Skip to Content

7 verschiedene Anzeichen dafür, dass du ein echter Arbeiter des Lichts bist

7 verschiedene Anzeichen dafür, dass du ein echter Arbeiter des Lichts bist

Sharing is caring!

Hast du schon immer tief in deinem Inneren gespürt, dass du für einen größeren Zweck auf diese Erde gebracht wurdest? Dass deine Aufgabe weit über dich selbst hinausgeht; zu anderen, die das Licht, das du in dir trägst, brauchen? Vielleicht warst du schon immer außergewöhnlich aufmerksam und sensibel gegenüber anderen Menschen und hast den Drang, das kollektive Bewusstsein der Menschen zu erhöhen. Dann kannst du vielleicht ein Arbeiter des Lichts sein.

Was ist ein Arbeiter des Lichts?

Arbeiter des Lichts sind einzigartig begabte, starke Menschen, die die Fähigkeit haben, die Welt auf grundlegende Weise zu verändern. Sie schwingen auf einer natürlich hohen Frequenz, sind in der Lage, andere mit Leichtigkeit zu lesen, und haben eine Lebensaufgabe, die über das persönliche Wachstum hinausgeht.

Nach einer grundlegenden Definition von Arbeitern des Lichts haben solche Menschen das, was man eine „globale Mission“ nennen könnte. Sie haben also nicht nur ein Ziel, das sie selbst erfüllen wollen, sondern auch eine Mission, anderen Menschen oder der Welt im Allgemeinen zu helfen. Daher verspüren Arbeiter des Lichts in der Regel ein starkes, ständiges Bedürfnis, ihre Ressourcen zu nutzen, um anderen zu helfen, und sie sind besser darin als der Durchschnitt. Sie sind oft der Standard-Ratgeber in ihrem Freundeskreis und können für ihre Heilfähigkeiten bekannt sein. Das wird meist schon in jungen Jahren deutlich; Arbeiter des Lichts werden oft schon in der frühen Kindheit als ungewöhnlich scharfsinnige und liebevolle Wesen erkannt.

Wenn du dich fragst, ob du oder jemand, der dir wichtig ist, ein Arbeiter des Lichts ist, hast du wahrscheinlich eine Menge Fragen darüber, was das für dein zukünftiges Leben bedeutet.

Manche Menschen fragen zum Beispiel: „Heiraten Arbeiter des Lichts?“ und sind besorgt, dass eine globale Mission bedeutet, dass sie keine tiefen Beziehungen eingehen oder keine eigenen Familien gründen können. In Wahrheit können die meisten Arbeiter des Lichts ihre Mission mit ihrer persönlichen Erfüllung verbinden. Es ist möglich, die Ziele eines Arbeiters des Lichts zu finden und gleichzeitig ein erfülltes, glückliches Leben zu führen.

Jetzt, wo du besser verstehst, was es bedeutet, ein Arbeiter des Lichts zu sein, können wir zu den Anzeichen dafür übergehen, dass du ein Arbeiter des Lichts bist. Natürlich können die Eigenschaften eines Arbeiters des Lichts von Typ zu Typ variieren, aber es gibt bestimmte Merkmale, die die meisten von ihnen gemeinsam haben.

Während wir durch die einzelnen Merkmale gehen, sehen wir uns einige konkrete Beispiele dafür an, wie sich diese Eigenschaften manifestieren können. Betrachte diese Liste als eine Art Test für Arbeiter des Lichts; je mehr Punkte du auf der Liste erkennst, desto wahrscheinlicher ist es, dass du ein Arbeiter des Lichts bist.

Hier sind die 7 Anzeichen dafür, dass du ein echter Arbeiter des Lichts bist:

1. Du bist ein Heiler

Heilen ist eine der wichtigsten Eigenschaften von Arbeitern des Lichts. Die Heilkraft von Arbeitern des Lichts kann bemerkenswert phänomenal sein. Das zeigt sich in der Regel darin, wie gut du mit anderen Menschen umgehst und wie sie dein Einfühlungsvermögen anerkennen. Arbeiter des Lichts brauchen nur ein wenig Zeit mit anderen zu verbringen, um andere von ihrem emotionalen Schmerz zu befreien.

2. Du bist ein natürlicher Manifestator

Im Gegensatz zu anderen, die viel Zeit, Energie und Mühe darauf verwenden, die Dinge im Leben zu manifestieren, die sie erreichen wollen, befreien sich Arbeiter des Lichts viel natürlicher von Techniken wie kreativer Visualisierung und positivem Denken. Das Schöne an der Fähigkeit eines Arbeiters des Lichts, seine tiefsten Träume in seinem Leben zu manifestieren, ist, dass er seine Gabe nutzen kann, um auch für andere unglaubliche Veränderungen zu bewirken.

3. Du glaubst an spirituelle Übungen

Der Aufstieg auf eine höhere Ebene ist für den durchschnittlichen Arbeiter des Lichts von großer Bedeutung. Sie haben ein starkes Vertrauen in spirituelle Übungen, was ein Zeichen dafür ist, dass sie in der Lichtarbeit erfahren sind.

Das bedeutet nicht unbedingt, dass alle Arbeiter des Lichts religiös sind. Einige können sich einer bestimmten Religion verschreiben, während andere eher einen individuellen Ansatz zur Spiritualität verfolgen. Sie neigen dazu, verschiedene Aspekte aus unterschiedlichen religiösen Traditionen und Lehren anzunehmen und sie für ihre eigenen Zwecke anzupassen, um ihre eigene Bestimmung zu erfüllen.

4. Du fühlst dich der Natur nahe

Arbeiter des Lichts fühlen sich friedlich und verjüngt, wenn sie in der Natur sind. Oft bemerken sie, dass die Natur auch auf sie reagiert, z. B. wenn wilde Tiere sich ihnen nähern oder sie ein außergewöhnliches Talent haben, Dinge anzubauen. Arbeiter des Lichts sind tief mit der Natur verbunden und sind zutiefst verletzt über die Ignoranz der Menschen gegenüber der Natur. Sie können sich dazu berufen fühlen, sich für die Umwelt einzusetzen.

7-verschiedene-Anzeichen-dafuer-dass-du-ein-echter-Arbeiter-des-Lichts-bist

5. Du bist sensibel

Arbeiter des Lichts sind sensibel für die Welt um sie herum. Sie sind in der Lage, Unstimmigkeiten zwischen dem, was andere sagen, und dem, was sie fühlen, zu erkennen. Ebenso nehmen sie leicht an, was die Menschen von ihnen wollen. Deshalb schätzen die Menschen sie und lassen sich von ihrem intuitiven Verhalten anziehen. Arbeiter des Lichts werden wahrscheinlich als natürliche Ratgeber angesehen. Aber manchmal können sie sich ausgenutzt oder ausgelaugt fühlen, weil sie von Natur aus andere vor sich selbst stellen, wenn es um emotionale Bedürfnisse geht.

6. Du suchst immer nach der Wahrheit und einer tieferen Bedeutung

Arbeiter des Lichts geben sich nicht mit oberflächlichen oder einfachen Erklärungen zufrieden. Sie fragen immer nach dem „Warum?“, um es mehr und tiefer zu wissen als der Durchschnittsmensch und denken gründlich über den tieferen Sinn aller Erfahrungen nach. Diese Neugierde nach einem tieferen Sinn unterscheidet Arbeiter des Lichts von anderen Menschen in Gesprächen. Sie sind geduldiger und konzentrierter als die Menschen um sie herum.

Arbeiter des Lichts haben keine Angst vor Konfrontationen, weil sie sich dafür einsetzen, die Wahrheit zu befreien und zu verstehen. Sie neigen dazu, mit sich selbst und anderen ehrlich zu sein, und sie können Selbstbetrug sehr schnell erkennen. Das versetzt sie in die Lage, sich selbst zu kennen, ihre Bedürfnisse zu erkennen und ihre Lebensaufgabe zu suchen.

7. Du kannst ein Außenseiter oder ein Einzelgänger sein

Trotz all der unbestreitbaren Vorteile, die es mit sich bringt, ein Arbeiter des Lichts zu sein, ist einer der schwierigsten Aspekte dieser Identität das Gefühl, ein Ausgestoßener zu sein. Arbeiter des Lichts wachsen mit dem Gefühl auf, „anders“ zu sein und können Probleme damit haben, verstanden zu werden. Das liegt oft daran, dass ihr tieferes Verständnis des Universums für andere nicht nachvollziehbar ist und von ihnen nicht verstanden wird. Sie haben oft das Gefühl, dass andere Menschen viel von ihnen bekommen, sie aber weniger von anderen.

Zum Glück ist das anders, wenn Arbeiter des Lichts einen Partner finden. Die herzliche Bindung zwischen den beiden kann das Leben verändern. Das Band zwischen Arbeitern des Lichts kann zu Geschäftspartnerschaften und romantischen Beziehungen führen, die befriedigend und intuitiv sind und auf einem tiefen gegenseitigen Verständnis beruhen.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,