Skip to Content

8 wenig bekannte Fehler, die deine Beziehung zerstören können

8 wenig bekannte Fehler, die deine Beziehung zerstören können

Sharing is caring!

8 wenig bekannte Fehler, die deine Beziehung zerstören können

Für Beziehungen gibt es keine Gebrauchsanweisungen. Und so machen wir Fehler, die uns helfen, als Paar zu wachsen und eine stärkere Bindung aufzubauen. Aber wir tun oft Dinge, die unsere Beziehung irreparabel sabotieren und zu einem unnötigen Ende führen können. In diesem Artikel werden wir die 8 versteckten Fehler besprechen, die deine Beziehungen ruinieren.

David Gould blickt über Liebe und Lust hinaus auf das, was eine romantische Beziehung zu einer dauerhaften Beziehung macht.

Zum ersten Mal seit Jahren war ich am Valentinstag Single. Ich hatte eine Menge toller Beziehungen und die meisten davon endeten ohne guten Grund. Wenn ich mir anschaue, was bei der letzten schief gelaufen ist, wird mir klar, dass ich immer noch die gleichen 8 Fehler mache, die ich vor zwanzig Jahren gemacht habe.

Ich werde die bekannten Fehler übergehen. Wenn du noch nicht über sie gelesen hast, fang hier an.

Ansonsten sind hier die weniger bekannten Gründe, warum Beziehungen in die Brüche gehen.

Sind diese 8 versteckten Fehler, die deine Beziehung ruinieren?

1. Sich von Liebe, Hoffnung oder Lust blenden zu lassen.

„Mein Name ist David und ich bin süchtig nach Liebe.“ Wenn du das hier liest, warst du wahrscheinlich schon einmal verliebt. Hoffentlich bist du es immer noch. Man sagt, es ist besser, geliebt und verloren zu haben – und ich stimme zu. Ich weiß, das ist eine große Aussage, aber der Grad, in dem ich meinen Ex geliebt habe, war etwas wirklich Großartiges. Es macht mich wirklich froh, dass ich ein Künstler bin, damit ich es mit dir teilen kann.

Das ist eine außergewöhnliche Situation: Wir sind durch Liebe und Lust dazu gezwungen, Probleme in unseren Beziehungen zu ignorieren!

Jeder hat eine andere Definition von Liebe und das ist wichtig. Bei fast jeder Definition brauchen wir mehr Liebe in unserem Leben und in der Welt. Wenn du verliebt bist, kann nichts so schlecht erscheinen. Unvollkommenheiten in deiner Beziehung spielen keine Rolle – und deshalb brauchen wir Liebe.

Aber Liebe und Lust sind auch Drogen und werden dich zweifelsohne glauben machen, dass deine Beziehung stärker ist, als sie es tatsächlich ist. Das wird dich blind machen für kommende oder sogar aktuelle Probleme.

Wie lösen wir das Dilemma, deinen Partner lieben zu wollen und gleichzeitig in der Lage zu sein, Probleme zu erkennen und zu beheben, bevor sie auftauchen?

Du hast zwei Möglichkeiten:

  • Finde jemanden, dem du vertraust, um einen ‚Beziehungs-Checkup‘ zu machen oder gehe diese Liste durch, ganz ehrlich.
  • Die Alternative ist fast sicherer Herzschmerz und Elend.

2. Versuchen, es mit der falschen Person zu machen.

Fast alle Beziehungen scheitern. Deine Beziehung hat wahrscheinlich nur eine 15%ige Chance, erfolgreich zu sein. Wenn du aus meinen Fehlern lernst, geht das vielleicht auf 50%. Mag sein.

Aber deine Beziehung ist etwas Besonderes, oder? Das habe ich schon erlebt. Verdammt, meine Beziehung mit meinem Ex- war so besonders, dass sie endete… weil ich mir nicht die Mühe gemacht habe, auf diese potentiellen Probleme zu achten.

Viele sogenannte Experten reden von Kompatibilität, zum Beispiel, dass man ein ähnliches Maß an Introversion/Extroversion braucht. Aber das stimmt nur, wenn man die ganze Zeit füreinander bestimmt sein will.

Hier sind ein paar wenig bekannte kritische Eigenschaften von Beziehungen:

a) Grad der Unabhängigkeit.

Beachte, dass die Bedürftigkeit eines Partners vorübergehend sein kann. Der Wunsch nach Unabhängigkeit kann auf dem Traum beruhen, von dir wegzukriegen! Auf lange Sicht kann es ein großes Problem sein, wenn einer von euch unglücklich mit der Zeit ist, die ihr füreinander bestimmt seid.

Beachte auch, dass je mehr Zeit ihr zusammen verbringt, desto kompatibler müsst ihr sein.

b) Das gegenseitige Ankreuzen.

Dies ist ein Sammelbegriff. Wie sicher bist du, dass du es weißt, was ihre Boxen sind? Wenn du Glück hast, haben sie nicht viele Kästchen. Oder vielleicht weißt du einfach nicht, was sie sind. Ich werde später mehr darüber schreiben.

c) Aufgeschlossenheit.

Man kriegt die Tatsache nicht weg, dass ich anders bin. Es ist keine Wahl – ich bin weder wie alle anderen noch auf einem ähnlichen Weg. Wenn einer von euch beiden unglücklich ist mit den Eigenheiten eures Partners, wird es wahrscheinlich nicht lange halten.

3. Es nicht zu wissen, was jedem von euch in der Beziehung wichtig ist.

Hier ist eine interessante Übung: Mach eine Liste mit allem, was dir in einer Beziehung wichtig ist. Nun mache eine Liste mit allem, von dem du weißt, dass es deinem Partner wichtig ist. Wenn du glücklich bist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass ihre Liste viel kürzer ist. Oder du könntest sie einfach bitten, ihre Liste zu machen – wenn das eine beängstigende Aussicht ist, werden wir diesen Fehler in #7 behandeln.

4. Du kümmerst dich nicht genug darum, was die andere Person vom Leben will und was ihr in eurer Beziehung Angst macht.

Was würde dein Partner noch auf seiner Liste wollen? Was wollen sie vom Leben haben?

Beachte, dass es einen himmelweiten Unterschied gibt zwischen dem, was sie wollen sollten und dem, was sie tatsächlich wollen. Ersteres ist fast irrelevant.

Zu fragen, was ihnen in einer Beziehung Angst macht, ist eine großartige Frage. Wenn du Angst davor hast, sie zu stellen, dann denke darüber nach, wie es sich auswirkt, wenn sie Angst in eurer Beziehung haben. Und siehe wieder Fehler #7.

Je schlechter dein Partner darin ist, sich selbst glücklich zu machen, desto mehr ist er auf dich und die Beziehung angewiesen, um es zu tun…

5. Unterschätzen, wie sehr das Glückslevel deines Partners die Beziehung beeinflusst.

Selbst meine Psychologen-Freunde wissen es wahrscheinlich nicht, dass jemand mehr als 80% der Zeit langfristig glücklich ist. Glücklich sein ist wirklich eine obskure Fähigkeit.

Je schlechter dein Partner darin ist, sich selbst glücklich zu machen, desto mehr ist er auf dich und die Beziehung angewiesen, um es zu tun.

Das bedeutet, wenn irgendetwas in ihrem Leben schief geht und vor allem, wenn sie deine emotionale Unterstützung als selbstverständlich ansehen, fangen sie wahrscheinlich an, Fehler vor dir zu suchen.

6. Unwissenheit über den Einfluss von Hollywood und Märchen auf deine Erwartungen.

Jeder weiß es, Hollywood und Märchen sind unrealistisch. Aber wir lieben es, dass unsere Romanzen genau so sind wie sie, nicht wahr? Wie die Werbung haben auch Hollywood und Märchen einen unbewussten Einfluss auf uns. Ist dir aufgefallen, dass fiktive Paare fast immer mit minimalen Anstrengungen bei der Lösung von Beziehungsschwierigkeiten auskommen?

Woher kommt die Vorstellung deines Partners von Romantik und Liebe? Was ist mit deiner eigenen? Dies ist besonders wichtig für jüngere Menschen, deren Märchenphantasien noch nicht von der realen Welt erschüttert wurden.

7. Das Beschönigen von Schwächen und negativen Kommentaren.

Das ist derjenige, wegen dem ich mich selbst getreten habe. Ich habe mindestens ein halbes Dutzend Kommentare, die auf ein gewisses Maß an Unzufriedenheit meines Ex hinwiesen, ohne nennenswerte Beachtung passieren lassen. Einige ließ ich passieren, weil die Dinge zwischen uns zu hitzig waren und ich fälschlicherweise dachte, dass ich in naher Zukunft auf sie zurückkommen würde. Meistens ließ ich sie vorbeiziehen, weil ich dachte, wir wären stärker als das. Das waren wir auch, für eine Weile.

Diese Dinge müssen an einem Ort aufgeschrieben werden, an dem du in ein oder zwei Tagen darauf zurückkommen wirst.

8. Planen, dass es für immer bleibt.

Und hier schließt sich der Kreis. Wir haben bereits festgestellt, dass es nur eine kleine Chance gibt, dass du mit deinem aktuellen Partner ein Leben lang zusammen bist, obwohl du diese Chancen dramatisch erhöhen kannst, indem du nicht die gleichen Fehler machst wie ich.

In Anbetracht der Tatsache, dass deine Beziehung mit ziemlicher Sicherheit enden wird, macht es Sinn, ein paar Vorkehrungen zu treffen. Das ist knifflig. Du willst nicht über das Ende deiner Beziehung nachdenken. Außerdem wird es deinen Partner wahrscheinlich verärgern, wenn du so tust, als würdest du eine Notfallplanung machen und es könnte sich für euch beide wie ein Verrat anfühlen. Aber du wirst es wahrscheinlich zutiefst bereuen, es nicht zu tun. Ich weiß es, ich bereue es jedes Mal.

Was können wir also tun?

Wenn ich mich plötzlich als Single wiederfinde, sehne ich mich nach weiblicher Aufmerksamkeit. Normalerweise ist mein Ego zu angeschlagen, um männliche Freunde zu sehen. Mehrere verlässliche Freundinnen zu haben, ist für mich ein Muss.

Wir machen uns häufig abhängig von unseren Partnern für ein soziales Leben. Wenn er stirbt und vor allem, wenn du unter Einsamkeit leidest oder emotionale Unterstützung brauchst, brauchst du Freunde. Das bedeutet, wenn du in einer Beziehung bist, brauchst du „zu viele“ Freunde – die deine Freunde sind, nicht die deines Partners.

Generell leidet meine Arbeit während einer Trennung. Sich abturnen zu können, ist für mich ganz wichtig. Das bedeutet, Ersparnisse zu haben. Für dich könnte es bedeuten, ungenutzte Urlaubszeit zu haben.

Nichts von diesen Dingen ist verdächtig und nur sollte kein vernünftiger Mensch das Gefühl haben, etwas zu verraten.

8-wenig-bekannte-Fehler-die-deine-Beziehung-zerstoeren-koennen

Was könntest du im Falle einer Trennung brauchen?

Aber ich wusste es ja schon alles….

Ich schon, ich habe trotzdem fast alles vernachlässigt und den Preis dafür bezahlt. Wahrscheinlich wie die meisten von euch, die immer in einer Beziehung sind, wollte ich nicht daran denken, dass sie endet. Ich wollte verliebt sein, meinen Partner schätzen und mich wunderbar fühlen. Was ist also die Lösung?

Im Grunde Folgendes: Verpflichte dich, diese 8 potenziellen Fehler in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Einfacher ist es, wenn du in einer Beziehung bist: mach dir einen Vermerk in deinem Terminkalender, die Fragen in einem Monat zu beantworten. Wenn du, wie ich, nicht mehr in einer Beziehung bist, kannst du versuchen zu erraten, wann du es wahrscheinlich sein wirst. Ich habe mir eine Erinnerung für die nächsten vier Monate gemacht. Wenn ich immer noch Single bin, werde ich die Erinnerung noch ein paar Monate nach vorne verschieben.

Mit der Liebe deines Lebens in einer Beziehung zu sein, wird das Beste sein, was dir je geschehen wird. Diese Person zu verlieren, wird das Schlechteste sein, was dir jemals geschieht.

Ich habe diesen Artikel geschrieben, damit du das nicht durchmachen musst. Plane jetzt einen erneuten Besuch dieses Artikels ein, damit du nicht die gleichen Fehler machst wie ich.

Quelle: www.deep-trance.com

 

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,