8 Arten, auf die der emotional gebrochene Mann anders liebt

MĂ€nner verstehen
👇

8 Arten, auf die der emotional gebrochene Mann anders liebt

Ein emotional gebrochener Mann wird dich lieben und fĂŒr dich sorgen wie kein anderer, aber manchmal ist es das schwierigste Ding, das er je tun kann.

Unsere Gesellschaft ĂŒbt so viel Druck auf MĂ€nner aus, wie MĂ€nner zu sein und zu handeln, dass sie fast vergessen, Emotionen zu erleben und sich ihnen hinzugeben. Sie werden so mĂ€nnlich, dass Emotionen nicht einmal ein Teil ihres tĂ€glichen Lebens sind. Sie vergessen, Verletzungen oder FĂŒrsorge zu zeigen oder sogar manchmal vergessen sie, Anzeichen von Stress zu zeigen. Aber das Problem liegt nicht bei den MĂ€nnern; es ist in unserer Gesellschaft, die sie dazu erzieht, wie ‚MĂ€nner‘ zu sein.

MÀnner können auch verletzt sein und gebrochene Herzen haben. MÀnner können auch emotional gebrochen sein. Sie leben in unserer Gesellschaft und versuchen, irgendwie still und doch galant mit ihrem Schmerz umzugehen.

Und warum?

Wiederum, weil die Gesellschaft sie dazu zwingt.

Und diese emotional gebrochenen MĂ€nner lieben offensichtlich auch auf eine andere Art und Weise.

Hier ist, wie ein emotional gebrochener Mann anders liebt

1) Es fÀllt ihm schwer, seine Probleme zu teilen.

Der emotional gebrochene Mann hat alles gesehen. Er weiß, was es bedeutet, gebrochen zu sein und wieder aufzustehen und trotzdem das Leben zu leben, als ob alles normal wĂ€re. Er weiß, wie er jeden Tag mit Problemen aufwachen kann und trotzdem so tun kann, als ob nichts jemals falsch wĂ€re. So ist der emotional gebrochene Mensch daran gewöhnt, seine Emotionen nicht auszudrĂŒcken und zu teilen.

Er hat tatsĂ€chlich einen Punkt erreicht, an dem Probleme „normal“ sind. Nun, seine Reaktion auf Probleme ist sicherlich anders. Wenn du bei ihm bist und ihn nach seinen Problemen fragst, wird er nicht darĂŒber schimpfen, was sie durchgemacht haben, und er wird immer so tun, als ob es ihm gut ginge.

In Wirklichkeit wird er deine Frage einfach abtun und dich ĂŒber deine Probleme und Schwierigkeiten befragen.

Das Ding ist, dass diese MĂ€nner genau so fĂŒhlen wie wir alle, aber sie drĂŒcken sich nicht so aus wie wir alle. Deshalb ist es fĂŒr sie schwierig, sich zu heilen und von den Schmerzen zu befreien, weil sie ihre Probleme nicht einmal erkennen.

2) Er scheint zu wissen, was er will.

Nach außen hin scheint es, als ob der emotional gebrochene Mann genau weiß, was er will. Aber weiß er es auch? Hat er alles zusammen? Vielleicht, nein. Der emotional gebrochene Mann ist einfach gut darin, den Anschein zu erwecken, dass er alles geregelt haben soll.

Er wird sich immer so verhalten, als hĂ€tte er die Lösungen fĂŒr alle Probleme, die es gibt, aber tief in seinem Inneren fĂŒhlt er sich gebrochen und allein. Er mag zeigen, dass er vollstĂ€ndig und erfĂŒllt ist, aber innerlich ist er so gebrochen und unerfĂŒllt, dass man es nicht einmal begreifen kann.

Wenn du also denkst, dass er weiß, was er will, scheint es nur ’so‘ zu sein. In Wirklichkeit weiß er viele Dinge nicht, und er ist auch dabei, die Dinge herauszufinden, die er nicht weiß, aber irgendwie hat er den Vorwand, seinen Weg zu kennen, gemeistert und zeigt, dass er auf seiner Reise super zuversichtlich ist, auch wenn er sich vielleicht nicht einmal bei den kleinen Dingen, die er braucht, sicher ist.

3) Er kann manchmal kalt sein.

Sogar die starrsten Leute brechen manchmal zusammen. Ja, das trifft auch auf den emotional gebrochenen Mann zu. So gut er auch im VortÀuschen von Trittsicherheit und Zuversicht sein sollte, das Ding ist, dass es ihm nach einem Punkt manchmal zu viel wird, um es zu ertragen.

Aber die Art und Weise, wie er Emotionen zeigt, ist sehr unterschiedlich. Das heißt, anstatt zu weinen und zu weinen oder ĂŒber seine GefĂŒhle zu sprechen, wird der emotional gebrochene Mann einfach still und leise kalt. Du denkst vielleicht auch, dass er eine Stimmungsschwankung hat oder so, aber die Wahrheit ist, dass er einfach gefĂŒhllos ist.

Er hat vielleicht einen SĂ€ttigungspunkt der GefĂŒhle erreicht und ist in eine Situation gekommen, in der er keinen Moment der Reinigung mehr haben kann. Was er stattdessen tut, ist, dass er kalt wird. Es ist auch eine Widerspiegelung dessen, wie immun er gegen die Dinge, die um ihn herum geschehen, geworden ist. Vielleicht, angenehm gefĂŒhllos.

4) Er zeigt niemals seine Emotionen.

Selbst wenn er sich im tiefen Abgrund des Schmerzes und der Traurigkeit befindet, gibt er seine Emotionen nicht preis.

Sein Entschluss, still zu bleiben, ist viel stĂ€rker als sein BedĂŒrfnis, sich auszudrĂŒcken. Die Gesellschaft und wie die Menschen erzogen werden, ist daran schuld. MĂ€nner sollen nicht weinen oder TrĂ€nen vergießen, selbst wenn sie extreme Schmerzen haben.

Der emotional gebrochene Mann hat dies auch aufgesogen. Außerdem sollen MĂ€nner das RĂŒckgrat oder das UnterstĂŒtzungssystem der Familie sein.

Wie können sie weinen?

5) Er wird sich auf seine maskuline Seite konzentrieren.

Jahre der sozialen Konditionierung haben MĂ€nner davon ĂŒberzeugt, dass das Verbergen ihrer GefĂŒhle und niemals emotional zu sein, die wahre Definition davon ist, ein echter Mann zu sein. Und genau das ist es, was ein emotional gebrochener Mann tut.

Wenn er Herzschmerz und jede andere Art von Schmerz erfĂ€hrt, ist sein erster Instinkt, so zu tun, als ob es ihm egal wĂ€re, und dass er sich nicht darum kĂŒmmern soll, denn das ist es, was echte MĂ€nner tun. FĂŒr ihn sind seine GefĂŒhle sein grĂ¶ĂŸter Feind, und er wird sich sehr bemĂŒhen, sie niemals an die OberflĂ€che kommen zu lassen.

So wird er seine Emotionen weiter abfĂŒllen, bis zu dem Punkt, an dem er irreparabel kaputt ist.

6) Er fĂŒhlt sich einsam.

Ein emotional gebrochener Mensch wird bis ans Ende der Welt gehen, um zu zeigen, dass es ihm gut geht, indem er seine GefĂŒhle tief in seinem Herzen verbirgt. Deshalb fĂŒhlt er sich nicht nur in seinem Herzen und in seinem Verstand einsam, sondern auch, wenn er um seine Lieben herum ist.

Er kÀmpft die ganze Zeit mit seinen Emotionen um die Kontrolle, und er hat immer Angst davor, dass die Menschen seine weichere, verletzliche Seite sehen. Egal, wie sehr er es auch versucht, es scheint unmöglich, vor der Wahrheit davonzulaufen.

Der Schmerz, der Schmerz und die Einsamkeit, die er fĂŒhlt, kann durch Menschen, die ihn lieben, besser gemacht werden, aber er kann niemals jemandem genug vertrauen, um diese Seite von ihm zu zeigen.

7) Er versucht, mehr zu tun, als das, was von ihm in einer Beziehung erwartet wird.

Selbst wenn er emotional beschĂ€digt ist und ihm das Herz gebrochen wurde, hat er immer noch viel Liebe, UnterstĂŒtzung und Freundlichkeit zu bieten. Wenn ein emotional gebrochener Mann sich in jemanden verliebt, wird er immer versuchen, alles in seiner Macht stehende zu tun, um seinen Partner glĂŒcklich zu machen.

Aber, er wird sich niemals wirklich öffnen. Er wird alles fĂŒr seinen Partner tun, er wird alles tun, um ihn lĂ€cheln zu sehen, aber wenn es um ihn und seine GefĂŒhle geht, wird er immer entscheiden, sie zu verbergen.

8) Er ist immer sehr vorsichtig.

Das ist es, was emotional gebrochen sein mit dir macht. Jeder Mann, der so ist, rechnet alle Vor- und Nachteile ab, bevor er sich in etwas hineinstĂŒrzt, besonders in Beziehungen. Aufgrund seines Mangels an Vertrauen kann er niemals einfach loslassen und glauben, dass er diesmal nicht verletzt wird.

Weil er immer und immer wieder enttÀuscht wurde, hat er Angst und Bedenken, sein ohnehin schon zerbrechliches Vertrauen in die HÀnde eines anderen Menschen zu legen.

Es ist immer schwierig fĂŒr ihn, auch nur in einer gesunden Beziehung zu sein, denn eine solche Beziehung hat er noch nie gekannt.

Nun, das sind die Dinge, die ein emotional gebrochener Mann durchmacht. Sie werden von der Gesellschaft weniger verstanden, aber sie existieren und existieren meist in Schmerz und Traurigkeit, weil man ihnen immer das GefĂŒhl gegeben hat, dass MĂ€nner, die ihre GefĂŒhle zeigen und verletzlich sind, keine echten MĂ€nner sind. Es ist an der Zeit, dass wir diesen Gedanken Ă€ndern und ihnen helfen, ihre GefĂŒhle und Emotionen anzunehmen.

  • Ich bin KĂŒnstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an SpiritualitĂ€t, Astrologie und Selbstentwicklung.