Dein tägliches Horoskop von Karin für den 29. März 2024

Horoskop
👇

Bevor der Mond in das Zeichen des Bogenschützen eintritt, ist es die perfekte Zeit, um zu reisen, neue Dinge zu lernen und auf Abenteuer zu gehen.

Wir rutschen ins Wochenende, Sternzeichen. Freitag ist ein besonderer Tag. Für manche Religionen ist er ein hochheiliger Feiertag, und wie schön ist es, dass der Mond in den Schützen eintritt, das Zeichen, das für Religion, Philosophie und Verständnis steht. Hier ist, was das Horoskop für den 29. März an diesem Freitag für dich bedeutet.

Das tägliche Horoskop deines Sternzeichens für Freitag, den 29. März 2024.

Widder (21. März – 19. April)

Bist du bereit zu reisen? Der Frühling ist da, und jetzt ist es an der Zeit, das wärmere Wetter zu genießen. Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Bereich der Action und des Abenteuers. Wenn du vorhast, zur Sonnenfinsternis am 8. April zu verreisen, kaufe deine Sonnenbrille und mache Pläne für dein Hotel.

Stier (20. April – 20. Mai)

Bevor es soweit ist, spielst du in finanzieller Hinsicht clever, Stier. Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Sektor der gemeinsamen Ressourcen und Geheimnisse. Überlege, wie du wichtige Vermögenswerte verstecken kannst, wenn es nötig ist. Ziehe es in Erwägung, einen Finanzberater zu konsultieren oder erkunde aktuelle Möglichkeiten, wie du deine Steuerschuld reduzieren kannst, indem du dich über die neuesten Steuerabzüge oder Steueränderungen der IRS informierst.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Was willst du in den nächsten sechs Monaten tun? Vielleicht erscheint dir die Zukunft im Moment ungewiss. Wenn der Mond in den Schützen eintritt, solltest du deine Aufmerksamkeit auf deinen Bereich der Bindung lenken. Wenn du Geld investieren willst, um schnelle Gewinne zu erzielen, solltest du deine Optionen klug abwägen. Willst du in Anleihen oder Immobilien investieren? Musst du schnell liquidieren oder halten? Gib zu, ob du es nicht vorziehst, deine Zeit mit umfangreichen Projekten mit weit in der Zukunft liegenden Fristen zu binden. Prüfe, was für dich am besten funktioniert, bevor du dich blind entscheidest.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Jeder Tag ist eine Gelegenheit zum Sparen oder Kaufen. Mache eine Liste mit Angewohnheiten, die du anfangen musst, und achte auf Bereiche, in denen deine Ausgaben außer Kontrolle zu geraten scheinen. Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Bereich der täglichen Pflichten; mach dir eine Liste mit Dingen, die du jeden Tag tun musst, um aus den Schulden herauszukommen. Achte auf ein straffes Budget und behalte deine Ausgaben im Auge. Wenn es dir hilft, lade dir eine App herunter, mit der du deine Ausgaben verfolgen kannst, damit du es jeden Tag weißt.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Wenn du nach neuen Wegen suchst, um Geld zu machen, kannst du viele verschiedene Wege einschlagen, von der Gründung deines eigenen Unternehmens bis hin zu einem Nebenjob im Internet oder am Wochenende. Dabei hilft dir der Mond, der in das Zeichen Schütze eintritt und damit die Aufmerksamkeit auf deinen Kreativitätssektor lenkt. Mache eine Liste mit all deinen Nebenerwerbsideen. Schau dir online ein paar Videos an, um zu sehen, wie andere es in diesen Kategorien gemacht haben. Nimm das an, was du gerne ausprobieren würdest und mach dich an die Arbeit.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Nicht jede Familie ist eng verbunden, und nicht alle wollen in den Ferien, an Feiertagen oder bei religiösen Festen Zeit miteinander verbringen. Du kannst dich darüber sehr stark fühlen, und wenn der Mond in den Schützen eintritt, lenkt er die Aufmerksamkeit auf deinen Heim- und Familiensektor und öffnet die Tür für Diskussionen. Du könntest ein ehrliches Gespräch über Individualität, gegenseitigen Respekt und Erwartungen führen müssen. Wenn du Familien zusammenlegst, eine Scheidung durchmachst oder versuchst herauszufinden, wie du dich mit deinem Ex vertragen kannst, während du dir die elterlichen Pflichten teilst, ist heute ein guter Tag dafür.

WAAGE (23. September – 22. Oktober)

Offenheit und Ehrlichkeit sind heute das A und O. Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Kommunikationssektor. Er lädt dich ein, durch transparente Gespräche Klarheit in deinen Beziehungen zu schaffen. Du kannst zwar nicht kontrollieren, was andere Menschen tun, aber du kannst dich entscheiden, ehrlich und aufrichtig zu sein, wenn du mit jemandem sprichst. Sei aufgeschlossen und erlaube deinem Gegenüber, es zu sagen, was ihm auf dem Herzen liegt.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Im Internet schwirren so viele Informationen über Geld, die Wirtschaft, die Steuersaison und darüber, was du tun kannst, um deine Zukunft zu sichern, herum. Das macht es dir viel leichter, dich auf die Energie des Tages einzulassen. Zum Glück tritt der Mond in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Geldsektor. Das hilft dir dabei, finanzielle Angelegenheiten mit offenem Kopf zu betrachten. Beschränke dich nicht auf das, was du in den Nachrichten oder im Radio hörst oder sogar in der Zeitung liest. Geh zu den Whitepapers verschiedener Experten, um dich zu informieren, und konsultiere einen Berater deines Vertrauens über eine Bank oder dein Altersvorsorgeunternehmen.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Du achtest auf deine Privatsphäre, aber manchmal sollten dich Berichte über Datenschutzverletzungen nachts wachhalten und dich fragen, ob deine Daten geschützt sind. Mit dem Eintritt des Mondes in den Schützen und der Aktivierung deines persönlichen Identitätssektors ist es ein guter Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, wie du deine Daten besser schützen kannst. Vielleicht möchtest du ein Angebot zum Identitätsdiebstahl über deine Bank oder dein Kreditkartenunternehmen akzeptieren. Vielleicht hast du in letzter Zeit ein paar Werbespots gesehen, in denen erklärt wird, wie du deine Daten online schützen kannst. Schau dir die verschiedenen Möglichkeiten an. Du kannst darüber gehen, wie du dich schützen kannst und herausfinden, ob es sich für dich lohnt.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Bist du ein Gamer? Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Sektor der verborgenen Feinde. Das ist der perfekte Zeitpunkt, um die Quest „Klassische verborgene Feinde“ in World of Warcraft abzuschließen. Du kannst dir ein paar Hacks von Leuten durchlesen, die das bereits getan haben. Zu den anderen Dingen, die du heute tun solltest, gehört es, dich vor den kleinen Dingen im Leben zu schützen, die dein Produktivitätsniveau untergraben.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Du kennst das Sprichwort: „Es kommt nicht darauf an, was du weißt, sondern wen du kennst.“ Das sollte dich motivieren, Netzwerke zu bilden und neue Leute zu finden. Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf den Bereich der Freundschaften. Du kannst die Zeit also nutzen, um dich für Veranstaltungen, verwandte Treffen oder Arbeitsveranstaltungen anzumelden. Vergiss nicht, deine Visitenkarten mitzubringen!

Fische (19. Februar – 20. März)

Die Arbeit ist ein wichtiger Teil deiner Identität, Fische. Du verbringst einen großen Teil deines Tages in deinem Job und willst, dass er dir etwas bedeutet. Der Mond tritt in den Schützen ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deinen Karrieresektor. Warum also nicht etwas Leidenschaft in deinen Tag einfließen lassen? Es kann dir mehr Freude bereiten, wenn du weißt, dass du etwas tust, das du liebst und das dir auch Geld einbringt.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie