Skip to Content

25 lebensverändernde Lektionen, die man von Paulo Coelho lernen kann

25 lebensverändernde Lektionen, die man von Paulo Coelho lernen kann

Sharing is caring!

Inhaltsverzeichnis

25 lebensverändernde Lektionen, die man von Paulo Coelho lernen kann

 

Hier sind wertvolle Lektionen, die ich von Paulo Coelho gelernt habe.

„Das Leben hat eine Art, den Willen eines Menschen zu prüfen, entweder indem man entweder gar nichts geschehen lässt oder indem man alles auf einmal geschehen lässt. ~ Paulo Coelho

Ich habe mein erstes Buch über persönliche Entwicklung 2007 gelesen und dieses Buch war auch zufällig das erste Buch, das ich bis zu diesem Moment auf Englisch gelesen habe. Und dann, im Jahr 2008, passierte etwas Erstaunliches, ich fand den Alchemisten und da verliebte ich mich in die Arbeit von Paulo Coelho.

Heute möchte ich mit euch 25 wunderschöne lebensverändernde Lektionen teilen, um von diesem erstaunlichen Mann, Paulo Coelho, zu lernen.

Lies und genieße!!!

1. Wenn du etwas willst, verschwört sich das ganze Universum, um es geschehen zu lassen.

„Und wenn du etwas willst, verschwört sich das ganze Universum, um dir zu helfen, es zu erreichen.

2. Löse dich von allen Dingen und du wirst frei sein.

„Als ich nichts zu verlieren hatte, hatte ich alles.

„Jetzt, da sie nichts zu verlieren hatte, war sie frei.
Paulo Coelho

3. Wir sind alle aus einem bestimmten Grund hier.

„Egal, was er tut, jeder Mensch auf der Erde spielt eine zentrale Rolle in der Weltgeschichte. Und normalerweise weiß er das nicht“.

„Jeder hat ein kreatives Potential und von dem Moment an, wo du dieses kreative Potential ausdrücken kannst, kannst du damit beginnen, die Welt zu verändern.

Verwandte: 70 Rumi-Zitate, die dir helfen werden, das Leben besser zu verstehen

4. Das einzige, was zwischen dir und deinem Traum steht, sind deine Ängste.

„Gebt euren Ängsten nicht nach. Wenn du das tust, wirst du nicht in der Lage sein, mit deinem Herzen zu sprechen“.

„Es gibt nur eine Sache, die einen Traum unmöglich macht: die Angst vor dem Scheitern“.

„Sag deinem Herzen, dass die Angst vor dem Leiden schlimmer ist als das Leiden selbst. Und dass kein Herz jemals gelitten hat, wenn es sich auf die Suche nach seinen Träumen begibt, denn jede Sekunde der Suche ist eine Sekunde der Begegnung mit Gott und mit der Ewigkeit.

5. Fehler sind Teil des Lebens.

„Alles sagt mir, dass ich dabei bin, eine falsche Entscheidung zu treffen, aber Fehler zu machen ist einfach ein Teil des Lebens. Was will die Welt von mir? Will sie, dass ich keine Risiken eingehe, dass ich dorthin zurückkehre, wo ich herkomme, weil ich nicht den Mut hatte, „ja“ zum Leben zu sagen?

„Wenn du deinen Weg findest, darfst du keine Angst haben. Du musst genügend Mut haben, Fehler zu machen. Enttäuschung, Niederlage und Verzweiflung sind die Werkzeuge, die Gott benutzt, um uns den Weg zu zeigen“.

6. Wirklich wichtige Meetings werden von den Seelen geplant, lange bevor sich die Körper treffen.

„Wirklich wichtige Meetings werden von den Seelen geplant, lange bevor die Körper sich sehen. Im Allgemeinen finden diese Meetings statt, wenn wir eine Grenze erreichen, wenn wir sterben und emotional wiedergeboren werden müssen. Diese Meetings warten auf uns, aber meistens vermeiden wir, dass sie stattfinden. Wenn wir jedoch verzweifelt sind, wenn wir nichts zu verlieren haben, oder wenn wir voller Lebensfreude sind, dann offenbart sich das Unbekannte, und unser Universum ändert seine Richtung“.

„Wir können auch unseren Seelenverwandten an uns vorbeiziehen lassen, ohne ihn oder sie zu akzeptieren oder auch nur zu bemerken. Dann werden wir eine andere Inkarnation brauchen, um diesen Seelenverwandten zu finden. Und wegen unseres Egoismus werden wir zu der schlimmsten Folter verurteilt sein, die die Menschheit je für sich erfunden hat: Einsamkeit.

7. Jede Erfahrung, ob gut oder schlecht, kommt mit einer Lektion.

„Es gibt Momente, in denen Schwierigkeiten in unser Leben kommen und wir nichts tun können, um sie zu vermeiden. Aber sie sind aus einem bestimmten Grund da. Erst wenn wir sie überwunden haben, werden wir verstehen, warum sie da waren“.

8. Suche nicht nach Liebe außerhalb von dir.

„Liebe ist nicht in jemand anderem zu finden, sondern in uns selbst; wir erwecken sie einfach. Aber um das zu tun, brauchen wir die andere Person“.

9. Wenn du dich veränderst, verändert sich die ganze Welt mit dir.

„Wenn wir lieben, streben wir immer danach, besser zu werden, als wir sind. Wenn wir danach streben, besser zu werden, als wir sind, wird auch alles um uns herum besser.“ 9.

