Skip to Content

30 Dinge, sie man tun sollte, anstatt sich wieder zu verlieben

30 Dinge, sie man tun sollte, anstatt sich wieder zu verlieben

Sharing is caring!

30 Dinge, sie man tun sollte, anstatt sich wieder zu verlieben

Wenn eine Beziehung endet, vergessen wir, dass das einzige Ziel, das uns zur Verfügung steht, nicht darin besteht, gleich wieder in eine andere Beziehung zu kommen. Wir sehen ein riesiges, klaffendes Loch, das darauf wartet, gefüllt zu werden und wir nehmen an, dass es der Verstand und das Herz und der Geist eines anderen sein muss, der perfekt hineinpassen muss. Dass wir einfach nur ein bisschen leer oder ein bisschen einsam oder ein bisschen unerledigt sein werden, bis wir jemanden Neues finden – und selbst wenn wir damit einverstanden sind, ist es eine problematische Art, die Dinge zu betrachten.

Denn hier ist die Wahrheit über dieses Loch – es ist da. Es ist real. Es bettelt darum, gefüllt zu werden (erspare mir die Anspielung). Aber es ist nicht in der Form von jemand anderem, es ist einfach in der Form dessen, was sie uns angeboten haben – sei es Stabilität, Aufregung, Bestätigung oder Verständnis. Es gibt eine unendliche Anzahl von Aktivitäten, eine unendliche Anzahl von Projekten, eine unendliche Anzahl von Möglichkeiten, wie wir diesen leeren Raum, den jemand anderes hinterlassen hat, füllen könnten. Und so wenige dieser Wege beinhalten, wie das Zurückfallen in die Liebe.

Wir vergessen nur allzu leicht, dass es da draußen eine ganze Welt gibt, die es zu erforschen gilt. Dass es mehr Menschen zu finden, Erfahrungen zu machen und Leben zu führen gibt, als wir jemals Zeit haben werden, sie vollständig zu ergreifen. Anstatt also in einer Welt von sieben Milliarden Menschen Trübsal zu blasen, gibt es hier 30 großartige Alternativen, die du ganz allein in Angriff nehmen kannst.

30 Dinge, die zu tun sind, anstatt wieder in Liebe zu fallen

Hier sind ein paar Dinge, die man tun kann, anstatt wieder in Liebe zu fallen

1.Lerne eine Fremdsprache. Besorge dir eine Sprach-App oder einen Konversationspartner oder ein zweisprachiges Wörterbuch und zwinge deinen Verstand dazu, sich in eine brandneue Art und Weise zu verwandeln, wie du andere Menschen verstehen kannst.

2. Zieh für eine unbestimmte Zeit in ein fernes Land. Komm zurück, wenn dir danach ist, oder komm überhaupt nicht mehr zurück.

3. Besorge dir einen Motorradführerschein. Leih dir ein Motorrad und fahre damit durch die Stadt an den Tagen, an denen du dich wie ein knallharter Typ fühlen willst.

4. Komm in die beste Form deines Lebens. Schätze deinen Körper nicht nur dafür, wie er durch die Augen eines anderen aussieht, sondern auch dafür, wie er sich für dich anfühlt. Lerne deine neuen physischen Grenzen kennen, und schiebe sie dann immer wieder neu an.

5. Geh einen Freund besuchen, der weggezogen ist – derjenige, von dem du immer wieder gesagt hast, dass du ihn besuchen wirst, es aber nie wirklich tust.

6. Lerne ein Instrument zu spielen. Widme eine Stunde am Tag dem Üben und beobachte, wie du dich in Sprüngen und Grenzen verbesserst. Mach einen Youtube-Kanal, wenn du dich so inspiriert fühlst. Verbinde dich mit anderen Künstlern und arbeite dich in eine neue Gemeinschaft ein.

7. Arbeite irgendwo als Freiwilliger. Wenn du der Welt in deinem eigenen Kopf überdrüssig bist, dann fange an, deine Zeit einer Sache zu widmen, die dich nicht betrifft. Realisiere, dass es ein ganzes Universum außerhalb deines Hauses gibt und dass es deine Hilfe braucht.

8. Lerne Tauchen oder Felsklettern oder Gleitschirmfliegen. Was auch immer dich am coolsten fühlen lässt.

9. Werde finanziell unabhängig (wenn du es derzeit nicht bist). Nimm einen Teilzeitjob an und bezahle deine Schulden, wenn du sie hast. Erkenne, dass man mit Geld kein Glück kaufen kann, aber auf jeden Fall Seelenfrieden, und das ist ein ähnliches Konzept.

10. Beginne mit Yoga. Werde einer dieser Leute, die sich bei Sonnenuntergang an einem Klippenrand posieren und dich absolut schamlos fühlen.

