Sharing is caring!

4 Wie du den Zweck deines Lebens finden kannst

Was ist der Sinn des Lebens? Diese Frage ist so alt wie die menschliche Rasse selbst. Hast du das Gefühl, dass etwas im Leben fehlt? Fühlst du dich manchmal verloren, obwohl alles großartig scheint? Hast du das Gefühl, dass du etwas Sinnvolleres tun willst, um unsere Welt zu beeinflussen?

Aber du kannst nicht herausfinden, wie?

Lass mich dir sagen, dass ich seit Jahren durch genau dasselbe Gefühl gegangen bin. Die meisten von uns fühlen dieses unbeschreiblich taube Gefühl, während wir durchs Leben gehen und eine tiefere Bedeutung und Verbindung suchen. Aber meistens können wir keine wirkliche Antwort finden.

Zu wissen, warum du hier bist und den Sinn deines Lebens zu finden, kann eine der größten Errungenschaften des Lebens sein.

Ich habe lange Zeit persönlich darum gekämpft, meinen eigenen Zweck zu verstehen.

Was ist deine wahre Berufung?

Was soll ich mit meinem Leben machen? Wofür bin ich am meisten leidenschaftlich? Was ist der Zweck meines Lebens? Wenn du dich dabei ertappst, diese Fragen zu stellen, dann musst du einen tiefen Blick nach innen werfen.

Wenn du wie ich bist, hast du wahrscheinlich keine Ahnung, was du mit deinem Leben anfangen willst. Egal, ob du die Schule beendet hast, deinen College-Abschluss oder sogar einen Job hast, die Chancen stehen gut, dass du immer noch nicht genau weißt, was du im Leben machen willst.

Ich habe meine Karriere mehr verändert, als ich zugeben möchte, und nach einigen Jahren, in denen ich das tat, was ich nicht wollte, wurde mir klar, dass meine wahre Berufung im Schreiben lag.

Dort lag meine Leidenschaft. Wie auch immer, es ist vielleicht nicht so einfach zu verstehen, was es ist, was man tun soll und woraus man eine Karriere aufbauen kann, ohne daran zu nuckeln.

Aber du kannst nicht einfach darüber nachdenken, deine Leidenschaft zu finden, du musst handeln. Du musst tun, was du tun willst und Dinge vermeiden, die du erstickend findest, Dinge, die du eigentlich nicht tun willst. Nein, ich bitte dich nicht darum, deinen Job sofort aufzugeben. Alles, was ich sage, ist, dass du verschiedene Möglichkeiten und Leidenschaften im Leben erkunden musst und einen kleinen Schritt machen musst, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Der beste Weg, den Sinn des Lebens zu finden, ist, mit dem Denken aufzuhören und positive Maßnahmen zu ergreifen.

Konzentriere dich auf das, was wichtig ist

Das größte Problem bei der Suche nach deiner Bestimmung ist vielleicht der Glaube, dass wir nur eine Bestimmung im Leben haben. Den haben wir nicht. Lass deinen Glauben los, dass es nur einen Zweck im Leben gibt. Tatsächlich kannst du mehrere Lebenszwecke haben, die du identifizieren kannst, wenn du im Leben vorankommst. Du musst jedoch erkennen, dass dein Hauptzweck im Leben darin besteht, das Leben in vollen Zügen zu leben und alles zu erfahren, was das Leben zu bieten hat.

Wenn du den Sinn des Lebens finden möchtest, solltest du auf dein Herz hören und deinen Leidenschaften folgen. Wenn du ein Leben lebst, das von Leidenschaften geführt wird, wirst du ein sinnvolles Leben führen.

Unsere Zeit auf diesem Planeten ist unbestimmt. Das ist die Realität des Lebens. Und während unserer Zeit hier tun wir eine Menge Dinge, von denen einige wichtig und zielstrebig sind, während andere einfach unwichtig sind. Die wichtigen Dinge, die wir tun, machen uns glücklich und geben unserem Leben einen Sinn. Während die unwichtigen Dinge oft eine Verpflichtung, Pflicht oder Verantwortung sind oder einfach nur getan werden, um Zeit zu verschwenden.

Wenn du dich also fragst, was du mit deinem Leben anfangen willst, fragst du im Grunde genommen, was du tun kannst, was für dich und andere wichtig ist. Etwas, das deine Zeit nicht verschwendet und deinem Leben einen gewissen Wert hinzufügt. Das ist eine Frage, die du leicht beantworten kannst. Es gibt keine Schwere von „Zweck“ oder „Bedeutung“. Es ist verständlicher und zugänglicher als eine Frage, über die du nachdenken kannst.

Also fragst du dich, soll ich einfach Netflix benutzen und chillen? Oder sollte ich diesen Online-Kurs über das Schreiben belegen (oder was auch immer deine Leidenschaft ist)? Das wird dich dazu bringen, dem nachzugehen, von dem du denkst, dass es wichtig für dich ist und du wirst deine Zeit besser nutzen. Das ist der einfachste und leichteste Weg, wie du den Sinn des Lebens finden kannst.

4 Wege, wie du den Sinn deines Lebens finden kannst

Wie ich sagte, den Sinn deines Lebens zu finden, beginnt mit positiven Handlungen und nicht damit, dass du darüber nachdenkst. Dies ist ein Prozess, der Geduld, Selbstreflexion, Experimentieren, Neugier und das Erforschen deiner Leidenschaften erfordert.

Hier sind ein paar Strategien, die dir den wahren Sinn des Lebens offenbaren werden, damit du ein sinnvolleres Leben für dich selbst entwickeln kannst.

1. Gehe aufs Ganze.

Wenn es darum geht, den Sinn deines Lebens zu finden, musst du handeln. Je mehr du tust, desto mehr wirst du verstehen, was du tun willst. Verschiebe deinen Fokus vom Nachdenken über die Risiken und Gefahren des Handelns und mache kleine Schritte, die dich deinen Zielen näher bringen. Höre auf, an dir selbst zu zweifeln und dich um Misserfolge zu sorgen.

Konzentriere dich stattdessen auf das Experimentieren mit neuen Dingen und neuen Ansätzen, die dich zum Erfolg führen werden. Finde durch Versuch und Irrtum heraus, was für dich funktioniert und was nicht, und bald wirst du genau wissen, was du im Leben tun willst.

Jahrelang kämpfte ich mit dem, was ich tun wollte. Ich sollte weiterhin einen Job machen, obwohl meine Leidenschaft das Schreiben war. Bis ich eines Tages beschloss, in Aktion zu treten und das Schreiben zu meinem Beruf zu machen. Jetzt bin ich eine veröffentlichte Autorin, die sich darauf konzentriert, neue Erfahrungen im Leben zu suchen, damit ich mehr Dinge zum Schreiben bekomme. Und so funktioniert das Leben.

Du weißt nie, wo du landen wirst, bis du dem Leben eine Chance gibst. Und das kann nur durch ständiges Handeln passieren. Aktion bringt dir Ergebnisse.

2. Folge deinem Herzen.

Ich hasse es, das zu sagen. Es ist so ein großes Klischee. Aber es ist die beste Strategie für dich, um den Sinn des Lebens zu finden. Dein Herz ist der Kompass, der dich durch das Leben navigiert, um dich dorthin zu führen, wo du sein möchtest. Wo du deine Leidenschaft, dein Glück und deine Bestimmung finden kannst. Frage dein Herz, was du willst? Was liebst du? Und dann höre genau zu. Wartet darauf. Hast du eine Antwort bekommen?

Mach jetzt einen Plan, um kleine positive Schritte zu machen, damit es passieren kann. Finde heraus, wie genau du das tun kannst, was du liebst.

Motiviere dich selbst, deiner Leidenschaft und deinen Träumen nachzugehen, und dies wird dich mit dem Weg des Glücks verbinden. Durch Selbstentwicklung wird sich dein Herz ausdehnen, du wirst dich inspiriert fühlen und deine Seele wird von all der Schwere heilen, die du bis jetzt gefühlt hast. Wenn du dein Leben lebst, indem du deinem Herzen erlaubst, zu führen, wirst du positiver, freudiger, friedvoller und motivierter werden, das Leben zu erforschen.

Zugegeben, du kannst auf dem Weg ein paar Fehler machen, aber am Ende wirst du viel mehr über das Leben und dich selbst lernen, als du es sonst getan hättest.

3. Höre auf andere.

Deine Leidenschaften zu erkennen, kann leichter gesagt als getan sein. Ich bin sicher, es gibt viele Dinge, für die du dich leidenschaftlich fühlst. Du hast verschiedene Fähigkeiten und es gibt eine Reihe von Dingen, in denen du großartig bist. Tatsächlich kannst du dich an diese Dinge so sehr gewöhnt haben, dass du vielleicht gar nicht mehr merkst, wie wichtig sie in deinem Leben sind und wie sehr du sie liebst. Deshalb musst du auf die Menschen hören, die in deinem Leben wichtig sind.

Andere können dir oft helfen, deine wahre Leidenschaft und Absicht zu entdecken oder zu erkennen, die du vielleicht noch nicht erkannt hast. Und wie? Aller Wahrscheinlichkeit nach hast du den Menschen, mit denen du zusammen bist, deiner Familie, deinen Freunden und deinem Partner gezeigt oder darüber gesprochen, was du liebst.

Es kann eine gute Idee sein, deine Lieben zu fragen, wofür sie glauben, dass du dich leidenschaftlich liebst. Was erinnert deine Freunde an dich? Was fällt ihnen an dir auf?

Du kannst auch genau beobachten, wenn dir jemand ein Kompliment macht. Versuche zu erkennen, worüber sie dir ein Kompliment machen, warum sie dir das Kompliment machen und was sie sagen. Das wird dir helfen, die Dinge zu verstehen, in denen du gut und leidenschaftlich bist, die du selbst noch nicht erkannt hast.

4. Akzeptiere, dass es mehr als EINEN Zweck gibt.

Entgegen der landläufigen Meinung kannst du verschiedene Lebenszwecke haben, die auf verschiedenen Leidenschaften basieren. Wenn du nur nach EINEM wahren Zweck suchst, wirst du verwirrt werden und fühlen, dass dein Leben leer ist. Indem wir uns nur auf ein einziges Ziel konzentrieren, verpassen wir nicht nur andere Gelegenheiten um uns herum, sondern wir beschränken uns auch darauf, unsere Talente zu erforschen. Wir hindern uns selbst daran, der Welt all die Geschenke zu geben, die wir ihr anbieten können. Also konzentriere dich stattdessen auf all deine Leidenschaften und es wird dir helfen, mehrere Ziele im Leben zu finden.

Ich kann von Beruf Schriftsteller sein, aber ich bin auch ein Profi-Kickboxer, ein veröffentlichter Comiczeichner, ein Filmemacher, ein freiberuflicher Grafikdesigner, ein Tieraktivist und ein spiritueller Mentor. Ich mache alles mit Leidenschaft und all diese Dinge zu tun, macht mich glücklich. Ich fühle mich nicht ausgebrannt oder müde, da ich meinem Herzen folge und meine Arbeit eine Quelle der Freude ist. Meine Leidenschaften haben mir erlaubt, ein sinnvolles Leben zu entwickeln.

4-Wie-du-den-Zweck-deines-Lebens-finden-kannst

Lebe ein zielstrebiges Leben, suche es nicht nur

Beginne damit, deinen alten Glauben loszulassen, dass du nur einen Zweck im Leben hast. Akzeptiere die Tatsache, dass der Sinn des Lebens darin besteht, ein Leben voller Leidenschaft zu leben und dich voll und ganz auf die Erfahrungen des Lebens einzulassen. Gehe aus deiner Komfortzone heraus und erforsche neue Ideen und neue Dinge. Hör auf zu versuchen, dich vor dem Scheitern zu schützen. Das Leben wird passieren, egal wie sehr du versuchst, es zu kontrollieren. Sei also im gegenwärtigen Moment präsent und genieße das, was du gerade hast.

Tu, was du liebst, folge deinem Herzen und arbeite an deinen Leidenschaften. Ein zielgerichtetes und bedeutungsvolles Leben kann nur durch ein Leben voller Leidenschaft geschaffen werden.

Der Grund, warum wir so verzweifelt nach dem Sinn des Lebens suchen, ist, dass wir ein Leben ohne Leidenschaft leben. Wir leben nicht. Wir versuchen nur, jeden Tag so zu überleben, wie er kommt. Und das ist es, wo das Gefühl der Leere entsteht. Deshalb haben wir das Gefühl, als ob etwas in unserem Leben fehlt. Wenn du deiner Leidenschaft folgst, fühlst du dich mehr mit deinem Leben verbunden und all diese schweren Gefühle verschwinden.

Die einzige und meist praktische Art und Weise, ein Leben mit Sinn zu leben, besteht darin, deinen Leidenschaften nachzugehen und jeden Tag positiv zu handeln. So einfach ist das.

Folge uns auf den Social Media