7 Die Sternzeichen mit den schmutzigsten Absichten entlarvt: Warst du letztes Jahr auf der Ungezogenenliste des Weihnachtsmanns?

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Ist es dir egal, welche Zeichen eine Vorliebe dafür haben, in die kokettesten und gewagtesten Gefilde abzuschweifen? Die meisten Sternzeichen mit den schmutzigsten Gedanken können einen Sturm entfachen!

Wenn es um den kosmischen Tanz der Persönlichkeiten geht, neigen einige Sternzeichen von Natur aus zu Verspieltheit und Unanständigkeit. Welches sind die Sternzeichen, die laut astrologischen Geheimnissen am schmutzigsten sind?

Von tiefen fleischlichen Träumen bis hin zu ehrgeizigen Fantasien – lass uns tief in die Astrologie eintauchen und die 7 schmutzigsten Sternzeichen und ihre wilden Gedanken ausmachen.

Du bist im Begriff, dich auf eine verführerische Reise zu begeben, die dich durch die meist schmutzigen Sternzeichen mit einer gehörigen Portion Sinnlichkeit führt.

Die Sternzeichen mit den meisten schmutzigen Absichten

Hier sind die sieben Sternzeichen mit den meisten schmutzigen Absichten:

1. Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Unter den Sternzeichen, die schmutzig sind, sind Skorpione für ihre Intensität und leidenschaftliche Lebensart berüchtigt.

Mit ihrer magnetischen Aura, die nach Geheimnissen schreit, finden sie sich oft in den Tiefen des Traums wieder.

Sie wollen mehr als nur ein bisschen Action; sie wollen auch erforschen, was tief im Kopf ihres Partners liegt, seine Fantasien und Träume.

Sie träumen wild über ihre Liebesinteressen und sinnlichen Beschäftigungen und tun alles, um diese Träume wahr zu machen!

Catherine Tramell in „Basic Instinct“ verkörpert perfekt die verführerische Ausstrahlung und die meisterhaften Spiele im Kopf.

2. WIDDER (21. März – 19. April)

Der Widder, als eines der schmutzig gesinnten Sternzeichen, ist für seinen feurigen und impulsiven Charakter bekannt. Normalerweise sind sie Initiatoren von abenteuerlichen Erfahrungen, die sich nicht scheuen, gefährliche Bereiche der Leidenschaft und des Vergnügens zu erkunden.

Ihr Kopf ist genauso aktiv wie ihr Körper, was sie oft in ziemlich heiße Situationen bringt. Sie leben gerne am Rande des Abgrunds und träumen von etwas Verrücktem, Aufregendem oder sogar Verbotenem.

Sie stellen sich immer etwas vor und sind bereit für riskante Situationen, die ihnen einen enormen Adrenalinschub geben könnten.

Samantha Jones aus Sex and the City ist bekannt für ihre feurige und impulsive Art, immer bereit, neue Erfahrungen zu machen.

3. Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Der nächste auf der Liste der 7 schmutzigsten Sternzeichen ist der Zwilling. Die Zwillinge werden durch die „Zwillinge“ symbolisiert, die im Kern für Dualität und Neugier stehen. In einem Moment kann dieses Zeichen intellektuell und ernst sein, im anderen spielerisch und kokett.

Das macht auch ihren Kopf zu einem fruchtbaren Boden für Fantasien, denn sie lieben es, die verschiedenen Seiten ihres Charakters und ihres Partners zu erkunden.

Wenn du ihre Stimmungsschwankungen nachvollziehen kannst, könntest du von einigen ihrer gewagten Gedanken über intime Beziehungen überrascht sein.

Als eines der meist schmutzigen Sternzeichen solltest du keine Scheu vor ihnen haben, wenn sie die Dinge im Bett mit unorthodoxen Experimenten aufpeppen wollen.

Jack Sparrow aus Fluch der Karibik gewinnt die Herzen mit seiner witzigen, verspielten, unberechenbaren und koketten Art.

4. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Unter den Sternzeichen, die schmutzige Gedanken haben, ist dieses eine große Überraschung! Steinböcke können zurückhaltend und diszipliniert wirken, aber lass dich von ihrem ernsten Äußeren nicht täuschen.

Die sinnliche Seite von ihnen überrascht ihre Partner oft. Sie haben eine methodische und doch komplizierte Herangehensweise an die Leidenschaft, die die Romantik in einen Knick verwandelt.

Steinböcke können ziemlich gewagte intime Gedanken haben, die so ehrgeizig sind wie ihre Ziele im Leben. Du wärst schockiert, wenn du wüsstest, dass Steinböcke manchmal dafür bekannt sind, sich in alle möglichen Obsessionen und Ausschweifungen zu verstricken.

Christian Grey aus Fifty Shades of Grey ist im Geschäft genauso ehrgeizig wie in Sachen Traum.

5. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Schützen sind Liebhaber von Freiheit und Abenteuer. Als eines der meist versauten Sternzeichen sind sie ständig auf der Suche nach neuen, aufregenden und seltsamen Begegnungen.

In ihrem Kopf ist ihr Traum vom Vergnügen eine Suche, die sie nicht aufgeben sollten und die sie ermutigt, unbekannte Gebiete mit großer Begeisterung zu erkunden.

Die Anziehungskraft eines Fremden wird sie immer in ihren Bann ziehen, unabhängig davon, wie ihr Beziehungsstatus ist. Wie weit sie mit ihren Flirtversuchen gehen, hängt jedoch ganz von ihrer Entscheidung und ihrer Diskretion ab.

Charlie Harper aus Two And A Half Men ist am besten bekannt für seine Liebe zur Freiheit und zu etwas „Fremdem“.

6. Waage (23. September – 22. Oktober)

Waagen, die von Venus, dem Planeten der Liebe, regiert werden, sind berühmt für ihre sanften Worte und Bewegungen. Sie lieben nichts mehr, als die Balance zwischen dem Schlechten und dem Guten zu finden.

Deshalb sind sie Meister darin, Romantik mit ein paar Fantasiewendungen zu mischen. Sie können sehr promiskuitiv sein, weil sie von Natur aus attraktiv und künstlerisch begabt sind und es leicht schaffen, dass sich Menschen in sie verlieben.

Es sollte jedoch erwähnt werden, dass Waagen nie schnell handeln, so dass die meisten ihrer romantischen Spielereien nur im Kopf bleiben.

Don Draper aus Mad Men wandelt mit seiner charmanten und diplomatischen Art oft auf dem schmalen Grat zwischen frech und nett.

7. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Wassermänner haben eine unkonventionelle oder unorthodoxe Art, das Leben zu sehen. Sie hassen gesellschaftliche Konventionen und Normen in Bezug auf Liebe, Treue oder Bindung, weil ihnen das alles unnatürlich vorkommt.

Wassermänner und -frauen hassen zu viele Gefühle und wollen meist nur lockere Beziehungen genießen, ohne sich an etwas anderes zu binden als an sorglosen Spaß.

Holly Golightly aus Breakfast at Tiffany’s stellt einen Freigeist mit einer Mischung aus Sinnlichkeit dar.

Denke daran: Astrologie ist ein Weg, um Persönlichkeitsmerkmale zu verstehen und es ist kein endgültiger Leitfaden für die Vorlieben oder das Verhalten einer Person. Jeder Mensch hat seine eigenen Werte und Vorlieben, unabhängig von seinem Sternzeichen.

Genieße diese witzige Betrachtung der meist schmutzigen Sternzeichen, aber gehe Beziehungen immer mit Respekt und Zustimmung an. Welches Sternzeichen ist deiner Meinung nach dasjenige, das am meisten Dreck am Stecken hat? Bitte teile uns deine Meinung in den Kommentaren unten mit!

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie