Skip to Content

Arten von Händen in der Handlesekunst und was sie über deine Persönlichkeit sagen

Arten von Händen in der Handlesekunst und was sie über deine Persönlichkeit sagen

Sharing is caring!

Arten von Händen in der Handlesekunst und was sie über deine Persönlichkeit sagen

Warst du neugierig auf die Linien auf deinen Handflächen und die verschiedenen Arten von Händen? Heute werden wir uns über das Studium der Handfertigkeit austauschen.

Laut Psychic Library „enthüllt die Handlesekunst individuelle Persönlichkeits- und Charakterzüge durch das Studium der Form, Größe und Linien der Hände und Finger“. Heute werden wir uns ansehen, was die Form unserer Hände über uns verrät!

Die Geschichte der Handlesekunst

Die Praxis der Handlesekunst begann in Indien, wo sie bis zum heutigen Tag eine gängige Praxis ist. Sie wird in den vedischen spirituellen Texten studiert. Von dort aus verbreitete sich die Praxis in andere Gebiete wie China, Ägypten, Griechenland und Europa. Prähistorische Höhlen aus Frankreich und Spanien haben ebenfalls Zeichnungen von Händen mit eingezeichneten Linien an ihren Wänden.

Die Idee dahinter ist, dass auf unseren Händen Ausdrücke unserer Gedankenmuster und Überzeugungen erscheinen können. Kleopatras geliebter Julius Cäsar entschied sich für die Charaktere der Männer, die für ihn arbeiteten, indem er ihnen aus der Hand las. Das Schicksal ist jedoch nicht in Stein gemeißelt. Laut Gary Markwick, international bekannter Handleser, können sich die Linien auf unseren Handflächen und die Formen unserer Hände in nur zwei Monaten ändern!

Kann das alles nur gedankenbasiert sein? Immer mehr Psychologen und Forscher fangen an, darüber zu lernen, was wir durch ihre Hände über eine Person herausfinden können. Einige medizinische Forscher sprechen zum Beispiel von einer Verbindung zwischen genetischen Anomalien und spezifischen Markierungen an den Händen, wie z.B. mehr Ellenschleifen.

Die Handform: Elemente

So wie die astrologischen Zeichen mit einem der vier Elemente (Feuer, Wasser, Luft und Erde) verbunden sind, so sind auch die Handformen. Die 4 Elemente repräsentieren jeweils unterschiedliche Persönlichkeitsmerkmale und Temperamente. Manche Leute glauben sogar, dass die Handformen zeigen können, welche Karrieretypen für eine Person am besten geeignet sind.

Typ Feuer:

Menschen, die das Feuerelement haben, haben normalerweise lange und rechteckige Palmen. Ihre Finger sind jedoch am kürzeren Ende. Feuertypen werden mit Abenteuer, Mut, Stärke, Instinkt, Leidenschaft, Tatendrang und Pragmatismus assoziiert.

Sie sind dafür bekannt, dass sie emotional und charmant sind und eine Draufgänger-Einstellung haben. Feuertypen sind natürliche Führer und bekannt dafür, dass sie alles, was sie im Leben tun, mit großer Leidenschaft angehen. Aufgrund ihrer hohen Energie können sie die Umwelt leicht hochgradig erregbar machen.

Menschen mit Feuerhänden sind ein Schnelldenker und Schnelllerner mit guten Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten, daher liefern sie hervorragende Leistungen.

Aber es kann ihnen an Ausdauer mangeln und sie neigen dazu, ungeduldig zu werden, da ihre Leidenschaft vielleicht nicht von Anfang bis Ende anhält. Manchmal sind sie vielleicht nicht so sehr darauf bedacht, wie sich ihre Handlungen auf die Gefühle anderer Menschen auswirken. Dies könnte Hindernisse und Probleme im Leben schaffen. Sie lieben das Leben, Beziehungen und Erfahrungen, aber sie haben einen klaren Kopf, was sie lieben oder hassen.

Typ Erde:

Menschen, die das Erdelement haben, haben normalerweise quadratische Handflächen und dicke, kurze Finger. Erdtypen sind dafür bekannt, dass sie realistisch, rational, bodenständig, zuverlässig und praktisch sind. Langfristige Beziehungen können sich für sie natürlicher anfühlen und bereit sein, für das Wohlergehen von verschlossenen Menschen Opfer zu bringen. Es ist nicht leicht, sich Zugang zu ihrer inneren Welt zu verschaffen, da sie durch eine Schutzschicht abgeschirmt sind.

Sie lieben die Natur und sind sehr sinnlich, sich all ihrer Sinne bewusst. Wie Mutter Erde können die Erdtypen in einem natürlichen, rhythmischen Tempo arbeiten. Aufgrund ihrer Neigung zu praktischen Dingen werden sie oft von der Arbeit eingeholt. Da sie nicht anpassungsfähig sind, hassen sie Veränderungen und können Leihgaben sein.

Erdentypen sind hingebungsvolle und hart arbeitende Menschen mit einer nie nachgebenden Einstellung, was ihnen hilft, außergewöhnliche Leistungen in ihrem Beruf zu erbringen. Sie entscheiden sich jedoch dafür, lieber zu schweigen als anzugeben, was dazu führt, dass sie Credits verlieren und ihre Bemühungen ignoriert werden. Aber ihre Erfahrung macht sie wertvoll.

Wasser-Typ:

Menschen mit dem Wasserelement haben im Allgemeinen kurze ovale Handflächen und lange, schlanke Finger. Sie sind bekannt dafür, höchst kreative, kluge, talentierte, einfallsreiche, anpassungsfähige und emotional eingestellte Individuen zu sein. Dies hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Sie sind Naturheiler, mitfühlend, fürsorglich, mitfühlend und werden von Gefühlen motiviert. Sie sind im Allgemeinen gut in Beziehungen, und der Fluss der Liebe kommt ganz natürlich zu ihnen, aber sie können einen mit vielen Unterschieden anziehen.

Ihr Grad an emotionaler Einstimmung oder Sentimentalität kann sie jedoch anfälliger für unsichere Gefühle, Ängste und Depressionen machen. Sie können auch anfällig für manipulative Tendenzen sein, weil sie sich leeren Worten hingeben.

Wenn es um die Arbeit geht, machen sie gerne Aufgaben, die Brainstorming, logisches Denken und kreative Phantasie erfordern, vorausgesetzt, sie brauchen eine unterstützende Umgebung. Trotz reicher Vorstellungskraft und der Fähigkeit, zu beurteilen und zu analysieren, gelingt es ihnen manchmal nicht, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen oder auszuführen, oder sie zeigen ein sprunghaftes Verhalten, was sehr lästig sein kann.

Typ Luft:

Menschen mit dem Luftelement können entweder eine quadratische oder rechteckige Handfläche haben, haben aber lange dünne und kunstvolle Finger. Allerdings sind die Länge der Handflächen und Finger normalerweise gleich lang.

Die Lufttypen sind bekannt als die Intellektuellen, diejenigen, die dir nicht anders helfen können, als die Welt zu analysieren. Sie können mit mehreren Ideen auf einmal kommen und können viele Interessen haben, die versuchen, auf lineare Weise zu erforschen.

Menschen mit diesen Handtypen sind bekannt dafür, dass sie starke intellektuelle Fähigkeiten besitzen und frische und innovative Interpretationen und Lösungen anbieten können. Sie sind meistens ehrlich, können aber auf der Suche nach Ruhm und Erfolg hinterhältig sein.

Sie sind auch starke Kommunikatoren und auf ihre eigene Art charmant, so dass sie das Potenzial haben, Führer oder Politiker zu werden. Manchmal denken sie vielleicht, anstatt zu fühlen, und manchmal denken sie, anstatt zu fühlen. Aufgrund dieser Neigung nehmen die Menschen um sie herum sie vielleicht als vertickt oder unbekümmert gegenüber anderen wahr.

Holzart

Menschen mit Holzart haben längliche Hände mit langen Fingern und gut ausgeprägten Knöcheln. Menschen mit Holzhand sind von Natur aus eigensinnig, talentiert, unabhängig, emotional, künstlerisch und kreativ.

Sie sind romantisch, weichherzig, fürsorglich und neigen zur platonischen Liebe. Sie sind neugierig, haben einen klaren Kopf, können tief denken und haben eine gute Konzentration, was ihnen hilft, sich in Profilen wie Kunst und Kultur, Marketing, Psychologie usw. auszuzeichnen. Die Unfähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen, ist jedoch ein großer Nachteil.

Metall-Typ

Menschen mit dieser Art von Hand haben quadratische Handflächen, Finger und Nägel. Sie sind willensstark und praktisch, außerdem sind sie dankbar, zielstrebig und sehr entschlossen.

Sie arbeiten mit einem Sinn für Fairness und Gerechtigkeit, was sie für den Anwaltsberuf geeignet macht. Außerdem verfügen sie über großartige Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten und können, wenn sie auf eine potenzielle Art und Weise eingesetzt werden, zu einem guten Leiter oder Manager werden.

Menschen des Metalltyps können mit Schmeicheleien oder emotionaler Täuschung nicht umgehen, daher können nur echte Liebhaber sie anziehen. Sie sind mutig genug, die extra Meile zu gehen und Hindernisse zu überwinden, um ihr eigenes Schicksal zu kontrollieren.

Gemischter Typ

Menschen mit gemischten Handtypen haben gemischte Eigenschaften und Verhaltensweisen. Es ist bekannt, dass sie ein egozentrischer und unbestimmter Lebenszweck sind.

Sie sind unsicher und neigen dazu, den Fokus und die Entschlossenheit zu verlieren, wenn sie bei dem, was sie tun, keinen Erfolg haben. Menschen mit gemischter Hand fehlt es auch an tiefgründigen Denkfähigkeiten und einer mentalen Disposition zum Nachdenken. Sie können jedoch Wunder erreichen, wenn sie ihre Fähigkeiten und Talente auf eine potentielle Art und Weise nutzen.

Arten-von-Händen-in-der-Handlesekunst-und-was-sie-über-deine-Persönlichkeit-sagen

Hast du nachgesehen?

Findest du diese Analyse nach der Handlesekunst für dich wahr? Wusstest du, dass du nicht nur von einem Anzeichen beeinflusst wirst? Zum Beispiel bist du vielleicht Waage, hast aber deine Venus in JUNGFRAU. Das würde bedeuten, dass du in einer Beziehung jungfräuliche Neigungen hast.

Auf die gleiche Weise können andere Aspekte deiner Hände mehr Tiefe über deine Persönlichkeit offenbaren. Halte Ausschau nach weiteren Artikeln von uns, um zu teilen, was deine Hände gnädigerweise über dich enthüllen können!

Autor

  • Jeremias Franke

    Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,