Skip to Content

Dein Leben ist ätzend? Warum es an der Zeit ist, aufzuhören, die Eltern zu beschuldigen

Dein Leben ist ätzend? Warum es an der Zeit ist, aufzuhören, die Eltern zu beschuldigen

Sharing is caring!

Dein Leben ist ätzend? Warum es an der Zeit ist, aufzuhören, die Eltern zu beschuldigen

Ich habe jetzt die perfekte Entschuldigung für Sie alle.

Schieben Sie es auf Ihre Eltern. Es ist wirklich so einfach. Wenn euer Leben scheiße ist, schiebt es auf die Mutter, schiebt es auf den Vater, schiebt es auf die Großeltern, schiebt es auf den Tyrannen, der euch als Kind gehänselt hat.

Schieben Sie es auf das Kind, das nicht mit Ihnen auf dem Schulhof spielen wollte. Schieben Sie es auf das traumatische Ereignis, das Sie als Kind hatten.

Schieben Sie einfach alles auf Ihre Vergangenheit. Denn in Wirklichkeit ist sie genau da, wo sie wirklich ist: die Vergangenheit.

Ihre Persönlichkeit wurde von der Zeit geformt, als Sie sieben Jahre alt waren. Ihre unterbewusste Programmierung wurde ebenfalls von der Zeit geformt, als Sie sieben Jahre alt waren. Den Rest Ihres Lebens kämpfen Sie im Grunde genommen gegen die Programmierung, die Ihnen Ihre alte Mutter, Ihr alter Vater, Ihre Großeltern, Onkel, Nichten und Neffen gegeben haben.

Diese Hänseleien, die in der ersten Klasse stattfanden, ja, das beeinflusst Sie im Moment immer noch. Das ist der Grund, warum Sie keine Menschen treffen können. Schlicht und einfach. Was wir in den ersten sieben Jahren unseres Lebens erleben, bringt uns für den Rest unseres Lebens voran. Wenn Sie das jetzt wissen und verstehen.

Dann kann das wirkliche Wachstum beginnen. Sie müssen nicht weiterhin Ihren Eltern die Schuld geben.

Sie müssen sich und die Handlung, die Ihnen im Leben geschenkt wurde, nicht länger bemitleiden.

Was Sie tun können, ist, dass Sie jetzt sofort Änderungen vornehmen können. Sie können erkennen, dass Sie die Kraft besitzen, im Leben voranzukommen.

Sie besitzen die Macht, diese Veränderungen vorzunehmen, aber es wird nicht sofort geschehen. Ihre Programmierung ist Ihre Programmierung. Aber wenn Sie sich Ihrer Programmierung bewusst sind, wenn Sie sich bewusst sind, dass es nur Programmierung ist, dann können Sie tatsächlich damit beginnen, Ihr Unterbewusstsein neu zu programmieren.

Aber es wird Arbeit erfordern.

Es wird Anstrengungen erfordern.

Und es wird jeden Tag eine tägliche Dosis Realität brauchen, um dies geschehen zu lassen.

Das ist es, was viele Menschen nicht verstehen. Sie verstehen nicht, wie tief diese Programmierung ist. Sie verstehen nicht, wie tief all ihre Impulse sind und wie schnell all Ihre Impulse und Ihre Programmierung Sie auf einen ganz anderen Weg schicken können.

Aber wenn Sie endlich erleuchtet sind, erkennen Sie endlich, dass Sie gegen die Dämonen Ihrer Eltern kämpfen, als Sie von null bis sieben Jahre alt waren. Sogar schon davor.
Sogar davor – schon als du im Mutterleib warst, als du im Mutterleib aufgewachsen bist, hast du Dinge aus der Außenwelt gehört.

Als du null Jahre alt warst und deine Eltern dich vielleicht ganz allein in einen anderen Raum geworfen hätten und du einfach nur in Angst dagewesen bist:

„WOAH“
„Wo bin ich?“
„Was ist das alles für ein Zeug?“
„Wer geht hier vor?“
„Wo geht das alles vor?“
„Wo bin ich???“

Sehen Sie sich dieses interessante Video darüber an, wie Eltern Sie durcheinander gebracht haben:

Es dreht sich alles um deine Erziehung. Wenn du genug berührt wurdest. Wenn du genug geliebt wurdest. Wenn du genug gehalten wurdest. Wenn du genug genährt wurdest. Wenn ihr gefüttert wurdet. All das machte Sie im Alter von sieben Jahren zu IHR.

Dein-Leben-ist-ätzend_-Warum-es-an-der-Zeit-ist-aufzuhören-die-Eltern-zu-beschuldigen
Wenn Sie das wissen, einige dieser negativen Gedanken, die durchkommen, einige der Dinge, mit denen Sie immer wieder kämpfen, können Sie sich sagen: Das bin nicht ich. Und dann können Sie formulieren, wer Sie wirklich sein wollen. Oh, das wird Arbeit erfordern. Es bedarf einer Therapie. Es wird Coaching erfordern. Es braucht das Lesen. Es wird Maßnahmen erfordern. Es braucht Arbeit. Es gibt kein Wundermittel, das Sie dorthin bringt. Je mehr Sie studieren, desto mehr lernen Sie, desto bewusster werden Sie.

Je bewusster Sie werden, desto bewusster werden Sie als Mensch. Und Sie können von diesem Zeitpunkt an menschliche Erfahrungen machen, die einzig und allein Ihre eigenen sind. Das ist alles. Denken Sie darüber nach.

Geben Sie immer noch Ihren Eltern die Schuld oder sind Sie bereit, weiterzumachen? Lassen Sie das Gespräch in Kommentaren beginnen.

Heutzutage ist die Partnersuche wettbewerbsintensiver als je zuvor – laden Sie diesen kostenlosen Bericht herunter, um 6 bewährte Fähigkeiten zu erlernen, um in der modernen Partnervermittlungswelt hervorzustechen und erfolgreich zu sein.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,