Sharing is caring!

Okay! Du hast es also letztlich geschafft, ein Mädchen um ein Date zu bitten und sie hat zugesagt. Super! Sie ist hübsch, klug und verblüffend. Du magst sie. Vielleicht mag sie dich auch. Das kann zu etwas führen. Zumindest denkst du das. Nun, das solltest du auch. Niemand will sich noch Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat mit neuen Leuten treffen.

Wir alle hoffen, einen besonderen Menschen zu finden und etwas Bedeutungsvolles zu haben, etwas, das von Dauer ist.

Und all das kann schon mit einem tollen ersten Date geschehen, das hoffentlich zu einem zweiten und einem dritten und so weiter führt.

Aber genau an dieser Stelle wird es für uns Männer unheimlich. Dein erstes Date perfekt zu machen, kann nervenaufreibend sein. Während des Dates willst du sicherstellen, dass sie dich mag. Du willst ihr zeigen, dass du interessiert bist, dass ihr Spaß habt und dass ihr euch aneinander bindet. Aber du willst auch nicht als verzweifelt und bedürftig rüberkommen.

Sich zu sehr zu bemühen ist nie eine gute Idee, wenn es darum geht, Frauen zu beeindrucken.

Deshalb brauchst du clevere Tipps und Tricks für das erste Date, die dir helfen, selbstbewusst zu bleiben und cool zu spielen, während du Spaß bei deinem ersten Date mit einer Frau hast, die einfach die Richtige sein könnte.

Date einen Mann zu treffen ist schwer

Im Zeitalter von Tinder ist die Partnersuche sowohl für Männer als auch für Frauen zu einem Albtraum geworden. Ja, es ist heutzutage einfacher, jemanden durch die vielen Dating-Apps zu finden, aber es ist noch schwieriger, jemanden zu treffen, mit dem du dich ein zweites Mal treffen würdest.

Und für Männer ist es noch schwieriger. Warum ist das so? Von Männern wird erwartet, dass sie charmant, mutig, erfolgreich, emotional, stark, witzig, sensibel und so weiter sind. Aber das ist nicht das Schlechteste daran. Wenn es um Verabredungen geht, haben Frauen in der Regel die Oberhand.

Wenn du kein Player oder Anmachkünstler bist, wirst du bis zu einem gewissen Grad ängstlich und nervös sein, wenn du eine schöne Frau findest, sie um ein Date bittest und schließlich mit ihr zu deinem ersten Date gehst. Das ist eine traurige Tatsache, denn die meisten Männer sind auf ein Mangeldenken programmiert worden.

Wir fühlen uns unsicher und hilflos, wenn wir mit einer attraktiven Frau ausgehen. Wir haben das Gefühl, dass sie die ganze Macht hat. Wir fühlen uns glücklich, dass wir sie zu einem Date ausführen dürfen, und deshalb geben wir uns zu viel Mühe und wirken verzweifelt. Mit diesem Mangeldenken vergessen wir oft, dass auch wir attraktiv sind.

Verstehe das:

Wenn sie mit dir redet, muss sie etwas über dich wissen, das sie interessant findet.

Wenn sie sich bereit erklärt hat, mit dir auszugehen, muss sie dich auch attraktiv finden.

Wenn sie lacht und das Date genießt, dann genießt sie auch deine Gesellschaft.

Du bist gut genug für sie.

Es gibt keinen Grund, sie auf ein Podest zu stellen, nur weil du sie magst und glaubst, dass sie die Richtige ist. Wenn sie die Richtige für dich ist, dann werden die Dinge von selbst geschehen. Ihr werdet euch automatisch an sie gebunden fühlen und euch näher kommen.

Der Geheimtipp für ein tolles erstes Date und um eine Verbindung zu ihr zu machen, ist Selbstvertrauen. Glaube daran, dass du genug bist und dass du sympathisch, süß, lustig, klug und liebenswert bist, genau wie sie. Wenn sie eine Prinzessin ist, bist du nicht weniger als ein Ritter in glänzender Rüstung.

Lies: 50 brandheiße Gesprächsstarter, um dein Date aufzupeppen

Wie du Mädchen dazu bringst, dich zu mögen

Wie schaffst du es also, dass sich eine schöne Frau zu dir hingezogen fühlt und dir treu und respektvoll bleibt? Hier sind ein paar einfache Wege, wie du sofort attraktiver auf Frauen wirkst:

1. Sei selbstbewusster

Wie ich schon sagte, kann Selbstvertrauen ein entscheidender Faktor bei der Partnersuche sein. Frauen lieben selbstbewusste Männer. Punkt. Sie finden bedürftige, unbeholfene, verzweifelte und unsichere Männer nicht attraktiv. Egal, was sie dir erzählen, du wirst bei einer Frau keine Chance haben, wenn du unsicher bist. Sie sollten dich immer noch um sich haben, um ihr Ego zu stärken, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass du nie ein romantischer oder sexueller Partner sein wirst.

Sei also selbstbewusst. Sprich offen und ehrlich mit ihnen. Zeige ihnen, dass du dich selbst wertschätzt und sie respektierst. Das muss gar nicht so schwer sein. Hör einfach auf, an dir zu zweifeln und glaube daran, dass du es verdienst, mit ihr zusammen zu sein. Wenn nichts anderes funktioniert, mach es einfach vor. Aber sei selbstbewusst.

2. Entwickle eine Mentalität des Überflusses

Abgewiesen zu werden oder sich zu trennen, kann verheerend sein. Ich verstehe das. Ich habe das selbst durchgemacht und weiß, wie es sich anfühlt. Aber du musst verstehen, dass es da draußen viele andere Frauen gibt, die genauso verblüffend sind wie das Mädchen, das du für die Eine gehalten hast.

Unabhängig davon, wie sie sich bei dir verhält, solltest du ihr niemals hinterherlaufen. Lass sie wissen, dass du an ihr interessiert bist. Zeig ihr, dass du sie magst. Aber geh nicht so weit, dass du sie suchen musst. Bleib standhaft und lass sie zu dir kommen. Wenn es bedeutet, dass es so sein soll, wird es so sein. Wenn nicht, weißt du nie, wen du als nächstes finden kannst. Sie könnte genau diejenige sein, nach der du gesucht hast.

3. Kenne die Grundlagen der Anziehungskraft

Es ist nicht einfach, Frauen dazu zu bringen, dich zu mögen, es sei denn, du hast eine natürliche Anziehungskraft. Aber du kannst lernen, attraktiver zu sein, wie eine Fertigkeit. Lerne eine attraktive Körpersprache, sei hygienisch, habe gute Manieren, kleide dich schick, rede ehrlich und flüssig und sei zuverlässig. Das wird dir helfen, einen guten ersten Eindruck zu machen und sie dazu zu bringen, dich mehr zu mögen.

4. Liebe dich selbst zuerst

Wenn du willst, dass die Frauen dich lieben, dann musst du zuerst dich selbst lieben. Wie kannst du erwarten, dass dich jemand liebt, wenn du dich selbst nicht liebst? Befreie dich von allen Selbstzweifeln und dem Selbstmitleid. Konzentriere dich darauf, dein eigenes Leben aufzubauen, indem du eine erfolgreiche Karriere machst, einen gesunden Körper entwickelst und deine Leidenschaften und Interessen suchen solltest.

Du wirst nicht nur glücklicher im Leben sein, sondern Frauen werden dich auch interessanter finden und dich besser kennenlernen wollen.

10 Tipps für das erste Date, um dein Date toll zu machen

Erste Dates können langweilig und unangenehm sein. Aber es kann auch aufregend sein und vor Chemie strotzen. Ja, ein Date kann für Männer kompliziert und quälend sein. Du musst dich darüber machen, ob die Chemie stimmt, ob du Spaß hast, ob du attraktiv bist, ob du an einen Ort gehst, der ihr gefällt, ob du dich gut anziehst, ob du den Weg gehst und ob du das Richtige sagst.

Aber zu viel Druck kann die Dinge auch versauen. Du musst dir nicht nur Gedanken darüber machen, wie du dich verhältst und was du sagst, sondern du musst sie auch so anziehen, dass du zu einem zweiten Date gehst.

Unabhängig davon, ob du schon einmal ein Date hattest oder schon länger Single bist, wissen die meisten von uns Männern nur sehr wenig darüber, wie man ein tolles erstes Date hat. Es spielt keine Rolle, wie lange du schon Single bist.

Es können Monate oder nur ein paar Minuten sein. Du könntest auf jeden Fall etwas Hilfe gebrauchen, die dir hilft, durch die wilden Gewässer der Partnersuche zu paddeln. Wenn du dein erstes Date perfekt machen willst und sichergehen willst, dass sie danach an dich denkt, dann findest du hier einige hilfreiche Tipps und Vorschläge, die dein Date lustig, romantisch und toll machen.

Lies: 10 Dinge, auf die man bei dem ersten Date achten sollte

Hier sind die 10 besten Tipps und Hacks für das erste Date, die dieses erste Date hoffentlich zu deinem letzten ersten Date machen.

Top 10 Tipps und Hacks für das erste Date:

1. Recherchiere etwas

Zum Glück gibt es die sozialen Medien. Heutzutage ist es so einfach geworden, jemanden zu kennen, indem man sich sein Online-Profil ansieht. Okay, ich spreche hier nicht von Cyberstalking. Sichere dich dort ein wenig ab. Du willst ja kein Fiesling sein. Aber es kann eine gute Idee sein, dein Date ein wenig zu wissen, bevor du zu ihr gehst.

Ein Blick auf ihre Profile in den sozialen Medien hilft dir, ihre Interessen, Vorlieben und Abneigungen zu verstehen. Welche Serien und Filme sie mag. Welche Art von Küche sie bevorzugt. Auf welche Art von Aktivitäten sie steht. Das hilft dir, dein Date klüger zu planen, ohne manipulativ zu sein.

2. Nimm einen tollen Ort an

Der Ort, den du für das Date entscheidest, gibt den Ton für den Rest des Abends an. Wenn du dich über deine Freundin informiert hast, kannst du den richtigen Ort für dein erstes Date besser annehmen.

Falls du nicht weißt, was sie mag, entscheidest du dich am besten für einen neutralen Ort, an dem ihr euch hinsetzen, entspannen, unterhalten und es kennenlernen könnt. Du willst bei eurem ersten Date bestimmt nicht zum Bungee-Jumping gehen. Das bedeutet aber nicht, dass du einfach ein schickes Restaurant annimmst und dort abhängst.

Obwohl ein Abendessen mit Kino die klassische Wahl ist, würde ich vorschlagen, dass du sie in ein Café oder eine lokale Bar mitnimmst. Die bequeme und ungezwungene Umgebung wird dafür sorgen, dass sie sich nicht unwohl fühlt und ohne Druck ein Gespräch führen kann.

3. Heiß aussehen

Ich kann das gar nicht genug betonen. Gutes Aussehen ist ein Muss. Punkt. Zieh dich gut an und sieh auf jeden Fall sexy aus. Du musst dir keinen Smoking ausleihen, aber trage deine besten Klamotten, frisiere dich ordentlich, dusche, benutze ein Deo und zeige Selbstbewusstsein. Abgerundet wird das Ganze mit einem netten, echten Lächeln.

Je besser du aussiehst, desto selbstbewusster wirst du dich fühlen. Je besser du aussiehst, desto mehr wird sie daran interessiert sein, dich kennenzulernen.

4. Sei einfach du selbst

Ich weiß, du willst, dass sie dich mag und sich sogar in dich verliebt. Aber du kannst niemanden dazu machen, dich zu mögen. Natürlich kannst du eine Show abziehen, eine falsche Person sein und Dinge tun, von denen du glaubst, dass sie sie mögen könnte, aber es ist nicht so, dass sie DICH mag. Sie mag diese falsche Person, die du bist. Entspann dich ein bisschen und atme durch.

Du weißt es nicht, was sie mögen wird. Deshalb ist es am besten, wenn du einfach du selbst bist. Sei so, wie du bist, und vielleicht gefällt ihr das ja. Sie kann genau nach dem Typ Mensch suchen, der du bist. Wenn du du selbst bist, bist du offener und flexibler gegenüber deiner Umgebung. Das bedeutet, dass du besser auf das reagierst, was sie tut oder sagt und ihr zeigst, wer du bist. Nimm die Dinge leicht und locker und lass sie dich einfach finden und in DICH hineinfallen.

5. Reden, zuhören und teilen

Jetzt, wo du mit dieser hübschen Dame verabredet bist, was sagst du zu ihr? Worüber redest du? Du bist nicht hier, um Smalltalk zu machen. Du bist hier, um eine Beziehung zu ihr zu machen. Wie kannst du also sicherstellen, dass das Gespräch interessant ist und Spaß macht?

Überlege dir, was man in den ersten 30 Sekunden sagen will. So geht’s. Das ist der meist unangenehme Teil des Dates. Aber wenn du weißt, was du in den ersten 30 Sekunden sagen wirst und über welche Themen du sprechen willst, kannst du den Gesprächsfluss und den Schwung vorgeben. Sobald du das Gespräch begonnen hast, lass sie reden und achte darauf, dass du ihr zuhörst. Von hier an gehst du einfach mit dem Strom.

Stell ihr einfache Fragen, z.B. wie es ihr geht oder wie ihr Wochenende war. Aber stell keine dummen oder langweiligen Fragen, wie z.B. was sie auf der Arbeit macht. Ihr seid auf einem Date. Es ist kein Vorstellungsgespräch. Sie ist hier, um Spaß zu haben. Nicht um über die Arbeit zu sprechen. Das Gespräch sollte noch natürlich sein und du solltest ihr keine Themen aufzwingen, mit denen sie sich nicht wohlfühlt.

6. Sieh dir ihre Augen und Lippen an

Jetzt, wo ihr ins Gespräch gekommen seid, ist es an der Zeit, eine gewisse sexuelle Spannung und Chemie aufzubauen. Sobald das Gespräch in Gang kommt und ihr euch gut amüsiert, seid ihr aneinander gebunden. Das ist der Zeitpunkt, an dem sie sich zu dir hingezogen fühlt.

Jetzt musst du eine sexuelle Spannung aufbauen, um sicherzustellen, dass sie dich noch lange nach dem ersten Date will. Wenn die sexuelle Chemie nicht stimmt, wird die Anziehungskraft nachlassen und sie wird sich sofort dem nächsten Kerl zuwenden. Aber wie baut man die Chemie auf? Ganz einfach: Schau ihr in die Augen, während du ein Gespräch führst und ab und zu eine Pause einlegst.

Halte den Blick und lächle dann einfach. Dann fängst du wieder an zu reden und zu lachen. Aber das ist nicht genug. Du musst ihr auch auf die Lippen schauen, während sie mit dir spricht. Hab keine Angst. Sie wird dich nicht für einen Perversen halten, es sei denn, du bist ihr wirklich unheimlich.

Wenn du einer Frau auf die Lippen schaust, wird sie anfangen, sinnliche Gedanken zu haben, und das wird die Chemie aufbauen, die du willst. Du solltest jedoch darauf achten, dass du ihr nicht noch mehr in die Augen oder auf die Lippen starrst als nötig. Das Schlüsselwort hier ist Subtilität.

7. Schenke ihr Aufmerksamkeit

Leg dein Smartphone weg. Du wolltest mit ihr auf ein Date gehen, und jetzt bist du hier. Du willst diesen Moment nicht ruinieren, indem du in dein Handy starrst oder andere Frauen angrinst.

Wenn du alle zwei Minuten auf dein Handy schaust, wird sie das nur nerven und jede Anziehung oder Chemie, die ihr bis jetzt aufgebaut habt, zerstören. Du musst ihr deine ungeteilte Aufmerksamkeit schenken. Dies ist einer der besten Tipps für das erste Date.

Schenke ihr einfach deine Aufmerksamkeit und beobachte, wie schnell sie anfängt, dich zu mögen. Wenn du ihr Aufmerksamkeit schenkst, ist der Weg zu einer langfristigen Beziehung geebnet.

Lies: Wie es ist, basierend auf ihrem Sternzeichen, mit ihr auszugehen

8. Bring sie zum Lachen

Du weißt es, es funktioniert. Das brauche ich dir nicht zu sagen. Du musst kein Comedian sein, um dein Date zum Lachen zu bringen. Hör einfach zu, was sie sagt, und mach sie mit Humor locker und entspannt.

Du kannst sie sogar ab und zu mit Sarkasmus aufziehen. Achte nur darauf, dass du nicht anfängst, obszöne Witze zu reißen, die ihr ein ungutes Gefühl geben. Nutze deinen natürlichen Humor, um ihr zu zeigen, dass du intelligent bist und es verstehst, Spaß zu haben. Das ist ein hervorragender Trick, um jedes Mädchen für dich zu gewinnen.

9. Schaffe ein Gefühl des Geheimnisses

Geheimnisvoll zu sein ist eine gute Idee, wenn du mit diesem Mädchen auf weitere Dates gehen willst. Zu offen zu sein, ist ein Attraktivitätskiller. Du willst, dass sie sich auf das Date freut und dir hinterherläuft, statt dass du ihr hinterherläufst.

Wenn du ein wenig geheimnisvoll bist, sollte sie noch Interesse an dir haben und dich wiederfinden wollen. Obwohl du einige Aspekte über dich preisgeben solltest, solltest du dich nicht wie ein offenes Buch verhalten. Sie sollte Lust haben, deine verschiedenen Seiten zu erkunden und einen intensiven Traum verspüren, dich zu kennen.

Das wird geschehen, wenn du aufrichtig bist und ein paar Dinge über dein interessantes Leben erzählst.

10. Schreibe ihr danach eine SMS

Vergiss die Normen. Wenn du sie magst und attraktiv findest, dann melde dich nach dem Date bei ihr. Du kannst ihr eine kurze E-Mail oder eine SMS schicken (ruft heutzutage überhaupt noch jemand an?) und ihr sagen, wie sehr dir ihre Gesellschaft gefallen hat, und mit einem einfachen Dankeschön enden. Damit zeigst du ihr, dass du interessiert bist und sie dir gefallen hat.

Außerdem wird sie sich wohl und sicher genug fühlen, um mit dir in Kontakt zu bleiben. Das könnte sogar zu einem lockeren Flirt führen und ehe du dich versiehst… voila! Du hast ein zweites Date mit ihr. Wenn du darauf wartest, dass sie sich bei dir meldet, musst du dir darüber im Klaren sein, dass sie vielleicht das Gleiche denkt. Also lass dein Ego fallen und schicke die SMS.

Netter Kerl oder schlechter Junge? Das Dilemma der Anziehungskraft

Die vielen widersprüchlichen und verwirrenden Tipps und Ratschläge für das erste Date, die im Internet zu finden sind, führen dazu, dass Männer beim Dating mit attraktiven Frauen scheitern. Die Gesellschaft erwartet von uns, dass wir in einer Beziehung nachgiebig sind und mit Frauen kooperieren.

Von uns wird aber auch erwartet, dass wir ehrgeizig und durchsetzungsfähig sind und eine sexuell attraktive Persönlichkeit haben, um Frauen für uns zu interessieren. Die Balance zwischen beidem zu finden, kann sehr schwierig sein und führt oft zu Unzufriedenheit, Enttäuschung und Respektlosigkeit bei Frauen.

Infolgedessen kann das Dating in der modernen Welt für uns zur Qual werden. Wenn du dich entscheidest, ein netter Kerl zu werden und nachgiebig zu sein, dann kannst du vielleicht in eine Beziehung kommen. Da Frauen jedoch biologisch und sozial auf eine bestimmte Art und Weise veranlagt sind, finden sie nachgiebige Partner in einer Beziehung unattraktiv.

Das führt zu mehr Streit und Auseinandersetzungen in einer Beziehung, zum Verlust von körperlicher Intimität, zu Untreue und zu Missachtung durch die Frauen. Das will kein Mann in einer Beziehung.

Bei einem schlechten Mann hingegen wirst du als biologisch attraktiv angesehen. Du wirst viel Erfolg bei Frauen haben, du wirst mit verschiedenen Frauen auf Dates gehen können und mehr als genug Sexualpartner haben.

Allerdings wirst du von den meisten Frauen auch als Player, Trottel, Widerling und sogar als sexistisch wahrgenommen. Du wirst als ungeeignet für eine bedeutungsvolle Beziehung angesehen und bist nicht als Ehemann geeignet. Wahrscheinlich wirst du nie wahre Liebe erfahren und von den Frauen nicht respektiert werden.

6 Dinge, die du vermeiden solltest

Da du nun weißt, was du tun musst, um dein erstes Date mit deiner Traumfrau zu einem tollen Erlebnis zu machen, werfen wir einen Blick auf einige der Dinge, die du unbedingt vermeiden solltest, um dein Date nicht zu sabotieren.

Dating-Tipps-fuer-Maenner-Wie-dein-erstes-Date-fantastisch-wird

1. Werde nicht zu gefühlvoll

Obwohl es in Ordnung ist, sie auf freundliche, warme und natürliche Weise zu berühren, solltest du darauf achten, dass du sie nicht gleich sexuell berührst. Solange keine Verbindung besteht und die Chemie nicht stimmt, solltest du deine Hände noch für dich behalten.

2. Vermeide es, billig zu sein

Du willst bei deinem ersten Date nicht geizig und sparsam wirken. Wenn du ein bisschen knapp bei Kasse bist, dann werde kreativ und plane dein Date so, dass du nicht viel Geld ausgeben musst, wie zum Beispiel einen Wanderausflug.

3. Sei nicht so verklemmt. Lass sie die Rechnung teilen

Du machst also eine Menge Geld. Das ist großartig. Aber du musst ihr Respekt zollen und die Tatsache anerkennen, dass sie eine finanziell unabhängige Frau ist. Wenn sie darauf besteht, die Rechnung zu teilen, behandle sie als Gleichberechtigte und lass sie zahlen.

4. Gib nicht an

Es ist nicht dasselbe, wenn du versuchst, sie zu beeindrucken und dabei unausstehlich bist. Bei diesem Date geht es nicht darum, dass du dich selbst beweihräucherst. Gib nicht damit an, wie viel Geld du machst, wie viel du auf der Bank sitzt oder mit wie vielen Frauen du schon zusammen warst. Sprich über deine Werte und Überzeugungen und darüber, was dir im Leben wichtig ist.

5. Sprache

Du kannst es lieben, die F-Bombe zu werfen, aber ein erstes Date ist nicht der richtige Ort, um das zu tun. Achte darauf, dass du nicht ab und zu fluchst und schimpfst. Beherrsche dich einfach für ein paar Stunden und benimm dich vor ihr. Vergiss nicht, dass du versuchst, sie zu beeindrucken.

6. Sei nicht zu aufgeregt (oder zeige es zumindest nicht)

Egal, wie aufgeregt du sein kannst, weil du die Gelegenheit hast, mit dieser wunderbaren Frau auszugehen, achte darauf, dass du nach außen hin cool bleibst. Zu viel Enthusiasmus bei einem ersten Date könnte die falschen Signale senden und sie in die Flucht schlagen. Verhalte dich stets selbstbewusst und gelassen, aber sei auch fröhlich und flexibel.

Da hast du es. Ich hoffe, du bist bereit für dein erstes Date und hoffe, dass es wirklich gut geht. Es muss weder perfekt sein, noch muss es kompliziert sein. Die zwei wichtigsten Gedanken, die du noch im Hinterkopf behalten solltest, sind Selbstvertrauen und Spaß haben. Alles andere wird sich von selbst regeln.

Viel Glück! Diese Tipps für das erste Date werden dir sicher helfen!

 

Folge uns auf den Social Media