ihre Überzeugungen ihren Lebensweg prägen und uns dabei inspirieren.

Verwandt: 9 Anzeichen, dass du ein INFJ bist: Der seltenste Persönlichkeitstyp der Welt

Berühmte fiktionale Charaktere mit INFJ-Persönlichkeit

Berühmte INFJ-Charaktere in Büchern

1. Remus Lupin, Harry Potter

Bei einer der berühmtesten INFJ-Figuren, die es gibt, finden wir Remus Lupin, eine Figur mit einer Persönlichkeit, die den INFJ-Eigenschaften entspricht. Remus steht vor einigen Herausforderungen, denn er ist introvertiert, was bedeutet, dass er schüchtern ist und nicht immer für sich selbst eintritt.

Aber jetzt kommt der coole Teil: Remus hat die unglaubliche Fähigkeit, seine Schüler/innen tief zu verstehen. Er weiß genau, wie er ihnen helfen kann, ihr wahres Potenzial zu entdecken, ohne sie dabei unter Druck zu setzen. Er ist wie ein weiser Führer, der ihnen leise die richtige Richtung weist, und sie erreichen ihre Ziele, ohne zu merken, dass sie auf einer Reise sind.

2. Alice Cullen, Twilight

Alice Cullen aus der Twilight-Reihe ist ziemlich außergewöhnlich. Sie hat die unglaubliche Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen, und das ist einfach umwerfend! Aber was sie noch verblüffender macht, ist ihre tiefe Liebe und Fürsorge für ihre Familie. Alice ist auf einzigartige Weise an Jasper gebunden, der vor ihrer Ankunft zerbrochen war, und sie hat ihm geholfen, sich zu erholen.

Ihre Bindung zu Edward, der ein INFP ist, ist besonders stark, weil sie die Gedanken des anderen lesen und in die Zukunft sehen können. Sie sind beide selbstlos und denken immer an ihre Familie.

Als Bella zur Familie stößt, wird Alice zu ihrem besten Freund, der sie akzeptiert und sich nicht darum kümmert, dass Bella anders ist. Alice ist eine Figur, bei der sich alles um Liebe, Familie und Akzeptanz in der Twilight-Welt dreht.

3. Elizabeth Bennet, Stolz und Vorurteil

Eine meiner liebsten INFJ-Figuren in Büchern und auch fiktive Figuren mit INFJ-Persönlichkeit.

Elizabeth Bennet aus Stolz und Vorurteil ist für viele eine der Lieblingsfiguren, und ich verstehe auch, warum. Sie ist superschlau und schlagfertig, was die Leute dazu bringt, sie zu bewundern, genau wie sie dich bewundern, wenn du mit ihr verglichen wirst.

Als sie Mr. Darcy zum ersten Mal fand, war sie voller Hoffnung, hörte aber zufällig, wie er etwas Gemeines über sie sagte, was sie sehr verletzte. Aber das Beeindruckende daran ist, dass sie darüber hinweggesehen und sein wahres Ich gesehen hat, was ihre Meinung über ihn geändert hat.

Noch cooler ist, dass Elizabeth sich in einer Zeit, in der die Menschen ihre Cousins oft wegen Geld und Ländereien heirateten, nicht damit zufrieden geben wollte. Sie hatte keine Angst, für das einzutreten, was sie wollte, und sie kämpfte entschlossen dafür. Das macht sie zu einer so inspirierenden Figur.

4. Atticus Finch, Wer die Spottdrossel tötet

Die besten INFJ-Figuren in Büchern? Er muss auf der Liste stehen.

Atticus Finch ist ein echtes Vorbild, denn er glaubt an den gleichen Wert aller Menschen, egal wie sie aussehen oder welche Hautfarbe sie haben. Er versteht die menschliche Natur zutiefst und kämpft unermüdlich für eine bessere Welt, auch wenn er weiß, dass sie zu seinen Lebzeiten nicht geschehen kann.

Seine ruhige Entschlossenheit, selbst im Angesicht des Spottes, kommt bei emotional reifen, getriebenen INFJs gut an. Sie werden sich auch an seine Überzeugung gebunden fühlen, dass jeder Mensch, ob Kind oder Erwachsener, Verständnis und Respekt verdient. Sein Blick für das große Ganze und sein einfühlsamer Umgang mit allen Menschen ist etwas, das sich alle INFJs zum Vorbild nehmen sollten.

Verwandt: 8 Paradoxien des INFJ-Persönlichkeitstyps

5. Bonnie Bennett, The Vampire Diaries

Auch hier handelt es sich um eine meiner liebsten berühmten INFJ-Figuren aller Zeiten.

