Skip to Content

5 Wege, auf die man das Gesetz der Anziehung nutzen kann, wenn man einem Typen, den man wirklich mag, eine SMS schreibt

5 Wege, auf die man das Gesetz der Anziehung nutzen kann, wenn man einem Typen, den man wirklich mag, eine SMS schreibt

Sharing is caring!

5 Wege, auf die man das Gesetz der Anziehung nutzen kann, wenn man einem Typen, den man wirklich mag, eine SMS schreibt

Schwingen Sie sich in sein Herz.

Die Texte sind heutzutage die Norm, wenn es um die Datierung geht. Aber manchmal, wenn man eine Verbindung durch einen Bildschirm aufbauen muss, weil man weiß, dass man die Aufmerksamkeit von jemandem fesseln muss, kann sich das wie eine physische Blockade anfühlen, wenn man ihn wirklich kennen lernen will.

Sie haben Angst, dass Sie das Falsche sagen könnten, und bevor Sie es merken – puff! Oder vielleicht fehlen Ihnen die Worte, weil Sie unsicher sind, wie Sie das Gespräch weiterführen sollen.

Das Versenden banaler Textnachrichten kann Ihre Chancen auf eine Antwort wirklich sabotieren.

Nun, das wird sich ändern. Die Anwendung der Techniken des „Law of Attraction“ wird Ihre Textfähigkeiten positiv verändern. Ihre Anziehungskraft steigt natürlich mit den Kicka*s-Antworten. Und all Ihre Sorgen darüber, was Sie sagen und was nicht sagen sollen, werden allmählich verschwinden.

Um die Textantworten zu erhalten, die Sie zum Lächeln bringen, ist das Vibrieren auf einer höheren Frequenz ein absolutes Muss.

Menschen finden Partner attraktiver, die in Übereinstimmung mit ihren Zielen leben. Es zeigt, dass Sie selbstbewusst und authentisch sind, wenn es darum geht, Ihren Lebenszweck zu leben.

Wenn Sie also Ihre sanfte Seite zeigen, können Sie eine echte Verbindung von Herz zu Herz herstellen, um die Romantik zu magnetisieren.

Hier sind 5 Möglichkeiten, wie man einem Mann mit Hilfe des Gesetzes der Anziehung eine SMS schreiben kann:

1. Verwenden Sie ihre Sprache.

Es ist unerlässlich, seine Wortwahl oder seinen Jargon zu verwenden, wenn man eine Textnachricht verschickt, um seine Welt zu erschließen. Wenn Sie ihre Worte verwenden, zeigt dies, dass Sie sich auf sie beziehen, um eine kohärente Stimmung zu erzeugen. Es gibt ihnen natürlich das Gefühl, dass Sie sie „verstehen“, weil Sie ihre Sprache sprechen. Und bei Beziehungen geht es darum, sich auf einen Partner zu beziehen.

Dieser kleine Texttrick wird also Wunder bewirken, wenn Sie eine scharfe Antwort erhalten möchten. Hier ist ein Beispiel:

  • Eine Textnachricht von ihm: „Ich habe unsere Verabredung zum Abendessen am Wochenende sehr genossen. Das Ausprobieren dieses neuen Ortes hat meinen Pizza-Hunger wirklich befriedigt.“
  • Ihr Antworttext: „Ich stimme zu, die Pizza war genau richtig! So glücklich, dass sie einen Standort in den Staaten eröffnet haben. Vielleicht können wir nächstes Wochenende auch zusammen essen gehen?“
  • Textnachricht von ihm: „Nächstes Wochenende klingt toll! Suchen Sie sich den Ort aus!“

„Spot“ war das Schlüsselwort, das der Kumpel zur Beschreibung des Restaurants verwendete. Durch die Verwendung ihres Schlüsselwortes wird eine gegenseitige Ausrichtung im Verständnis und in der Beziehung zueinander geschaffen.

Andere gängige Beispiele, um die Verbindung über den Text herzustellen, sind die Verwendung von Emoticons, Fotos, Memen oder aktuellen sozialen Phrasen.

2. Interessieren Sie sich für ihren Lebensstil.

Jeder liebt es, über sich selbst zu sprechen, natürlich in guter Laune. Wenn Sie einen Partner nach seiner Familie, seinen Lebenserfahrungen oder Leidenschaften fragen, können Sie eine Beziehung aufbauen und eine Grundlage für eine Verbindung schaffen, die auf gemeinsamen Interessen basiert, die Sie vielleicht teilen.

Organisch gesehen ist es wahrscheinlicher, dass man Ihnen bestimmte Einzelheiten nennt, wenn Sie neugierig darauf sind, wer sie sind.

Wenn Sie sich persönlich für die Dinge interessieren, die das Leben eines Partners wertvoll machen, können Sie einen Einblick in die Person gewinnen, die sie wirklich ist. Man kann viel darüber lernen, was sie mögen oder nicht mögen, was die Planung von Terminen erleichtert.

Man gewinnt nicht nur Wissen über sie, sondern lernt dabei auch etwas über sich selbst. Das gibt Ihnen einen wirkungsvollen Einblick in die Suche nach einer wirkungsvollen Abstimmung miteinander.

