Skip to Content

5 Wege, wie man Beziehungserwartungen definieren kann und wie diese die Beziehung gesund erhalten können

5 Wege, wie man Beziehungserwartungen definieren kann  und wie diese die Beziehung gesund erhalten können

Sharing is caring!

5 Wege, wie man Beziehungserwartungen definieren kann und wie diese die Beziehung gesund erhalten können

Macht Ihre Beziehung im Moment eine schwierige Phase durch? Haben Sie jemals darüber nachgedacht, Erwartungen an Ihre Beziehung zu definieren, um sie gesund zu erhalten?

Wie wir alle lernen, können Beziehungen durch die Maßnahmen, die während dieser Coronavirus-Pandemie für den Aufenthalt zu Hause empfohlen werden, auf eine harte Probe gestellt werden. Was ich jedoch weiß, ist, dass die Definition von Beziehungserwartungen JETZT Beziehungen gesund erhalten und möglicherweise dazu beitragen kann, geschädigte Beziehungen zu reparieren und sie stärker als je zuvor voranzubringen.

In der heutigen Zeit ist die Festlegung von Erwartungen am Arbeitsplatz etwas Selbstverständliches, aber leider ist die Festlegung von Beziehungserwartungen nicht so üblich. Warum, weiß ich nicht, denn keine Erwartungen um etwas herum zu haben, ist ein Rezept dafür, dass die Dinge schief gehen.

Warum also macht die Definition von Beziehungserwartungen gerade in diesen beängstigenden Zeiten einen solchen Unterschied?

1. Jeder weiß, was er zu erwarten hat.

Einer der Hauptgründe, warum die Definition von Beziehungserwartungen jetzt so wichtig ist, ist, dass jeder weiß, was er zu erwarten hat.

Denken Sie an die Arbeit – wenn Sie ein Projekt beginnen, werden als erstes die Erwartungen an die Beteiligung aller Teammitglieder festgelegt. Auf diese Weise weiß jeder, welche Rolle er spielt, wenn das Projekt voranschreitet, was wiederum den Erfolg des Projekts gewährleistet.

In einer Beziehung funktionieren die Dinge auf die gleiche Weise. Wenn Sie beide definieren können, was Ihre Erwartungen sind, dann hat Ihre Beziehung eine bessere Chance, gesund zu bleiben.

In meiner Beziehung sind unsere Erwartungen wie folgt:

*Ich werde entscheiden, was wir essen werden, und ich werde kochen und er wird den Abwasch erledigen, vorzugsweise direkt nach dem Abendessen, aber das ist verhandelbar.

*Wir werden jeden Tag zusammen spazieren gehen, keine Ausreden.

*Ich werde keine schrecklichen Dinge, die ich in den Nachrichten gelesen habe, ohne seine Erlaubnis ausplaudern.

*Er bekommt täglich 2 Stunden in der Garage, um zu putten.

*Ich bekomme 4 Nächte pro Woche eine Fußmassage. *

Das sind die Dinge, die für uns am wichtigsten sind und die wir beide von unserer Beziehung erwarten. Stellen Sie sich vor, wir würden die Erwartungen des anderen nicht verstehen, wenn er nicht abwaschen würde und ich einfach jede schreckliche Nachricht ausposaunen würde. Wie schnell würden wir uns über den anderen ärgern? Wie schnell würden unsere Nerven aufbrausen?

Nehmen Sie sich also die Zeit und sprechen Sie mit Ihrem Partner über Ihre Erwartungen, sowohl in Bezug auf den Coronavirus als auch auf das Gesamtbild. Es wird sich lohnen, das verspreche ich Ihnen.

2. Sie können mit Ehrlichkeit beginnen.

Jede gesunde Beziehung baut auf Ehrlichkeit auf, und die Definition von Erwartungen ist ein wichtiger Teil der Ehrlichkeit.

Eine Kundin von mir ist voller Ressentiments gegenüber dem, was ihr Mann im Haus tut und nicht tut. Das Problem ist, dass sie ihm nie gesagt hat, was sie von ihm erwartet – sie erwartet nur, dass er es herausfindet. Infolgedessen stupst sie ihn passiv-aggressiv an, damit er tut, was sie von ihm will. Und es ärgert ihn, dass sie nicht direkt ist, und das macht es wahrscheinlicher, dass er es nicht schafft.

Er sagt mir, wenn sie einfach ehrlich mit ihm darüber wäre, was sie erreichen will, und er ehrlich mit ihr darüber sein könnte, was er tun könnte, dann könnten sie all dies viel besser bewältigen und die unterstreichende Spannung, die in ihrem Haushalt immer vorhanden ist, beseitigen.

Seien Sie also ehrlich mit Ihrem Partner in Bezug auf das, was Sie wollen, damit Sie es in Ihre Erwartungen einbeziehen können. Selbst wenn sich Ihr Partner nicht sicher ist, ob er die Erwartung erfüllen kann, haben Sie es ehrlich ausgesprochen, damit Sie darüber diskutieren können.

3. Sie können mit Meinungsverschiedenheiten besser umgehen.

Nehmen wir an, dass mein Freund den Abwasch versäumt, nachdem er zugestimmt hat, dass dies meine Erwartung war. Nun stellen Sie sich vor, der Ehemann meiner Klientin spült nicht ab, weil er nicht weiß, dass von ihm erwartet wird, den Abwasch zu erledigen.

Nun stellen Sie sich vor, wessen Streit um den Abwasch am lautesten und längsten wäre. Wenn mein Freund wissentlich nicht abwaschen würde, wäre es für ihn schwer, zu argumentieren, dass ich unvernünftig und schwierig sei. Er würde hoffentlich zugeben, dass er den Ball fallen gelassen hat, und wir würden mit unserem Tag weitermachen.

Der Kampf, der sich daraus ergeben würde, oder der ausgedehnte kochende Ärger, wenn der Ehemann meiner Klientin den Abwasch nicht machen würde, wäre etwas, das nicht leicht zu bewältigen wäre. Dass sie nicht um das bat, was sie wollte, und er es nicht von sich aus tat, würde nur zu Meinungsverschiedenheiten führen, die wahrscheinlich schon einmal vorgekommen sind. Eine Meinungsverschiedenheit, die niemals beigelegt werden kann und zu weiteren Problemen in der Zukunft führen würde.

4. Man kann feiern, wenn alles gut läuft.

Eines der schönsten Dinge beim Setzen von Erwartungen ist, dass wir, wenn sie erfüllt sind, die Gelegenheit haben, uns gegenseitig zu danken und zu feiern. Weil diese Erwartungen erfüllt werden, wissen wir, wann unsere Bedürfnisse gewürdigt werden, und das macht uns glücklicher und sicherer in unserer Beziehung.

Wenn mein Freund seine 2 Stunden in der Garage verbringen darf, selbst wenn ich wollte, dass er mir im Garten hilft, ist er ein glücklicher Camper. Er hat nicht nur seine Zeit für sich allein, sondern dass er das tun darf, macht seine Liebe zu mir noch größer. Und wenn er so glücklich ist, sind meine Fußmassagen viel länger.

Es kann also anfangs schwierig sein, Erwartungen zu stellen, aber wenn man sich an sie hält, können gute Dinge daraus resultieren.

5. Sie können hoffnungsvoll sein.

Es heißt, dass Scheidungsanwälte mehr Anfragen zu ihren Diensten erhalten als normal.

Paare, die früher in der Lage waren, ihre Eheprobleme wegen der Hektik ihres Lebens zu ignorieren, können dies nun nicht mehr tun. Die Folge davon ist, dass Probleme, die lange Zeit schwelgten, ihre hässlichen Köpfe erheben.

Stellen Sie sich vor, Sie und Ihr Partner könnten sich zusammensetzen und definieren, was Sie beide während dieser langen gemeinsamen Zeit wollen. Stellen Sie sich vor, dass Sie, anstatt sich gegenseitig für die Dinge, die nicht getan wurden, zu verübeln, ehrlich zueinander sind, was Sie brauchen, und dass Sie so glücklich sind, wenn diese Bedürfnisse erfüllt sind. Stellen Sie sich vor, wie das dazu dienen würde, eine Beziehung nicht nur zu heilen, sondern ihr auch Hoffnung für die Zukunft zu geben.

Ich weiß, dass mein größter Groll gegenüber meinem Ex-Mann jahrelang darin bestand, dass er Projekte begonnen hat, die er nie zu Ende geführt hat. Unsere Garage war voll von Home Depot-Tüten voller Teile, die nie wirklich benutzt wurden. Ich wünschte mir so sehr, ich hätte auch nur ein einziges Mal meine Kämpfe mit all diesen Home Depot-Säcken aussprechen können. Hätte ich ihn direkt gebeten, ein Projekt zu beenden, bevor er ein anderes begann, wer weiß, hätte das vielleicht meine Ehe gerettet.

Ich möchte Sie ermutigen, in dieser Zeit der Isolation daran zu arbeiten, das zu teilen, was Sie beide in einer Beziehung wollen, und zu sehen, ob Sie zusammenarbeiten können, um einander diese Dinge zu geben.

Wenn Sie das tun können, könnten Sie, anstatt alte Muster zu wiederholen, die Sie zerreißen, etwas wirklich Gutes aus dieser gegenwärtigen Krise ziehen – eine starke und gesunde Beziehung und eine intakte Familie.

5-Wege-wie-man-Beziehungserwartungen-definieren-kann-und-wie-diese-die-Beziehung-gesund-erhalten-können
Beziehungserwartungen zu definieren, kann irgendwie künstlich und unromantisch erscheinen, aber wenn man das tut, kann es einen großen Unterschied für das Glück eines Paares ausmachen.

Aber Erwartungen zu setzen, die Sie beide kennen und denen Sie beide zugestimmt haben, kann viel dazu beitragen, eine geschädigte Beziehung zu heilen und zu verhindern, dass eine gesunde Beziehung Schaden nimmt.

Seien Sie also ehrlich, hören Sie auf zu streiten, feiern Sie, dass Sie sich umeinander kümmern, und seien Sie hoffnungsvoll für die Zukunft.

Ich weiß, es mag entmutigend erscheinen, aber Sie können es schaffen!

Wenn Sie mehr über die Definition von Beziehungserwartungen wissen wollen, dann schauen Sie sich dieses Video unten an:

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,