Bonnie Bennett verkörpert den INFJ-Persönlichkeitstyp. Sie ist unglaublich stark und kümmert sich sehr um ihre Liebsten. Bonnies Kreativität leuchtet auf, wenn sie durch neue Zaubersprüche Lösungen findet – eine Eigenschaft, die typisch für strategische INFJs ist. Sie ist wie eine Friedensstifterin, die immer beide Seiten einer Situation sieht und sich um Verständnis bemüht.

Aber lass dich davon nicht täuschen – sie ist äußerst loyal und wird hart für ihre Familie und Freunde kämpfen. Bonnie ist der Typ, der andere an die erste Stelle setzt, selbst wenn sie anderer Meinung ist, wie zum Beispiel, wenn sie Elena über die Rettung von Damon und Stefan stellt. Sie kann stur sein und die Dinge auf ihre Weise wollen, aber im Grunde ist sie gut und wohlmeinend.

6. Albus Dumbledore, Harry Potter

Er ist eine der kultigsten Romanfiguren mit INFJ-Persönlichkeit, IMO. Und auch eine der besten INFJ-Figuren in Büchern.

Albus Dumbledore ist ein weiser und nachdenklicher Mentor in der Welt der Belletristik. Er ist immer vorsichtig und nachdenklich und nimmt sich die Zeit, über Dinge nachzudenken. Diese Eigenschaft hilft ihm, einen gut durchdachten Plan zu machen, um Voldemort durch Harry Potter zu besiegen.

Dumbledore ist nicht nur weise, sondern auch gütig und mitfühlend, vor allem in seiner Beziehung zu Harry. Er übernimmt die Rolle eines Mentors und lehrt Harry, was er wissen muss, um Voldemort zu besiegen. Genau wie INFJs im echten Leben sieht er das Potenzial in anderen und hilft ihnen, ihre Fähigkeiten voll auszuschöpfen, egal ob es sich um Harry Potter oder Hagrid handelt. Seine Fähigkeit, die Menschen um ihn herum zu leiten und zu inspirieren, macht ihn zu einer ikonischen INFJ-Figur.

INFJ-Charaktere in Filmen

7. Elsa, Frozen

Eine Zeit lang wurde ich aus Elsas Persönlichkeit im ersten Frozen-Film nicht ganz schlau. Es schien, als ob ihre traumatische Vergangenheit und der Zwang zu überleben ihr wahres Ich verbergen sollten. Aber im zweiten Frozen-Film wurden ihre INFJ-Eigenschaften deutlicher.

Als sich Elsas Leben beruhigt, sehnt sie sich nach etwas Tieferem als Familientreffen und Dorftraditionen. Sie kümmert sich zwar um ihre Lieben und ihre Pflichten, aber sie sehnt sich immer nach mehr. Sie will die Welt erkunden, verstehen, wie sie funktioniert, und Antworten über ihr eigenes Leben finden.

Wie viele INFJs ist sie hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, andere mehr als nur glücklich zu machen und dem Streben nach Wissen und Freiheit. Elsas Charakter ist mit denen verwandt, die sich genauso fühlen.

8. Louise Banks, Arrival

Sie ist zweifellos eine der am meisten unterschätzten INFJ-Figuren in Filmen und sogar eine der am meisten unterschätzten fiktiven Figuren mit INFJ-Persönlichkeit.

Louise Banks geht es darum, das große Ganze zu verstehen und nicht nur das, was an der Oberfläche steht. Sie zieht keine voreiligen Schlüsse und nimmt sich die Zeit, die Dinge gründlich zu prüfen, bevor sie Entscheidungen trifft. Ihre sanfte und einfühlsame Art überträgt sich sogar auf die Außerirdischen, mit denen sie zu kommunizieren versucht. Louise hat oft Visionen von der Zukunft und ein gutes Gefühl darüber, was die Dinge wirklich bedeuten.

Wenn du ein INFJ bist und dir diesen Film ansehen willst (was du auf jeden Fall tun solltest), mach dich auf eine emotionale Reise gefasst – es ist ein wunderschöner Film, aber er hat es in sich. Louise Banks ist eine Figur, die Verständnis und Einfühlungsvermögen über alles schätzt.

9. John Kramer, alias Jigsaw, Saw

Jetzt flippt nicht gleich aus. Es gibt auch ungesunde und dunkle INFJs, und dies ist eine der berühmtesten INFJ-Figuren in Filmen.

Jigsaw, oder John Kramer, ist ein INFJ, aber ein wirklich ungesunder. Er hat einige ernsthafte Probleme. Er ist seltsam gut darin, herauszufinden, was Menschen tun werden, und stellt Fallen auf, um sicherzustellen, dass niemand entkommen kann. Er glaubt, er tue etwas Gutes für die Welt, aber er ist super selbstgerecht und eingebildet.

Jigsaw geht mit allen Mitteln, um seinen Willen durchzusetzen. Er ist manipulativ, hinterhältig und schert sich überhaupt nicht um die Gefühle anderer. Wenn du etwas tust, was ihm nicht gefällt, bestraft er dich auf wirklich kreative und grausame Weise. Es ist definitiv nicht die Art von INFJ, die du sein möchtest!

10. Lorraine Warren, The Conjuring

Lorraine Warren ist ein einzigartiger Fall, denn sie war eine echte Person und keine fiktive Figur. Sie behauptete, übersinnliche Fähigkeiten zu haben und arbeitete mit der katholischen Kirche als Dämonologin.

In den „Conjuring“-Filmen ist es Lorraines Hauptziel, Menschen zu helfen, indem sie ihre emotionalen und spirituellen Probleme anspricht. Sie ist wirklich gut darin, Menschen dazu zu bringen, sich zu öffnen und ihre Probleme zu teilen. Lorraine schaut nicht nur an die Oberfläche, sondern gräbt tiefer, um zu verstehen, was wirklich los ist.

Sie vertraut auf ihre Instinkte, sogar wenn es keine wissenschaftlichen Beweise für übernatürliche Dinge gibt. Sie hat die Gabe, in den Menschen zu lesen und die Punkte zu verbinden, an die sie gebunden ist, um gespenstische Geheimnisse zu lösen.

11. Ra’s al Guhl, Batman Begins

Mit Sicherheit eine der besten dunklen INFJ-Figuren in Filmen.

Ra’s al Guhl ist ein Bösewicht, mit dem du dich hoffentlich nicht allzu sehr verwandt fühlst. Er ist besessen von seiner Idee einer besseren Welt und würde alles tun, sogar harmlose Menschen töten, um sie geschehen zu lassen. Als Mentor ist er ziemlich gut darin, Menschen zu motivieren und ihr Vertrauen zu gewinnen, aber dank seiner introvertierten Intuition hat er hinterhältige Pläne und versteckte Absichten.

Sein Hauptaugenmerk liegt auf dem großen Ganzen und seinem Verständnis für die menschliche Natur, was ihn zum klassischen INFJ-Bösewicht macht. Auch wenn er in einigen Dingen gut ist, ist er definitiv nicht jemand, dem du nacheifern willst!

12. Obi-Wan Kenobi, Star Wars

Auch hier handelt es sich um eine der beliebtesten fiktionalen Figuren mit INFJ-Persönlichkeit.

Obi-Wan Kenobi, ein INFJ, ist ein Charakter voller Ideale, Leidenschaft und tiefem Denken. Er kann Menschen sehr gut verstehen und hat sich dem Jedi-Dasein nicht aus Pflichtgefühl verschrieben, sondern weil er glaubte, dass es das Richtige ist. Er brachte Opfer und stellte das Allgemeinwohl über sein persönliches Leben.

Wie die meisten INFJs suchte er immer nach dem Besten in den Menschen. Selbst als Darth Vader seinen Mentor Qui-Gon Jinn tötete, sah Obi-Wan einen Schimmer des Guten in ihm und glaubte, dass es noch Hoffnung gab. Das brachte ihn dazu, Anakins Sohn Luke auszubilden, auch wenn der Jedi-Rat anderer Meinung war. Obi-Wan folgt seinem Herzen und tut, was er für richtig hält, auch wenn es schwierig ist.

Berühmte INFJ-Charaktere in Fernsehsendungen

13. Ted Mosby, How I Met Your Mother

Ted Mosby, der Protagonist in How I Met Your Mother, kann nicht jedermanns Liebling sein, aber er hat einige gute Eigenschaften. In seinem Job als Architekt ist er klug, leidenschaftlich und voller Ideen, auch wenn sie nicht immer akzeptiert werden.

Wenn es um Beziehungen geht, vermasselt Ted oft Dinge, weil er sich nicht richtig verständigen kann, aber er sorgt sich wirklich um seine Freunde. Er ist ein Romantiker, der will, dass die Liebe einfach und perfekt ist, obwohl er lernt, dass echte Beziehungen nicht immer so sind.

Wie ein typischer INFJ ist Teds Hauptziel im Leben, seine einzig wahre Liebe zu finden. Auch wenn er auf dem Weg dorthin stolpert, treibt ihn die Suche nach Liebe und Verbundenheit an.

Verwandt: 9 Demütigende Lebenslektionen, die ich als ein INFJ gelernt habe

14. Der heiße Priester, Fleabag

Dieser Charakter hat mein Herz erobert und ist mit Abstand einer der besten INFJ-Charaktere in Fernsehserien. Egal.

In der zweiten Staffel von Fleabag finden wir eine charismatische Figur, die als The Priest bekannt ist. Er ist zutiefst an seinen Glauben und seine Beziehung zu Gott gebunden, aber er sehnt sich auch nach menschlicher Nähe. Diese Verbindung verbindet ihn mit Fleabag, der Hauptfigur, und sie verlieben sich ineinander. Der Priester hadert jedoch mit seinen Gefühlen und ist hin- und hergerissen zwischen Liebe und religiöser Hingabe.

Obwohl er ihre besondere Verbindung erkennt, entscheidet er sich, seine Religion und seine Rolle in der Kirche über eine romantische Beziehung zu Fleabag zu stellen. Die Zuschauer verstehen und respektieren seine Entscheidung, denn sie spiegelt seine Bindung an das Ziel seines Lebens wider, ähnlich wie viele andere INFJ-Persönlichkeiten, die ihre Berufung über alles andere stellen.

15. Lisa Simpson, Die Simpsons

Lisa Simpson ist eine der bekanntesten INFJ-Persönlichkeiten und zeichnet sich durch ihre starken Prinzipien und moralischen Werte aus. Sie ist schon seit 1995 Vegetarierin, also lange bevor das in Mode kam. Lisa ist auch eine talentierte Musikerin, die ihre Fähigkeiten einsetzt, um die Welt besser zu machen. Sie ist eine Spitzenschülerin, die immer bereit ist, zu lernen und über sich hinauszuwachsen.

Aber trotz all ihrer Intelligenz fühlt sich Lisa manchmal, als würde sie niemand wirklich verstehen. Sie ist von Familienmitgliedern umgeben, die eher praktisch veranlagt sind (Sensoren), und das macht, dass sie sich als Außenseiterin fühlt. Das ist eine häufige Erfahrung für INFJs, die ein seltener Persönlichkeitstyp sind. Lisa Simpson ist eine Figur, die die Herausforderungen und die Einzigartigkeit von INFJs widerspiegelt.

16. Lexi Howard, Euphorie

Es sprechen nicht viele über diese Figur, aber IMO ist sie eine der besten fiktiven Figuren mit INFJ-Persönlichkeit und auch eine der besten INFJ-Figuren in Fernsehserien.

Sie ist fürsorglich, sensibel und klug. Lexi hat ein Händchen dafür, hinter die Masken der Menschen zu blicken und sucht immer das Gute in ihnen, obwohl sie weiß, dass nicht jeder gut ist. INFJs wie sie werden oft als schüchtern oder introvertiert abgestempelt, aber sie können sozial sein; sie ziehen nur tiefgründige Gespräche dem Smalltalk vor.

Lexis Spiel in der Show war ein klassischer INFJ-Zug. Es machte deutlich, dass sie ihre Freunde und deren Macken genau beobachtet und zeigt, dass sie deren Leben im Stillen beobachtet hat. Lexi kann unterschätzt worden sein, aber ihr Spiel war sowohl unterhaltsam als auch zum Nachdenken anregend.

17. Manny Delgado, Modern Family

Manny Delgado, ein liebenswerter Charakter in Modern Family, geht im Laufe der Serie vom reifen Kind zum Erwachsenen. Auch wenn er oft übersehen oder missverstanden wird, bleibt Manny freundlich und fürsorglich. Er ist charmant und freundlich, wenn er sich Menschen gegenüber öffnet. Manny kann schüchtern sein, aber er sehnt sich wirklich danach, mit anderen verbunden zu sein.

Manchmal merkt er nicht, wenn man sich über ihn lustig macht, weil er immer nach dem Guten im Menschen sucht. Wie viele INFJs reagiert Manny empfindlich auf Kritik, und das macht ihn zu einem wirklich netten Menschen, auch wenn andere das vielleicht nicht sehen.

18. Daenerys Targaryen, Game of Thrones

Daenerys Targaryen ist mit Abstand eine der besten INFJ-Figuren in Fernsehserien. Sie hat den starken Traum, die Sieben Königslande besser zu machen, indem sie Sklaven befreit und Unrecht wiedergutmacht. Sie glaubt daran, dass sie den Menschen die Wahl lässt, ihr zu folgen, statt sie zu zwingen. Anfangs war sie leise und introvertiert und vertraute nur ihrem Bruder. Doch als er sie verriet, wurde sie offener und extrovertierter und knüpfte tiefere Verbindungen.

Allerdings sollte sie nur einen kleinen Kreis von vertrauten Freunden haben. Wie viele INFJs will Daenerys anderen helfen und strebt nach Gerechtigkeit. Sie kämpft für die Unterprivilegierten, bis ihr die Macht zu Kopf steigt – ein häufiger Fallstrick für viele Menschen.

Verwandt: Der ausweichende INFJ

Mit welchem dieser fiktiven Charaktere mit INFJ-Persönlichkeit hast du am meisten zu tun? Kennst du weitere berühmte INFJ-Figuren, die du in diese Liste aufnehmen möchtest? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

 

  • Ilse Dietrich

    Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

    Alle Beiträge ansehen