Sharing is caring!

6 Dinge, für die du dich niemals schämen solltest

Wurdest du jemals dazu gebracht, dich wegen der vielen Dinge, die du fühlst, schlecht zu fühlen? Nun, es gibt ein paar Dinge, für die du dich niemals schämen solltest.

 

1. Deine Emotionen ausdrücken.

In unserer Kultur ist das Zeigen von Emotionen dasselbe wie das Zeigen von Schwäche. Es ist eigentlich das Gegenteil. Menschen, die ihre Gefühle der ganzen Welt zeigen können, sind eigentlich ziemlich stark. Es braucht Stärke, um unserer Kultur so gegen den Strich zu gehen.

2. Zeit mit Menschen verbringen, die du liebst.

Ja, nicht jeder auf der Welt wird es gutheißen, mit wem du gerne Zeit verbringst, aber scheiß auf sie. Du musst dich nicht für die Leute schämen, mit denen du am liebsten zusammen bist.

3. Was du für die Arbeit tust.

Nicht alle von uns haben glamouröse Jobs, das ist sicher. Es spielt keine Rolle, ob du die unterste Stufe in einem schrecklichen Unternehmen bist – du hast einen Job und du arbeitest hart. Das ist nichts, wofür man sich schämen muss.

4. Vergebenden Menschen.

Es ist schwer, das zu tun, aber Menschen zu vergeben ist eine schöne Sache. Die Gesellschaft legt sehr viel Wert darauf, verrückt zu bleiben und Groll zu hegen. Das ist lächerlich. Fallen Sie nicht darauf rein. Schäme dich nicht, zu vergeben und zu vergessen.

6-Dinge-für-die-du-dich-niemals-schämen-solltest

5. Hoffnung fühlen.

In dieser Welt wird Hoffnung oft als von Natur aus dumm angesehen. Es fühlt sich nicht so an, als gäbe es da draußen sehr viel Hoffnung für vieles von allem. Aber wenn du dich selbst keine Hoffnung fühlen lässt, wer wird sie dann für dich fühlen? Sei ein Leuchtfeuer des Lichts in einer dunklen Welt.

6. Deine Vergangenheit.

Unsere Vergangenheit ist das, was uns als Menschen aufbaut. Du solltest dich nicht für dumme Dinge schämen müssen, die du vielleicht in der Vergangenheit getan hast. Erkennt sie an, lasst sie euch als Person wachsen, aber haltet euch nicht damit auf.

Wenn du mehr über die Dinge wissen willst, für die du dich niemals schämen solltest, dann schau dir dieses Video unten an:

Folge uns auf den Social Media