11. Schreibe ein Buch. Schreibe ein Witzbuch oder einen Roman oder eine Memoiren. Schreibe die Geschichte, die immer in dir war und sich unter deiner Haut niedergelassen hat, denn wir alle haben eine in uns, die wir erzählen können.

12. Geh zurück in die Schule. Besorge dir eine gute Ausbildung, egal auf welche Schule du gehen kannst, ohne dir Gedanken darüber zu machen, wie weit du von jemand anderem wegziehen musst.

13. Kaufe eine große, riesige Tasse in Einersgröße, um sie mit Tee zu füllen und lerne, dich in den Nächten zu trösten, in denen sonst niemand da ist, um dich zu trösten.

14. Schlafe herum, wenn es das ist, was du tun willst. Sei sicher, aber nicht traurig.

15. Plane deine Zukunft hemmungslos. Träume davon, deinen Job zu kündigen, um auf Reisen zu gehen. Spekuliere darüber, deine Karriere aus einer Laune heraus zu ändern. Lass deiner Phantasie freien Lauf und erkenne, dass dich nicht viel davon abhält, diese Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

16. Mache einen großen, riesigen, eklatanten Fehler. Investiere Geld in etwas Dummes. Verabrede dich mit einer Person, die schrecklich falsch für dich ist. Fall flach auf dein Gesicht und stelle fest, dass du dich immer noch wieder aufrichten kannst. Dass du nur dir selbst gegenüber rechenschaftspflichtig bist. Und dass du noch so viel Zeit hast, die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

17 Geh nach Hause und verbringe ernsthafte Zeit mit deiner Familie. Lerne sie als Menschen, als Erwachsene und als Freunde kennen.

18. Geh mit Freunden aus und bleib auf, bis die Sonne aufgeht. Du hast niemanden, dem du Bericht erstatten kannst, außer dir selbst, also lass die guten Zeiten auf dich zukommen und mach dir für eine Nacht einfach keine Sorgen über morgen.

19. Schlaf verteile den Adler über das Bett.

20. Such dir ein Thema aus, das dich schon immer interessiert hat, geh in deine örtliche Bibliothek und schau dir alle Bücher an, die du zu diesem Thema finden kannst. Lies sie alle. Werde ein Experte. Lies sie alle.

21. Werde intim mit deinem eigenen Körper. Lerne, dir selbst einen Orgasmus zu verschaffen, wie es noch nie jemand anders geschafft hat.

22. Trete einer Meet-up-Gruppe bei, die sich um eine Aktivität dreht, die du schon immer ausprobieren wolltest, für die du aber noch keine Zeit gefunden hast. Finde Freunde, die dein Interesse teilen und lass dich durch das soziale Engagement immer wieder zurückkommen, um es weiter zu erforschen.

23. Öffne dein Zuhause für Couch-Surfer. Wenn du es dir nicht leisten kannst, zu reisen, lebe stellvertretend durch ihre Erfahrungen und finde Freunde aus der ganzen Welt.

24. Lerne tanzen. Nimm Unterricht in Gesellschaftstanz, Jazz oder Pole Dance. Deinen Körper sollst du zu dem Beat bewegen, der dich inspiriert.

30-Dinge-sie-man-tun-sollte-anstatt-sich-wieder-zu-verlieben

25. Dekoriere dein Haus, deine Wohnung oder dein Zimmer neu. Streiche es in der Farbe, die du dich nie getraut hast. Kauf das Möbelstück, auf das du schon immer ein Auge geworfen hast. Genieße deinen Raum, jetzt, wo er ganz dir gehört.

Trainiere für einen Marathon. Dann laufe ihn.

26. lerne, drei Mahlzeiten wirklich gut zu kochen. Beeindrucke Freunde mit einer Rotation dieser drei Gerichte für praktisch den Rest deines Lebens.

27. Identifiziere eine Sache, vor der du Angst hast, und mach es. Wenn es das Fliegen ist, nimm eine Flugstunde. Wenn es Liebe ist, drücke jemandem deine Zuneigung aus. Mach dir keine Sorgen darüber, ob es klappen wird oder nicht – tu es einfach um seiner selbst willen, um zu wissen, dass du dich selbst herausgefordert hast.

28. Übe Meditation. Mache es dir bequem, mit deinen Gedanken allein zu sein und höre zu, was sie dir zu sagen versuchen.

29. Sucht jede Eigenschaft aus, die ihr euch bei einem Partner wünscht, und kultiviert sie bei euch selbst. Es gibt einen Menschen, mit dem du definitiv den Rest deines Lebens verbringst, und das bist du. Mach dich also zu einem höllisch guten Gefährten.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,