10. Zum Lieben braucht man keinen Grund.

„Man wird geliebt, weil man geliebt wird. Man braucht keinen Grund, um zu lieben.
Paulo Coelho

11. Kümmere dich um deine eigenen Angelegenheiten.

„Jeder scheint eine klare Vorstellung davon zu haben, wie andere Menschen ihr Leben führen sollten, aber keine über sein eigenes“.

12. Wenn jemand geht, dann deshalb, weil jemand anderes ankommen wird.

„Wenn jemand geht, dann, weil jemand anderes ankommen wird.

„Niemand verliert jemanden, weil niemand jemanden besitzt. Das ist die wahre Erfahrung der Freiheit: das Wichtigste in der Welt zu haben, ohne es zu besitzen.

13. Liebe ist eine ungezähmte Kraft.

„Liebe ist eine ungezähmte Kraft. Wenn wir versuchen, sie zu kontrollieren, zerstört sie uns. Wenn wir versuchen, sie einzusperren, versklavt sie uns. Wenn wir versuchen, sie zu verstehen, lässt sie uns verloren und verwirrt fühlen.
lebensverändernde Botschaften

14. Wo auch immer dein Herz ist, dort wirst du deinen Schatz finden.

„Erinnert euch: Wo immer euer Herz ist, dort werdet ihr euren Schatz finden.

15. Urteile nicht.

„Wir können niemals über das Leben der anderen urteilen, denn jeder Mensch kennt nur seinen eigenen Schmerz und Verzicht. Es ist eine Sache, zu fühlen, dass man auf dem richtigen Weg ist, aber es ist eine andere, zu denken, dass der eigene Weg der einzige ist.

16. Kinder haben wertvolle Lektionen, die sie dir beibringen können.

„Ein Kind kann einem Erwachsenen drei Dinge beibringen: grundlos glücklich zu sein, immer mit etwas beschäftigt zu sein und mit aller Kraft das zu verlangen, was es sich wünscht.

17. Den Kontrast des Lebens zu schätzen wissen.

Schäme dich nie“, sagte er. Nimm an, was das Leben dir bietet und versuche, aus jedem Becher zu trinken. Alle Weine sollten gekostet werden; einige sollten nur genossen werden, aber mit anderen sollte man die ganze Flasche trinken. ‚Woran werde ich erkennen, welcher welcher ist?‘ ‚Am Geschmack. Einen guten Wein kann man nur erkennen, wenn man zuerst einen schlechten gekostet hat“.

18. Niemand ist dafür verantwortlich, wie du dich fühlst oder nicht fühlst.

„In der Liebe kann niemand einem anderen schaden; wir sind jeder für unsere eigenen Gefühle verantwortlich und können nicht jemand anderem die Schuld für das geben, was wir fühlen.

Verwandt: 7 Wertvolle Lektionen, um aus schlechten Beziehungen zu lernen

19. Deine Überzeugungen formen dich und machen dich zu dem, was du bist.

„Du bist das, wofür du dich hältst“.

20. Lass die Notwendigkeit los, dich erklären zu müssen.

„Erkläre dich nicht. Deine Freunde brauchen es nicht, und deine Feinde werden dir nicht glauben.

21. Liebe verändert alles.

„Es ist weder die Zeit, die den Menschen verändert, noch das Wissen – das Einzige, was die Meinung eines Menschen ändern kann, ist die Liebe.

22. Verwechsle Eleganz nicht mit Oberflächlichkeit.

„Eleganz wird gewöhnlich mit Oberflächlichkeit, Mode, Mangel an Tiefe verwechselt. Das ist ein schwerwiegender Fehler: Der Mensch muss Eleganz in seinen Handlungen und in seiner Haltung haben, denn dieses Wort ist ein Synonym für guten Geschmack, Liebenswürdigkeit, Ausgeglichenheit und Harmonie.

23. Wenn du aus deiner Seele heraus arbeitest, werden die Kritiker dir nicht wehtun.

„Ich schreibe aus meiner Seele heraus. Das ist der Grund dafür, dass die Kritiker mir nicht wehtun, weil ich es bin. Wenn ich es nicht wäre, wenn ich vorgeben würde, jemand anderes zu sein, dann könnte dies meine Welt aus dem Gleichgewicht bringen, aber ich weiß, wer ich bin.

24. Jeder Tag bringt ein eigenes Wunder.

„Du kannst blind werden, wenn du jeden Tag als einen ähnlichen Tag siehst. Jeder Tag ist ein anderer, jeder Tag bringt ein eigenes Wunder mit sich. Es ist nur eine Frage der Aufmerksamkeit auf dieses Wunder zu achten“.

25-lebensverändernde-Lektionen-die-man-von-Paulo-Coelho-lernen-kann

25. Umarme deine Authentizität

„Du bist jemand, der anders ist, der aber der Gleiche sein will wie alle anderen. Und das ist meiner Meinung nach eine schwere Krankheit. Gott hat dich auserwählt, anders zu sein. Warum enttäuschst du Gott mit dieser Art von Einstellung?

„Du musst die Person sein, die du nie den Mut hattest zu sein. Nach und nach wirst du entdecken, dass du diese Person bist, aber bis du dies klar erkennen kannst, musst du dich verstellen und erfinden.

„Wenn du erfolgreich sein willst, musst du eine Regel respektieren – Belüge dich niemals selbst.

Was hast du noch von Paulo Coelho gelernt? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,