3. Machen Sie Komplimente.

Wer liebt nicht ein echtes Kompliment? So ziemlich jeder. Ein Kompliment kann dann sinnvoll sein, wenn Sie einer Person zeigen, dass Sie einen bestimmten Aspekt von ihr wirklich schätzen.

Ein paar Beispiele:

  • „Das blaue Hemd, das Sie gestern Abend trugen, gefällt mir sehr gut. Es ist eine tolle Farbe für Sie.“
  • „Danke für das Abendessen. Du bist ein großartiger Koch!“
  • „Sie sind ziemlich lustig. Du weißt wirklich, wie man mich zum Lachen bringt.“

Wenn Sie mit ehrlicher Bewunderung sprechen, werden Sie jedem Kumpel das Gefühl geben, ein Superstar zu sein. Sie werden Sie nicht nur mehr mögen, sondern es wird auch sofort Oxytocin erzeugen, das sie immer wieder zu Ihnen zurückkommen lässt. Wer möchte keine Wohlfühl-Komplimente hören?

Denken Sie einfach daran, dass sie echt sein müssen und von einem Ort der Freundlichkeit kommen müssen. Das ist etwas, das Sie nicht vortäuschen wollen. Plaudern ist leicht zu durchschauen und oft von einem Ort der Hintergedanken aus zu lesen. Also halten Sie es mit Ihrem Kumpel gerade.

4. Stellen Sie offene Fragen.

Das Stellen von offenen Fragen lässt die Verbindung wachsen, weil es zeigt, dass Sie die Initiative ergreifen, um mehr über sie zu erfahren. Offene Fragen ermutigen die Menschen, sich wirklich zu öffnen, indem sie ihren Antworten mehr Fakten und Emotionen hinzufügen. Sie geben nicht nur das Wesentliche wieder, sondern erzählen Ihnen die ganze Geschichte.

Wenn Sie sich dabei ertappen, dass Sie geschlossene Fragen stellen, müssen die Menschen nur mit einem Wort antworten. Das gibt nicht viel Raum für ein weiteres Fließen und Wachsen des Gesprächs. Es ist fast so, als würden Sie sich die Zähne ziehen, um ein Gespräch zu führen, was das Letzte ist, was Sie wollen.

Einige offene Fragen beinhalten:

  • „Wo kommen Sie her? Wie war es, dort aufzuwachsen?“
  • „Was haben Sie am Wochenende gemacht?“
  • „Was hast du heute Abend vor?“

Einige Fragen mit engem Bezug zu diesem Thema:

  • „Was ist Ihr Lieblingsessen?“
  • „Mögen Sie Comedy-Shows?“
  • „Waren Sie schon mal Fallschirmspringen?“

5-Wege-auf-die-man-das-Gesetz-der-Anziehung-nutzen-kann-wenn-man-einem-Typen-den-man-wirklich-mag-eine-SMS-schreibt

5. Seien Sie authentisch.

Es ist sehr leicht, sich hinter einer Leinwand zu verstecken und Ihr wahres Ich nicht zu vermitteln. Leider bringt Sie das nicht allzu weit, um eine tiefere Verbindung aufzubauen, wenn es Zeit ist, sich im wirklichen Leben zu treffen.

Ihr authentischstes Selbst zu sein, ist die einzige Möglichkeit, eine Bindung aufzubauen, die dauerhaft ist und authentische Menschen in Ihr Leben zieht. Der Versuch, jemand zu sein, der man nicht ist, wird die Person, die man wirklich mag, in die entgegengesetzte Richtung drängen oder unauthentische Menschen anziehen. Das ist eine völlige Abkehr.

Ob Sie es glauben oder nicht, die meisten Menschen lieben einen Partner, der sich nicht scheut, seine ehrliche Meinung zu äußern oder seine Gefühle zu zeigen. Es ist attraktiv, seine Persönlichkeit zu zeigen, wenn man jemanden kennen lernt, seine Fehler und alles andere. Dies ist der beste Ansatz, um einen Partner näher zu bringen, denn Sie sind Ihr größter Trumpf für den Erfolg.

Wenn es um das Gesetz der Anziehung geht, können Sie nur das erhalten, was Sie bereit sind, einem Partner zu geben. Wenn Sie sich nach mehr Romantik sehnen, ist es für die Offenbarung von Integrität von entscheidender Bedeutung, dass Sie mit Ihren Worten und Handlungen übereinstimmen.

Bei Integrität geht es darum, die richtige Botschaft zu senden, die mit Ihren Bedürfnissen und Interessen harmoniert. Wenn Sie klare Absichten haben, lässt sie weniger Raum für Textfehler. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Stimmung vor Positivität strahlt, um die Liebe zu erhalten, nach der Sie sich sehnen.

Wenn Sie also jemandem texten, den Sie wirklich mögen und die Verbindung magnetisieren wollen, versuchen Sie diese fünf Texttipps, die auf dem Gesetz der Anziehung basieren. Sie werden anfangen, genau das anzuziehen, was Sie sich wünschen, ohne sich dabei verloren zu fühlen, wie Sie Ihre Bedürfnisse erfüllen können. Die Verbindung zwischen Ihnen beiden wird sich verstärken und Ihnen helfen, Ihre Beziehungsziele zu erreichen.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,