Sharing is caring!

6 Kaltherzige Sternzeichen, die kaum etwas fühlen

Kaltherzige Menschen fühlen kaum etwas! Willst du wissen, ob du eines der kaltherzigen Sternzeichen bist?

Liebe ist kein Gefühl.

Viele Menschen, die behaupten, das Gefühl der Liebe zu besitzen, handeln auf alle möglichen lieblosen und zerstörerischen Arten

Auf der anderen Seite handelt ein wirklich liebender Mensch oft konstruktiv und liebevoll gegenüber einem anderen Menschen.

Das liegt daran, dass sie in ihrem Herzen eine echte Sorge um das Wohlergehen der anderen Person haben.

Es sind Menschen, die von Natur aus warmherzig, fürsorglich, liebevoll, großzügig und freundlich sind.
Auf der anderen Seite gibt es Menschen mit Charaktereigenschaften wie Narzissmus und Sadismus, die nur an ihr Wohlergehen denken.

Sie sind kaltherzig und sorgen sich nicht um die Bedürfnisse anderer.

Wenn wir eine Beziehung eingehen, wollen wir uns auf keinen Fall in eine Person verlieben, die kaltherzig, narzisstisch, verurteilend oder unausstehlich ist.
Obwohl es wenig Zeit braucht, um die Persönlichkeitsmerkmale eines Menschen abzuschätzen, und wir uns die Zeit nehmen sollten, jemanden besser kennen zu lernen, können wir die Weisheit der alten Kunst der Astrologie nutzen, um bestimmte Persönlichkeitsmerkmale abzuschätzen.

 

Ein kaltherziger Mensch ist jemand, der emotional unerreichbar ist und dem es an Einfühlungsvermögen fehlt. Er kann nicht über sich hinaus denken und wird nicht von der Traurigkeit oder den Bedürfnissen anderer bewegt.
Es spielt keine Rolle, ob du ihm dein Herz ausschüttest oder irgendeine besondere Geste machst, um deine Liebe zu ihm auszudrücken, er wird nicht bewegt sein.

Sie sind nur daran interessiert, dass ihre Bedürfnisse erfüllt werden, und alle Gespräche mit ihnen würden sich meistens um sie selbst drehen.

 

Hier ist eine Liste von 6 kaltherzigen Sternzeichen

1. SCHÜTZE (22. November – 21. Dezember)

Schütze ist ein feuriges Feuerzeichen.

Sie sind sehr ehrgeizig. Sie denken groß.
Der einzige Nachteil ist, dass sie durch ihren Ehrgeiz zu egozentrisch werden können. Sie sind zu sehr mit ihren eigenen Plänen, Zielen, Zielsetzungen und Erfolgen beschäftigt.
Sogar wenn sie mit dir kommunizieren, sind sie meistens daran interessiert, über sich selbst und über das, was in ihrem Leben passiert, zu reden, anstatt sich für deine Lebensgeschehnisse zu begeistern.

Es wird ein seltenes Ereignis sein, wenn sie dir eine Frage über dich stellen, und selbst wenn sie es tun, ist es normalerweise ein Weg, um an Informationen zu kommen.

 

2. KREBS (21. Juni – 22. Juli)

Krebs ist ein kardinales Wasserzeichen.

Ihr herrschender Planet ist der Mond. Sie sind hochsensibel, emotional und haben extreme Stimmungsschwankungen.
Es ist ein wenig schwer zu verdauen, dass die emotionalsten Sternzeichen es auf die Liste der kaltherzigen Sternzeichen schaffen würden.

Aber gerade wegen ihrer emotionalen Natur haben sie in ihrem Leben viele Herzschmerzen und sie lernen, ihr Herz zu verhärten, auch wenn es nur zur Selbsterhaltung dient.

Aber sie vergessen, dass kaltherzig zu sein und ihre Gefühle zurückzuhalten nicht der richtige Weg ist, um mit ihren Stimmungsschwankungen und ihrer Sensibilität umzugehen.
Was sie brauchen, ist eine Balance zwischen zu emotional oder zu kaltherzig zu sein.

 

Zugehöriges Video:

3. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Wassermann ist ein Luftzeichen. Sie sind sehr unkonventionell, rebellisch, wild, draufgängerisch und logisch.

Sie neigen zu intellektuellen Ideen und dem Erschaffen neuer Dinge.
Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass sie sich mit Emotionen nicht sehr wohl fühlen.
Es ist nicht so, dass sie unsensibel sind oder keine Emotionen haben, aber sie geben der Logik und dem Intellekt mehr den Vorzug.
Sie werden sich sehr unbehaglich fühlen, wenn jemand ihr emotionales Gepäck vor ihnen auspackt und sie wollen nicht von all den schmerzhaften Dingen hören, die im Leben eines Menschen vor sich gehen.

Vielleicht bitten sie dich auch nur unsensibel darum, das Thema zu wechseln.
Sie sind stolz auf ihren Intellekt und ihre Logik und würden ihre eigene emotionale Verwundbarkeit nicht auch noch mit anderen teilen.
Sie würden lieber distanziert sein und ihre eigenen Probleme lösen, als das Risiko einzugehen, ihre Verwundbarkeit mit jemand anderem zu teilen.

 

4. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Skorpion ist wieder ein Wasserzeichen. Skorpione sind bekannt für ihre Leidenschaft und Intensität.
Die Kehrseite ist, dass ihre Intensität sie feindselig werden lassen kann.
Wenn ein Skorpion sich verletzt fühlt, wird er extrem kaltherzig und sucht um jeden Preis Rache.

Sie werden manipulativ und kalt werden und versuchen, all deine Schwächen herauszufinden und zuzuschlagen, wenn du es am wenigsten erwartest.
Skorpione sind auch dafür bekannt, extrem verschlossen zu sein. Sie benutzen ihren Charme und ihre Leidenschaft, um all ihre Schwächen und Geheimnisse zu verbergen. Sie haben vielleicht viele Leichen im Keller und du würdest nicht einmal etwas davon erfahren.

 

5. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

JUNGFRAU ist ein Erdzeichen. Sie sind sehr akribisch, analytisch und fleißig.
Sie sind sehr rational, praktisch und logisch. Sie sind sehr methodisch und wollen alles unter Kontrolle haben. Sie planen im Voraus und planen die Dinge sogar bis ins kleinste Detail.

Die Kehrseite davon ist, dass sie lernen können, so sehr in ihrem Kopf zu bleiben, dass sie völlig vergessen können, mit ihren Emotionen in Kontakt zu sein.
Wenn sie sich verletzt oder betrogen fühlen, werden sie es still und kalt tun.

 

6-Kaltherzige-Sternzeichen-die-kaum-etwas-fühlen

6. STIER (20. April – 20. Mai)

STIER ist ein Erdzeichen.

Sie sind loyal, geduldig, hart arbeitend und suchen nach materiellem Komfort und Besitz.
Der Nachteil ist, dass sie zu starr und starrköpfig sind und sich nicht ändern wollen.
Wenn du jemals in einen Streit mit Stier gerätst, werden sie niemals deiner Perspektive nachgeben.
Sie werden an ihrer Perspektive festhalten und niemals einen Zentimeter nachgeben, um Kompromisse zu schließen oder eine gemeinsame Basis zu finden.

Sie haben ein sehr zerbrechliches Ego und es ist ihnen wichtiger, richtig zu ihnen zu sein, als eine herzliche Beziehung zu pflegen.

Sie sind auch sehr ehrgeizig und materialistisch, und wenn sich ihnen jemand in den Weg stellt, der ihre Errungenschaften oder ihren Besitz stört, gehen sie absolut kalt und emotionslos mit ihnen um.

 

Folge uns auf den Social Media