Skip to Content

7 Zeichen in deinen Träumen, die darauf hindeuten, dass du dich an ein früheres Leben erinnerst

7 Zeichen in deinen Träumen, die darauf hindeuten, dass du dich an ein früheres Leben erinnerst

Sharing is caring!

7 Zeichen in deinen Träumen, die darauf hindeuten, dass du dich an ein früheres Leben erinnerst

Man sagt, dass Träume eine Reihe von Gedanken und Empfindungen sind, die dir während des Schlafes einfallen. Dein Körper ist in absoluter Ruhe, wenn du schläfst, und du träumst von Dingen, die unterhaltsam, romantisch, beängstigend, bizarr und manchmal sogar unlogisch sein können. Sie sind auf die eine oder andere Weise mit unserem Unterbewusstsein verbunden. Manchmal können sie auch Zeichen zeigen, die darauf hinweisen, dass du dich an ein vergangenes Leben erinnerst.

Es gibt viele Gründe für das Auftreten von verschiedenen Arten von Träumen und Kategorien, in die sie eingeteilt werden.

Meistens gibt es zwei Arten von Träumen, solche, an die du dich erinnern kannst und solche, an die du dich nicht erinnern kannst. Die Träume, an die du dich erinnern kannst, sind diejenigen, die es geschafft haben, einen tiefen Einfluss auf deinen Geist zu haben und manchmal können sie auch etwas bedeuten.

Psychologen haben im Laufe der Zeit, nach tausenden von Untersuchungen, herausgefunden, dass es bestimmte Traumzeichen gibt, die darauf hinweisen, dass du dich an dein vergangenes Leben erinnerst, und so bizarr es auch klingt, du solltest wirklich einen Blick auf die 7 Zeichen werfen, die auf dasselbe hinweisen könnten.

Manche Momente im Leben werden von unserem Gedächtnis wie Fotos festgehalten. Es sind dieselben Bilder aus dem vergangenen Leben, die in Träumen auftauchen und dich durch den Weg führen.

Die Träume deines vergangenen Lebens wirken wie Säulen, die dich in deinem zukünftigen Leben leiten, damit du die gleichen Fehler nicht noch einmal wiederholst.

Um herauszufinden, was diese Zeichen sind, die darauf hinweisen, dass du dich an dein vergangenes Leben erinnerst, lies weiter!

Hier sind 7 Traumzeichen, die darauf hindeuten, dass du dich an dein vergangenes Leben erinnerst

1. Menschen und Orte, die es nicht unbedingt gibt.

Menschen und Orte spielen die wichtigste Rolle in unserem täglichen Leben. Manchmal vergessen wir das eine vom anderen, aber wenn wir zwei von ihnen nebeneinander stellen, fangen die Dinge an, einen Sinn zu ergeben und ein Bild zu formen.

Wenn wir Menschen, die zu unserem jetzigen Leben gehören, in unseren Träumen sehen, wissen wir, wer sie sind, aber irgendwie ist es das Gegenteil von dem, was wir in unserem vergangenen Leben verstehen.

2. Du verhältst und erscheinst anders in deinen Träumen.

Wir alle haben schon einmal einen bestimmten Traum erlebt, in dem wir unser eigenes Ich absolut nicht erkennen konnten. Dies ist ein Hinweis auf dein vergangenes Leben. Dein Gesicht bleibt das gleiche, aber sonst ist alles anders. Dein Verhalten, deine Umgebung und sogar dein Name ist anders.

3. Du hast das gleiche Muster an Träumen, ohne dass sich diese wesentlich verändern.

Deine Zukunft ist immer veränderbar, da sie von deinen gegenwärtigen Handlungen abhängt. Das ist der Grund, warum Träume, die von deiner Zukunft sprechen, sich ständig verändern. Das ist nicht der Fall bei den Träumen von deiner Vergangenheit.

Alles bleibt gleich, egal wie oft du es siehst. Dies geschieht, weil die Ereignisse bereits geschehen sind und du sie nicht mehr ändern kannst.

4. Deine aktuellen Verletzungen und Unfälle sind auch in deinen Träumen präsent.

Dinge, die dir jetzt wichtig sind, werden immer ihre Wurzeln in der Vergangenheit finden. Das ist nur eines der seltsamen Dinge, die unser Verstand tut. Wenn du in deinem jetzigen Leben mit einer schweren Verletzung konfrontiert bist und sie dich sehr schmerzt, dann wirst du sie in den Träumen, die sich auf deine Vergangenheit beziehen, genau an der gleichen Stelle wiederfinden.

7-Zeichen-in-deinen-Träumen-die-darauf-hindeuten-dass-du-dich-an-ein-früheres-Leben-erinnerst

5. Ständiges Gefühl, unvollständig zu sein oder etwas zu vermissen in deinen Träumen.

Träume stellen direkt oder indirekt unsere tief verwurzelten Sehnsüchte dar. Wenn du dir etwas in deinem jetzigen Leben zutiefst wünschst, dann wirst du es auch in deinem vergangenen Leben vermissen. Es ist dieses ständige Gefühl, etwas zu vermissen.

6. Déjà vu.

Fast jeder von uns hat dies mindestens einmal in seinem Leben erlebt. Es ist wie das Wiedererleben eines Moments. Du weißt einfach, was passieren wird oder was jemand als nächstes sagen wird.

7. Sich älter fühlen als dein tatsächliches Alter.

Es wird gesagt, dass die Seelen ewig leben; es sind die Körper, die sterben. Aber manche Menschen fühlen ein bisschen mehr. Sie haben das Gefühl, dass ihre Seele eine Million Jahre alt ist. Ihre Seele ist mit der Zeit gereift, verstaubt und müde. Ihre Herangehensweise an die Dinge ist ganz anders als die der meisten Menschen in ihrem Alter. Dies ist ein Hinweis darauf, dass deine Seele reinkarniert ist.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,