Dein Liebesstil, basierend auf deinem Sternzeichen

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Dein Liebesstil, basierend auf deinem Sternzeichen

Wie verhÀltst du dich normalerweise in Herzensangelegenheiten? Was ist dein Liebesstil?

Jedes Sternzeichen hat eine bestimmte „Liebes-Signatur“, die angibt, wie du gerne liebst und im Gegenzug geliebt werden möchtest. Deine elementare Liebesnatur wird dir Hinweise darauf geben, ob du in Herzensdingen schĂŒchtern, kontaktfreudig oder passiv bist.

Lies weiter, um deinen Liebesstil und den deiner romantischen Aussichten zu bestimmen

1. Widder:

Leidenschaft und feurige Hitze ist dein Liebesbetriebsstil.

Du magst es, den Gusto zu haben, indem du mutig auf deine GefĂŒhle reagierst. Du bist mutig und offen in Beziehungen und lĂ€sst andere genau wissen, wo du stehst.

2. Stier:

Langsam und sinnlich, du weißt genau, wen und was du willst.

Deine „Erdenkind“-Liebe ist tröstlich und erdend fĂŒr all jene, die ihrer beruhigenden BerĂŒhrung begegnen. Du bist loyal und geduldig in der Liebe und willst einen Partner, der dies zu schĂ€tzen weiß.

3. Zwilling:

Eine Begegnung der Geister ist dein höchster Wert in der Liebe.

FĂŒr dich ist eine anregende und interessante Debatte das beste Aphrodisiakum, da du Intelligenz und Witz ĂŒber alles andere schĂ€tzt.

4. KREBS:

VertrĂ€umt und intuitiv liebst du es, deine GefĂŒhle mit deinem Partner zu teilen und ein GefĂŒhl der Verbindung und des Verstehens zu empfinden.

Du bist nĂ€hrend und unterstĂŒtzend in Beziehungen und liebst es, dich um deinen Partner zu kĂŒmmern.

5. Löwe:

Kreativ und spielerisch, Leo braucht Leidenschaft in der Liebe.

Du willst unterhalten und in Beziehungen unterhalten werden, denn Langeweile ist der Kuss des Todes. Dein Liebesstil verlangt, dass du im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit deines romantischen Partners stehst, sonst wirst du bald das Interesse verlieren.

6. Jungfrau:

Deine analytische, nachdenkliche und manchmal launische MentalitĂ€t verlangt Aufmerksamkeit von deinem Kumpel. Du willst, dass dein Liebhaber ausdrĂŒckt, wie sehr er oder sie dich liebt.

Du möchtest regelmĂ€ĂŸige verbale Erinnerungen, dass du geschĂ€tzt wirst, und Zeichen der Zuneigung, die deine Stimmung wirklich heben. Liebe und Zuneigung zu empfangen, macht dich auch zu einem großzĂŒgigen Geber.

7. Waage:

Romantisch und gesellig, du denkst immer an durchdachte Wege, um deinem Partner zu gefallen.

Es ist wichtig, dass die Konflikte in euren Beziehungen minimal sind, da sie euren Sinn fĂŒr Gleichgewicht und Harmonie stören, deshalb bevorzugt ihr eine Beziehung, in der Diplomatie herrscht.

8. Skorpion:

Deine emotional intensive Natur verlangt eine tiefe und kraftvolle Verbindung mit deinem Liebesinteresse.

OberflÀchlichkeit törnt dich ab, da du unter die OberflÀche tauchen und die geheimnisvollere Seite deines Partners erforschen willst.

Das Gute und das Böse, einen Skorpion zu lieben (12 Brutale Wahrheiten)

9. SchĂŒtze:

Vielfalt und Abenteuer sind ein Muss fĂŒr dich in der Liebe.

Du drĂŒckst deine Zuneigung mit Enthusiasmus und Weite aus, aber am besten gelingt es dir in einer Beziehung, in der du viel Raum hast, um dich frei zu bewegen und unbekannte Gebiete zu erkunden.

10. Steinbock:

Du bist ein engagierter und pragmatischer Liebhaber und drĂŒckst deine Zuneigung mehr durch Taten als durch GefĂŒhle oder Worte aus.

Du möchtest, dass sich dein Partner zufrieden fĂŒhlt, als ob er oder sie alles hat, was er oder sie braucht, um sich im Leben wohl zu fĂŒhlen.

11. WASSERMANN:

Freiheit und IndividualitĂ€t sind entscheidend fĂŒr deine Erfahrung von Liebe.

Du bist ein erfinderischer und anregender Partner, der deiner Beziehung immer etwas Neues und Interessantes zu bieten hat, solange du den Raum hast, du selbst zu sein.

12. Fische:

Dein sensibler und mitfĂŒhlender Liebesstil kommt aus deiner tief spirituellen Natur.

Du hast eine Menge Liebe zu geben und schÀtzt eine Beziehung, die es dir erlaubt, dein Herz sicher zu öffnen, ohne Angst oder Unsicherheiten, dass du ausgenutzt werden könntest.

Viel Spaß beim Lesen des Artikels? Kommentiere ihn und lass uns wissen, was dein Liebesstil ist. Du kannst den Artikel auch gerne mit deinen Freunden teilen.

  • Fiona ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fĂŒhlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen fĂŒr jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Fiona begann ihre formalen astrologischen Studien am College fĂŒr humanistische Astrologie