Dein tägliches Horoskop von Karin für den 3. April 2024

Horoskop
👇

Wenn der Mond in den Wassermann eintritt, richten wir unsere Aufmerksamkeit auf Dinge wie Freunde, das Internet und das, was das Leben einzigartig macht.

Wir haben viel zu tun, Sternzeichen. Nächste Woche sind es nur noch fünf Tage bis zum Neumond. Am 3. April 2024 verlassen wir die Viertelmondphase und gehen vom Steinbock in die Wassermann-Energie.

Die Wassermann-Energie erinnert uns daran, dass die Dinge, die wir im Leben erreichen müssen, nicht immer allein machbar sind. Einige Sternzeichen können feststellen, dass dieser Tag ein Glückstag für den Aufbau von Beziehungen ist, besonders wenn du Widder, Löwe, Wassermann, Waage oder Zwilling bist.

Um unsere Ziele zu erreichen, brauchen wir Menschen, Dinge, moderne Hilfsmittel wie Anwendungen, das Internet und manchmal unser berufliches und persönliches Netzwerk. Der Mond wird für zwei Tage im Wassermann stehen. Bevor du also Dinge tun kannst, die andere mit einbeziehen, ist dies die richtige Zeit, um Verabredungen zu treffen und Gespräche zu führen.

Das Tageshoroskop deines Sternzeichens für Mittwoch, den 03. April 2024.

Widder (21. März – 19. April)

Es ist schön, wenn der Leistungsdruck bei der Arbeit sich auf lustigere Dinge wie Freundschaften und die Menschen verlagert, mit denen du beruflich gerne zu tun hast. Der Mond tritt in den WASSERMANN ein, dein Sonnenhaus der geschäftlichen Netzwerke. Wann hast du dich das letzte Mal mit früheren Kollegen, ehemaligen Vorgesetzten oder sogar Professoren, mit denen du in der Schule zu tun hattest, in Verbindung gesetzt? Heute ist ein guter Tag, um dich mit Leuten auf LinkedIn zu verbinden oder ihnen auf Twitter zu folgen.

Stier (20. April – 20. Mai)

Bringe dein Geschäft ins Internet, Stier. Wenn du deine Website lange Zeit unangetastet gelassen hast oder deine Projektmanagement-Tools nicht aktualisiert hast, ist heute der richtige Tag, um das zu ändern. Der Mond tritt in den Wassermann ein, dein Sonnenhaus für Karriere und sozialen Status. Es ist gut, daran zu arbeiten, dich zu erhöhen, damit andere sehen können, was du beruflich tust. Überlege dir, einen Newsletter oder eine Veranstaltungsseite einzurichten. Mache deine Marke bekannt.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Du bist ein lebenslanger Lerner, deshalb macht es dir auch so viel Spaß, im Internet zu recherchieren. Statt einen Abschluss bei Dr. Google oder der YouTube-Universität zu machen, solltest du deine Bildungsbemühungen ernster nehmen und ein Zertifikat in einem Bereich erwerben, der dich interessiert. Bevor der Mond in den Wassermann eintritt, ist der perfekte Zeitpunkt, um sich für einen Online-Kurs anzumelden. Du kannst dir kostenlos ein Google-Karrierezertifikat verdienen oder über die LinkedIn-Lernkurse eine neue Fähigkeit lernen. Wenn du etwas Neues vorstellst, um zu zeigen, dass du in deiner Karriere nicht auf der Stelle trittst, kann das auch ein schöner Bonus für dein Online-Portfolio sein.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Hast du eine App heruntergeladen, die du nicht benutzt? Du kannst den heutigen Tag nutzen, um alle deine mobilen Anwendungen zu überprüfen, damit du weißt, welche du löschen musst. Der Mond tritt in den Wassermann ein, deinen Sektor der geteilten Ressourcen. Das ist der perfekte Zeitpunkt, um zu überprüfen, was mit Kryptowährungen oder deinen Investitionen los ist. Schau dir Apps wie Acorn, Robinhood oder SoFi an.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Wozu bist du verpflichtet, Löwe? Es ist an der Zeit, eine Bestandsaufnahme all der Dinge zu machen, zu denen du ja gesagt hast, die du aber nicht abgeschlossen hast. Hast du dich für eine Rolle in einem Gemeinschaftsausschuss oder als Mentor/in für ein Unternehmen gemeldet? Bist du in Online-Gruppen oder Communities wie Reddit und bleibst inaktiv? Der Mond tritt in den Wassermann ein und aktiviert dein Sonnenhaus der Partnerschaften. Es ist also gut, wenn du dir genau ansiehst, was man für dich plant. Nimm die Dinge auseinander, damit du sie vereinfachen und strategisch vorgehen kannst.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Brauchst du ein wenig Motivation, um wieder in den Zeitplan und die Routine für dein Training zu kommen? Nach dem Winterblues kann es dir schwer fallen, dich zu motivieren, auch wenn du dir fest vorgenommen hast, deine Fitness- und Wellnessziele zu erreichen. Der Mond tritt in den Wassermann ein, dein Sonnenhaus der Routine. Warum probierst du nicht eine App aus, die dir Erinnerungen schickt oder dir hilft, dir ein paar Ziele zu setzen und sie in kleine Schritte zu unterteilen? Schau dir Noom, Sweat oder Weight Watchers an oder vielleicht bietet deine Krankenkasse den Nike Training Club kostenlos an.

WAAGE (23. September – 22. Oktober)

Verbringst du zu viel Zeit auf Dating Apps? Der Mond tritt in den Wassermann ein, dein Sonnenhaus der Romantik und Kreativität. Vielleicht ist es an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren, um die Liebe deines Lebens zu finden. Überlege dir, ob du dich wieder einem Hobby zuwendest, das dich zwingt, rauszugehen und neue Leute zu finden. Vielleicht haben dich Freunde gefragt, ob sie dich mit jemandem verkuppeln können, den sie bei einem Blind Date kennen. Nimm ihr Angebot an. Wenn du bereits in einer festen Beziehung bist, ist heute ein guter Zeitpunkt, um wieder mit deinem Partner auszugehen und den Funken neu zu entfachen. Sieh dir lokale Veranstaltungen an, die im Rahmen deines Budgets liegen, und initiiere einen gemeinsamen Abend.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Es ist so einfach, mit deiner Familie an dich gebunden zu bleiben, wenn du einfach nur einen Film oder ein Meme mit ihnen teilst, um sie zum Lachen zu bringen. Der Mond tritt in den Wassermann ein, dein Sonnenhaus der Familie und des Zuhauses. Warum also nicht mit Brettspielen und Erlebnissen aus dem echten Leben die Verbindung ein bisschen persönlicher machen? Vielleicht lädst du die Familie ein, die Pokemon Go App herunterzuladen und auf Kartenjagd zu gehen. Rufe jemanden an oder lade einen Verwandten zu einem Video-Dinner ein, wenn er weit weg wohnt.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Du kannst zwar nicht mit künstlicher Intelligenz ins Internet gehen oder deine ganze Studienarbeit damit schreiben, aber du kannst lustige Wege finden, sie zu nutzen. Der Mond tritt in den Wassermann ein, dein Sonnenhaus der Kommunikation, und das ist der perfekte Zeitpunkt, um mit Bildern zu spielen oder Ideen für die Essensplanung, das Training oder die Organisation des Kleiderschranks zu entwickeln.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Willst du diese Woche die Sonnenfinsternis sehen? Es ist an der Zeit, in letzter Minute die finanziellen Details für deine bevorstehende Reise zu klären. Der Mond tritt in den Wassermann ein und aktiviert dein Sonnenhaus des Geldes. Wie viel solltest du mitnehmen? Musst du deine Kreditkartenunternehmen wissen lassen, dass du verreist, damit du sie benutzen kannst? Achte darauf, dass du eine Kaution für Haustiere oder Haussitter hinterlegst. Wenn du zu Hause bleibst, ist dies ein guter Tag, um die Abrechnungen in deiner App durchzugehen und sicherzustellen, dass alles korrekt ist. Da heute ein neuer Monat beginnt, kannst du deine Kreditauskunft kostenlos abrufen.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Es ist immer gut, sich von seiner besten Seite zu zeigen. Wenn du deinen aktuellen Look satt hast, weißt du, dass es an der Zeit ist, deine Garderobe, dein Make-up oder deinen gesamten Stil zu erneuern. Der Mond tritt in den WASSERMANN ein und aktiviert deinen Selbstbereich. Dies ist der Tag, an dem du durch die Modetrends für den Frühling gehst. Schau auf Pinterest vorbei und pinne, was du liebst.

Fische (19. Februar – 20. März)

Es ist so einfach, jemandem, den du kennst, zu sagen, dass er sich von dir trennen soll, aber es ist viel schwieriger, wenn eure Leben auf so viele Arten miteinander verflochten sind. Der Mond tritt in den Wassermann ein und lenkt die Aufmerksamkeit auf deine Vergangenheit und deine verborgenen Feinde. Das macht es notwendig, zu überprüfen, was getan werden muss, um Grenzen in einer Beziehung zu schaffen. Du willst nicht die Person sein, die jemanden gespenstert, aber du willst auch nicht an Dingen festhalten, die toxisch sind. Schaffe dir einen sicheren Raum und schau, wie es geht.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie