Dein tägliches Horoskop von Karin für den 05. Januar 2024

Horoskop
👇

Wir betreten den dunkelsten Teil unseres Lebens mit offenen Augen.

Der Mond wird am 5. Januar 2024 in das Wasserzeichen Skorpion eintreten und an diesem Freitag einen Einfluss auf das Horoskop jedes Sternzeichens machen.

Wie, das findest du hier heraus. Wenn du ein möglichst vollständiges Horoskop haben willst, solltest du auch das Sternzeichen lesen, das mit deiner Sonne, deinem Mond und deinem Aszendenten verwandt ist.

Das tägliche Horoskop deines Sternzeichens für Freitag, den 05. Januar 2024.

Widder (21. März – 19. April)

Manche Geheimnisse gehen so tief, dass selbst du nicht merkst, dass sie da sind. Aber heute wird die Katze aus dem Sack gelassen. Die Schrift, die du nicht an der Wand gesehen hast, ist jetzt sonnenklar. Keine Hieroglyphen. Es gibt keine Hieroglyphen, nur Klartext, und es gibt keinen Zweifel daran, was du jetzt tun musst.

Der Mond tritt in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus der gemeinsamen Ressourcen und Geheimnisse. Geheimnisse setzen das Potenzial in dir frei.

Sie haben eine kosmische Kraft, die es dir ermöglicht, eine Sache zu verbergen oder zu enthüllen, um ein Problem zu lösen, dich einer Angst zu stellen oder an ihr zu wachsen. Schau also in dich hinein, um zu sehen, was du sehen musst. Es gibt einen Grund, warum die Scheuklappen an diesem Wochenende abgefallen sind, und vielleicht ist das dein Signal, aktiv zu werden und zu tun, was du tun musst.

Stier (20. April – 20. Mai)

Es gibt Verabredungen mit Absicht und dann gibt es Dinge, die organisch geschehen. Wenn der Mond dein siebtes Haus aktiviert, wirst du dir viel bewusster, was in diesem Bereich deines Lebens geschieht. Du kannst sogar beschließen, etwas darüber zu tun. Es ist schwer, sich nicht emotional aufgeladen zu fühlen, wenn der Mond in den Skorpion eintritt, dein Sonnenhaus der Bindungen und ehelichen Partnerschaften.

Du willst an diesem Wochenende all die Dinge, die mit einer Partnerschaft verbunden sind. Du willst Verbundenheit, Gegenseitigkeit und ein Gefühl der Zugehörigkeit. Wenn du Single bist, mach dir keine Sorgen, dieses Wochenende kann deinen einsamen Nächten ein Ende bereiten. Wenn du in einer Beziehung bist, könnte es eine der besten Entscheidungen sein, die du heute machst, wenn du dir etwas mehr vornimmst.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Manchmal musst du tief in die Tasche greifen, um herauszufinden, was funktioniert und was nicht. Du kannst die Systeme, die du eingeführt hast, nicht einfach nur oberflächlich überprüfen. Du musst tiefer graben und herausfinden, was funktioniert und was nicht und was getan werden kann, um eine Situation zu verbessern.

Das ist einer der Vorteile, die du an diesem Wochenende bekommst, wenn der Mond in den Skorpion eintritt, dein Sonnenhaus der Routinen und täglichen Pflichten. Die Skorpion-Energie hilft dir, die Schichten eines Problems abzuschälen und den Kern der Sache zu erkennen. Du kannst deine Situation sezieren, um Ballast loszuwerden. Es ist an der Zeit, Verbesserungen zu machen, und du bist dafür da.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Ein bisschen spielerische Romantik macht viel Spaß, aber du musst jetzt dein Herz festhalten. Es könnte sein, dass du im Moment gefangen bist und denkst, dass es sich um etwas Langfristiges handelt. Lass den Nervenkitzel der Romantik ein wenig abkühlen, damit du herausfinden kannst, was wirklich geschieht.

Der Mond tritt in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus der Romantik und Kreativität, und du lässt dich leicht von der phantasievollen Energie um dich herum mitreißen. Romantik ist überall zu finden, nicht nur in einer kurzfristigen Beziehung.

Nutze diesen Traum, um dich mit anderen zu verbinden und deinen Kopf und dein Herz zu erforschen. Finde heraus, wie du dich nächste Woche fühlst, bevor du deine Liebe für die Richtige hältst.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Das „L“ in Löwe steht für „Loyalität“, und das ist es, was man ist, wenn der Mond in den Skorpion eintritt, dein Sonnenhaus für Heim und Familie. Für dich ist Loyalität eine große Sache. Du verlangst von anderen eine Bindung, und manchmal kannst du dabei etwas übereifrig sein. Es könnte einer dieser Tage sein, an denen du mehr von deinen Familienmitgliedern erwartest, denn du bist der Typ Mensch, der seine Liebe von ganzem Herzen gibt.

Während des Mondes im Skorpion solltest du dich davor hüten, deinen Wert daran zu messen, wie viel die Menschen bei dir in einer Beziehung geben oder nehmen. Du könntest dazu neigen, den Punktestand zu zählen, und das kann dazu führen, dass du unglücklich wirst, weil deine Erwartungen nicht erfüllt werden.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Gespräche, vor allem solche, die verborgene Wahrheiten oder unsere Denkweise ans Licht bringen, sind immer ein bisschen intensiv. Manche finden diese Art von Gesprächen faszinierend, weil sie zwei Menschen näher zusammenbringen. Andere werden ein bisschen zimperlich. Sie mögen es nicht, wie es sich anfühlt, wenn ihnen ein anderer Mensch unter die Haut kriecht. Einige Menschen fühlen sich dort sogar selbst nicht wohl. Tiefe und intensive Gespräche sind das ganze Wochenende über ein großes Thema für dich.

Heute tritt der Mond in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus der Kommunikation. Du wirst zu einem kleinen Detektiv, der Dinge annimmt, die Freunde, Familie oder geliebte Menschen sagen oder nicht sagen.

Auch wenn es toll ist, zwischen den Zeilen zu lesen, solltest du dich vergewissern, dass das, was du annimmst, wahr ist. Dein übersinnliches Gespür kann in den nächsten Tagen mehr stören. Nimm deine Intuition ernst, aber gib den Menschen auch Raum, um sich ihrer eigenen Grenzen bewusst zu werden, wo du kannst.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Es gibt dich und dann gibt es noch dein Geld. Das eine ist nicht dein Wert, auch wenn es sich so anfühlen kann, wenn du auf dein Konto schaust. Der Mond tritt in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus des Geldes und des persönlichen Wertes, und du wirst dein Selbstwertgefühl auf alle möglichen Arten steigern wollen. Denke daran, dass das Einkaufen und der Kauf von Dingen als eine Form der Verkaufstherapie dich nicht dauerhaft wertschätzen kann.

Ja, in gewisser Hinsicht kann man mit Geld Glück kaufen. Aber am besten kannst du in dich selbst investieren durch andere Dinge, die etwas halten, wie Bildung, deine körperliche Gesundheit oder Annehmlichkeiten, die dir nach einem langen und anstrengenden Tag ein Gefühl der Ruhe geben.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Du magst es, unter dem Radar zu fliegen, und wenn sich eine Gelegenheit bietet, dich von der Welt zu distanzieren, bist du voll dabei. Der Mond tritt in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus der persönlichen Identität und Entwicklung, und dies ist eine Zeit der Introvertiertheit und Selbstbeobachtung. Du wirst die nächsten Tage lieben, denn obwohl alle anderen in Gesellschaft sein wollen, hängst du lieber zu Hause ab.

Du kannst im Internet über Themen surfen, über die du mehr wissen willst. Du kannst sogar Zeichen finden, dass du dich für einen Kurs anmeldest, um eine schnelle Zertifizierung als Sterbebegleiterin zu bekommen oder deine CUEs für eine Lizenz zu vervollständigen, die du schon hast. Es ist ein guter Tag, um deine soziale Präsenz im Internet zu stärken. Wenn du schon dabei bist, vergiss nicht, ein neues Selfie für das Jahr 2024 zu posten.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um mit praktischen Übungen zu beginnen, als wenn der Mond in den Skorpion, dein Sonnenhaus der Spiritualität, eintritt. Dies ist ein besonderer Tag, an dem du tief in das eintauchen kannst, was du glaubst und warum.

Du kannst Dinge tun, die dir helfen, dich selbst zu entdecken, wie z.B. Online-Persönlichkeitstests oder deinen emotionalen IQ zu testen. Wenn du es liebst zu lernen, wie du denkst und ob du deine Denkweise ändern kannst, kann es Spaß machen, einen Podcast zu diesem Thema zu lesen oder zu hören. Du könntest heute etwas Neues lernen.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Wenn du schließlich jemanden findest und ihr euch auf Augenhöhe begegnet, ist das ein wunderbares Gefühl. Du kannst bei einem neuen Freund oder einer neuen Freundin schnell eine Annäherung finden. Wenn der Mond in den Skorpion, dein Sonnenhaus der Partnerschaften, eintritt, ist es sehr einfach, bedeutende, lebenslange oder transformative Verbindungen mit anderen zu machen.

Dies ist eine wunderbare Zeit, um wachsam zu sein und sich bewusst zu machen, dass sich alles in einem Moment ändern kann. Wenn du ein Hobby hast, das dir Spaß macht, und du andere kennen lernen willst, die deine Leidenschaft teilen, dann melde dich für eine Gruppe an.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Es ist etwas ganz Besonderes, eine Arbeit zu finden, die du gerne machst. In dieser Jahreszeit solltest du dich daran binden, deine Fähigkeiten zu verbessern, um befördert zu werden, mehr Geld zu verdienen oder dein eigenes Unternehmen zu gründen, damit du für dich selbst und nicht für jemand anderen arbeitest. Der Mond tritt in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus für Karriere und sozialen Status.

Das ist der perfekte Zeitpunkt, um eine Entscheidung zu treffen und dich auf das zu konzentrieren, von dem du weißt, dass du es tun musst. Es gibt viele Dinge, die dich ablenken wollen, wie soziale Medien, Freunde oder Ausgehen. Denke in den nächsten Tagen darüber nach, wie du die verzögerte Gratifikation zu deinem persönlichen Vorteil nutzen kannst. Deine Ziele werden es dir danken.

Fische (19. Februar – 20. März)

Der Mond tritt in den Skorpion ein, dein Sonnenhaus der höheren Bildung.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie