Die glücklichsten Menschen sind diejenigen, die erkannt haben, dass Gott genug ist

Liebe
👇

Ich beneide diese Menschen.

Ich will ihren Glauben.

Ich will ihre Stärke.

Ich will ihre festen Füße, wenn ihre Welt auseinander fällt.

Ich will ihre Vergebung, wenn ihr Herz bricht.

Ich will ihr Tempo, mit dem sie weitermachen, wenn etwas nicht bedeutet, dass es sein soll.

Ich will, dass es ihnen leicht fällt, loszulassen, was sie nicht kontrollieren können.

Ich will ihren Seelenfrieden, das Wissen, dass Gott genug ist, das Wissen, dass Gott ihre Geschichte schreibt, das Wissen, dass Gott bessere Dinge für sie geplant hat und das Wissen, dass Gott zu lieben die einzige Liebe ist, die sie in ihrem Leben wirklich brauchen.

Sie kümmern sich nicht um weltliche Vergnügungen, um Dinge, die vorübergehend sind, oder um Menschen, die beschließen, sie nicht mehr zu lieben. Sie haben gelernt, dass sie immer enttäuscht werden, wenn sie von anderen Menschen abhängig sind, aber wenn sie sich auf Gott verlassen, werden sie immer beruhigt sein , sie werden immer zufrieden sein und jeden Morgen dankbar für das Leben aufwachen, dankbar für alles im Leben, sogar für ihre Nöte.

Menschen finden mehr als ihr Glück, wenn sie Gott finden.

Menschen verstehen das Leben, wenn sie Gott verstehen.

Menschen fangen wirklich an zu leben, wenn sie Gott zu ihrem Führer, zu ihrer Leiterin und zu ihrer Stimme machen.

Ich weiß nicht, wie sie es geschafft haben, aber ich weiß, dass dies die ultimative Wahrheit ist. So genießt du dein Leben und so bleibst du ruhig, stark und geduldig in Zeiten von Schmerz und Not. So kannst du heilen.

Denn wenn du lernst, dass Gott genug ist, musst du dich nie wieder in Frage stellen, nie wieder an dir oder deinen Entscheidungen zweifeln. Du wirst wieder ganz. Du wirst vollständig.

Vielleicht sind wir alle verwirrt, verletzt und traurig, weil wir immer noch nicht wissen, wie wir mit Gott reden sollen. Wir verstehen ihn immer noch nicht. Wir bitten immer noch um Dinge, die für uns falsch sind. Wir hoffen immer noch, unser Schicksal zu ändern. Wir denken immer noch, dass er zu hart zu uns ist. Wir denken immer noch, dass er nicht weiß, was uns mehr als glücklich macht.

Vielleicht können wir alle dem anderen nicht vertrauen, weil wir immer noch nicht wissen, wie wir Gott vertrauen können.

Die mehr als glücklichen Menschen sind diejenigen, die Gott blind vertrauen, denn so sehen sie das Licht. So gehen sie beständig durchs Leben, egal wie holprig der Weg auch sein mag, weil sie wissen, dass auf sie aufgepasst wird. Sie wissen es, dass sie vor sich selbst geschützt sind. Sie wissen, dass sie von Gott geliebt werden und das ist genug. Mehr als genug.

 

  • Ilse Dietrich

    Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.