Dein tägliches Horoskop von Karin für den 08. Dezember 2023.

Horoskop
👇

Das Wochenende beginnt mit der dunklen Energie des Mondes, der in das Sternzeichen Skorpion eintritt.

Das Wochenende beginnt mit dem Eintritt des Mondes in den Skorpion am Freitag, und wir sind bereit für den Mantel des Geheimnisses, der Geheimnisse und aller Dinge, die aufschlussreich sind. Hier erfährst du, wie sich dies auf das Horoskop jedes Sternzeichens ab dem 8. Dezember 2023 auswirkt.

Das tägliche Horoskop deines Sternzeichens für Freitag, den 08. Dezember 2023.

Widder (21. März – 19. April)

Du siehst die Dinge, wie sie sind, wenn der Mond deinen Beziehungssektor verlässt und in die dunklen Tiefen des leidenschaftlichen Skorpions eintritt. Während dieses Transits konzentrierst du dich auf die Schattenarbeit und die Dinge, die dieses Zeichen regiert, wie z.B. die Aktualisierung von Testamenten, die Überprüfung von Papieren für Nachlässe oder Investitionen. Es ist ein guter Tag, um Spenden zum Jahresende zu machen oder Geld von einem Konto auf ein anderes zu übertragen.

Stier (20. April – 20. Mai)

Mit dem Eintritt des Mondes in den Skorpion, deinem Sektor für Partnerschaften und Geschäftsbeziehungen, werden geschäftliche Angelegenheiten intensiver. Der heutige Tag ist gut geeignet, um ein neues Unternehmen zu gründen, Steuerangelegenheiten zu regeln oder deinen Terminkalender für das kommende Jahr 2024 zu planen.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Wenn der Mond in den Skorpion eintritt, willst du unbedingt zum Kern der Sache vordringen, besonders wenn es um Dinge geht, die zu viel Zeit, Energie oder Ressourcen in Anspruch nehmen. Heute ist ein guter Tag, um die Systeme zu überprüfen, mit denen du wiederkehrende Aufgaben erledigst. Wenn du es noch nicht in Erwägung gezogen hast, ein Projektmanagementsystem zu benutzen, um deine Zeit und deinen Zeitplan zu organisieren, könntest du es kostenlos ausprobieren, um zu sehen, ob es für deine Bedürfnisse geeignet ist.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Heute ist ein Tag wie in einem Lifetime-Film und deine Aufmerksamkeit richtet sich auf Herzensangelegenheiten. Da der Mond durch deinen romantischen Sektor wandert, ist es die perfekte Zeit, um ein Abendessen zu planen, bei dem du Leute beobachten, Musik hören und die Gesellschaft deines Lieblingsmenschen genießen kannst. Der heutige Tag ist perfekt, um Zeit mit den Dingen zu verbringen, die sich gut anfühlen: leidenschaftliche Projekte, Hobbys oder kleine Dinge zu machen, an die du dich noch Jahre später gerne erinnerst.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Du liebst dein Zuhause und deine Familie. An Tagen, an denen der Mond in den Skorpion eintritt, willst du also Dinge tun, die deine Beziehungen festigen. Das ist eine gute Zeit, um Lichterketten anzuschauen oder deinen Weihnachts-Remix auf Spotify anzuhören und das Haus mit Stechpalmen zu schmücken. Vergiss nicht, den Mistelzweig aufzustellen! Du wirst ihn mit Sicherheit benutzen!

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Wenn du etwas im Kopf hast, über das du unbedingt reden musst, hilft dir der Mond, der in den Skorpion eintritt. Es ist der Anstoß, den du brauchst, um etwas zu sagen, und das könnte an den intensiven Gefühlen liegen, die du empfindest, wenn du bestimmte Gedanken in deinem Herzen behältst. Du kannst dich ein bisschen entblößt fühlen, wenn du deine Meinung sagst, Jungfrau, aber das ist zu erwarten. Die gute Nachricht ist, dass Ehrlichkeit dir die Nähe bringen kann, die du in einer Beziehung willst, oder dir helfen kann, die Dinge klarer zu sehen, wie sie sind.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Die nächsten Tage sind ideal, um deine finanzielle Situation zu überprüfen. Du kannst überprüfen, wie viele Geschenke du bereits für die kommenden Feiertage gekauft hast. Der Mond tritt in den Skorpion ein, deinen Sektor für Investitionen und Geld. Wenn du auf den Zahltag gewartet hast, um ein Geschenk zu kaufen, nutze diese Zeit, um ein realistisches Budget für deine Bedürfnisse aufzustellen.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Einmal im Monat kommt der Mond in dein Zeichen, wo er zwei Tage lang durchzieht. Das ist ein guter Start ins Wochenende und hilft dir, darüber nachzudenken, was du für den Rest des Jahres willst und brauchst. Praktische Übungen helfen dir, dir dein Leben vorzustellen und zu überlegen, für welche Aktivitäten du dich engagieren willst. Nutze diesen Tag, um deinen Planer zu aktualisieren und dich zu organisieren.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Sogar wenn du in der Vergangenheit Fehler gemacht hast, ist es nie zu spät, den Kurs deines Lebens zu ändern. Wenn der Mond in die Intensität des Skorpions eintritt, kannst du bereit sein, etwas oder eine negative Situation aus deinem Leben zu streichen. Dein Bedürfnis nach Positivität wächst, und negative Energie ist unerwünscht.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Es ist so schön, enge Freunde zu haben, mit denen du eine tiefe Verbundenheit teilst. Wenn der Mond in den Skorpion eintritt, solltest du dich bei den Menschen bedanken, die in deinem Leben geblieben sind. Die „Ride-or-die“- und „Thick-and-thin“-Freundschaften sind es, die diese Feiertage zu den besten machen.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Die Arbeit ruft. Während des Eintritts des Mondes in den Skorpion kannst du dich verstärkt unter Druck fühlen, dein Bestes zu geben. Heute ist es nicht ratsam, die Arbeit zu vernachlässigen oder früher ins Büro zu gehen, nur weil du es kannst. Wenn es möglich ist, solltest du noch einmal überprüfen, ob du alles erledigt hast und ob noch etwas zu erledigen ist, bevor du Feierabend machst.

Fische (19. Februar – 20. März)

Du kannst ein richtiger Bücherwurm sein, und jetzt, wo der Mond in deinen akademischen Sektor eintritt, ist es an der Zeit, an deinen Lesezielen für 2024 zu arbeiten. Nutze diese Zeit, um ein Buch zu finden, das du gerne liest, und fange jetzt damit an. Besuche einen Buchladen in deiner Nähe oder wenn du lieber Bücher hörst, lade dir Audible oder die Libby-App herunter, um kostenlos Bücher aus deiner örtlichen Bibliothek auszuleihen.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie