4 Sternzeichen, die am Valentinstag vorsichtig sein sollten

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Der Valentinstag ist der perfekte Zeitpunkt, um jemandem zu sagen, dass du ihn liebst, oder um deinen Partner mit Geschenken zu überhäufen. Du willst aber nicht, dass deine Mauern für die falsche Person fallen. Du willst nicht zu offen mit jemandem umgehen, der deine Zeit oder deine Zuneigung nicht verdient. Hier sind die Sternzeichen, die an diesem Valentinstag vorsichtig sein sollten:

Krebs

Du solltest mit deinem Herzen vorsichtig sein, denn du willst nicht, dass du am Ende mehr für diese Person tust, als sie für dich tut. Du neigst dazu, in einseitigen Beziehungen zu enden, in denen du alles gibst und kaum einen Krümel zurückbekommst. Und das ist nicht in Ordnung. Du verdienst etwas viel Besseres als jemanden, der versucht, mit dem Minimum auszukommen. Bevor du an diesem Valentinstag über die Stränge schlägst, solltest du sicherstellen, dass du jemandem etwas schenkst, der es wirklich zu schätzen weiß. Jemand, der es wirklich erwidert. Du willst dich nicht wegen jemandem stressen, der kaum an dich denkt.

Zwilling

Du solltest an diesem Valentinstag vorsichtig sein, denn du willst deine Erwartungen nicht zu hoch schrauben. Du willst nicht davon ausgehen, dass jemand für dich über das Ziel hinausschießt, wenn das in der Vergangenheit nie der Fall war. Du musst die Situation logisch betrachten. Frag dich, ob du dieser Person wirklich am Herzen liegst und ob sie dich wirklich verdient hat. Wenn die Antwort nein lautet , müsst ihr den Urlaub nicht füreinander bestimmt sein. Du musst ihm/ihr keinen Moment mehr von deiner Zeit schenken. Du brauchst jemanden, dem du vertrauen kannst. Jemanden, der alles tut, um dich mehr als nur glücklich zu machen, an Feiertagen und an jedem anderen Tag des Jahres.

Löwe

Du solltest an diesem Valentinstag vorsichtig mit deinem Herzen sein, denn du willst es nicht in die falschen Hände geben. Du willst dir nicht zu große Hoffnungen auf jemanden machen, der dich in der Vergangenheit nur enttäuscht hat. Ja, Menschen machen Fehler, aber wenn diese Person es sich zur Angewohnheit gemacht hat, dich zu verletzen, dann hat sie deine Zeit nicht mehr verdient. Du kannst es besser, also musst du sie hinter dir lassen. Denke daran, dass es besser ist, den Valentinstag allein zu verbringen als mit der falschen Person. Es ist besser, dir selbst etwas zu gönnen und dich selbst zu lieben, als darauf zu warten, dass jemand einen Funken Gefühl für dich zeigt, der dann doch nicht kommt.

Fische

Du solltest an diesem Valentinstag vorsichtig sein, denn du willst nicht der falschen Person vertrauen, nur weil du unbedingt jemanden finden willst, mit dem du den Feiertag verbringen möchtest. Du brauchst eigentlich keine Verabredung für diesen Tag. Du musst den Prozess nicht überstürzen. Es spricht nichts dagegen, den Tag allein zu verbringen, wenn es das ist, was sich für dich am besten anfühlt. Niemand sonst urteilt über dich. Für deine psychische Gesundheit solltest du dich an diesem Tag vielleicht von den sozialen Medien fernhalten, damit du nicht all die rührseligen Posts von Paaren sehen musst, die ihre Liebe feiern, aber du brauchst kein Date. Du brauchst niemanden.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie