Skip to Content

7 harte Wahrheiten, die dein Leben verbessern werden

7 harte Wahrheiten, die dein Leben verbessern werden

Sharing is caring!

7 harte Wahrheiten, die dein Leben verbessern werden

Wenn du dein Leben verbessern, darin gewinnen und ein stärkerer Mensch werden willst, dann musst du ein paar harte Wahrheiten darüber akzeptieren. Je mehr du diese Wahrheiten verstehst, desto weiser wirst du sein.

Ein Wort der Vorsicht, bevor du anfängst, dies zu lesen – wenn du erwartest, dass dir gesagt wird, dass alles in Ordnung sein wird und das Leben voller Regenbögen ist, dann ist das nicht das, worum es in diesem Artikel geht.

Dies sind einige harte Wahrheiten und Realitäten des Lebens, denen du dich stellen musst, egal wie schwierig es für dich ist, dies zu tun. Sie werden dir helfen, dein Leben in den Griff zu bekommen und dich auf das vorzubereiten, was noch kommen wird. Erwarte hier keine Schönfärberei.

Wenn du es satt hast, leere Plattitüden und bedeutungslose Ratschläge zu hören, solltest du weiter unten weiterlesen.

Hier sind 7 harte Wahrheiten, die dein Leben verbessern werden

1. Du bist für deine eigenen Schwächen und Fehler verantwortlich.

Du denkst, dass du irgendwo etwas falsch gemacht hast? Mach weiter und behebe deine Fehler. Fühlst du dich traurig?

Geh und tu, was immer du denkst, was dir hilft, deine Stimmung zu heben. Wenn du immer noch darauf wartest, dass jemand kommt und dich rettet, wirst du sehr, sehr lange warten müssen. Du musst nur vor dir selbst gerettet werden und die einzige Person, die das tun kann, bist du und nur du allein. Denke darüber nach, was du in diesem Leben eigentlich erreichen willst und erarbeite den besten Weg dorthin.

Anstatt dir selbst im Weg zu stehen, entscheide dich für einen Weg und halte dich daran, so gut du kannst, und du wirst dorthin gehen, wo du sein musst.

2. Perfektion gibt es nicht.

Wenn du denkst, dass es einen „richtigen“ Zeitpunkt gibt, um etwas Wichtiges zu tun, wie z.B. Kinder zu bekommen, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder abzunehmen, dann denk nochmal nach.

Du wirst nur damit enden, dass du wartest und wartest, bis es für dich zu spät ist, um tatsächlich etwas zu erledigen. Das Leben und das Alter werden dich einholen und du wirst all die Gelegenheiten bereuen, die du an dir vorbeiziehen lassen hast.

Wenn du etwas wirklich willst, ist jetzt die Zeit, es zu bekommen. Setze harte Arbeit ein und gib dein Bestes. Selbst wenn du scheiterst, wirst du zumindest zufrieden sein, weil du weißt, dass du alles getan hast, was du konntest und nicht nur auf ein vages Datum in der Zukunft gewartet hast.

3. Scheitern ist ein Teil des Lebens.

‚Es ist unmöglich zu leben, ohne an etwas zu scheitern, es sei denn, du lebst so vorsichtig, dass du genauso gut gar nicht scheitern könntest – in diesem Fall scheiterst du standardmäßig.‘ – J.K. Rowling

Dies ist eine der wichtigsten und härtesten Wahrheiten, die du im Leben akzeptieren musst. Du kannst nicht leben, ohne an etwas zu scheitern. Es ist ein unvermeidlicher Teil des Lebens und jeder Einzelne von uns ist schon einmal gescheitert.

Das Leben kommt nicht zum Stillstand, nur weil du ein Schlagloch getroffen hast. Akzeptiere, dass es Zeiten geben wird, in denen du am Ende wirklich dumm dastehen wirst, du wirst alle falschen Entscheidungen treffen, du wirst mit jemandem ausgehen, der überhaupt nicht zu dir passt und du wirst es spektakulär vermasseln.

Verstehe, dass das in Ordnung ist. Was zählt, ist, dass du aufstehst, es abschüttelst und dich vorwärts bewegst.

4. Was geschehen ist, ist geschehen.

Jeder von uns hat sich schon einmal eine Rückspul- oder Löschoption in seinem Leben gewünscht. Aber wie das Glück so will, ist das Leben nicht so einfach.

Was geschehen ist, ist geschehen und es gibt keinen Weg für dich, zurück zu gehen und die Vergangenheit zu ändern. So schwer es auch sein kann, anstatt Zeit damit zu verschwenden, all das zu analysieren, was du falsch gemacht hast, konzentriere dich darauf, was die Zukunft bringt.

Eine ganz neue Welt voller Möglichkeiten wartet auf dich und alles was du tun musst, ist die Hand auszustrecken und sie zu ergreifen. Lass schlechte Erfahrungen los, aber lerne aus deinen Fehlern, damit du sie nicht wiederholst. Plane deinen nächsten Schritt entsprechend und du wirst feststellen, dass du der Erfüllung deiner Ziele näher kommst.

5. Alles, was du hast, ist die Gegenwart.

‚ Jemand sollte uns gleich zu Beginn unseres Lebens sagen, dass wir sterben werden. Dann könnten wir das Leben bis zum Äußersten leben, jede Minute eines jeden Tages. Tu es! Ich habe gesagt. Was auch immer du tun willst, tu es jetzt! Es gibt nur so viele Morgen.‘ – Michael Landon Jr.

Unsere Zeit auf diesem Planeten ist bestenfalls flüchtig. Du kannst nie sicher sein, wann dein Morgen für immer abgetrennt sein wird.

Also lebe jeden Tag so, als wäre es dein letzter und mache das Beste aus dem Leben, das dir gegeben wurde. Stelle sicher, dass du, wenn du morgen sterben müsstest, dies ohne Bedauern tun könntest. Denke daran, dass du nie weißt, wann der Bus kommt.

6. Es gibt einen Unterschied zwischen harter Arbeit und intelligenter Arbeit.

Du wirst Leute finden, die gerne ständig darüber reden, wie viel Arbeit sie machen.

Wenn du jedoch genau auf ihre Arbeit achtest, wirst du sehen, dass sie eigentlich mehr Zeit damit verbringen, sich Gedanken darüber zu machen, wie viel Arbeit noch erledigt werden muss, anstatt die Arbeit tatsächlich zu beenden.

Würden sie diese Zeit mit Arbeit verbringen, wären sie viel schneller fertig. Anstatt zu schuften, arbeite effizienter.

Mache eine To-Do-Liste und ordne alles nach Priorität. Arbeite dich durch, indem du die Sachen abhakst, während du gehst. Halte alle Ablenkungen fern, bis du fertig bist.

7-harte-Wahrheiten-die-dein-Leben-verbessern-werden

7. Du wirst Zeit finden, wenn du es willst.

Egal wie sehr du versuchst, dich selbst davon zu überzeugen, dass du keine Zeit für etwas hast, selbst du weißt es, dass es einfach nicht wahr ist.

Denke an all die Zeit, die du damit verschwendest, ziellos durch deine verschiedenen Profile in den sozialen Netzwerken zu scrollen. Oder all die Stunden, die du mit dem Anschauen von sinnlosen Sendungen verbringst. Die moderne Welt ist voll von Sachen, die dich leicht ablenken können.

Setze dir strenge Grenzen und du wirst feststellen, dass du jeden Tag mehr Zeit hast als früher. Lass deine Freizeit nicht in deine Arbeitszeiten einsickern.

Lebe dein Leben in vollen Zügen, aber erwarte nie, dass dir Regenbögen und Schmetterlinge aus dem Hintern schießen.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,