Skip to Content

Dies ist deine Erinnerung daran, dass du ganz auf dich allein gestellt bist

Dies ist deine Erinnerung daran, dass du ganz auf dich allein gestellt bist

Sharing is caring!

Dies ist deine Erinnerung daran, dass du ganz auf dich allein gestellt bist

Dies ist deine Erinnerung daran, dass du niemanden brauchst, der dich vervollständigt. Tatsächlich bist du ganz auf dich allein gestellt. Du musst Selbst-Liebe praktizieren.

Du brauchst niemals die Menschen, die dich zurückgelassen haben, und auch nicht die Menschen, die bald in dein Leben kommen werden.

Wenn du dir nur genug Zeit allein gibst, wirst du erkennen, dass du in dieser Welt glücklich und allein leben kannst. Du wirst erkennen, dass wahre Freude in deiner eigenen Kraft, Leidenschaft, Fähigkeiten, Schönheit und Seele liegt. Nicht in den Menschen, mit denen du zusammen sein möchtest. Nicht in den Menschen, von denen du dir wünschst, dass sie geblieben wären. Und nein, sie waren nicht in der Lage, einen Teil von dir zu nehmen. Du wurdest mit eingebauter Unabhängigkeit erschaffen. Du bist erschaffen, um in dieser Welt furchtlos mit deinen eigenen zwei Füßen zu gehen.

Hör auf, auf die Lüge zu hören, die dir zuflüstert, dass du unzulänglich bist.

Deine Sehnsucht nach jemandem, den du für das fehlende Rätsel deines Lebens hältst, ist nur eine Lüge. Eine Lüge, die dich überzeugt, dass du nicht genug bist. Eine Lüge, die dir das Gefühl gibt, unzureichend zu sein. Eine Lüge, die dich entmutigt, ein wundervolleres Leben anzustreben, das du allein erreichen kannst.

Du musst lernen, allem zu vertrauen und alles anzunehmen, was Gott an dem Tag, an dem du empfangen wurdest, in dich gepflanzt hat. Und dass alles genug für dich ist, um zu überleben und deine Träume zu ergreifen. Deshalb gibt Er dir harte Zeiten; Er will, dass du die unglaubliche Kraft, die du besitzt, nutzen kannst. Du brauchst niemanden. Deiner ist gerade ganz genug, um dir zu helfen, es durchzustehen.

Wenn es um Liebe geht, beginnt und endet sie immer mit Selbstliebe.
du bist ganz

Die Eigenliebe ist der Beginn der wahren Liebe und die Begrenzung der bedingungslosen Liebe. Denn du kannst die wahrhaftigste und reinste Form der Liebe nicht ausdrücken, ohne sie dir selbst zuerst gegeben zu haben; und du kannst nicht einfach bedingungslose Liebe zeigen, ohne zu erkennen, dass sie noch immer Grenzen hat. Die Selbstliebe lehrt euch, dass es euch nur enttäuschen wird, wenn ihr jemanden dafür verantwortlich macht, eure emotionalen Bedürfnisse zu befriedigen.

Selbstliebe vergrößert deine Ganzheit, denn wenn du aufhörst, den Menschen hinterherzulaufen und anfängst, dich auf dich selbst zu konzentrieren, dann wirst du das Glück finden, nicht verzweifelt zu sein.

Es ist in Ordnung, sich die Liebe eines anderen Menschen zu wünschen. Es ist in Ordnung, darauf zu warten. Aber es ist niemals in Ordnung, sie als einen fehlenden Teil von dir zu betrachten. Betrachte es vielmehr als einen Bonus. Ein Geschenk, ohne das du leben kannst. Denn die meist wichtigste Liebe – die Selbst-Liebe – hat sich in dir bereits erfüllt. Und das ist gerade genug für dich, um weiterzumachen.

Dies-ist-deine-Erinnerung-daran-dass-du-ganz-auf-dich-allein-gestellt-bist

Es ist nicht leicht, Ganzheit zu erkennen und danach zu leben, also gib dir etwas Zeit.

Es ist in Ordnung. Es braucht wirklich Zeit. Es braucht tiefes Nachdenken. Einen offenen, wachsamen Geist. Anstrengung. Damit du vollständig verstehen kannst, dass du ganz bist, musst du jeden Teil von dir zusammensetzen. Habe die Initiative, dich zusammenzureißen. Ändere deine Perspektiven und löse dich langsam von den Menschen, an die du dich so fest geklammert hast. Befreie dich von deiner Vergangenheit und erinnere dich einfach daran, wie gut es dir ging, bevor die Leute kamen und gingen.

Konzentriere dich stattdessen darauf, dich selbst zu lieben. Schwelge in deiner Leidenschaft. Jage Träumen hinterher. Baue ein Imperium auf. Lass deine Weisheit wachsen. Inspiriere andere. Lerne, wie du unabhängig mit Schmerzen umgehen kannst, denn du musst verstehen, dass nicht jeder dich retten kann und wird. Erspare dir zukünftige, unwichtige Herzschmerzen, die dadurch verursacht werden, dass du dich zu sehr von Menschen abhängig machst. Du brauchst nur dich selbst.

Und wenn jemand an deine Tür klopft, sei dankbar. Heiße sie willkommen. Aber wenn sie gehen, wie andere es getan haben, sei auch dankbar. Denn du weißt, dass nichts von dir gestohlen wurde, deshalb kannst du immer noch glücklich sein.

Du bist ganz auf dich allein gestellt. Und du wirst es immer sein.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,