Skip to Content

5 Geheimnisse, um eine erfüllende und glückliche Beziehung zu finden, wenn du sie brauchst

5 Geheimnisse, um eine erfüllende und glückliche Beziehung zu finden, wenn du sie brauchst

Sharing is caring!

5 Geheimnisse, um eine erfüllende und glückliche Beziehung zu finden, wenn du sie brauchst

Wie findet man eine glückliche Beziehung, wenn du sie brauchst?

Dating ist ein Friedhof gebrochener Herzen. Es gibt keinen einzigen von uns, der keine Kampfnarben hat.

Read also:

6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können

Wenn du wie ich bist, hast du vielleicht gelernt, dass die Verletzlichkeit und die Suche nach Nähe nur dazu führt, dass dein Partner dich wegstößt. Vielleicht wurdest du schon als bedürftig oder sensibel bezeichnet. Wenn du es schon ein paar Mal gehört hast, habe ich schlechte Nachrichten für dich: wahrscheinlich bist du es.

Da die üblichen Dating-Ratschläge uns lehren, dass das schlecht ist, passen wir uns an und verbergen unsere wahren Bedürfnisse und Gefühle. Wir setzen die Maske der Unabhängigkeit auf und stopfen unsere Gefühle in die Black Box unserer Seele. Wir verstecken uns vor der Welt. Wenn du das lange genug tust, fängst du vielleicht an, dich selbst zu hassen. Ich weiß, dass ich es getan habe. An diesem Punkt wird jeder Selbsthilfe-Ratschlag, den du befolgst, aus Selbsthass heraus gemacht. Es wird aus dem Wunsch heraus getan, jemand anderes zu sein. Jemand anderes zu sein.

Read also:
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen

Hier ist das Problem. Das ist falsch.

Unsere Gesellschaft und unsere Lebenserfahrungen haben uns gelehrt, uns gegenseitig anziehen zu lassen von denen, die uns unsicher machen. Wir verwechseln die Angst und die Zweideutigkeit in einer Beziehung mit Leidenschaft und Chemie. Das Ergebnis ist, dass wir uns nach einer unglücklichen Beziehung in unglücklichen Beziehungen wiederfinden. Wir fingen an, mehr von dem, was wir sind, zu verstecken, während wir unsicherer wurden, nur um an unserem Partner festzuhalten.

Dies ist nicht die Liebe, die die Natur beabsichtigte.

Du bist nur so beunruhigt wie die Beziehung, in der du dich befindest. Und wenn du dich in Beziehungen wiederfindest, in denen dich dein Partner bedürftig oder sensibel nennt, dann wirst du wahrscheinlich von einem emotional unerreichbaren Partner gegenseitig angezogen. Wird dich das wirklich glücklich machen?

Ich möchte dir helfen, das zu ändern, wie ich es bei vielen meiner Klienten getan habe. Hier sind die Geheimnisse, wie man eine erfüllende und glückliche Beziehung findet, die dein Selbstvertrauen, deine Sicherheit und dein Glück weitaus mehr fördert, als du je erlebt hast.

Read also:
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen

Unten sind fünf Geheimnisse, um eine erfüllende und glückliche Beziehung zu finden

1) Deine bedürftige Beziehung braucht Materie

Sieh es ein. Du bist sensibel und bedürftig. Jede Andeutung von Ablehnung in der Beziehung versetzt dich in hohe Alarmbereitschaft. Manchmal bist du davon besessen, auf die Antwort deines Partners zu warten. Manchmal schreibst du der Person mehr SMS, als du glaubst, dass du es tun solltest. Manchmal rufst du innerhalb von 3 Minuten vier Mal an und fragst dich dann, warum du es getan hast.

Schau dir dieses Video an, um den Unterschied zwischen gesunder und ungesunder Liebe zu kennen:

Als ich in einer giftigen Beziehung war, schnüffelte ich durch Textnachrichten, lungerte an Orten herum, von denen ich dachte, dass mein nicht antwortender Partner dort sein würde, verzweifelt versuchte ich eine Gelegenheit zu finden, ihm nahe zu sein. Ich war besessen. Es hat mein Leben ruiniert. Meine Freunde und meine Familie waren besorgt. Irgendwann fand ich heraus, dass wir nur so besorgt sind, wie die Beziehung, in der wir sind.

Read also:
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen

Wenn wir gemeinsame Dating-Ratschläge verwenden, ziehen wir eine Person gegenseitig anziehen, die sich weigert, unser Bedürfnis nach Intimität und Sicherheit in einer Beziehung anzuerkennen.

Du wirst nie glücklich sein, wenn dein Bedürfnis nach Intimität, Verfügbarkeit und Sicherheit unerfüllt bleibt. Der Schlüssel, um einen Seelenverwandten zu finden, der diese Bedürfnisse erfüllen kann, ist, deine Bedürfnisse zu erkennen und zu glauben, dass sie legitim sind. Lass nicht zu, dass Menschen dir das Gefühl geben, Hundehaufen zu sein, weil du abhängig oder bedürftig bist. Du solltest dich nicht dafür schämen, dass du dich unvollständig fühlst, wenn du Single bist, oder dass du Nähe zu deinem Partner suchst. Es ist in Ordnung, abhängig zu sein. Dich selbst zu verstehen – deinen Eigensinn, die Dinge, die Unsicherheit auslösen, und was deine wahren Bedürfnisse sind – ist der Weg zu einer erfüllten Beziehung.

Read also:
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen
Das Dating Spiel

Sobald du deine Bedürfnisse in einer Beziehung akzeptierst, kannst du anfangen zu entscheiden, ob die Leute, mit denen du dich triffst, bereit sind, diese Bedürfnisse zu erfüllen. Anstatt zu versuchen, Wege zu finden, dich zu ändern, um jemanden dazu zu bringen, sich in dich zu verlieben, wie es so viele Beziehungsbücher raten, ändere deine Frage: Ist diese Person bereit, mir das zu geben, was ich brauche, um glücklich zu sein?

2) Verstehe die Wissenschaft der Anhaftung und vermeide schnell vermeidbare Aussichten

Die Wissenschaft der Liebe hat uns viele Einsichten über Beziehungen gegeben. Sie lehrt uns, warum Menschen tun, was sie tun. Sie erklärt, warum sie sich verrückt verhalten und wie wir unsere Bedürfnisse so ausdrücken können, dass sie erfüllt werden. Am wichtigsten ist, dass sie uns lehrt, emotional unerreichbare Partner zu bemerken und zu verhindern, dass wir von solchen Leuten angetörnt werden.\ Ein anderer einfacher Weg, um zu wissen, ob du mit einem Vermeider zusammen bist – jemandem, der emotional unerreichbar ist – ist zu bemerken, wie du dich durch sie fühlst. Vielleicht verabredest du dich mit einer Person, die emotional unerreichbar ist, wenn du ihr deine Bedürfnisse mitteilst und sie oder er sie ignoriert. Es kommt nicht auf ein bestimmtes Verhalten an. Wenn eure Beziehung von Unsicherheit geplagt ist, dann ist eure Beziehung krank.

Read also:
Wenn du glaubst, dass Dating ein Spiel ist, hast du bereits verloren
30 Zeichen, dass du mit einem manipulativen Arschloch ausgehst
11 Dinge, die du wissen musst, bevor du mit einer Frau, die fliessend sarkastisch spricht, ausgehst
5 klare Anzeichen dafür, dass du mit einem Narzissten ausgehst und wie du ihn verlassen kannst

Eure emotionalen Bedürfnisse müssen für euren Partner wichtig sein, und ihr müsst euch dessen sicher sein.

Auch wenn euer Partner vielleicht die richtigen Dinge zur richtigen Zeit sagt, wenn seine Handlungen eine andere Geschichte erzählen, dann ist das die Botschaft, die ihr hören müsst. Ein einfacher Weg, dies zu testen, ist, verletzlich zu sein und eure Bedürfnisse ehrlich zu kommunizieren.

3) Verwundbare Kommunikation benutzen

Sensible Menschen lassen sich leicht von gewöhnlichen Beziehungsbüchern und der Gesellschaft einfangen. Wir haben oft das Gefühl, dass wir in unseren Beziehungen zu anspruchsvoll und bedürftig sind. Wenn wir mit einem Vermeider ausgehen, stellen wir das Bedürfnis unseres Partners nach Distanz und Grenzen über unser Bedürfnis nach Nähe. Gesellschaftlich ist es akzeptabler, diese coole, selbstgenügsame Fassade aufzusetzen. Wir verbergen unsere Wünsche und maskieren unser Elend. Indem wir dies tun, machen wir uns auf zwei Arten selbst fertig. Erstens, wir sind unauthentisch zu unserem Selbst. Es hat sich herausgestellt, dass dies zu Gefühlen der Depression und weniger Erfüllung in einer Beziehung beiträgt. Glücklich und erfüllt zu sein ist eine der attraktivsten Eigenschaften, die man einem Partner gegenseitig anziehen kann. Zweitens könnt ihr schon früh feststellen, ob euer Partner bereit ist, eure echten Bedürfnisse zu erfüllen. Nicht jeder hat Beziehungsbedürfnisse, die mit euch kompatibel sind. Lasst sie jemand anderen finden, der auf Distanz bleiben möchte. Macht euch frei, jemanden zu finden, der euch glücklich macht und eure Bedürfnisse erfüllt.

Read also:
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht

Was meine ich mit verletzlicher Kommunikation?

Triff Angela. Mit 32 Jahren war sie 11 Monate lang mit Aaron zusammen, als er beschloss, die Beziehung zu beenden. Er sagte, er sei noch nicht bereit, ernsthaft zu werden. Er brauchte Raum. Angela war tief verletzt. Wie eine typisch sensible Person konnte sie nicht aufhören, an ihn zu denken. Monate vergingen. Sie konnte den Gedanken nicht ertragen, mit jemand anderem auszugehen. Sie war so tief mit ihm verbunden. Vier Monate später rief Aaron sie an und wollte wieder mit ihr zusammenkommen. Angela war ekstatisch. Dieses Mal gingen sie die Dinge langsam an. Sie ließ ihn die Bedingungen der Beziehung diktieren. Seine Angst vor Bindung gab ihr die Angst, dass sie ihn verscheuchen würde, wenn sie ehrlich darüber war, wie sie sich fühlte und wonach sie sich sehnte. Anstatt in dasselbe Muster zu verfallen, das Aaron in der ersten Beziehung geschaffen hatte, wurde Angela geraten, ihre Wünsche bekannt zu machen. Zu sagen: „Ich liebe dich sehr und ich muss wissen, dass du die ganze Zeit für mich da bist. Ich möchte die Gewissheit haben, dass ich jeden Tag mit dir reden kann, nicht nur dann, wenn es dir gerade passt.

Read also:
Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen

Das ist vernünftig. Schließlich war Aaron derjenige, der wieder zusammenkommen wollte. Er musste beweisen, dass er bereit war, zu ändern, wie er sie behandelte und ihrer Liebe würdig war.

Aber Angela glaubte, wenn sie nur lange genug durchhielt, wenn sie ihm den Raum und viel Zeit gab, würde er sie schätzen lernen. Sie hoffte, dass er sich gegenseitig anziehen würde, wenn sie ihre wahren Bedürfnisse maskieren und cool bleiben würde. Schließlich verwandelte sich ihre flammende Beziehung zu Aaron in kalte Asche. Er rief immer weniger und weniger an. Er ignorierte ihr Wohlergehen und verschwand schließlich wortlos. Angela hätte sich Jahre unerfüllter Beziehungen erspart, wenn sie nur authentisch über ihre Wünsche gesprochen hätte. Wenn sie nur verletzlich genug gewesen wäre, ihre Gefühle und Bedürfnisse zu äußern, hätte sie die giftige Beziehung viel früher beendet. Verletzlich zu sein, wenn es um das geht, was man in einer Beziehung braucht und will, ist der schnellste Weg, sein Bestes zu geben und gleichzeitig herauszufinden, ob der Partner bereit und fähig ist, das zu geben, was man braucht. Wenn Angela verwundbar gewesen wäre, hätte sie Aaron in ein Dilemma gebracht. Er hätte die Wahl, entweder ihren Erwartungen gerecht zu werden, oder dort zu bleiben, wo er war und die Beziehung sterben zu lassen. So oder so, es ist eine Win-Win-Situation, wenn du verwundbar bist. Die Beziehungen, die deine Bedürfnisse nicht erfüllen können, hören auf zu existieren.

Read also:

Aaron hätte vom ersten Tag an verstanden, dass er, wenn es ihm ernst damit war, wieder zusammenzukommen, Handlungen hinter seine Welten legen und Angelas Bedürfnisse berücksichtigen musste. Anfällige Kommunikation ist schwer, aber sie gibt beiden Partnern klare Vorstellungen davon, was erwartet wird. Keine Vermutungen erforderlich.

Verwundbarkeit ist der Kern einer dauerhaften, glücklichen Beziehung.

4) Knappheit ist Schwachsinn beim modernen Dating

Es gibt eine unverhältnismäßig hohe Anzahl emotional nicht verfügbarer Partner im Dating-Pool. Das macht deine Datingquoten nicht so schön. Ein Weg, diese Hürde zu überwinden, erfordert eine grundlegende Änderung deiner Dating-Mentalität.

Finde einen Weirdmate Oft glauben wir sensiblen Menschen, dass es nur selten vorkommt, jemanden zu treffen, der geeignet ist. Das ist weit von der Wahrheit entfernt. In jeder Stadt auf der ganzen Welt gibt es attraktive Menschen, die dich gegenseitig anziehen und glücklich machen können. Es gibt auch viele, die nicht der Richtige für dich sind. Der einzige Weg, um sicherzustellen, dass du potenzielle Seelenverwandte triffst, ist, mit vielen Leuten auszugehen. So kann man eine glückliche Beziehung finden, wenn du sie brauchst. Das ist einfach das Gesetz der Wahrscheinlichkeit. Je mehr Menschen du datest, desto größer sind deine Chancen, eine gute Partie für dich zu finden. Das funktioniert besonders gut bei bedürftigen Liebhabern, denn sie neigen dazu, sich fast augenblicklich zu binden. Sensible Menschen sehnen sich nach Nähe und werden alles in ihrer Macht stehende tun, damit es funktioniert. Das passiert sogar, bevor du jemanden wirklich kennen lernst und dich entscheidest, ob du diese Person magst oder nicht! Wenn du nur eine Person siehst, führt dein Glaube dazu, dass du in einem frühen Stadium der Beziehung deine Fähigkeit verlierst, zu beurteilen, ob diese Person gut zu dir passt oder nicht.

Read also:

Du konzentrierst dich so sehr darauf, eine Beziehung aufrechtzuerhalten, dass du Anzeichen dafür, dass es die falsche Beziehung ist, ignorierst.

Indem du dich mit mehreren Personen triffst, kannst du deine potenziellen Partner objektiver beurteilen. Du wirst so sehr damit beschäftigt sein, die Verfügbarkeit vieler verschiedener Personen zu bewerten, dass du dich nicht so sehr auf eine Person fixieren wirst. Das macht es dir leicht, dich nicht mehr mit Leuten zu treffen, bei denen du dich unsicher oder unzulänglich fühlst, weil du nicht alle deine Beziehungshoffnungen auf einen potenziellen Partner gebaut hast.

Warum Zeit mit jemandem verschwenden, der dich wie einen Sklaven behandelt, wenn du mehrere potenzielle Partner haben kannst, die dich wie einen König behandeln? Online-Dating, Apps und Facebook haben es einfach gemacht, sich mit mehreren Personen zu verabreden. Wenn du dich mit mehreren Personen verabredest, bevor du eine Beziehung eingehst, ist es einfacher, deine Bedürfnisse und Wünsche klar auszudrücken. Du hast keine Angst mehr davor, dass du ein seltenes Juwel verjagst. Du brauchst deine wahren Gefühle nicht mehr zu verbergen und dich auf Zehenspitzen um wichtige Dinge zu kümmern. Irgendwann findest du eine glückliche Beziehung. Lacey, 28, ist ein perfektes Beispiel dafür. Obwohl sie attraktiv, gesellig und geistreich ist, kam sie nur selten über die ersten Dates einer Beziehung hinaus. Sie sehnte sich nach Intimität und Nähe in ihren Beziehungen, war sich aber sicher, dass sie niemals jemanden treffen würde. Sie war hochsensibel und würde leicht verletzt werden. Um ihre hohe Sensibilität zu schützen, würde sie sich defensiv verhalten, Anrufe ignorieren und schweigend bleiben, bis die Beziehung enden würde. Dating wurde für sie zu einer großen, sich selbst erfüllenden Prophezeiung. Sie würde sich selbst verprügeln, weil sie jemanden gehen ließ. Sie bemühte sich, loszulassen und weiterzumachen. Ihre wiederholten Handlungen schienen emotional unerreichbare Männer gegenseitig anzuziehen, die sich mit einem Mangel an Kommunikation wohler fühlten, Lacey aber unglücklich machten. Um ihr zu helfen, erstellten wir ein Dating-Portfolio, das Online-Dating beinhaltete, Orte, an denen ihr idealer Partner ihre Zeit verbringt, und baten ihre Freunde, Ausschau zu halten. Kurz darauf begann sie viele neue Männer kennenzulernen, was ihre Chancen erhöhte, einen sicheren Mann zu treffen. Einen Mann, der ihr die Beziehung geben konnte, von der sie immer geträumt hatte.

Read also:

Als sie anfing, mit mehreren Männern auszugehen, änderte sich ihre Einstellung. Vorher betrachtete sie jeden Mann, den sie mochte, als ihre letzte Chance auf Glück. Jetzt waren die Aussichten überall! Wie wir alle, erlebte sie Enttäuschungen; das ist nur ein Teil des Datingprozesses. Manche Jungs schafften es nicht über das erste Date hinaus. Aber was sich änderte, waren ihre Unsicherheiten über sich selbst in Beziehungen. Lacey erhielt erstaunliche Komplimente von vielen Männern, die sie gegenseitig anziehend fanden, auch wenn sie nicht gut zusammenpassten. Dies lehrte sie, dass es bei erfolglosen Dates nicht um ihre tiefsitzenden Probleme mit sich selbst ging. Ihr Selbstvertrauen stieg und machte sie noch attraktiver für den richtigen Kerl. Wenn jemand, den sie mochte, anfing, kalt zu werden, fiel es ihr viel leichter, weiterzuziehen. Wenn sie jemanden traf, den sie wirklich mochte, war sie weniger besessen von ihm und weniger selbstzerstörerisch. Ihre Hypersensibilität und Abwehrhaltung, die zuvor Beziehungen zerstörte, verschwand völlig. Nach sechs Monaten ihrer neuen Dating-Strategie lernte sie Steve kennen. Er war fürsorglich, freundlich und betete sie an. Sie öffnete sich und war verletzlich, was ihre Bedürfnisse betraf. Sie ist jetzt glücklich verlobt und sagt, dass sie mehr Selbstvertrauen hat, als sie jemals hatte. So findet man eine glückliche Beziehung, wenn man bedürftig ist.

Read also:

5-Geheimnisse-um-eine-erfüllende-und-glückliche-Beziehung-zu-finden-wenn-du-5-Geheimnisse-um-eine-erfüllende-und-glückliche-Beziehung-zu-finden-wenn-du-sie-brauchstbrauchst

5) Gib Menschen, die dich ruhig fühlen lassen, eine Chance

Die ganze Verabredung mit mehreren Leuten ist wertlos, wenn man einen Pfleger nicht bemerkt, wenn man einen trifft. Die Chancen stehen gut, dass du, wenn du sensibel bist, glaubst, dass Ruhe in einer Beziehung ein Signal dafür ist, dass man sich gegenseitig wenig anzieht. Sobald du jemanden bemerkst, der sicher ist, denk daran, keine impulsiven Urteile darüber zu fällen, ob er der Richtige für dich ist. Erinnere dich daran, dass du dich anfangs gelangweilt fühlen wirst. Sichere Beziehungen verursachen weniger Drama und sind kristallklar, was sie wollen. Das nimmt die emotionale Unbeständigkeit aus deinem Herzen. So sollte die Liebe sein: ruhig und mitfühlend. Es gibt niemanden, für den diese Geheimnisse mehr zu bieten haben, als Männer und Frauen, die als bedürftig angesehen werden. Du kannst am meisten davon profitieren, wenn du verstehst, warum du dich so verhältst, wie du dich in Beziehungen verhältst. Du verdienst es zu wissen, welche Beziehungen dich glücklich machen können und welche dein Leben ruinieren werden.

Read also:

Wie hast du eine glückliche Beziehung gefunden, wenn du sie brauchst? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

 

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

Related articles

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,