Skip to Content

5 Zeichen dafür, dass du als Hellseherin geboren bist

5 Zeichen dafür, dass du als Hellseherin geboren bist

Sharing is caring!

Seid gesegnet, meine wunderbare magische Gemeinschaft. Wir sind bereit, tiefer in deine magischen und übersinnlichen Fähigkeiten einzutauchen. Jetzt ist es an der Zeit herauszufinden, ob du das „Hellsehen“ von Bildern hast. Lass uns also mehr über das herausfinden, was wir bereits in unserem Artikel über übersinnliche Fähigkeiten erklärt haben. Schauen wir uns also an, ob du die Anzeichen dafür hast, dass du hellsichtig bist.

Bist du ein geborener Hellseher oder eine geborene Hellseherin?

Es gibt viele magische und übersinnliche Fähigkeiten. Wie du bereits weißt, gab es in vergangenen Kriegen (wie dem Kalten Krieg oder dem Zweiten Weltkrieg) mehrere Versuche, Informationen über diese Personen zu sammeln oder sie sogar zu „zähmen und zu benutzen“. Leider sind die Geschichten und Filme zu diesen Themen von realen Ereignissen inspiriert.

Clairvoyance bedeutet eigentlich Hellsichtigkeit. Es kommt vom französischen „clair“ und „voir“. Diese übersinnliche Kraft verleiht die Fähigkeit, Informationen über ein Objekt, eine Person, einen Ort oder ein physisches Ereignis durch außersinnliche Wahrnehmung zu erhalten, auch bekannt als ESP.

Hellsichtigkeit: Die Fähigkeit, mentale Bilder/Ereignisse zu sehen, die symbolisch oder real sein können.

Viele Hexen, Mediums und Zauberer haben behauptet, diese Fähigkeit zu besitzen. Daher gibt es viele Geschichten und Zeugnisse über die meist Berühmten und wie sie sie eingesetzt haben. So gab (und gibt) es zum Beispiel Ermittlungskräfte, die Hellsichtigkeit nutzen, um Hinweise auf Verbrechen zu entdecken, die Verdächtigen zu befreien und die Opfer zu retten. Natürlich wurde diese Fähigkeit in der Geschichte der Menschheit auch zum Bösen eingesetzt.

Hast du die Anzeichen dafür, dass du ein geborener Hellseher oder eine geborene Hellseherin bist?

Dann lass uns mit unserem Lieblings-Countdown fortfahren. Denke bitte daran, dass du diese Fähigkeit immer kultivieren kannst, egal ob du sie hast oder nicht. Aus diesem Grund hat unsere Hexe einen sehr ausführlichen Artikel veröffentlicht – einzigartig in seiner Art.

5-Zeichen-dafuer-dass-du-als-Hellseherin-geboren-bist

1. Du hattest (oder hast) „imaginäre Freunde

Ein klassischer Fall eines geborenen Hellsehers/einer geborenen Hellseherin ist die Angewohnheit, einen oder mehrere imaginäre Freunde zu haben. Ein Mensch hat die Fähigkeit, nur einen Teil des Lichtspektrums zu sehen. Die meisten Kinder scheinen jedoch ein breiteres Spektrum an Reizen wahrzunehmen, vor allem in ihren ersten Lebensjahren.

In der Antike glaubte man, dass diese Kinder „die Gabe“ haben. Natürlich hatten die Eltern in manchen Fällen Angst oder – noch schlimmer – sie glaubten, ihre Kinder seien besessen. Die „Art“ der imaginären Freunde variiert jedoch von übersinnlichen Reizen aus den Gedanken anderer Menschen bis hin zur Kommunikation mit Geistern, Gespenstern oder sogar Astralkörpern.

2. Du hast lebhafte Träume

Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Indikator. Wir kennen diese Fähigkeit von den so genannten „Dream Walkers“, gesegneten Menschen, die aktiv mit der Traumwelt interagieren können.

Lebendige Träume bedeuten in der Regel luzide Träume und eine höhere Wahrnehmung. Je näher du an deinen Träumen bist, desto umfassender wird deine übersinnliche Wahrnehmung, wenn du dich von deinem Astralkörper löst.

3. Häufiges Tagträumen

Das ist eine übliche Angewohnheit eines typischen hellsichtigen Hellsehers. Wenn du träumst, empfängst du nämlich mentale Bilder.

Sobald du diese Bilder von der kosmischen „Wolke“ „heruntergeladen“ hast, filterst und verarbeitest du sie durch deinen eigenen Gedanken und deine üblichen Denkmuster. Das Tagträumen ist also eine Mischung aus psychischen Bildern und persönlichen Ängsten und Erwartungen.

4. Du siehst zufällige Blitze, Funken und Schatten

Mit anderen Worten: Du siehst Spuren übersinnlicher Aktivitäten, während du dich in einem nicht befreiten Zustand der Fähigkeiten befindest. Dies kann jedoch der erste Schritt zur Enthüllung einer ganz neuen Realität sein, in der du eine sehr, sehr starke Hexe bist!

5. Du kannst die Aura als „Rauch“ oder „Licht“ um eine Person oder ein Tier sehen

Dies zeigt, dass eine Person die Fähigkeit besitzt, den materiellen Schleier zu durchdringen und die Aura von jemandem oder etwas zu sehen. Diese begabte Person steht also kurz davor, zu entdecken, dass hinter den Grenzen dieser physischen Welt etwas Größeres liegt. Hast du die Aura gesehen?

Bist du ein geborener Hellseher oder eine geborene Hellseherin? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,