6 Sternzeichenpaare, die verwandte Seelen sind

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Wusstest du, dass es 6 Sternzeichenpaare gibt, die als Geistesverwandte gelten?

Sie verstehen sich anders als alle anderen!

Viele Jahrhunderte lang dienten Sternzeichen als die meist rudimentäre Form psychologischer Marker für Menschen. Das liegt daran, dass die Menschen tatsächlich einige andere grundlegende psychologische und persönlichkeitsbezogene Merkmale haben, die sie auf der Ebene ihres Sternzeichens teilen.

Aus diesem Grund finden die Menschen immer noch Sternzeichen, wenn sie herausfinden wollen, ob jemand zu ihnen passt. Das ist auch in vielen anderen Ländern Tradition, mit Ländern wie Indien, die es auf eine ganz andere Ebene bringen.
Aber darüber wollen wir hier nicht reden.

Es ist Winter, die Zeit des Kuschelns und der Zweisamkeit, unter der großen Decke der Freundschaft. Es gibt nichts Schöneres, als die Feiertage gemeinsam zu verbringen, den Schneefall zu beobachten und es sich in warmer Winterkleidung gemütlich zu machen.

Ein guter Ansatzpunkt, um festzustellen, ob jemand als Geistesverwandter geeignet ist, ist seine Psychologie, seine Persönlichkeit. Wenn ihr beide eine Affinität für die gleiche Art von Bindungen habt und auf ähnliche Gefühle in ähnlicher Weise reagiert, ist die Chance größer, dass ihr euch auf einer höheren Bewusstseinsebene verbindet.

Die Bindungen, über die wir später in diesem Artikel sprechen werden, sind einzigartig, weil die Menschen dieser Zeichen aufgrund ähnlicher Erfahrungen, die sie gemacht haben, so perfekt zueinander passen. Sie sind genau die Menschen, die sie sind, ungleiche, aber zueinander passende Teile, die bedeuten, dass sie füreinander ein Geistesverwandter sind. Zwei Partner, die sich aufeinander verlassen können und immer darauf vertrauen, dass sie einander verstehen, egal was passiert.

Geistesverwandte gehen immer füreinander durch und stellen keine Fragen, weil sie immer genau wissen, was bei dem anderen los ist.

Im Folgenden findest du eine Liste von Geistesverwandten, die nach ihren Sternzeichen am besten zueinander passen.

1. KREBS und SKORPION

Der Krebs war schon immer eines der emotional konstruktivsten Zeichen, die wir kennen. Sie zeichnen sich durch eine angeborene Loyalität und eine Vorliebe für das Leidenschaftliche und Dauerhafte aus.

Skorpione machen für sie großartige Geistesverwandte, denn wo es dem Krebs an Intensität fehlt, ergänzen die Skorpione. Sie sind sehr sensibel und liebevoll und werden dich mit ihrem Leben beschützen, wenn sich dir etwas Unerwünschtes nähert.

Daher machen sie sich gut als Freunde für die passiveren und weniger intensiven Krebse, die sie ebenso gut unterstützen können.

Außerdem hat der einzige Fehler, der Skorpionen vorgeworfen wird, nämlich Besessenheit, keine Bedeutung, wenn sie mit einem Krebs zusammen sind, denn Krebse sind hartnäckig und ihrem Partner extrem treu. Es gibt also keinen Grund für eine solche negative Besessenheit.

Willst du mehr über die Sternzeichen-Paare wissen, die perfekt zueinander passen? Lies 10 Sternzeichenpaare, die perfekt zueinander passen

2. Widder und Schütze

Widder sind in allen Beziehungen konfliktfreudig und schaffen oft Konflikte, wo keine sind, damit sie sich durchsetzen können. Das macht sie für die meisten anderen Zeichen zu weniger idealen Freunden; ihr Konkurrenzdenken überwiegt fast ständig und ihre Liebe tritt immer in den Hintergrund.

Der Schütze wird immer mit gemischten Gefühlen betrachtet. Sie sind von allen Zeichen am aufgeschlossensten und philosophischsten, aber sie sind extrem egozentrisch, fast bis zur Verblendung. Sie lieben es, zu reisen und neue Erfahrungen zu machen; das erste ist in Ordnung, aber das zweite endet fast immer damit, dass sie so etwas wie einen Geistesverwandten finden, etwas, das auf Vertrautheit beruht.

Das ist eine Art Feuer+Feuer-Allianz, denn jeder in der Umgebung eines Schützen muss Konflikte austragen und niemand außer einem Widder kann mit so vielen Konflikten umgehen und will trotzdem mit der Person zusammen sein.

Sie verstehen sich einfach anders.

3. Stier und Steinbock

Beide sind sehr bodenständige und sehr fleißige Zeichen. Sie sind äußerst verantwortungsbewusste und zuverlässige Menschen, die viel mehr gemeinsam haben, als sie denken oder überhaupt verstehen.

Und was noch wichtiger ist: Ihre allgemeine Einstellung zum Leben und zum Erfolg ist die gleiche. Beide Zeichen sind extrem gig-orientiert und extrem zielstrebig. Dabei leben sie einen Tag nach dem anderen und sind in ihren Absichten und Wünschen nie weit hergeholt und verblendet.

Steinböcke gehören außerdem zu den hilfsbereitesten Menschen da draußen und die ganze Affäre wäre sehr niedlich, da sie sich einfach gegenseitig helfen würden, die Träume des anderen zu verwirklichen, genau wie die Freundschaften, die wir in Filmen sehen und über die wir in Büchern lesen. Enid Blyton, oder?

4. Waage und Zwilling

Wenn die Waage etwas gut kann, dann ist es, Entscheidungen zu treffen. Und rate mal, wer das nicht kann? Zwillinge.

Gleichzeitig können Zwillinge eine sehr lockere Einstellung zum Leben haben. Das macht sie und die Zeit, die man bei ihnen verbringt, zu einer willkommenen Abwechslung von ihrer üblichen Routine, die normalerweise ziemlich arbeits- und rechtsorientiert ist.

Der eine hilft dem anderen bei der Entscheidung, welches Essen er bestellen soll, und der andere wiederum hilft ihm/ihr, öfter aus dem Haus zu gehen, um immer eine gute Zeit zu haben. Sie machen es sich anders gemütlich, das sollte eine ideale Freundschaft immer haben.
Anzeigen

Wie Jake Peralta es sagen würde: „Noice!“

5. Löwe und Wassermann

Löwen können dank ihres unstillbaren Bedürfnisses, im Mittelpunkt zu stehen, einschüchternd wirken, während Wassermänner eine fließende Persönlichkeit haben. Sie können sich an jede Art von sozialer Situation anpassen, in die ihr Leben sie bringt.

Das macht ihre Bindung großartig. Und das bedeutet nicht unbedingt, dass Wassermänner Drückeberger ohne Persönlichkeit sind; ihre Art, sie zu bekommen oder sogar darum zu bitten, ist insofern anders, als sie es schaffen, Menschen mit so viel Leichtigkeit zu bezaubern, dass sie in einer sozialen Situation in den Hintergrund treten, wenn diese sie nicht interessiert.

Ein solches Duo kann alles erobern, und dies macht sie zu wahren Geistesverwandten füreinander.

Willst du wissen, welche Sternzeichen füreinander gemacht sind? Lies 10 Sternzeichenpaare, die perfekt zueinander passen

6. Jungfrau und Fische

Dies ist eines dieser Yin- und Yang-Paare, denn beide haben unterschiedliche Persönlichkeiten und Lebensweisen. Aber genau darin liegt der Spaß, um ganz ehrlich zu sein.

Denn während Fische extrem praktisch veranlagt sind und den Blick für das große Ganze haben können, haben Jungfrauen mehr und mehr Zeit, ihre künstlerischen Aktivitäten zu pflegen. Dies ist es, was sie zu den besten Freunden macht und zu Menschen, die sich immer auf den anderen verlassen können. Es gibt einfach diese Dinge, bei denen es Klick macht!

Nun, nachdem ich das alles gesagt habe, gibt es für diese Paare auch eine wunderbare Möglichkeit, Liebhaber, Partner oder sogar Seelentiere zu werden. Tatsache ist, dass jede Art von Beziehung, die Emotionen und Bindung erfordert, irgendwie für sie geeignet ist.

Es gibt viele Dinge, die wir in unserem Leben brauchen, angefangen bei einem Dach über dem Kopf und Essen auf dem Tisch, aber wir brauchen auch immer Freunde. Wir brauchen sie, um mit uns wach zu bleiben, wenn wir nicht schlafen können, und um mit uns zu weinen, wenn wir es tun. Geistesverwandte sind beständig, denn du kannst nicht einfach aufhören, dich zufällig mit Menschen zu verbinden, oder?

Das Leben ist hart, aber mit unseren Geistesverwandten in unserer Nähe kann es ein bisschen leichter sein. Also geh, ruf deinen Geistesverwandten an und lade ihn ein, mit dir unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen und über alles zu reden, was es zu reden gibt. Mach das meiste aus deinem Leben und setz dich immer für deine besten Freunde und Freundinnen ein.

 

Wenn du mehr über die Sternzeichen wissen willst, die Geistesverwandte sind, dann schau dir dieses Video an:

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie

    Alle Beiträge ansehen