4 Sternzeichen, die eine Pause für ihre psychische Gesundheit brauchen, bevor sie ihr nächstes Ziel suchen sollten

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Du willst nicht von einem Ziel zum nächsten hetzen, ohne zu verschnaufen. Du willst dich nicht zu lange und zu sehr anstrengen. Ab und zu musst du eine Pause einlegen und deine Batterien wieder aufladen. Sonst wirst du es bereuen. Hier sind die Sternzeichen, die eine Pause für ihre psychische Gesundheit brauchen, bevor sie ihr nächstes Ziel suchen sollten:

Löwe

Du arbeitest schon so lange, wie du dich erinnern kannst, hart an dir. Da du so ein Perfektionist bist, wirst du keine halben Sachen machen. Du gibst jedes Mal dein ganzes Bestes. Keine Ausnahmen. Du solltest zwar stolz auf deine Entschlossenheit sein, aber auch vorsichtig sein. Du willst dich nicht ausbrennen. Bevor du dich auf deine nächste große Reise begibst, gönne dir eine Pause für deine psychische Gesundheit. Du musst nicht gleich heute mit etwas Neuem beginnen. Du kannst noch ein wenig warten. Du kannst warten, bis du dich wieder aufgeladen fühlst, weil du schon lange nicht mehr die Ruhe hattest, die du brauchst.

Zwilling

Du willst nicht immer weiter und weiter gehen, ohne dich mit dir selbst zu beschäftigen. Obwohl du eine Menge erreichen willst, kannst du deine großen Träume nicht über deine psychische Gesundheit stellen. Du musst die Dinge ab und zu langsam angehen. Gönne dir eine Pause, statt dir immer mehr aufzuladen. Bevor du dein nächstes Ziel in Angriff nimmst, gib dir etwas Zeit, um dich davon zu erholen, wie sehr du dich beim Suchen deines letzten Ziels verausgabt hast. Eine Pause zu machen, wird deinen Zeitplan nicht so sehr durcheinander bringen, wie du denkst. Im Gegenteil, eine Pause gibt dir die Energie, die du brauchst, um weiterzumachen. Auf lange Sicht wird dir das mehr helfen als schaden.

WAAGE

Du solltest eine Pause für deine psychische Gesundheit einlegen, bevor du dein nächstes Ziel suchst, denn du hast eine lange Reise vor dir. Sie wird nicht einfach sein, deshalb brauchst du jetzt alle Ruhe, die du bekommen kannst. Außerdem hast du es dir verdient. Du hast jeden einzelnen Tag dein Bestes gegeben. Du hast dafür gekämpft, dein volles Potenzial auszuschöpfen. Bald kannst du dich wieder voll ins Zeug legen, aber jetzt solltest du dir erst einmal Zeit zum Ausruhen gönnen. Vergiss, was dich stresst, und atme einfach durch. Es muss nicht jeder einzelne Moment produktiv sein. Manche Momente sind eher zur Beruhigung gedacht.

Schütze

Du arbeitest immer hart daran, deine Ziele zu erreichen. Du lässt nie locker, weil du ein Draufgänger bist. Du willst nicht faul sein. Du willst keine Abkürzungen nehmen. Aber es ist möglich, harte Arbeit zu schätzen und die Zeit der Entspannung zu schätzen. Du solltest nicht jede Sekunde an jedem einzelnen Tag produktiv sein. Du brauchst auch Zeit zum Ausruhen. Da du dir schon viel zu lange keine Pause mehr gegönnt hast, solltest du dir eine gönnen, bevor du dein nächstes Ziel suchst. Das ist keine verschwendete Zeit. Die Zeit wird gut investiert sein. Wenn du dich wieder aufgeladen und gestärkt fühlst, kannst du es wieder mit der Welt aufnehmen.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie