Skip to Content

5 großartige Möglichkeiten, ihr als ein Mann emotional zur Verfügung zu stehen

5 großartige Möglichkeiten, ihr als ein Mann emotional zur Verfügung zu stehen

Sharing is caring!

5 großartige Möglichkeiten, ihr als ein Mann emotional zur Verfügung zu stehen

Vergessen Sie die Sicherheit.
Leben Sie dort, wo Sie zu leben fürchten.
Zerstören Sie Ihren Ruf.
Seien Sie berüchtigt.
~ Rumi ~

Wie kommt es, dass in fast jeder persönlichen Entwicklungsgruppe, an der ich teilgenommen habe und in der eine Art emotionale Verwundbarkeit im Spiel ist, und das waren viele, Frauen drei oder fünf zu eins mehr als Männer?
– Werbung –

Die einzigen Ausnahmen, die mir aufgefallen sind, sind für die eher mentalen Disziplinen wie NLP und Sexualitäts-Workshops (auch bekannt als westliches Tantra).

Es scheint, dass viele Männer leicht auf Intellekt und Sex setzen können, aber irgendwie die emotionale Verbindung verpassen, die wirkliche Erfüllung bringt.

Es scheint, dass die Mehrheit der Männer, selbst jene, die abenteuerlustig genug sind, um die Welt der persönlichen Entwicklung zu erkunden, sich weiterhin in einer emotionalen Sicherheitszone aufhalten.

Aber, um auf Rumis Gedankengang einzugehen: Wie wäre es, wenn wir aus unserer Komfortzone heraus in den Ort eintreten würden, den wir zu betreten fürchten? Wie wäre es, wenn wir zulassen würden, dass unser „Ruf“ in der Welt und bei unseren Kumpels schändlich zu Boden fällt, wenn wir unsere geistige Kleidung ablegen? Wie wäre es, wenn wir dafür berüchtigt würden, die gesellschaftlichen Regeln zu brechen, die uns viel zu lange als emotionale Geiseln gehalten haben? Wie wäre das …?

Bevor ich einen einfachen Prozess skizziere, der dazu beitragen kann, dies zu erreichen, möchte ich Ihnen etwas über mich mitteilen. Ich habe einige der härtesten körperlichen Arbeiten auf diesem Planeten verrichtet. Ich habe mir bei der Arbeit auf Baustellen bei Stürmen im Winter und in der brennenden Sonne des Sommers den Rücken gebeugt. Ich habe zwei Meter tiefe Gräber im strömenden Regen gegraben, nur mit Hacke und Schaufel. Und in Eis und Schnee habe ich mit meinen bloßen Händen große Bäume aus dem Wald geschleppt. Ich habe das Macho-Ding gemacht.

Aber all das verblasst in Bedeutungslosigkeit verglichen mit der Kraft, die ich in mir selbst finden musste, um die Reise des emotionalen Helden zu machen, die uns Männer heute ereilt.
– Werbung 2-

Das herausforderndste Abenteuer für uns Männer besteht heute darin, zu lernen, unsere Emotionen voll zu spüren.

Die meisten Menschen, so meine Beobachtung, haben Angst davor, in sich selbst hineinzuschauen. Das gilt sowohl für Männer als auch für Frauen, aber es sind die Männer, die am meisten zu kämpfen haben. Im Allgemeinen würden Männer herausfordernde Emotionen lieber verdrängen, als ihnen in die Augen zu schauen und in sie hineinzugehen, so wie unsere Vorfahren mit Säbelzähnen.

Ich glaube, dass das bei weitem schwierigste Abenteuer für uns Männer heute darin besteht, zu lernen, unsere Emotionen voll und ganz zu spüren. Die Herausforderung besteht darin, aus unseren Köpfen herauszukommen und zu beginnen, tiefer in unseren Körper einzutauchen. Zu lernen, unsere intimsten Gedanken und Gefühle auszudrücken – gegenüber anderen Männern und gegenüber unseren Frauen – ist die Reise unseres Helden.

Ich glaube, wir durchleben die emotionale Entsprechung des Wilden Westens. Es ist eine Grenze, in der niemand die Regeln ganz kennt, wenn es überhaupt Regeln gibt.

Diese Grenze erfordert Männer mit einem Kriegergeist. Ich meine nicht, in Wälder zu gehen und uns auf die Brust zu schlagen und was auch immer. Obwohl, wenn so etwas für Sie in Ordnung ist, nur zu. Nein, ich spreche vom Kriegergeist des Mannes, der bereit ist, tief in sein Inneres zu schauen, die dunkelsten Stellen in seinem Geist zu inspizieren, die nur wenige zu betreten wagen.

Das ist die wilde Grenze von heute. Sie ist nicht in der Außenwelt, nicht im Weltraum und nicht in den Tiefen der Ozeane, sondern im Inneren eines jeden von uns.

Es ist eine größere Herausforderung als das Erklimmen von Bergen oder das Fahren von Rennwagen oder was auch immer das Abenteuer Ihrer Wahl sein mag. Es ist eine ruhige, weitgehend unsichtbare Bühne, auf der die Reise dieses Helden inszeniert wird.

Nur wenige von uns werden für diese Reise Applaus oder öffentlichen Beifall erhalten. Das Drama der Derring-do ist nicht auf diese Weise. Die meisten unserer großen Schlachten werden ohne das Wissen der Welt geschlagen und gewonnen werden. Es wird wahrscheinlich keine schreienden Schlagzeilen für diese Helden geben.

