Eigenschaften der Fische-Frau, romantische Übereinstimmungen und ihre Persönlichkeit

Horoskop freundin
👇

Eine Fische-Frau ist ein komplexes und verträumtes Wesen. Ihr Einfühlungsvermögen ist stark und macht sie zur wahrscheinlichsten Vertrauensperson, wenn ein Freund oder sogar ein Fremder ein Problem hat.

Persönlichkeitsmerkmale einer Fische-Frau

Fische fühlen Dinge, die andere Menschen nicht fühlen können, weil sie so tief in ihren Gefühlen stecken. Der Fisch schwimmt in tiefen und flachen Gewässern. Diese Gewässer sind so endlos wie ihre Gefühle. Sie sieht und fühlt Dinge, die unter die Oberfläche des Lebens gehen, wie die Mysterien und Geheimnisse, die sich vielen Suchenden entziehen. Diese angeborene Fähigkeit gibt den Fischen eine einzigartige Perspektive auf die alltäglichen Geschehnisse, aber sie macht ihr auch zu schaffen, weil so wenige Menschen ihre tiefgründige Wahrnehmung des Lebens verstehen. Kein Wunder, dass andere sie ständig um Rat fragen.

Fische-Frauen sind sinnlich und verträumt

Zwei der verführerischsten Eigenschaften der Fische-Frau sind ihre Sinnlichkeit und ihre verträumte Art. Ein Mann braucht ihr nur in die Augen zu schauen, und schon ist er in einem Meer von Geheimnissen und Zauberei versunken. Ihre körperlichen Bewegungen verleihen jeder Geste weibliche Anmut und sind so fließend, als würde sie sich durch Wasser bewegen.

Fische-Frauen sind in Beziehungen sehr hingebungsvoll

Der Mann, der das Glück hat, ihr Herz zu gewinnen, wird mit tiefer Liebe und unendlicher Hingabe belohnt. Ihre romantische Seele wird ihn verführen, aber es ist ihre Bereitschaft, alles zu geben, was nötig ist, um die Liebe zu erhalten, die sein Herz gewinnt. Sie ist aufrichtig und will nur das Beste für ihren Geliebten, auch wenn das bedeutet, dass sie sich aufopfern muss, damit er es bekommt. Ihr sensibles Wesen verleiht ihr die unglaubliche Fähigkeit, die Gefühle und Träume ihres Geliebten zu verstehen und sich in ihn hineinzuversetzen.

Sie schwimmt in einem Meer von Gefühlen

Fische müssen sich vor einer Gefühlsüberflutung schützen. Auch wenn es für sie ganz natürlich ist, sich so tief zu fühlen, können Fische nur eine bestimmte Menge an Emotionen unterdrücken, bevor sie von ihnen überwältigt werden. Wenn sie Glück hat, haben ihr kluge Eltern schon früh im Leben geholfen, mit ihren Gefühlen umzugehen. Meditation fällt den Fischen leicht, also werden Yoga und andere praktische Übungen, die die Vereinigung ihres ganzen Wesens beinhalten, sie gegen die Flut von Gefühlen stärken, der sie sich im Leben stellen muss.

Fische leben das Leben eines Sensiblen

Der karmische Weg der Fische ist manchmal stürmisch, weil sie so viele emotionale Informationen von anderen erhält. Ihr Mitgefühl für deren Notlage kann sie verfolgen und sogar quälen, wenn sie ihren Kopf nicht darauf trainiert hat, im Einklang mit ihrem Geist und Körper zu arbeiten. Ihre größte Herausforderung im Leben ist es, zu lernen, wie sie mit so vielen Sinneseindrücken umgehen kann. Wenn sie keine hilfreichen Techniken beherrscht, kann ihr verträumter Geist nach anderen Wegen suchen, um damit fertig zu werden. Eine der größten Fallen für Fische ist es, zu Drogen und Alkohol zu greifen.

Sie ist ein Menschenfreund

Es ist nicht verwunderlich, dass man eine Fische-Frau in einem humanitären Dienst findet. Ihr Bedürfnis, anderen in Not und Schmerz die Hand zu reichen, zieht sie zu Berufen, in denen sie helfen kann. Sie kann eine Weile brauchen, um ihren Lebensweg zu finden, da sie der Empfänger einer Welt von Möglichkeiten ist, aber schließlich wird sie ihren Platz finden und sich in allem, was sie unternimmt, auszeichnen. Sogar wenn sie in ihrem Job nicht direkt anderen dient, wird sie das bei ihren außerschulischen Aktivitäten auf jeden Fall tun. Ihr Bedürfnis, anderen zu helfen, muss zum Ausdruck gebracht werden.

Die besten romantischen Partner für Fische-Frauen

Ein Krebs oder Skorpion ist die beste romantische Liebespartnerin für eine Fische-Frau. Diese beiden Wasserzeichen verstehen ihre Stimmungsschwankungen und ihre Sensibilität besser. Ein anderer Fisch könnte es nicht sein, da die Fische vor doppelte Herausforderungen gestellt werden. Die Beziehung könnte entweder eine großartige Übereinstimmung oder eine tragische sein. Die Erdzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock ergänzen sie und bieten ihr einen sicheren Hafen, der sie vor einigen Einflüssen schützt, von denen sie vielleicht nicht erkennt, dass sie ihre Energie und Gefühle aufbrauchen. Erdzeichen sind großartige Beschützer der Fische und können einer ansonsten fließenden Umgebung Form und Struktur geben.

Die Eigenschaften der Fische-Frau verstehen

Niemand versteht eine Fisch-Frau vollständig. Du bekommst nur einen flüchtigen Eindruck von dem, was sie dir zeigen will, und den Rest verbirgt sie vor deinen neugierigen Augen. In einem Moment kann sie gesprächig sein, im nächsten schweigen und sich zurückziehen. Wenn sie verletzt wird, kann sie sich in die kalten Tiefen ihres Schmerzes zurückziehen, aber ihre verzeihende Natur wird sie schnell wieder zu ihrem warmen Selbst machen. Fische sind nicht nachtragend, selbst wenn sie es wollten, denn ihr fließendes Wesen widersetzt sich solchen Blockaden, die für ihre Existenz unerlässlich sind.

Ihre nonverbale Kommunikation ist wichtig

Denk daran, dass ihr Gespür für Gesten und all die kleinen Dinge, die ohne Worte kommuniziert werden, wichtiger ist als alles, was du es sagen könntest. Deine Taten sind das, was sie glauben wird, nicht deine Worte, also sei vorsichtig, wie du sie behandelst. Wenn du ihr Liebe und Respekt entgegenbringst, ihre Gefühle und die vielen Dinge, die sie für dich tut, anerkennst, werdet ihr eine dauerhafte Beziehung haben, die allen Prüfungen standhält, die ihr durchmacht.

Sie ist verletzlich und doch einfallsreich

Auf den ersten Blick kann es so aussehen, als ob Fische zu weich und feminin sind, um für sich selbst zu sorgen, aber diese Annahme ist eine Illusion, genau wie die Traumwelt, in die sie sich oft flüchtet. Fische verfügen über eine tiefe Quelle persönlicher Stärke, Widerstandsfähigkeit und Fähigkeiten. Fische können einfallsreich sein und sind sicher stark genug, um mit Hilfe auf eigenen Beinen zu stehen. Das einzige, was sie braucht, ist Orientierung. Sobald sie ihren wahren Weg entdeckt hat, wird Fische zu einer gewaltigen Kraft, wie der Lachs, der darum kämpft, stromaufwärts zu schwimmen. Diese Ausdauer und Beharrlichkeit ist nur eine der überraschenden Fähigkeiten einer Fische-Frau, die sich oft hinter ihrer sanften Fassade verbirgt.

Fische ist das letzte Zeichen des Sternzeichens

Die Fische sind das zwölfte Sternzeichen des Tierkreises. Das bedeutet, dass sie durch das Rad des Tierkreises von einem Leben zum nächsten aufgestiegen ist und das gesamte Wissen und die Erfahrungen eines jeden Sternzeichens angesammelt hat. Sie versteht, dass sie ein Teil von allem ist und dass nichts im Leben getrennt ist. Deshalb ist sie so empathisch und an ihre Gefühle und die aller Menschen um sie herum gebunden. Fische ist in der letzten Inkarnation des Sternzeichens und hat sogar einen Hauch von Engelsstaub auf ihren Wimpern.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie