Dein tägliches Horoskop von Karin für den 1. April 2024

Horoskop
👇

Willkommen zum ersten Tag im April!

Der erste Tag im April ist da. Hier ist, was für jedes Sternzeichen von Widder bis Fische am 1. April 2024 geschieht. Der Mond wird in den Steinbock eintreten und die Sonne steht im Widder.

Das tägliche Horoskop deines Sternzeichens für Montag, den 01. April 2024.

Widder (21. März – 19. April)

Hast du mehr Angst vor Erfolg als vor Misserfolg? Dieser Tag könnte einer der Tage sein, an denen du ungewollt deine Träume sabotierst. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert dein Sonnenhaus für Karriere und sozialen Status. Du könntest dich dabei ertappen, wie du all die schönen Pläne in Frage stellst, die du gemacht hast. Du kannst dich fragen, ob sich die harte Arbeit gelohnt hat. Aber bleib dir selbst treu, Widder. Das geht vorbei, und bald wirst du die Früchte deiner Arbeit ernten.

Stier (20. April – 20. Mai)

Das Geschäft fühlt sich jetzt hart umkämpft an, also gibt es immer Raum für Wachstum. Du könntest es für nötig halten, dich weiterzubilden, um an der Spitze zu bleiben. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert dein Sonnenhaus der höheren Bildung. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um einen Online-Kurs zu suchen oder zu sehen, welche Lücken du beruflich füllen musst. Sieh dir aktuelle Stellenausschreibungen für deinen Titel an und achte genau auf die Anforderungen, die dort aufgeführt sind, um dir zu helfen, herauszufinden, was du brauchst.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Gibst du mehr weg, als du zurückbekommst? Dann ist es vielleicht an der Zeit, dich zurückzuziehen und jemandem einen Teil deiner partnerschaftlichen Pflichten zu überlassen. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert dein Sonnenhaus der geteilten Ressourcen, was eine Zeit der Selbstbeobachtung und Ehrlichkeit bedeutet. Sei ehrlich zu dir selbst darüber, wie du deine Interaktion mit jemandem konkret wahrnimmst. Wenn du enttäuscht bist, gib es zu und teile mit, wie du dich fühlst.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Probleme kommen und gehen, und wenn du in einer Beziehung bist, kannst du dich darauf einstellen, dass es Höhen und Tiefen geben wird. Jeder hat sie. Sei also nicht überrascht, wenn der Mond in den Steinbock eintritt und dein Sonnenhaus der Bindung aktiviert. Es fühlt sich ein bisschen so an, als würdest du neu lernen, wie du mit deinem Partner umgehst. Es gibt Raum für Wachstum, und wenn du diesen Tag richtig angehst, wirst du dich darüber sehr freuen.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Machst du dir Sorgen über die Zukunft? Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert dein Sonnenhaus der täglichen Pflichten. Das hilft dir, auf die kleinsten Entscheidungen zu achten, die dein Leben auf bedeutsame Weise beeinflussen – einschließlich deines Geldbeutels. Der heutige Tag ist perfekt, um dein Budget zu durchkämmen. Finde heraus, wofür du zu viel Geld ausgibst und wo du Kosten reduzieren und Geld sparen kannst.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Der Weg zum Erfolg kann sehr wettbewerbsintensiv sein, Jungfrau, und wenn du gewinnen willst, kannst du über den Tellerrand hinausschauen. Der Mond tritt in den Steinbock ein, aktiviert dein Sonnenhaus der Kreativität und ermöglicht es dir, Möglichkeiten in Betracht zu ziehen, die andere nicht haben. Wenn du in einer bestimmten Branche einen Fuß in die Tür bekommen willst, schau dir an, wie andere das auf unkonventionelle Weise geschafft haben. Nimm den weniger ausgetretenen Pfad. Du kannst entdecken, dass es schneller geht, als du ursprünglich gedacht hast.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Wenn du in der Welt unterwegs bist, kann es sein, dass du dich rau fühlst und nicht in der Lage bist, deine Gefühle so auszudrücken, wie du es willst. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert damit dein Sonnenhaus, in dem sich dein Zuhause und deine Familie befinden. Versuche, Menschen zu finden, die dir ein emotionales Sicherheitsnetz bieten. Wenn du eine Umarmung oder eine Schulter zum Ausweinen brauchst, scheue dich nicht, dein Herz auf der Zunge zu tragen und es zu tun.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Manchmal ist es am besten, das, was du sagen willst, durch ein Meme, ein Bild oder eine andere Art von Darstellung zu sagen. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert damit dein Sonnenhaus der Kommunikation. Wenn du dich so fühlst, als könntest du nicht in Worte fassen, was du denkst, kannst du visuelle Medien als Ventil nutzen. Du kannst dir online Fotos ansehen, die dir helfen auszudrücken, wie sehr du dich sorgst oder wo man gerade emotional, körperlich und ja, auch geistig ist.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Entspanne dich. Manchmal ist das Beste, was du finanziell tun kannst, zu Hause zu bleiben und ins Leere zu gehen. Wenn der Mond in den Steinbock eintritt und damit dein Sonnenhaus des Geldes aktiviert, kannst du es nicht wollen, dein hart verdientes Geld auszugeben. Du kannst es lieber sparen, zu Hause kochen und dein Einkommen in etwas Einfaches wie dein Bankkonto investieren. Abenteuer können warten. Du kannst ein anderes Mal etwas zu tun finden. Heute steht vielleicht nichts auf deiner To-Do-Liste.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Fühlst du dich, als würde dich niemand so sehen, wie du bist? Der Mond tritt in dein Zeichen ein und aktiviert dein Sonnenhaus der persönlichen Identität. Dies kann eine leise Zeit der Besinnung sein oder ein Tag, an dem du aus deinem Schweigen ausbrichst und deine Persönlichkeit zur Schau stellst. Du kannst in den sozialen Medien aktiver werden, indem du dich mit anderen online austauscht. Du kannst andere Wege finden, dich in der Welt zu zeigen, indem du Freunde anrufst, eine SMS schickst oder dich persönlich mit ihnen triffst.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Jemand mag dich nicht? Ihre Ablehnung könnte das Beste sein, was dir passieren kann, Wassermann. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert damit dein Sonnenhaus der verborgenen Feinde. Bevor du anfängst, neue Freunde zu machen oder dich in anderen gesellschaftlichen Kreisen zu engagieren, könnte dies der Zeitpunkt sein. Du bist über das hinausgewachsen, was für dich nicht mehr funktioniert, und du kannst anfangen, dein Leben für andere Menschen, Orte und Dinge zu öffnen.

Fische (19. Februar – 20. März)

Du musst die Lasten der Welt nicht allein tragen. Dafür sind gute Freunde da – sie helfen dir, die Arbeit zu erleichtern. Der Mond tritt in den Steinbock ein und aktiviert damit dein Sonnenhaus der Freundschaften – ein wunderbarer Tag, um nach Hilfe zu fragen. Wenn du jemanden bei dir haben willst, der dich zum Einkaufen oder auf den Markt begleitet, warum nicht? Ein altes Sprichwort sagt… „Viele Hände machen die Arbeit leicht

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie