Skip to Content

Die 6 Sternzeichen, die am meisten körperlichen Missbrauch anwenden

Die 6 Sternzeichen, die am meisten körperlichen Missbrauch anwenden

Sharing is caring!

Körperlich missbräuchliches Verhalten kann durch die Persönlichkeitsmerkmale einer Person oder durch intensive Gefühle von Wut und Hass verursacht werden. Aber die Astrologie sagt, dass es an den Sternzeichen und den Planetenbewegungen liegt. Laut Astrologie ist die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen mit bestimmten Sternzeichen körperlich missbrauchen oder gewalttätig sind, hoch. Finde heraus, welche Sternzeichen dafür körperlich missbraucht werden.

Hier sind die 6 körperlich missbräuchlichsten Sternzeichen dafür

1. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Wenn es darum geht, missbräuchliche Tendenzen zu haben, genießt der SKORPION das wirklich. Sie wollen dir nicht unbedingt Schmerzen zufügen, aber sie freuen sich, dein Leben zu ruinieren, wenn du sie lässt.

Kleine körperliche Misshandlungen interessieren sie nicht wirklich – sie werden dich nicht schlagen, weil sie wütend sind, das ist ihnen zu fadenscheinig und vorübergehend. Sie sind voll von Zerstörung!

Lies 10 Persönlichkeitsmerkmale des Skorpions, des ehrgeizigen Wasserzeichens

2. Widder (21. März – 19. April)

Der Widder ist das Zeichen des Krieges, des Kampfes und des Tötens, und natürlich sind alle diese Aspekte mit Gewalt verbunden. Es liegt also auf der Hand, dass der Widder unter den Sternzeichen dafür am häufigsten körperlich gewalttätig ist. Sie sehnen sich nach dem Sieg und wenn das nicht geschieht, gehen sie durch.

3. Stier (20. April – 20. Mai)

Der Stier repräsentiert den Stier, was bedeutet, dass er super stur ist. Aber wenn es darum geht, eines der meist missbräuchlichen Zeichen zu sein, sind sie nicht übermäßig gewalttätig. Es ist nur so, dass Wut für sie funktioniert. Sie können nicht lange ruhig bleiben, es gibt immer einen schnellen Schlag auf die Nase oder einen Stoß die Treppe hinunter – so ist der Stier.

Lies 10 Geheimnisse über den Stier, die du wahrscheinlich nicht weisst

4. Löwe (23. Juli – 22. August)

Löwe ist ein weiteres Sternzeichen, das sich nicht scheut, wütend oder gewalttätig zu sein. Sie werden leicht wütend und werden bei jeder Gelegenheit aggressiv. Sie werden mit allem im Leben ungeduldig. Und das macht sie verrückt und frustriert. Wenn sie wütend sind, schlagen sie meist gegen Wände und zerreißen alles, was ihnen in die Quere kommt. Sie denken nicht nach, bevor sie Gewalttaten begehen, und sie bereuen sie auch nicht.

Lies Die Top 13 Gründe, warum der Löwe das beste Sternzeichen ist

5. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Die Standardemotion der Jungfrau ist es, beleidigend oder gewalttätig zu sein. Sie werden leicht wütend, als ob Hass ihr Blut in Wallung bringen würde. Sie können niemanden wirklich angreifen oder schlagen, aber sie sind ständig gewalttätig und beten mit Inbrunst um deinen schmerzhaften Tod und dein Ableben.

Lies 10 Persönlichkeitsmerkmale der Jungfrau, des merkurialen Erdzeichens

6. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Der Schütze ist nicht das missbräuchlichste Sternzeichen, aber er hat sicherlich eine Menge aggressiver Gedanken in seinem Kopf. Sie wollen sich an denen rächen, die ihnen Unrecht getan haben. Wenn du sie verletzt hast, spielen sie in ihrem Kopf grafische Visionen deines Leidens. Auch wenn es kreativ sein kann, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du irgendwann leiden wirst.

Lies 7 brutale Wahrheiten über das Gute und Schlechte bei der Liebe zu einem Schützen

Es wird gesagt, dass jeder Mensch unter den meisten Drucksituationen gewalttätig werden kann. Die meisten von uns mögen Gewalt nicht und befreien sich von ihr. Aber viele Menschen mit bestimmten Sternzeichen sind immer wieder gewalttätig und verlieren oft die Kontrolle über ihre Handlungen; sie neigen dazu, körperlich ausfällig zu werden.

Hast du hier dein Sternzeichen dafür befreit? Dann bedeutet das, dass du an deinen Aggressionsproblemen arbeiten und aufhören musst, ausfallend oder gewalttätig zu sein.

Autor

  • Klein Fiona

    Fiona ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Fiona begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,