Dein tägliches Horoskop von Karin für den 18. Dezember 2023.

Horoskop
👇

Unsere Herzen sind offen, um das Leben nach seinen eigenen Bedingungen zu akzeptieren.

Hier ist das Horoskop deines Sternzeichens für den 18. Dezember 2023, basierend auf deinem Sonne-, Mond- oder Aszendent-Zeichen. Es ist Zeit für Veränderungen, während wir uns auf die Ankunft des ersten Viertelmondes morgen vorbereiten.

Das tägliche Horoskop deines Sternzeichens für Montag, den 18. Dezember 2023.

Widder (21. März – 19. April)

Was zehrt an deinen Finanzen? Es gibt das Gerücht, dass du als Widder das Geld schnell durch die Lappen gehen lässt, sobald du es bekommst. Das liegt an deiner impulsiven Art … und dem optimistischen Glauben, dass es irgendwann zu dir zurückkommen wird. Hey, du bist doch bereit, hart dafür zu arbeiten, oder? Während des heutigen Transits Mond-Sextil-Jupiter kannst du Geld sparen oder mehr daraus machen, indem du Bereiche einschränkst, die deinen Geldbeutel belasten. Denk an Abonnements, die du nicht nutzt. Wenn du sie nicht nutzt, streiche sie.

Stier (20. April – 20. Mai)

Es ist gut, jemanden in deinem Leben zu haben, mit dem du reden kannst, und du hast diesen einen guten Freund mit einem soliden Geschäftssinn, der immer für dich da ist, wenn du ihn brauchst. Du kannst es nicht wissen, was für einen Rat sie oder er dir geben kann. Du kannst es sogar nicht wissen, ob diese Person dir helfen kann, ein Problem zu lösen. Aber du kannst es während des Mond-Merkur-Transits versuchen. Schau, was geschieht.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Es ist gut, wenn du dich um deine eigenen Dinge kümmerst, Zwilling, und wenn du deine ganze Zeit und Energie in Selbstpflege, Wellness und Gesundheit steckst, ist es verblüffend, was passiert. Du hast eine unglaubliche Gelegenheit, deine persönliche Bilanz zu ziehen. Mit dem Mond im Trigon zu Venus ist es an der Zeit, zu schreiben und darüber nachzudenken, was das Leben für dich bereithält. Im Moment sieht es ziemlich rosig aus.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Es ist die Zeit des Jahres, Krebs, und es gibt so viele Dinge, die du jetzt gerne tun würdest. Du musst dich anstrengen, damit du das richtige Gleichgewicht zwischen Ruhe und Arbeit findest.

Aber wo findest du die Zeit, das alles zu tun? Der Mond steht im Quadrat zu Mars und sorgt für emotionale Spannungen. Vielleicht weißt du schon, was du brauchst. Denke daran: Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg, und du kannst ihn finden, wenn du ihn suchst.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Du könntest mit deiner neuen Idee vor allen Leuten herausplatzen und hören, was sie zu sagen haben, aber während der Mond in deinem Sektor der Geheimnisse steht, solltest du bestimmte Dinge am besten für dich behalten. Das Sextil zwischen Mond und Jupiter ist ein Transit, der dich ermutigt, an deinen Geschäftsideen im Privaten zu arbeiten. Schreibe sie auf. Nimm dir intensive Vorsätze vor. Denke über deine Ziele nach und wie du sie erreichen kannst. Versuche einen neuen Weg, deine Träume zu verwirklichen, vielleicht durch Meditation, Gebet oder eine andere Methode, die das Gesetz der Anziehung nutzt.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Es ist an der Zeit, dein Liebeslicht leuchten zu lassen, und du kannst anderen zeigen, wie du dich fühlst, wenn du jeden Tag kleine romantische Dinge tust. Geh mehr als nur eine nette SMS zu schicken. Schreibe eine Nachricht. Mach etwas, das nur für sie oder ihn ist. Nutze deine Worte und grabe in deinem Herzen, um dir zu helfen, genau das zu finden, was du sagen willst.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Lass dich von deinen Gefühlen leiten und entscheide, was du tun willst. Der Mond arbeitet sich weiter durch dein sechstes Haus, das dein Nervensystem regiert. Wenn der Mond in den Fischen steht, ist es an der Zeit, dich mit entspannenden Aktivitäten zu beruhigen. Plane ein Schaumbad. Gib eine Badebombe aus. Anstatt viel Geld auszugeben, wenn du zur Mani- oder Pediküre gehst, kannst du dich zu Hause entspannen und dich dabei auch noch billig verwöhnen lassen.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Bist du in der Stimmung für Romantik? Vielleicht ist es an der Zeit, in dein Liebesleben zu investieren, indem du das Upgrade für deine Dating-App kaufst. Mit dem Mond im Quadrat zu Mars kannst du dich frustriert fühlen, wenn du an den Feiertagen niemanden zum Verlieben hast. Du kannst etwas unternehmen, um das zu manifestieren, was du dir in deinem Leben wünschst, und es ist ein guter Anfang, wenn du dich ein bisschen mehr in die Welt hinausbegibst.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Du bist ein Zeichen, das gerne ausgeht, aber während des Transits Mond-Sextil-Jupiter kannst du lieber zu Hause bleiben und dich entspannen. Jupiter bringt den Traum hervor, dich auf dein Wohlbefinden zu konzentrieren. Das kann eine gute Zeit sein, um sich über Ernährungspläne zu informieren und sich auf das neue Jahr vorzubereiten. Du kannst es hilfreich finden, dich von der Welt abzukapseln und deinen Kopf auszuruhen.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Hast du ein Schreibprojekt, an dem du arbeiten willst? Der heutige Transit von Mond und Merkur hilft dir dabei, dein Leben so zu gestalten, dass es deine Kreativität fördert. Mit dem rückläufigen Merkur in deinem Zeichen kannst du es leichter finden, dich auf diese Aufgabe zu konzentrieren. Schaffe dir zu Hause einen Raum, der dich in die richtige Stimmung bringt, um künstlerisch tätig zu sein. Lege eine bestimmte Zeit fest, die dir heilig ist, so dass dir deine Routine hilft, dich zu binden, wenn du dich zum Zaudern fühlst.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Du kannst um mehr Geld bitten, Wassermann. Es kann ein bisschen nervenaufreibend sein, nach einer Gehaltserhöhung zu fragen, aber während des Trigons von Mond und Venus findest du den Mut, das zu tun. Plane deine Strategie. Du kannst deine Argumentation mit einem Lebensberater oder einem Freund üben, der gut darin ist, im beruflichen Umfeld um Dinge zu bitten. Du kannst alle Gründe aufschreiben, warum du die Gehaltserhöhung verdienst, so dass du deinen Wert in deinem Antrag hervorheben kannst, um deinen Beitrag zum Team zu zeigen.

Fische (19. Februar – 20. März)

Lass nicht zu, dass Stress zu Hause dazu führt, dass du negative Energie in deinen Job oder zu gesellschaftlichen Veranstaltungen mitbringst. Während Mond und Mars im Quadrat stehen, kannst du mit einigen Problemen zu kämpfen haben, die du nur schwer verstehen oder mit anderen teilen kannst. Aber es ist super wichtig, dir selbst treu zu bleiben. Wenn du dich wie im Auge des Sturms fühlst, bleibe emotional zentriert und geerdet.

 

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie