6 Sternzeichen, bei denen die Warscheinlichkeit betrogen zu werden, sehr niedrig ist

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

In einer Beziehung betrogen zu werden, ist eine der schlechtesten Erfahrungen, durch die du gehen kannst. Es braucht viel Zeit, um Vertrauen aufzubauen, und wenn dein Partner dieses Vertrauen bricht, ist das GefĂŒhl unertrĂ€glich. Auch wenn niemand vor dem BETRÜGEN gefeit ist, gibt es 6 Sternzeichen, bei denen die Wahrscheinlichkeit, betrogen zu werden, am geringsten ist. Du kannst dich fragen, warum das so ist? Lies weiter, um mehr darĂŒber zu wissen.

1. Stier (20. April bis 20. Mai)

Du bist eines der treuesten Sternzeichen dafĂŒr. Die Wahrscheinlichkeit, dass du betrogen wirst, ist am geringsten, denn du bist nicht nur dir selbst treu, sondern inspirierst auch andere dazu, treu zu sein. Als Erdzeichen bist du fest mit dem Boden verwurzelt. Du schĂ€tzt Ehrlichkeit und Verantwortung und versuchst immer, deiner eigenen Verantwortung so gut wie möglich gerecht zu werden. Wenn dich jemand fĂŒr sich gewinnen und mit dir zusammen sein will, sind das die Dinge, die am meisten zĂ€hlen. Deine starken Prinzipien, deine FĂ€higkeit, bei anderen Vertrauen zu erwecken und ihnen das GefĂŒhl von Sicherheit zu geben, ist es, was die Menschen in dich hereinfallen lĂ€sst. Du hast diesem Universum eine Menge zu geben, sowohl potenziell, materiell, emotional, potentiell und spirituell.

2. Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Zwillinge sind dafĂŒr bekannt, dass sie mehrere Persönlichkeiten haben. Du bist so rĂ€tselhaft, dass Menschen, die dich zum ersten Mal finden, nur schwer aufhören können, an dich zu denken. Du könntest ein großer Flirt und manchmal auch ein BetrĂŒger sein, weil du so viele Persönlichkeiten in dir trĂ€gst. Wenn du dich an jemanden gebunden hast, aber jemandem begegnest, der dich heißer will, kannst du ihm schließlich nachgeben. Es ist gut fĂŒr dich, wenn du dich mit Bewunderern umgibst, statt dich zu fragen, was die anderen machen.

3. Löwe (23. Juli – 22. August)

Wir alle wissen es: Du bist ein sehr charismatischer Mensch, der die Herzen erobert und die Aufmerksamkeit auf sich zieht, wo immer du gehst. Du bist der natĂŒrliche AnfĂŒhrer der Gruppe, der immer von seinen Bewunderern und AnhĂ€ngern umgeben ist. Wenn du dich fĂŒr deine bessere HĂ€lfte entscheidest, wĂ€hlst du sie sorgfĂ€ltig aus. Schließlich braucht es viel, um die LebensgefĂ€hrtin des Löwen zu sein. Aber auch als Paar bist du derjenige, der immer wieder Aufmerksamkeit und Bewunderung bekommt. Deine bessere HĂ€lfte fĂŒhlt sich besonders, weil sie die Besondere des Löwen ist. Wenn dein Partner dich betrĂŒgt, geschieht das meist aus Eifersucht. Denn wenn man als Handlanger behandelt wird, kann einem das irgendwann auf die Nerven gehen.

4. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Es gehört viel Mut dazu, dich zu betrĂŒgen, Skorpion! Du bist romantisch, leidenschaftlich, sexuell und geheimnisvoll. Als eines der meist begehrten Sternzeichen bist du voller Geheimnisse und dein Partner ist mehr als zufrieden, wenn er mit dir zusammen ist. Deine romantische und schwelgerische Persönlichkeit in Kombination mit deinen fantastischen sexuellen FĂ€higkeiten sorgt dafĂŒr, dass du am wenigsten betrogen werden kannst. Deine dunkle Seite ist auch fĂŒr sie kein Geheimnis. Auch wenn deine grĂ¶ĂŸte SchwĂ€che dein Zorn ist, blitzt er nur auf, wenn du betrogen wirst. Sogar wenn dein Partner dich betrĂŒgt, wĂŒrdest du es irgendwie wissen. Trotzdem willst du zu ihm oder ihr halten, bis du alles herausgefunden hast.

5. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Du wirst von der Luft regiert und bist schwer zu beeindrucken, und du gibst deine Aufmerksamkeit nicht so leicht her. Wenn dein Partner es schließlich geschafft hat, deine Aufmerksamkeit und Zuneigung zu gewinnen, will er dich nicht mehr aufgeben. Sie haben immer Ehrfurcht vor deiner rebellischen Art und genießen das abenteuerliche Leben mit dir. Trotzdem bist du derjenige, der sich wahrscheinlich von deinem Partner trennen wird, weil du deinen eigenen Freiraum brauchst. Dein Partner weiß das wahrscheinlich auch und wird deshalb immer versuchen, sich auf deine Seite zu schlagen.

6. SchĂŒtze (22. November – 21. Dezember)

Auch wenn du in der Vergangenheit mit vielen BetrĂŒgern zu tun hattest, hast du ihnen nie eine Chance gegeben, dich zu betrĂŒgen. Du bist attraktiv und nicht viele Menschen haben das GlĂŒck, deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Es gehört viel dazu, dein Partner zu sein. Wenn du das erreicht hast, wird dein Partner wahrscheinlich nicht mehr daran denken, dich zu betrĂŒgen. Das Leben mit dir ist voller Überraschungen, denn du machst immer die eine oder andere abenteuerliche Sache. Da ihr immer auf der Suche nach neuen Abenteuern und Erfahrungen seid, dauert die „Flitterwochenphase“ in euren Beziehungen viel lĂ€nger als sonst. Das Beste daran, mit einem SchĂŒtzen zusammen zu sein, ist, dass sie nie aufhören, ihre Partner zu ĂŒberraschen, und deshalb ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie betrogen werden, am geringsten.

Nur weil du am wenigsten Gefahr lĂ€ufst, betrogen zu werden, sollte dich das nicht davon abhalten, in deinen Beziehungen 100% zu geben. Mach es nicht so, dass du selbstgefĂ€llig wirst und deinen Partner als selbstverstĂ€ndlich ansiehst. Sogar wenn sie dich nicht betrĂŒgen, werden sie die Beziehung beenden, wenn du sie nicht genug schĂ€tzt.

Das könnte dir auch gefallen

Rangliste der Sternzeichen, die am wenigsten flirten
Wie schwer ist es fĂŒr dich zu lieben?Dem Sternzeichen nach, von schwierig bis einfach zu lieben, geordnet.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fĂŒhlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen fĂŒr jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College fĂŒr humanistische Astrologie