Die Frauen werden uns sehen und auf unseren Mut und unsere Fähigkeit reagieren, sie voll und ganz und zutiefst zu lieben.

Aber einige werden von unseren inneren Erfolgen und Triumphen wissen. Einige unserer bewussteren männlichen Freunde werden den ruhigen Mut in unseren Augen sehen und den neu gefundenen Geist in unseren Stimmen hören. Sie werden uns respektieren, oft ohne genau zu wissen, warum. Sie werden das Gefühl haben, dass in uns eine neue Generation von Menschen geboren wird. Sie werden unseren kriegerischen Geist von emotionaler Stärke spüren, wie er in der Welt bisher nur selten zu sehen war, in jenen großen Persönlichkeiten der Geschichte, die im Takt ihrer eigenen Wahrheitstrommel gelebt haben.

Die Frauen werden uns kennen. Seit Jahrtausenden sehnen sich unsere Frauen nach der Geburt von echten Männern. Ihre Herzen sehnen sich nach der Ankunft von Männern mit emotionaler Integrität und Stärke, die ihnen begegnen können. Wer kann sie sehen? Ja, meine Heldenkameraden, die Frauen werden uns sehen und auf unseren Mut und unsere Fähigkeit reagieren, sie voll und ganz und tief zu lieben.

Der Schmerz, den Männer in der Beziehung zu Frauen empfinden, kann verheerend, ja sogar überwältigend sein. Aufgrund der Intensität unserer Gefühle und unseres Bedürfnisses, unserer Verantwortung, die wir als Männer in der Welt haben, gerecht zu werden, unterdrücken wir unsere Gefühle oft. Das führt dazu, dass viele Frauen glauben, dass Männer überhaupt nicht fühlen. Die Wahrheit ist, dass wir fühlen, und wir werden emotional verletzt, zumindest so sehr wie Frauen.

In den folgenden Schritten skizziere ich das Wesen dessen, was es braucht, um ein emotionaler Krieger zu sein, jenseits aller mentalen Techniken, jenseits aller Zielorientierung und jenseits aller Strukturen und Pläne.

5 Einfache Schritte zu emotionaler Freiheit

1. So gut Sie können, lassen Sie den emotionalen Schmerz an die Oberfläche kommen. Lassen Sie ihn einfach kommen und heißen Sie ihn in Ihrem Bewusstsein willkommen.

2. Beachten Sie, wo in Ihrem Körper Sie ihn am meisten spüren. Dann seien Sie in Ihrem Gewahrsein mit dem Gefühl, so gut Sie können. Leisten Sie ihm einfach Gesellschaft, ohne ihm etwas anzutun oder zu versuchen, ihn loszuwerden, zu verändern oder zu beheben.

3. Lassen Sie auch alle Gedanken, einschließlich Erinnerungen, Urteile und Überzeugungen, an die Oberfläche kommen. Erlauben Sie ihnen einfach, zu kommen, zu bleiben oder zu gehen, wie sie wollen. Sie sollen wissen, dass Sie nichts mit ihnen zu tun haben müssen.

4. Dann tasten Sie einfach in das Herz, das Zentrum des Schmerzes. Tauchen Sie mit vollem Bewusstsein hinein, als ob Sie in ein Schwimmbad oder ins Meer springen würden. Während Sie in die Tiefen des Ozeans des Leidens versinken, spüren Sie durch den Schmerz hindurch den sanften Frieden, der lebendig ist und nur auf der anderen Seite des Schleiers auf Sie wartet. Und ja, es erfordert Mut, sich dem zu stellen, wovor weniger edle Männer davonlaufen.

5. Wenn Sie ein Gefühl des Friedens haben, ruhen Sie sich einfach aus und genießen Sie ihn. Nochmals, tun Sie dies einfach so gut Sie können. Selbst wenn Sie nur ein winziges bisschen Frieden empfinden, kosten Sie ihn aus und danken Sie für dieses winzige bisschen. Es wird durch das Gesetz wachsen, dass das, worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit richten, auf natürliche Weise zunimmt.

5-großartige-Möglichkeiten-ihr-als-ein-Mann-emotional-zur-Verfügung-zu-stehen

Setzen Sie diese Praxis immer dann fort, wenn Schmerzen auftreten. Das nenne ich „Eintauchen in die tiefe Geschichte Ihres emotional intelligenten Körpers“. Und das ist das Herzstück  Buches „Break Out of Your Mind„.

Jedes Mal, wenn Sie auf diese Weise in den Schmerz eintauchen, wird die emotionale Energieladung eine Lehre sein. Manchmal ist nur eine Sitzung erforderlich. Manchmal sind mehrere erforderlich, vor allem, wenn der Schmerz schon eine geraume Zeit da ist und sich verfestigt hat. Aber eines Tages werden Sie merken, dass das, was einst eine große emotionale Herausforderung zu sein schien, jetzt eine so kleine Sache ist oder gar nicht mehr existiert.

Sie werden eines Tages aufwachen, frei von Ihrem emotionalen Schmerz und von Ihrer Angst vor Schmerzen. Sie werden der glücklichste aller Männer sein, denn Sie werden frei sein, die Welt – um Steppenwolfs „Born to be Wild“ zu zitieren – in einer liebevollen Umarmung zu ergreifen …

Sie werden eine wahrhaft heldenhafte Reise gemacht haben.

 

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,