Skip to Content

6 Zeichen, dass ihr füreinander bestimmt seid

6 Zeichen, dass ihr füreinander bestimmt seid

Sharing is caring!

6 Zeichen, dass ihr füreinander bestimmt seid

Hast du jemals jemanden kennengelernt, Zeit miteinander verbracht und das Gefühl gehabt, dass ihr beide vielleicht füreinander bestimmt seid? Und dass es mehr als nur eine Verliebtheit ist?

Die Liebe ist in einem faszinierenden Mysterium.

Read also:

6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können

Jeder von uns ist insgeheim auf der Suche nach der Person, die uns voll und ganz lieben kann. Der traurigste Teil der Suche ist, dass wir oft mit gebrochenem Herzen enden und die Hoffnung auf die Liebe völlig verlieren.

Was wir unter solchen Entbehrungen nicht sehen können, ist, ob eine Person für eine Lektion oder einen Segen in dein Leben kommt, sie kommt immer mit einigen Signalen, die die Richtung der Beziehung bestimmen.

Manchmal sind wir in der Betrachtung der Wahrscheinlichkeiten verloren:

  • Zu bleiben oder nicht zu bleiben?
  • Ist er/sie der/die Richtige?
  • Sind wir kompatibel?
  • Kann er/sie mein/e Seelenverwandte sein?

Stattdessen müssen wir uns darauf konzentrieren, wie unser Körper auf die Gegenwart der Person reagiert. Unsere Intuition liegt selten falsch.

Diese 6 Punkte sind sichere Erzählzeichen, um zu entscheiden, ob sie/er deine wahre Gefährtin ist.

1. Ihr respektiert euch gegenseitig.

Vertrauen ist die wichtigste Grundlage einer Beziehung. Gegenseitige Wertschätzung erfordert ein reifes Maß an Vertrauen und Respekt. Wenn eure Partner rücksichtsvoll genug sind, um ihr eigentliches Selbst nicht zu verbergen und auch euer wahres Selbst respektieren, euer Geist jedoch gebrochen ist, wisst ihr, dass ihr einen Hüter gefunden habt.

Read also:
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen

Respekt kommt auf mehrfache Weise: das wahre Selbst der anderen Person respektieren, ihren persönlichen Raum, sie eine sichere Grenze für sich selbst schaffen lassen, ihren Körper, ihre Unsicherheiten respektieren; in gewisser Weise die ganze Bandbreite der Person respektieren.

Aber Respekt ist verdient. Gib deinem Partner den Respekt, von dem du glaubst, dass du ihn verdienst.

Wenn du in einer Beziehung bist, die dir Sicherheit und Geborgenheit bietet und dich nicht für sein ekelhaftes Verhalten dir gegenüber entschädigen lässt, hast du deinen Partner gefunden.

2. Ihr teilt viele der gleichen Interessen.

Tatsächliche Ähnlichkeitspunkte machten einen potentiellen Partner vor einem ersten Treffen attraktiver, hatten aber eine geringere Auswirkung, als sich die Beziehung entfaltete. Die bloße Wahrnehmung, einem Partner ähnlich zu sein, auch wenn die Ähnlichkeit nicht faktisch war, beeinflusste die Anziehung während der gesamten Entwicklung der Beziehung.

Es ist in der Tat sehr aufregend, wenn man in der Anfangsphase der Anziehung von den Ähnlichkeiten erfährt, die man mit seinem Partner teilt.

Read also:
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen

Es ist wie ein Heureka-Moment, wenn man herausfindet, dass die Filme, die man absolut liebt, auch auf der Liste der ‚heißen‘ Filme stehen, die Hobbys, die man hat, auch ihre Hobbys sind; sogar deine Denkweise stimmt überein.

Ähnlichkeiten zu haben, hilft nicht nur dabei, einander leicht zu verstehen, sondern fördert auch ein Gefühl der Einheit, noch bevor die Beziehung tatsächlich eskaliert.

3. Ihr erzählt einander Geheimnisse.

Der wiederholte Vertrauensverlust, den wir in der Wachstumsphase unser ganzes Leben lang erfahren, macht es uns als Erwachsene oft schwer, Menschen zu vertrauen.

Aber wenn du einmal erkennst, dass du instinktiv deinen Schutz verlieren und dich mit all deinen tiefsten Geheimnissen wohlfühlen kannst, musst du sicher wissen, dass die Person die wünschenswerten Umstände dafür geschaffen hat.

Eine Beziehung sollte eine transparente Kommunikation fördern, ohne die Angst davor, beurteilt, kritisiert oder missverstanden zu werden.

Read also:
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen

Wenn du dich wohl genug fühlst, alles mit ihm/ihr zu teilen, bis hin zu den peinlichsten Details, ohne beurteilt zu werden, dann ist dein Partner ein Hüter.

4. Du bist nicht eifersüchtig.

Fühlst du dich heiß vor Wut, wenn er/sie mit einer anderen Person des anderen Geschlechts spricht? Wird er/sie ein bisschen zu freundlich mit einem anderen Mädchen, ärgert er/sie dich?

Frag dich selbst, ist das deine Unsicherheit beim Spielen?

Das Zugehörigkeitsgefühl ist in einer Beziehung absolut wichtig, aber zu anhänglich und besitzergreifend zu sein, weil man selbst unsicher ist, wird nicht geschätzt. Eine Co-Abhängigkeit, die Misstrauen erzeugt, kann einer Beziehung drastisch schaden und auch dazu führen, dass sich der andere erstickt fühlt.

Lasst die Liebe atmen und aufblühen.

5. Du kämpfst gut.

Meine Damen und Herren, wir alle wissen, dass (leider) kein Paar vor Streit gefeit ist. In gewissem Sinne sind Streitigkeiten Notwendigkeiten, aber diejenigen, die zu produktiven Schlussfolgerungen führen.

Read also:
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen
Das Dating Spiel

Wenn solche Auseinandersetzungen dazu führen, dass sie sich gegenseitig Schuldgefühle machen, sich gegenseitig beschuldigen und beschämen und zu vorübergehenden Entfremdungen führen, dann ist das ein Zeichen für eine katastrophale Vereinigung.

6-Zeichen-dass-ihr-füreinander-bestimmt-seid

6. Ihr beendet die Sätze des anderen.

Um ehrlich zu sein, auch wenn das klischeehaft klingen mag, aber wenn zwei Menschen sich gut genug kennen, um zu wissen, was der andere denkt, bedeutet das, dass ihr beide ganz ihr selbst sein könnt. Das Gefühl der Verbundenheit in diesen Fällen ist wirklich göttlich.

Und es gibt nichts Besseres, als mit jemandem Frieden zu finden, der euch genau so liebt, wie ihr seid.

Wenn ihr mehr über die Zeichen wissen wollt, dass ihr füreinander bestimmt seid, dann schaut euch dieses Video unten an:

Referenz:

Does Similarity Lead to Attraction and Compatibility?

Autor

Folge uns auf den Social Media

Related articles

Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht
Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,