Sharing is caring!

Die 4 Sternzeichen, die nie sagen oder zeigen werden, wie sie sich fühlen

Willst du, dass sie sich öffnen? Viel Glück!

Wenn du vor deinen Gefühlen wegläufst – wenn du dir die Astrologie und das Horoskop von jemandem ansiehst, ist es einfach zu sehen, welche Sternzeichen dazu neigen, ernsthafte Probleme zu haben, wenn es darum geht, sich ihren Gefühlen zu stellen.

Wenn du Freunde mit einem dieser 4 Sternzeichen fragst, wie sie sich fühlen, werden sie dir wahrscheinlich sagen, dass es ihnen „gut geht“ (obwohl sie es überhaupt nicht tun). Es ist ein Abwehrmechanismus, um sich selbst zu schützen, auch wenn sie wissen, dass sie es dir TOTAL sagen können.

Jeder hat andere Gründe, seine Emotionen zu verbergen – manche Menschen sind privater oder verstecken ihre Gefühle vor Menschen, denen sie nicht einmal im Entferntesten nahe stehen, während andere ihr Herz auf der Zunge tragen und ohne zu zögern weinen – aber diese speziellen Sternzeichen haben nicht nur ein Problem damit, ihre Gefühle mit dir zu teilen, sie können ihre eigenen Gefühle nicht wirklich erkennen oder übersetzen.

Es ist wie eine zweite Natur für sie; wenn sie verletzlich sind, erlauben sie sich, ZU VIEL zu fühlen, und das sind die Art von Menschen, die typischerweise gerne vermeiden, etwas zu viel zu fühlen. Anstatt diese Verwundbarkeit zu riskieren, tun sie lieber so, als wäre ihnen alles egal.

Diese Art des Zögerns kann jedoch zu einigen ziemlich komplizierten Beziehungen mit den Menschen führen, die ihnen am wichtigsten sind.

Um ehrlich zu sein, haben diese Menschen Herzen, die groß genug sind, um wirklich ausdrucksstarke Emotionen zu tragen, aber es ist schwierig für sie, anderen zu zeigen, dass sie sich kümmern, ohne zu weit aus ihrer Komfortzone herauszugehen.

Nun, wir haben die Antworten darauf, warum sich diese liebenswerten Menschen scheinbar NIE für dich öffnen, also sieh dir an, welche 4 dieser am wenigsten emotionalen Sternzeichen ein wenig Hilfe brauchen, wenn es darum geht, Menschen einzulassen.

 

Die 4 Sternzeichen, die nie ihre Gefühle zeigen oder erzählen wollen

1. Jungfrau (23. August – 22. September)

Die Jungfrau kann SUPER schüchtern sein. Sie ist immer übermäßig kritisch mit sich selbst und anderen, daher kann es für sie super schwierig sein, Gefühle zu zeigen.

Jungfrau ist sehr praktisch und analytisch, daher kann sich der Umgang mit Emotionen für sie sehr schwierig anfühlen, weil sie sich sehr außer Kontrolle fühlen.

Sie ist ganz Arbeit und kein Spiel, also ist die Idee, sich hinzusetzen, nur um ihre Emotionen auszudrücken, zu viel Loslassen für sie.

2. Waage (23. September – 22. Oktober)

Die Waage hasst (ich meine HASST!) Konfrontationen. Sie vermeidet verzweifelt jede Art von emotionaler Verantwortung um jeden Preis.

Ihr Selbstmitleid sitzt tief, so dass es ihr Ego ernsthaft verletzen kann, zuzugeben, dass sie ein Problem hat. Sie wird dir wahrscheinlich mindestens 100 Mal sagen, dass es ihr gut geht, bevor sie zugibt, dass sie verärgert ist.

Die Waage ist extrem friedlich und fair, bis zu dem Punkt, an dem sie es zulässt, dass Leute sie übergehen und ihnen NIE sagen, dass es sie stört.

3. Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Der Skorpion ist so boshaft wie es nur geht. Sie kämpft mit Eifersucht, Geheimniskrämerei und missverständlichen Situationen, was sie sofort davon abhält, irgendwelche Gefühle zu teilen.

Es fällt ihr schwer, Menschen zu vertrauen, selbst wenn sie ihnen nahe steht.

Sie teilt vielleicht nicht mit dir, weil sie nicht will, dass du sie verurteilst. Das ist eine ziemlich typische Sorge einer Waage. Sie kommt so selbstbewusst und mitteilsam rüber, aber tief im Inneren kämpft sie wirklich mit ihrem Selbstwertgefühl.

Die-4-Sternzeichen-die-nie-sagen-oder-zeigen-werden-wie-sie-sich-fühlen

4. Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Wenn es ein Zeichen gibt, das vor emotionalem Ausdruck davonläuft, dann ist es der Wassermann. Sie ist extrem heiß und kalt; du weißt NIE, wie sie fühlt, bis es zu spät ist und du in der Klemme sitzt.

Sie fühlt und denkt tiefer als jeder andere, aber sie HASST es auszudrücken.

Das Schlimmste ist, dass sie dir in dem Moment, in dem du sie fragst, ob es ihr gut geht, so ziemlich den Kopf abbeißt. Viel Glück bei dem Versuch, sie dazu zu bringen, sich zu öffnen. Bei einem Wassermann ist das ein bekanntes Problem, mit dem du einfach lernen musst umzugehen, wenn du sie langfristig in deinem Leben haben willst.

 

Folge uns auf den Social Media