Skip to Content

8 Herausforderungen von Menschen mit hohem Einfühlungsvermögen

8 Herausforderungen von Menschen mit hohem Einfühlungsvermögen

Sharing is caring!

8 Herausforderungen von Menschen mit hohem Einfühlungsvermögen

Wissen Sie, dass einfühlsame Menschen vor Herausforderungen stehen, während sie sich eng mit den Gefühlen und Problemen anderer Menschen beschäftigen?

Wir alle haben Gaben, einige mehr als andere, und Einfühlungsvermögen ist eine davon. Das Merriam-Webster-Wörterbuch definiert Einfühlungsvermögen als die Fähigkeit, die Gefühle anderer zu verstehen und zu teilen. Das klingt so, als wäre das die Art von Eigenschaft, die der Welt knapp wird, nicht wahr?

Schauen Sie sich all den Hass und die Gräueltaten an, die umhergehen. Es kann also nicht sein, dass jemand zu viel Einfühlungsvermögen hat, oder? Falsch!

Zu viel von einer guten Sache wird schließlich nicht allzu lange gut sein. Und das ist eine Geschichte, die die einfühlsamen Menschen nur zu gut kennen. Tatsächlich ist es so häufig eine Herausforderung, mit ihr zu leben, dass es notwendig ist, die Gabe der Empathie an- und auszuschalten. Sehen Sie sich nur einige der Dinge an, mit denen sehr einfühlsame Menschen (VEP) von Tag zu Tag kämpfen müssen, um zu verstehen.

8 Herausforderungen von hoch empathischen Menschen

Toxische Beziehungen

In einer Beziehung jeglicher Art mit einem anderen Menschen neigt ein übermäßig einfühlsamer Mensch dazu, sich in die Lage seines Partners zu versetzen, wenn er ein Problem hat. Überaktives Einfühlungsvermögen treibt sie dazu, übertrieben zu handeln, so dass sie anfangen, ihre Probleme anzunehmen und ihre Verantwortung zu übernehmen, alles in dem Bestreben, die Situation für sie zu verbessern. Sie neigen dazu, anfällig zu werden für missbrauchende Menschen, die die Umstände nutzen, um sie auszunutzen, und sich der Rolle entziehen, die sie in einer ausgewogenen, gesunden Beziehung spielen sollen.

Ungesunder Verzicht auf Selbstfürsorge

Es ist anstrengend genug, ein engagierter Liebhaber für einen Partner, ein Elternteil für Ihre Kinder und ein Freund für Ihre Freunde zu sein. Nun stellen Sie sich vor, dass jeder einzelne Mensch, dem Sie begegnen und der Probleme durchmacht, das gleiche Maß an Hingabe an den Tag legt. Man sagt, dass man den anderen Menschen nur so lieben kann, wie man sich selbst liebt, aber das gilt nicht für einfühlsame Menschen. Sie tragen oft zu viel Gepäck mit sich herum, das anderen Menschen gehört, so dass sie ihre eigene Fürsorge vergessen.

Unbequeme soziale Situationen

Im sozialen Umfeld stehen die empathischen Mitglieder einer Gruppe in enger Beziehung zu den Emotionen und Themen anderer. Infolgedessen übersehen sie oft soziale Manierismen wie Smalltalk. Sie sind geradlinige Schützen, die andere Menschen direkt auf Themen ansprechen, die vielleicht nicht ganz willkommen sind, vor allem bei Menschen, die sie nicht verstehen.

Unfähigkeit, eine Debatte aufrechtzuerhalten

Als einfühlsamer Mensch haben Sie vielleicht einen legitimen Punkt in einer Diskussion oder einem Argument, sind aber nicht in der Lage, diesen effektiv zu vermitteln. Warum? Es ist extrem anstrengend für sie. Das liegt daran, dass Sie zu oft verstehen, woher sie kommen. Das hat zur Folge, dass Sie, wenn Sie von einem Standpunkt des Verstehens ausgehen, zu anstrengend sind, um Ihren Standpunkt zu verkaufen, wenn Sie bereits von ihrem Argument überzeugt sind.

Verwundbarkeit gegenüber dem Einfluss von Gleichaltrigen

VEPS beziehen sich immer zu leicht auf die Lebensumstände anderer Menschen, oft zu deren Nachteil. Infolgedessen fallen sie oft dem Einfluss anderer Menschen zum Opfer, um sich auf bestimmte Aktivitäten einzulassen, auch wenn Sie selbst nicht daran interessiert sind. Einfühlsame Menschen verstehen ihr Bedürfnis, die Aktivität zu unternehmen, auch wenn sie ihren eigenen Werten widerspricht. Um solche Situationen zu vermeiden, ist es gesund, dass sie sich etwas Zeit für sich selbst nehmen, um mit sich selbst in Kontakt zu kommen.

Auf diese Weise können sie lernen, wer sie wirklich sind, und ihr volles Potenzial entfalten, da sie nicht den Emotionen anderer unterworfen sind. Ebenso sind sie oft nicht in der Lage, sich zu amüsieren, wenn sie ausgehen, und die Menschen, die sie begleiten, amüsieren sich nicht vollständig. Um sich voll und ganz zu amüsieren und zu entdecken, was ihnen wirklich Spaß macht, müssen die Abgeordneten des Europäischen Parlaments auch auf eigene Faust auf Entdeckungsreise gehen.

8-Herausforderungen-von-Menschen-mit-hohem-Einfühlungsvermögen

Selbsthass

Sie fragen sich wahrscheinlich, wie es möglich ist, sich auf alle anderen zu beziehen und sich dennoch zu verabscheuen. Und so ist es möglich. Einfühlsame Menschen können sich die Not der schlimmsten Menschen in der Geschichte anhören und sie verstehen. Sie werden oft die Geschichten von Menschen lesen, die unsägliche Gräueltaten begangen haben und immer noch die positiven Aspekte darin sehen.

Sie werden in der Lage sein, ihre Rücksichtslosigkeit z.B. auf Kindesmisshandlungen oder andere derartige Probleme zu beziehen. Die Gesellschaft hingegen geißelt solche Menschen bedingungslos, und das wird als die Norm angesehen. In den Augen der Gesellschaft tun die VEPs also Unrecht. Auch die VEPs können sich auf diesen Standpunkt beziehen, und sie hassen sich dafür, dass sie so verständnisvoll sind.

Sehen Sie sich dieses interessante Video über 6 Gewohnheiten von Menschen mit großem Einfühlungsvermögen an:

Verschwommene Grenzen zwischen Realität und Fiktion

Die meisten Menschen sind in der Lage, einen Horrorfilm anzusehen und dabei zu lachen. Andere können sich zynisch einen romantischen Film ansehen und sich dabei völlig von der offensichtlichen Fiktion lösen. Dies ist jedoch ein Luxus, den sehr einfühlsame Menschen nicht genießen.

Wenn sie zum Beispiel einen Horrorfilm oder eine Leidensgeschichte sehen, können sie sich vollständig auf die Angst oder den Schmerz der Figur beziehen. Das Ergebnis ist, dass der Film für sie nicht zu einer angenehmen Aktivität wird, sondern zu einer quälenden Begegnung führt. Der gleiche Fall tritt bei glücklichen Geschichten in fiktionalen Werken ein. Wenn sie fortgesetzt werden, endet dies als eine Herausforderung für das VEP.

Persönlichkeit Komplikationen

In extremen Fällen können sich die empathischen Menschen in der Persönlichkeit einer anderen Figur verfangen, unabhängig davon, ob es sich um eine reale oder fiktive Figur handelt. Dies gilt insbesondere dann, wenn es Perioden längeren Kontakts mit den anderen Charakteren gibt, wie z.B. im Fall eines langen Buches, das sie über einen längeren Zeitraum lesen. In ähnlicher Weise kann, wenn die Person einer Person nahe steht, die eine emotionale Situation durchmacht, die Tendenz bestehen, ihre Persönlichkeit anzunehmen.

Kennen Sie weitere Herausforderungen von Menschen mit hohem Einfühlungsvermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,