Skip to Content

7 Stufen des Erwachens, die du durchlaufen musst, um Erleuchtung zu erlangen

7 Stufen des Erwachens, die du durchlaufen musst, um Erleuchtung zu erlangen

Sharing is caring!

7 Stufen des Erwachens, die du durchlaufen musst, um Erleuchtung zu erlangen

Es gibt viele Stufen des Erwachens, die ihr durchlaufen müsst, bevor ihr die Erleuchtung erlangt.

Es ist eine traurige Travestie, dass die meisten von uns ihr ganzes Leben damit verbringen, den Gipfel unserer Spiritualität zu erreichen, in der Hoffnung, dass sie uns ins Nirwana führen würde.

Aber was wir in dieser Fixierung nicht erkennen, ist, dass alles seinen ordnungsgemäßen Verlauf nimmt, und zu versuchen, den Prozess zu beschleunigen, würde zu nichts anderem als zum Scheitern führen. Lasst der Natur ihren gebührenden Lauf und lehnt euch zurück und schaut euch die Show an. Der Versuch, den Prozess zu beschleunigen, würde zu nichts führen, wenn das Endergebnis nichts ist.

Außerdem haben wir aufgehört zu erkennen, dass wir uns alle in verschiedenen Stadien unseres Lebens befinden, was auch unsere Energieschwingungen auf verschiedene Ebenen bringt. Wir können nicht erwarten, dass das, was für uns zu welcher Zeit funktioniert, auch für sie funktionieren würde. Es hängt alles davon ab, wie sehr wir auf unsere Energie und unseren Geist eingestimmt sind, und wie entschlossen wir sind, wahre Erlösung zu erlangen.

Wenn man also versucht, jemandem zu helfen, wenn man ihn in einer Phase stecken sieht, würde das mehr schaden als nützen, denn er würde nie verstehen, wozu sein eigenes Selbst fähig ist, und sein ganzes Leben lang nach einer Krücke suchen. Man muss an sich selbst glauben, um Erfolg zu haben und ein Erwachen des Geistes zu erreichen, sonst wären sie nur in einem normalen Seinszustand, würden in der Vorhölle existieren und könnten nirgendwo hingehen.

Aber, wie erwecken wir unseren schlafenden Geist? Wie funktionieren Weckrufe? Es gibt sieben Schritte, die dazu dienen, Hilfe und Unterstützung bei dieser Aufgabe zur Selbstentdeckung zu geben.

7 Stufen des Erwachens vor der Erleuchtung

1. Verwirrung

Die erste Stufe des Erwachens. Du bist verwirrt. Ihr wisst nicht, wo ihr sein sollt. Dein Leben liegt in Trümmern und nichts macht Sinn. Alles wirbelt deinen Verstand durcheinander. Und du hast keine Ahnung, wo du in einem bestimmten Stadium deines Lebens sein solltest. Du bist nur ein ruderloses Boot, das in den weiten Abgrund wandert, der das Leben ist.

Du hast kein Wissen und keine Fähigkeiten, um erfolgreich durch diese sinnlose Existenz zu navigieren. Aber die Hoffnung zu verlieren, würde dir nicht gut tun. Du musst hoffnungsvoll sein, dass die Sonne hell den Horizont herunter scheint.

2. Ruhelosigkeit

Du bist ungeduldig. Du willst es, und du willst es jetzt. Du bist am Rande deiner Toleranzgrenze, und du willst deiner Frustration Luft machen. Dieses eintönige Leben macht ein Chaos aus dir und du willst wahren Erfolg und Glück auf deine Weise. Du willst Glückseligkeit erreichen, ohne die Last einer sinnlosen Existenz, die deine Vergangenheit verfolgt. Aber das Problem bist du. Du bist in Eile. Du willst nicht sitzen und verstehen. Du willst wie ein Moloch durch die Dinge brechen, ohne zu erkennen, welchen Schaden es dir zufügen würde. Entspann dich. Du wirst ernten, was du gesät hast.

3. Dreikönigsfeier

Das ist der Trick. Du bist von einer Vielzahl von Emotionen umgeben, die deinen Verstand vernebeln. Deine früheren Gedanken, die du als oberflächlich oder kindisch vernachlässigt und vernachlässigt hattest, kommen wieder in den Vordergrund deines Verstandes, und du verstehst sie, mit noch mehr Klarheit. Die erdrückende Last ist immer noch vorhanden, aber du bist mit neuen Gedanken, neuen Emotionen und einem größeren Verständnis der Welt bewaffnet. Die neue Morgendämmerung ist gekommen.

Verwandtes Video:

4. Schieben und Ziehen

Du kannst dich jetzt nicht ausruhen. Du verlierst einen Zentimeter; du musst ihn zurückbekommen. Es ist ein fortwährender Kampf zwischen dem Eingeben in die sich immer weiter ausbreitende Dunkelheit und dem Gewinnen des Pfades der Erlösung. Du musst ziehen, während die dunkle Seite auch zieht. Sorge dafür, dass du ihr nicht nachgibst. Die dunkle Seite würde dich verführen, dir eine Bank geben, auf der du sitzen kannst, und ein Handtuch, um dich abzutrocknen, aber tu es nicht. Du hast sehr hart gearbeitet. Verliere nicht.

5. Finsternis

Verliere die Hoffnung nicht. Die Dunkelheit hat dich umgeben, aber sie wird vergehen. Du wirst unter der Dunkelheit, der Negativität, die dich umgibt, erdrückt werden. Die Hoffnungslosigkeit, das Gefühl, ein wertloser Parasit zu sein, der sich von der Menschlichkeit der Menschen ernährt, wird verschwinden. Denkt daran, jede Wolke hat einen Silberstreif.

6. Verbundenheit

In diesem Stadium des Erwachens befindest du dich in einem höheren Bereich der Existenz. Du bist mit allem um dich herum verbunden. Die Natur, die Geschöpfe, die belebten und die unbelebten; alle sind mit dir verbunden. Du willst nicht loslassen. Du musst nicht loslassen. Lass dein Bewusstsein fließen. Lass es alles umfassen.

7-Stufen-des-Erwachens-die-du-durchlaufen-musst-um-Erleuchtung-zu-erlangen
7. Synchronität

Du bist endlich synchron. Du hast endlich ein Gleichgewicht mit allem, was um dich herum ist, erreicht. Du bist ruhig, gelassen, sogar unter Zwang, und du hast erkannt, dass das wahre Glück von innen kommt. Um das möglich zu machen, musst du die Wörterbuchbedeutung von entspannt sein. Lass alles ohne Hindernisse geschehen, und du wirst der Zen-Meister sein.

Wenn du diesen 7 Stufen des Erwachens folgst, verstehst du deinen Wert oder deine Selbst-Authentizität und erreichst dann eine höhere Ebene des Verstehens und Bewusstseins.

Letztendlich findest du dich in einem Gleichgewicht mit deinem Schöpfer, denn du hast deinen Selbstwert erkannt und stehst über dem materiellen Bereich des Seins, was dich schließlich dazu führt, alles um dich herum zu verstehen und bedingungslos zu lieben.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,