Skip to Content

50+ Leonardo DiCaprio Zitate, die dich auf den Weg zum Erfolg bringen werden

50+ Leonardo DiCaprio Zitate, die dich auf den Weg zum Erfolg bringen werden

Sharing is caring!

50+ Leonardo DiCaprio Zitate, die dich auf den Weg zum Erfolg bringen werden

Der Weg zum Erfolg ist ein holpriger und mühsamer, aber diejenigen, die ihn beschreiten, bereuen ihn nie. Niemals. Einer der größten Namen in Hollywood – Leonardo DiCaprio, ist einer der wenigen Menschen, die sich entschieden haben, diesen Weg zu gehen und mit großen Erfolgen und Worten der Weisheit, die in seinen bemerkenswerten Zitaten dargestellt sind, zurückzukommen.

Weltweit bekannt für seinen unvergesslichen und spektakulären Auftritt in dem Filmklassiker Titanic (1997), hat Löwe Dicaprio einige seiner meist atemberaubenden schauspielerischen Leistungen in Hollywood beigesteuert. Er ist auch für seine Aktionen bekannt, die er als Umweltschützer unternommen hat, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Von einem Mann wie Leo DiCaprio kann man nichts Geringeres erwarten als reine und solide Zitate.

Wenn es dir also schwer fällt, von dort, wo du bist, dorthin zu gelangen, wo du auf deinem Weg zum Erfolg sein möchtest, würden wir dir empfehlen, deine müde Seele zu entspannen und deinen Geist zu verjüngen, indem du diese inspirierenden Zitate von Leonardo DiCaprio liest.

Hier sind 50+ Zitate von Leonardo DiCaprio, die dich auf den Weg zum Erfolg bringen werden

1. „Warum sich Sorgen machen? Wenn du das Allerbeste getan hast, kannst du es auch tun. Sich zu sorgen macht es nicht besser. Wenn du erfolgreich sein willst, respektiere eine Regel: Lass dich niemals vom Scheitern beherrschen. Jeder hat etwas durchgemacht, das ihn auf eine Weise verändert hat, wie er nie wieder zu der Person zurückkehren konnte, die er einmal war. Beziehungen sind wie elektrische Ströme; falsche Verbindungen werden dir dein ganzes Leben lang Schocks geben, aber die richtigen werden dein Leben erhellen“.

2. „Wenn du das Beste getan hast, was du kannst. Sich Sorgen zu machen, macht es nicht besser. Wenn du erfolgreich sein willst, respektiere eine Regel. – Leonardo DiCaprio

3. „Jeder hat etwas durchgemacht, das ihn so verändert hat, dass er nie wieder zu der Person zurückkehren konnte, die er einmal war.
4. „Das Beste an der Schauspielerei ist, dass ich mich in einem anderen Charakter verlieren kann und tatsächlich dafür bezahlt werde… Es ist ein großartiges Ventil. Ich bin mir nicht wirklich sicher, wer ich bin – es scheint, dass ich mich jeden Tag verändere. “

5. „Verliebe dich in die Person, die deinen Wahnsinn genießt. Nicht in einen Idioten, der dich zwingt, normal zu sein“.

6. „Ich war noch nie ein Romeo, der ein Mädchen findet und sich sofort in sie verliebt. Es war für mich jedes Mal ein viel langsamerer Prozess, wenn ich in eine Beziehung gegangen bin.“

7. „Nur du und nur du allein kannst deine Situation ändern. Schieb es nicht auf irgendetwas oder irgendjemanden“.

8. „Ich will ein Idiot sein, wie der Rest meiner Freunde, und Spaß haben, und mich nicht um die Konsequenzen kümmern, aber ich kann es jetzt einfach nicht.

9. „Ich habe Aufmerksamkeit bekommen, indem ich in der Schule lustig war, so getan habe, als wäre ich zurückgeblieben, und mit einer deformierten Hand herumgesprungen bin.

10. „Wenn du das tun kannst, was du am besten kannst und glücklich bist, bist du im Leben weiter als die meisten Menschen“.

11. „Es ist leicht, in die Falle zu tappen, all dem Hype zu glauben, der über dich geschrieben wurde… Wer weiß es? In ein paar Jahren könntest du mich in der Klapsmühle finden!“

12. „Mir ist klar, dass ich den Lauf der Geschichte nicht verändere. Ich bin ein Schauspieler, ich mache einen Film, das ist das Ende davon. Dir muss klar sein, dass wir nur Clowns sind, die man mieten kann. Nachdem ich Erfolg hatte, war es anfangs toll, sich keine Sorgen um Geld zu machen. Es ging mir durch den Kopf, als ich aufwuchs“.

13. „Das Gute an der Schauspielerei ist, dass sie einen immer auf Trab halten soll… Es ist nicht wie jeder andere Job, bei dem man in den Beruf einsteigen und dasselbe tun kann wie gestern.

14. „Ich war schon immer spontan und kontaktfreudig… Ich habe viele Dinge ausprobiert, also habe ich einige gute Lebenserfahrungen gemacht, was toll ist, denn es bedeutet, dass ich viel Material habe, mit dem ich als Schauspieler arbeiten kann.

15. „Meine Mutter ist ein wandelndes Wunder“.

16. „Ich liebe es einfach wirklich, das zu tun, was ich tue. Ich weiß, jede Karriere ist vergänglich und es wird Zeiten geben, in denen ich nicht die Möglichkeiten bekomme, die ich gerade bekomme, also nutze ich sie aus.

17. „Überall wo ich hingehe, starrt mich jemand an, ich weiß nicht, ob die Leute mich anstarren, weil sie mich erkennen oder weil sie mich für einen Spinner halten.

18. „Meine Mutter, Irmelin, lehrte mich den Wert des Lebens. Ihr eigenes Leben wurde von meiner Großmutter während des Zweiten Weltkriegs gerettet“.

19. „Ich bevorzuge gewöhnliche Mädchen – du weißt schon, Studentinnen, Kellnerinnen, solche Sachen. Die meisten Mädchen, mit denen ich ausgehe, sind nur gute Freundinnen. Nur weil ich mit einem Mädchen ins Kino gehe, heißt das noch lange nicht, dass wir zusammen sind“.

20. „Das Bewusstsein für die dringendsten Umweltprobleme unserer Zeit zu schärfen, ist meist wichtiger denn je.

21. „Ich habe es geschafft, einen klaren Kopf zu bewahren und in diesem Geschäft vernünftig zu bleiben, denn ich bleibe ein Kind abseits der Kamera“.

22. „Ich habe aus meinen Erfahrungen in dieser Industrie gelernt, dass es absolut keine Möglichkeit gibt, die Meinungen der Leute über deine Leistung in deinem Film zu kontrollieren. Du gehst da raus, promotest deinen Film und hoffst, dass die Leute die Arbeit, die du gemacht hast, mögen.

23. „Ich weiß wirklich nicht, was ich tue… ich weiß es nicht. Es ist schrecklich. Ich gehe da rein und lerne, wie der Charakter zu sein und das Beste zu tun, was ich kann, und das ist alles, was ich wirklich mache.

24. „Ich bin hier gepflanzt worden, um ein Gefäß für die Schauspielerei zu sein… Deshalb nehme ich wirklich jede Rolle an, egal wie kompliziert sie sein wird.

25. „Wir sind alle aus Erinnerungen geformt, die wir als junge Menschen haben.

26. „Das Porträtieren von emotional kranken Charakteren gibt mir die Möglichkeit, wirklich zu schauspielern.

27. „Denke nicht einen Moment lang, dass ich wirklich wie eine der Figuren bin, die ich gespielt habe. Das bin ich nicht. Deshalb nennt man es ’schauspielern‘.“

28. „In der Schule habe ich nie wirklich den Dreh rausbekommen. Ich konnte mich nie auf Dinge konzentrieren, die ich nicht lernen wollte“.

29. „Ich war immer das Kind in der Schule, das versuchte, Aufmerksamkeit zu bekommen, nicht unbedingt der Klassenclown, aber ich machte kleine unerwartete Auftritte.

30. „Als ich jung war, hatte ich immer dieses Ding, wo ich alles sehen wollte. Ich dachte immer: ‚Wie kann ich sterben, ohne jeden Zentimeter dieser Welt gesehen zu haben?

31. „Ich mag es, Dinge zu tun, die mir Angst machen. Ich habe Bungeejumping gemacht, aber Fallschirmspringen ist einfach das Krankeste.

32. „Ich fühle mich immer wie in einer Achterbahn, aber ich will niemals abturnen! Es gibt ein gewisses Hoch, auf dem man immer ist“.

33. „Die Leute wollen, dass du eine verrückte, außer Kontrolle geratene Teenager-Göre bist. Sie wollen, dass du unglücklich bist, genau wie sie. Sie wollen keine Helden; was sie wollen, ist, dich fallen zu sehen.“

34. „Brüder müssen einander nicht unbedingt etwas sagen – sie können in einem Raum sitzen und zusammen sein und sich einfach völlig wohl fühlen.

35. „Jeder, mit dem ich zusammen bin, muss mir Freiheit geben. Ich bin gerne mit jemandem zusammen, der Charakter und Stil hat und jemand, der sehr verständnisvoll ist.

36. „Liebe auf den ersten Blick? Ich glaube absolut daran! Du solltest den Glauben bewahren. Wer mag nicht die Vorstellung, dass du morgen jemanden sehen könntest und sie die Liebe deines Lebens sein könnte? Das ist sehr romantisch“.

37. „Ich habe mich verändert. Du kannst dir nicht helfen. Dein Verstand beginnt auf eine andere Art zu arbeiten. Du fühlst dich von den Leuten wirklich unter die Lupe genommen“.

38. „Genug ist genug. Die Wahrheit ist, dass der Alarm unseres Planeten jetzt abturnt und es Zeit ist, aufzuwachen und zu handeln.

39. „Ich muss einfach meine Leidenschaft für das, was ich tue, aufrechterhalten“.

40. „Meistens habe ich das Gefühl, dass ich jemand anderen brauche, wenn ich alleine bin. Aber ich kann immer noch mit meiner eigenen Firma auskommen, und das macht mich zu einer stärkeren Person“.

41. „Ich habe einen Freund, der mit mir reist… Ich brauche jemanden, der mich wieder zu dem macht, was ich bin. Es ist schwer, allein zu sein“.

42. „Sein Geschäft! Lass deine Gefühle an der Tür“.

43. „97% der Leute, die zu früh kündigen, sind bei den 3% angestellt, die nie aufgegeben haben“.

44. „Es wird mir gelingen und nichts in dieser Welt wird mich aufhalten“.

45. „Arbeite, bis du dich nicht mehr vorstellen musst.

46. „Um zu den besten 1% zu gehören, muss man das tun, was die 99% nicht tun werden.

47. „Prost an meine Hasser, es wird noch so viel mehr kommen!

48. „Ich bin zu 97% sicher, dass ihr mich nicht mögt. Aber ich bin 100% sicher, dass es mir egal ist“.

49. „Tötet sie mit Erfolg und begrabt sie mit einem Lächeln.“

50-Leonardo-DiCaprio-Zitate-die-dich-auf-den-Weg-zum-Erfolg-bringen-werden

50. „Prost auf diejenigen, die an mir gezweifelt haben.“

51. „Wenn Geld nicht alles ist, dann arbeite bei McDonalds“.

52. „Wir sind alle aus Erinnerungen geformt, die wir als junge Menschen haben.

53. „Ich möchte, dass du dich selbst in eine Ecke drängst. Gib dir selbst keine andere Wahl, als erfolgreich zu sein. Lass die Konsequenzen des Scheiterns so schlimm und so undenkbar werden, dass du keine andere Wahl hast, als alles zu tun, was nötig ist, um erfolgreich zu sein.

54. „Achte genau auf die Leute, die nicht klatschen, wenn du gewinnst“.

55. „Lächle, nicke, stimme zu und tue das, was du sowieso tun wolltest.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,