Skip to Content

Guilt Tripping: 9 Wege, wie dein Partner Schuldgefühle bei dir hervorruft, um zu bekommen, was er will

Guilt Tripping: 9 Wege, wie dein Partner Schuldgefühle bei dir hervorruft, um zu bekommen, was er will

Sharing is caring!

Guilt Tripping: 9 Wege, wie dein Partner Schuldgefühle bei dir hervorruft, um zu bekommen, was er will

Es ist sehr einfach für Menschen zu fragen: „Warum sind sie nicht einfach aus der Situation herausgekommen? Aber jedes Opfer von Missbrauch weiß, dass es nie so einfach ist, vor allem wenn der Missbrauch von einer Person kommt, die dir nahe steht. Missbrauch kann sowohl psychisch als auch physisch sein und ersterer ist besonders schwer zu erkennen. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie manche Partner versuchen, sich gegenseitig durch Schuldgefühle zu verändern.

Schuldgefühle sind ein häufiger Weg, um zu versuchen, jemand anderen zu verändern. Oft ist es ein manipulativer Schachzug, um etwas von dir zu bekommen. Wenn es von deinem Partner kommt, kann es sehr schwer sein, die Situation zu verlassen. Ein Missbraucher wird dich fast immer dazu zwingen, von ihm abhängig zu sein. Sie werden deine eigenen Emotionen gegen dich verwenden. Sie werden dich in einem Zustand von Selbstzweifeln, Paranoia und Depression zurücklassen. Wenn du eines dieser Gefühle erlebst und dein Bauchgefühl dir sagt, dass es an deinem Partner liegt, musst du sofort aussteigen.

Dies sind nur einige der Techniken, die sie verwenden werden, um dich gegen dich selbst zu wenden:

Guilt Tripping Technik 1: Alle deine Gefühle sind vorherbestimmt

Normalerweise nimmt dein Partner Rücksicht auf deine Gefühle und will wissen, wie du dich fühlst, damit ihr beide entsprechend planen könnt. Aber wenn er dir ständig ein schlechtes Gewissen einredet, weil du dich nach der Arbeit erschöpft fühlst oder weil du gerne essen gehen würdest, stimmt etwas nicht. Sie manipulieren deinen Verstand so, dass deine emotionalen Reaktionen immer von ihren eigenen Bedürfnissen bestimmt werden.

Guilt Tripping Technik 2: Ständige Selbstzweifel

Sobald du erwachsen bist, ist es nur logisch, dass du alt genug bist, um zu entscheiden, was du mit deinem Leben anfangen willst. Als Individuum hast du das Recht, die Dinge zu wählen, die dich glücklich machen. Ein manipulativer Partner wird dich immer wieder dazu bringen, deine eigenen Entscheidungen mit schlauen Bemerkungen und spitzen Fragen in Frage zu stellen, bis du dir nicht mehr sicher bist, ob du dir selbst zutrauen kannst, die richtige Wahl zu treffen. Das ist Teil ihres Plans, dich zu kontrollieren, denn du wirst anfangen, dich an sie um Hilfe zu wenden, anstatt die Dinge selbst zu tun.

Schuldtripping-Technik 3: Sie sind der Mittelpunkt des Universums

Es ist natürlich, dass du von deinem Partner erwartest, dass er in den Höhen und Tiefen des Lebens für dich da ist. Aber wenn dein Partner ein Missbraucher ist, wird sich nie etwas um dich drehen. Selbst wenn du die schwierigste Zeit deines Lebens durchmachst, wird sich dein Partner nur damit beschäftigen, wie er in dieser Situation betroffen ist. Man wird dir das Gefühl geben, eine schreckliche Person zu sein, weil du dich nur um dich selbst kümmerst. Sie werden versuchen, dich von deinen anderen geliebten Menschen abzuschneiden, damit du dich nur auf die Bedürfnisse deines Partners konzentrieren kannst.

Schuldzuweisungstechnik 4: Ihre Probleme sind deine Probleme

Empathie ist wichtig für jede Beziehung und du musst für deinen Partner da sein, wenn er eine schwere Zeit durchmacht. Aber wenn alle deine Emotionen davon abhängen, wie es deinem Partner an diesem Tag geht, bedeutet das, dass eure Beziehung ungesund ist. Auch wenn etwas für deinen Partner schief gelaufen ist, bedeutet das nicht, dass du dasitzen und darüber weinen musst. Du kannst ihnen Frieden und Trost spenden und dich schlecht für sie fühlen, aber du musst ihre schlechte Stimmung nicht zu deiner machen. Und es ist nicht richtig, wenn dein Partner dir vorwirft, dass du dich nicht um ihn kümmerst, wenn du es nicht tust.

Guilt Tripping Technik 5: Dein Selbstwertgefühl abbauen

Wenn du von der Person, die du bist, überzeugt bist, ist es schwer für andere Menschen, dein Leben zu kontrollieren. Einem missbräuchlichen Partner wird das überhaupt nicht gefallen und er wird alles in seiner Macht stehende tun, um dich komplett niederzureißen. Jedes Mal, wenn du dich entscheidest, etwas für dich selbst zu tun, werden sie da sein, um dir ein schlechtes Gewissen zu machen, weil du sie nicht vorher gefragt hast. Sie werden dich auf alle möglichen nicht existierenden Fehler hinweisen, sodass du dir nie sicher sein kannst, ob deine Entscheidungen richtig sind.

Schuldtrip-Technik 6: Du sollst es immer wieder sagen, dass es dir leid tut

Schuldgefühle können dich von innen auffressen und ein missbräuchlicher Partner weiß es zu seinem Vorteil zu nutzen. Er wird dafür sorgen, dass du das Gefühl hast, dich ständig entschuldigen zu müssen, obwohl du nichts falsch gemacht hast. Am Ende wirst du dich dafür entschuldigen müssen, dass du überhaupt noch existierst und du wirst das Gefühl haben, dass du jeden einzelnen Schritt, den du machst, versaust.

Schuldtripping-Technik 7: Keine Spontaneität mehr

Bevor du diese Beziehung eingegangen bist, hattest du eine ziemlich gute Vorstellung davon, wer du bist und was du vom Leben willst. Aber jetzt dreht sich alles um deinen Partner und du sollst ihn immer im Gedanken behalten, bevor du Pläne machst. Es ist natürlich, dass du deinem Partner Bescheid sagen willst oder dich meldest, wenn du irgendwo hingehst. Aber wenn dein Partner missbräuchlich ist, musst du dich hinsetzen und alles, was du es sagen willst, immer wieder neu überdenken. Du hast Angst davor, dass sie so tun werden, als hättest du ihnen etwas angetan und du dich am Ende unerträglich schuldig fühlst.

Guilt Tripping Technik 8: In einem Angstzustand leben

Dein Partner muss eine Person sein, in deren Nähe du du selbst sein kannst, frei und vollständig! Wahres Glück stellt sich ein, wenn du und dein Partner euch in eurer Umgebung vollkommen wohlfühlen könnt, weil ihr euch sicher seid, wo ihr beide in einer Beziehung steht. Ein missbräuchlicher Partner wird dich die ganze Zeit in einem Angstzustand halten, weil du das ständige Bedürfnis haben wirst, ihm zu gefallen. Ihr Unmut macht dir nur ein schlechtes Gewissen und du hast Angst, sie zur Vernunft zu bringen. Es ist nie eine gesunde Beziehung, wenn du Angst vor deinem Partner hast.

Guilt-Tripping-9-Wege-wie-dein-Partner-Schuldgefuehle-bei-dir-hervorruft-um-zu-bekommen-was-er-will

Guilt Tripping Technique 9: Gaslighting

Dies ist die heimtückischste Methode, die dein Partner anwenden kann, um dich zu brechen und dich komplett unter seine Kontrolle zu machen. Sie werden dich zwingen, deine eigene Vernunft in jedem Moment in Frage zu stellen, indem sie dich dazu bringen, deine eigenen Erinnerungen und deine Wahrnehmung in Frage zu stellen. Es kann Jahre dauern, bis du dich davon erholt hast, wenn sie dich völlig unfähig gemacht haben, dir selbst zu vertrauen. Wenn du das Gefühl hast, dass dir das angetan wird, musst du gehen und jemanden finden, der dir hilft. Je länger du ihnen erlaubst, ihre Lügen um dich herum zu weben, desto schwieriger wird es sein, auszusteigen.

Aus meiner eigenen Erfahrung sprechend, habe ich so viele Geschichten von emotionalem und häuslichem Missbrauch gehört. Unabhängig davon, wie „erzogen“ die Menschen zu sein scheinen, stellen sie eine Bedrohung für ihren Partner dar, sobald sie in einer Beziehung sind.

Eine meiner engsten Freundinnen, die sich ständig für die Rechte der Frauen einsetzte, wurde am Ende häuslich missbraucht. Wie kommt es, dass solche Menschen genau an der Stelle landen, an der sie niemanden haben wollen? Im Laufe eines Jahres wurde sie in ihrer Existenz so abhängig von diesem Mann, dass sie einfach nicht mehr weggehen konnte. Die psychologische Manipulation durch einen missbrauchenden Partner ist so stark, dass das Opfer es nicht einmal merkt! Es brauchte einen Vorfall von Gewalt, um sie aus den Fängen ihres Partners zu befreien.

Bitte sei extrem vorsichtig mit der Art von Person, in die du hereinfällst, wenn du dich verliebst. Wenn du auch nur die kleinsten Anzeichen dafür bemerkst, zweifle nicht an dir! Geh raus, bevor emotionaler Missbrauch oder körperliche Misshandlung eine bleibende Narbe auf deinem Körper und deinem Gedanken hinterlassen!

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,