Skip to Content

Die Art der Liebe, die du, basierend auf deinem Sternzeichen, brauchst

Die Art der Liebe, die du, basierend auf deinem Sternzeichen, brauchst

Sharing is caring!

Die Art der Liebe, die du, basierend auf deinem Sternzeichen, brauchst

Wir alle sind auf der Suche nach etwas Bestimmtem, wenn es um unsere Partner und die Liebe geht. Einige von uns können nach einem Abenteuer suchen, während andere nach Stabilität und Geborgenheit suchen. Jeder hat seine eigene Art von Liebe, die er braucht, aber falls du dich jemals gefragt hast, was du brauchst, können dir die Sternzeichen dafür helfen, die Eigenschaften zu finden, die du in einer Beziehung brauchst.

Welche Art von Liebe brauchst du, basierend auf deinem Sternzeichen

1. Widder (21. März – 19. April)

Du brauchst die Art von Liebe, die dich von den Füßen reißt, die dein Leben in Abenteuer verwandelt, die dich atemlos macht.

Als Widder bist du voller Leidenschaft. Wenn es also um Liebe geht, willst du etwas Leidenschaftliches, das dich mit ungehemmtem und ungefiltertem Traum erfüllt. Die Art von Liebe, bei der du das Gefühl hast, dass niemand euch jemals trennen kann.

2. Stier (20. April – 20. Mai)

Du brauchst eine Liebe, die nicht nur sinnlich und romantisch ist, sondern in der ihr beide bedingungslos für den anderen da seid. Die Art, die loyal und fürsorglich ist und um die dich andere beneiden.

Als Stier liebst du es, mit Geschenken überhäuft zu werden und Aufmerksamkeit zu bekommen. Wenn du also die Art von Liebe beschreiben solltest, die du brauchst, wäre es etwas so Reines und Zartes, dass es sich anfühlt, als läge man in einem Bett mit Seidenlaken, die Art von Liebe, die andere Menschen vergöttern und in ihrem Leben brauchen.

3. Zwilling (21. Mai bis 21. Juni)

Du brauchst die Art von Liebe, die voller Lachen und Witz ist, die Art, bei der es kein Versprechen für morgen gibt, außer, dass ihr beide durch dick und dünn zusammen sein werdet. Die Art, in der dich ihre Augen fasziniert anstarren und in der ihr beide eure ganz eigene Sprache der Witze und der Liebe entwickelt.

Als Zwilling bist du neugierig und machst dir ständig Gedanken über das Leben und deinen Partner. Du sehnst dich nach einem Gefühl der Zweisamkeit und Geborgenheit in einer Beziehung. Wenn du immer mit jemandem zusammen bist, brauchst du ihn, der dich zum Lachen bringt, dir aber auch Freiraum lässt, damit die Dinge noch im Gleichgewicht bleiben, und du brauchst eine Liebe, die dich nie erdrückt.

4. Krebs (22. Juni – 22. Juli)

Du brauchst die Art von Liebe, die sich anfühlt, als würdest du nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommen, die Art, bei der du dein Gesicht in den Nacken deines Geliebten schmiegst, die Art, die so warm und nährend ist, dass sie sich wie eine Umarmung anfühlt.

Als Krebs sehnst du dich mehr als alles andere nach emotionaler Bindung. Du willst die Art von Liebe, die dir niemals den Rücken zuwendet. Eine, die all deine Schmerzen und Angstzustände lindert und dich entspannt. Du willst jemanden, der dich auch nachts um 3 Uhr anruft, wenn du dich schlecht fühlst, denn so sehr schätzt er dich.

5. Löwe (23. Juli – 22. August)

Du brauchst die Art von Liebe, die Wärme in dein Leben bringt und dein Herz mit einer Freude erfüllt, die du dir nicht einmal vorstellen kannst. Die Art von Liebe, die dich an die Ewigkeit glauben lässt.

Als Löwe kannst du als jemand mit einer starken Persönlichkeit erscheinen, aber wenn es um deine Liebe geht, brauchst du etwas Einfaches und Dauerhaftes. Du willst jemanden, der für dich süße Notizen auf Klebezettel schreibt. Etwas, das so umfassend ist, dass deine Enkelkinder dich um dasselbe bitten werden.

6. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Du brauchst die Art von Liebe und Hingabe, bei der sich dein Partner an die kleinsten Details über dich erinnert, ohne dass du es ihm sagen musst. Die Art, bei der er dir die Geschenke kauft, die du wahrscheinlich schon einmal erwähnt hast. Jemanden, der jeden Tag eine bessere Version von sich selbst sein will.

Als Jungfrau achtest du auf jedes Detail über die Person, die du magst. Wenn es um die Liebe geht, brauchst du das auch für dich. Jemanden, der dir das Frühstück ans Bett bringt, der dein Lied auswendig kann und mit dir singt. Die Art von Liebe, die dich nie zweifeln lässt.

7. Waage (23. September – 23. Oktober)

Du brauchst die Art von Liebe, über die in Liebesromanen geschrieben wird, die Art, von der du nicht glaubst, dass sie real ist, bis sie dir geschieht, die dich von den Füßen reißt und dir das Gefühl gibt, dass du nicht weniger als einen Film lebst.

Als Waage giltst du als eines der romantischsten unter den Sternzeichen. Bei dir dreht sich alles um Leidenschaft und Liebe. Manche können dich sogar für einen hoffnungslosen Romantiker halten, weil du immer von einer Liebe träumst, die sich magisch anfühlt.

8. SKORPION (24. Oktober – 21. November)

Du brauchst die Art von Liebe, die all deine Träume erfüllt und die deine Welt auf den Kopf stellt, aber auf eine gute Art. Und die dir das Gefühl gibt, dass es eine lange verlorene Verbindung zwischen dir und ihnen gibt.

Als Skorpion kannst du als jemand erscheinen, der nicht sehr vertrauensvoll oder offen über seine Gefühle spricht, aber wenn es um die Liebe geht, brauchst du die Art von Liebe, die gefühlvoll und tiefgründig ist, bei der du verletzlich sein und deine tiefsten Gefühle und Träume teilen kannst.

9. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Du brauchst die Art von Liebe, die den Nervenkitzel einer Achterbahnfahrt hat. Ein spaßiges und immerwährendes Element, das dich nie langweilen sollte. Du brauchst eine Liebe, von der du etwas lernen kannst.

Als Schütze hast du eine optimistische und spontane Persönlichkeit. Wenn es um die Art von Liebe geht, die du brauchst, muss sie mit Lachen und Freude erfüllt sein. Wenn du niedergeschlagen bist, willst du, dass sie deinen Tag aufhellen, und das würdest du auch für sie tun.

Die-Art-der-Liebe-die-du-basierend-auf-deinem-Sternzeichen-brauchst

10. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Du brauchst die Art von Liebe, die an deine Träume glaubt und dir auch durch die dunkelsten Tage zur Seite steht. Etwas, das dich dazu befähigt, deine Ziele zu erreichen. Aber wenn nötig, sollte sie dich auch noch mit dem richtigen Rat auf Trab halten.

Als Steinbock bist du ein Mensch, der Beziehungen ernst nimmt. Deshalb brauchst du jemanden, der sich Mühe gibt, dich glücklich zu machen. Eine Beziehung, in der eine Partnerschaft besteht, die euch beide dazu bringt, euch zu bemühen und ein besserer Mensch sein zu wollen. Du willst eine Liebe, die gleichberechtigt ist und in der ihr beide die Ziele des anderen unterstützt.

11. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Du brauchst die Art von Liebe, die dich glauben lässt, dass das ganze Universum diese eine Person nur für dich hat. Die Liebe, die dich so tief berührt, dass sie ihre Spuren in deiner Seele hinterlässt. Und die Art von Liebe, die dich bestimmt dazu macht, die Welt gemeinsam zu erkunden.

Als WASSERMANN gehörst du dem Element Luft an, was dich zu einem unkomplizierten Menschen macht. Wenn es um die Liebe geht, bist du sensibel, aber auch äußerst freundlich. Du willst nicht nur geliebt werden, sondern du willst auch eine Beziehung, die dich nährt.

12. Fische (19. Februar – 20. März)

Du brauchst die Art von Liebe, die dich mit Zuneigung und Küssen überschüttet, die dich dazu bringt, Gedichte über sie zu schreiben. Die Liebe, die allumfassend ist und die Beziehung zu einem himmlischen Erlebnis auf Erden macht.

Als Fisch bist du jemand, der gerne mit dem Strom schwimmt. Wenn es um die Art von Liebe geht, die du brauchst, lässt du das Universum entscheiden, wer perfekt zu dir passt. Du brauchst eine Partnerschaft, in der ihr euch beide den Gedanken und die Seele geben könnt.

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, du konntest die Art von Liebe entdecken, die du brauchst. Worauf wartest du also noch? Schicke dies an deinen Seelenverwandten, um ihm zu zeigen, wie er dir das Gefühl geben kann, geliebt zu werden.

Autor

  • Fiona ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Fiona begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,