Dein tägliches Horoskop von Karin für den 04. Februar 2024

Horoskop
👇

Zeit, Spaß zu haben.

Der Mond tritt in das Sternzeichen Schütze ein und bringt am 4. Februar 2024 Abenteuer in unsere Horoskope. Hier ist, was für Widder durch Fische auf dem Programm steht.

Das tägliche Horoskop deines Sternzeichens für Sonntag, den 04. Februar 2024.

Widder (21. März – 19. April)

Es ist Zeit, in ein Abenteuer zu gehen. Wenn der Mond in den Schützen eintritt, bringt er den Traum mit sich, neue Dinge auszuprobieren. Vielleicht meldest du dich für eine Mannschaftssportart an oder nimmst an einem Tanzkurs teil. Wenn möglich, solltest du keine voreiligen Entscheidungen treffen, vor allem wenn du etwas kaufst, das dir gefällt, du aber nicht wirklich brauchst.

Stier (20. April – 20. Mai)

Mach etwas Lustiges mit einem Freund oder einem Menschen, den du liebst. Der Eintritt des Mondes in den Schützen ist der perfekte Zeitpunkt, um mit einem Freund oder einer Freundin ein Essen zu kochen. Du könntest ein Rezept oder einen Koch-Hack testen, den du auf TikTok oder in einer Facebook-Rolle gesehen hast. Ein Bereich, in dem du vorsichtig sein musst, ist deine starrköpfige Seite. Einige von euch können es nicht wollen, etwas Neues auszuprobieren; widerstehe diesem Drang.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Die Liebe ist da, und mit dem Eintritt des Mondes in den Schützen willst du nur noch mit deinem Partner romantisch sein. Der Mond aktiviert deine einfühlsame und fürsorgliche Seite. Geh also raus und sei bereit, zuzuhören. Dein Zuhören kann einem Freund helfen, ein zerbrochenes Herz zu heilen. Du wirst vermeiden wollen, zu viel zu arbeiten oder eine Aufgabe zu übernehmen, die du nicht übernehmen willst. Sei dir selbst treu.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Hausarbeit kann so viel Spaß machen, wenn du jemanden zum Putzen dabei hast. Der Eintritt des Mondes in den Schützen lenkt die Aufmerksamkeit auf deine täglichen Abläufe. Das ist die perfekte Zeit, um mit lieben Menschen zusammen zu sein, besonders mit Freunden, die sich wie eine Familie fühlen. Wenn du ein introvertierter Mensch bist, solltest du etwas früher Schluss machen, damit du dich nicht übermüdet fühlst und etwas sagst, das du nicht so gemeint hast.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Gib dich bescheiden, Löwe. Bevor der Mond in den Schützen eintritt, ist der perfekte Zeitpunkt für dich, um deine Arbeit ans Licht zu bringen. Vielleicht versteckst du deine Talente aus Angst, aber zeige sie, wenn du wirklich liebst, was du tust. Eine Sache, die du beachten solltest, ist dein Ego. Versuche nicht, dir von der Meinung anderer deine Gefühle diktieren zu lassen. Du musst dir selbst treu bleiben.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Krempel deine Ärmel hoch, Jungfrau. Es ist an der Zeit, dich in ein neues Projekt zu stürzen, das dir hilft, Dinge besser zu machen. Vielleicht kannst du ein neues Ordnungssystem für deinen Kleiderschrank oder dein Heimbüro schaffen. Es ist gut, wenn du alle Details, Projekte, Papiere und beruflichen Dinge in Ordnung bringst. Eine Sache, auf die du achten solltest, ist, dich nicht von Perfektionismus abhalten zu lassen. Gut genug ist genug.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Erforsche deine Gemeinde. Wann hast du das letzte Mal ein Kunstmuseum besucht? Du könntest feststellen, dass einige der Orte, an denen du vorbeifährst, aber nie anhältst, um sie zu sehen, verborgene Juwelen in deinem Leben sind. Du könntest einen Freund einladen oder die Kinder mitnehmen, aber wenn sie sich beschweren, überlege dir, ob du sie nicht bei dem anderen Elternteil unterbringen willst. So oder so, geh raus und versuche, den Job zu bekommen.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Fang an zu schreiben. Es könnte dir Spaß machen, am Wochenende ein bisschen Tagebuch zu schreiben. Du kannst so viel über dich selbst lernen, wenn du schreibst. Obwohl du beim Schreiben so ehrlich sein kannst, wie du willst, musst du dich im Umgang mit anderen zurückhalten und diplomatisch vorgehen. Ehrlichkeit ist nicht die „gute Politik“.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Tu das, was du gerne tust, sobald der Mond in dein Zeichen eingetreten ist. Du kannst dir ein wirklich herausforderndes Ziel setzen. Setze dir eine Frist. Erledige jeden Tag eine kleine Sache, die dich deiner Vision für die Zukunft näher bringt. Vermeide es, stumpf zu sein, wenn du deine Ideen mit anderen teilst.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Was willst du diesen Monat erreichen? Du kannst dir große Hoffnungen auf eine Gehaltserhöhung machen oder darauf, dass du letztendlich ein Talent erlangst. Denke daran, dass deine Gefühle dir helfen, wenn du etwas Neues ausprobieren willst. Bleib in Kontakt mit deinen Gefühlen und sei bereit, sie auszudrücken.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Engagiere dich und tue etwas Philanthropisches. Du kannst es zu einer Sache machen, die du bei deinen Freunden machst, wenn du anderen etwas zurückgibst. Wenn du über die aktuellen Zustände besorgt bist, starte eine Petition und bringe deinen Traum auf den Wahlzettel. Du weißt es nie, wer das Gleiche will wie du, aber zu viel Angst hat, zu fragen.

Fische (19. Februar – 20. März)

Geh in die Natur, besonders an Orte am Wasser. Das Wasser kann dich beruhigen und dir beim Nachdenken helfen. Als Fische hast du der richtigen Person so viel zu bieten. Deine positive Energie strahlt aus und du bist bereit, ein paar Dinge zum Besseren zu verändern.

  • Jeremias Franke

    Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.