Skip to Content

Bevor du sie betrügst, musst du dies wissen

Bevor du sie betrügst, musst du dies wissen

Sharing is caring!

Bevor du sie betrügst, musst du dies wissen

Die wirklich beängstigende Sache an unentdeckten Lügen ist, dass sie eine größere Kapazität haben, uns zu vermindern, als aufgedeckte Lügen. Sie untergraben unsere Stärke, unser Selbstwertgefühl, unser Fundament. -Cheryl Hughes

Genau das ist es, was ein Mensch durchmacht, wenn er/sie die Lügen entdeckt, von denen er/sie gar nicht wusste, dass sie existieren. Lügen sind eine sehr starke Waffe, die man zu seinem Vorteil nutzen kann, aber auf Kosten des Vertrauens anderer.

Die Person, die betrogen wird, erlebt nach der Aufdeckung der Untreue starken emotionalen und psychologischen Kummer.

Angenommen, du bist in einer Beziehung mit jemandem; du bist komplett, von ganzem Herzen dieser einen Person gewidmet und plötzlich merkst du, dass die Dinge zwischen euch beiden nicht mehr so glückselig sind, wie sie ursprünglich waren. Irgendetwas scheint abzuturnen, aber du kannst nicht wirklich definieren, was genau fehlt. Du hast Probleme damit, deine Vermutung zu kommunizieren, dass es mit eurer Beziehung bergab geht. Trotz deiner Bemühungen soll dich dein Partner immer wieder davon überzeugen, dass die ganze Sache nur in deinem Kopf stattfindet und alles schnell wieder gut wird.

Innerhalb weniger Tage findest du heraus, dass dein Partner dich betrügt. Die Entdeckung ist wie ein plötzlicher Windstoß, der auf dein Leben zukommt und emotionale Verwüstung anrichtet. Meistens wird die Nachricht, dass dein Partner dich betrügt, vorweggenommen.

Wenn ein Mensch herausfindet, dass er/sie betrogen wird, ist er/sie zunächst verblüfft, steht unter Schock und leugnet und versucht, das Wissen zu begreifen. Sobald sich das Wissen in ihm/ihr festsetzt, ist die Person bis zu dem Punkt erschüttert, dass sie körperlich davon betroffen ist. Gefühle von mangelndem Selbstwert, Verrat und Selbsthass folgen. Du fängst an, dich zu fragen „Wo habe ich etwas falsch gemacht?“, du wirst immer wieder über Momente grübeln, in denen du die Anzeichen des Fremdgehens hättest übersehen können, du wirst über Möglichkeiten nachdenken, wie du die Beziehung retten konntest. Aber ach! all deine Bemühungen werden nutzlos erscheinen.

Bevor du sie betrügst, bedenke nur diese wenigen Sachen:

Sie zu betrügen wird sie auf jede mögliche Weise brechen.

Es wird ihren Geist brechen.

Es wird ihr Selbstverständnis verzerren.

Es wird ihr Vertrauen brechen, nicht nur in dich, sondern in die gesamte männliche Gemeinschaft.

Sie wird niemals in der Lage sein, der Kraft der Liebe zu vertrauen.

Sie wird vergessen zu lächeln.
Sie wird ein lebender Toter sein. Sie wird ihren Schlaf über die zahllosen Gebete um Antworten von dem Allmächtigen verlieren, an den sie nie zu glauben glaubte.

Sie wird vergessen zu essen – sie wird hungern, denn es ist nicht ihr Körper, der hungrig ist; es ist ihre Seele, die sich nach deiner Zuneigung sehnt.
Sie wird nicht lächeln – nicht weil es unmöglich ist zu lächeln, sondern weil sie glaubt, dass es keinen Grund mehr zum Lächeln gibt.

Bevor du fremdgehst, solltest du es wissen, dass du ihr die folgenden Botschaften sendest:

„Du bist schön“, als „aber nicht schön genug“.
„Du bist erstaunlich,“ als „aber nicht erstaunlich genug.“
„Du hast mir die Welt bedeutet“, als „aber jemand ist besser“.
„Du warst die Liebe meines Lebens“, als „aber ich habe einen anderen gefunden, der mehr wert ist.“
Du wirst ihr beibringen, dass sie nicht würdig genug ist, um geliebt zu werden.

Bevor du sie betrügst, solltest du nur wissen, dass sie weinen wird, sie wird sich das Herz aus dem Leib heulen, aber sie wird trotzdem jedes Mal von Gefühlen überwältigt sein, wenn sie an dich denkt.

Sie wird sich selbst die Schuld dafür geben, nicht würdig genug zu sein. Sie wird ihre Möglichkeiten in Frage stellen, ihre tiefe Zuneigung zu dir. Sie wird ihr Schicksal in Frage stellen. Sie wird sich fragen, warum die andere Frau dich mehr verdient hat als sie.

Manchmal wird sie vor Wut brennen und das andere Mal wird sie so verzweifelt sein, dass sie über das Ende ihrer Existenz nachdenkt.

Sie wird ihr Spiegelbild beim Zähneputzen verfluchen und denken, wenn sie nur hübscher, lustiger, klüger wäre – wenn sie nur mehr wäre, hätte es einen Unterschied gemacht.

Sie wird am Fluss in den Wind schreien und sich fragen, was sie getan hat, um diese Gefühle zu verdienen und hoffen, dass ihre Worte weit genug getragen werden, um von jemandem gehört zu werden – von irgendjemandem – der es ihr sagen kann.

Bevor-du-sie-betrügst-musst-du-dies-wissen

Sie wird nie wieder in der Lage sein zu fühlen. Sie wird eine leblose Masse aus Fleisch werden.

Sie wird auf neue Weise betäubt werden, wie ihr hoffnungsvolles Herz es nicht für möglich gehalten hatte.

Und dann wird sie alles auf einmal fühlen.
Sie wird sich abgewertet fühlen, ausrangiert, auseinandergenommen, desillusioniert, verzweifelt – sie wird sich verwirrt und verraten fühlen.
Sie wird sich töricht, frenetisch, angespannt und voller Angst fühlen.
Sie wird von Bitterkeit erfüllt sein.
Sie wird an ihrer eigenen Verwirrung ersticken, während sie versucht, sich festzuhalten und sich doch danach sehnt, loszulassen.

Bevor du betrügst, wisse es:

Sie hat an dich geglaubt.
Sie glaubte an Liebe – sie glaubte an jede deiner Handlungen, die ihr zeigte, dass du sie liebst.
Sie glaubte an Ehrlichkeit – sie glaubte, dass du ihr Vertrauen genauso bewahren wirst, wie sie deines bewahren sollte.
Sie glaubte an Respekt – und dass eine Liebe, die respektiert wird, weder Gaslighting noch Verarschung bedeutet.
Sie glaubte an die Positivität im Menschen – sie glaubte, dass menschliche Gefühle zu schätzen sind.
Sie glaubte an dich – und dass der Glaube an dich, der Glaube aneinander, die gegenseitige Unterstützung eines Zweierteams durch die Höhen, Tiefen und alles dazwischen bedeutete.

Bevor du fremdgehst, wisse es:

Das alles ist vermeidbar.
Du hast eine Wahl.
Du kannst dich entscheiden, den Versuchungen außerhalb eurer Beziehung aus dem Weg zu gehen.
Du kannst dich entscheiden, Rücksicht auf ihre Gefühle zu nehmen.
Du kannst ihr eine Wahl lassen.

Denn man weiß es nie, eines Tages könntest du an ihrer Stelle sein.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,