Skip to Content

KREBS: DAS ZEICHEN DER SENSIBLEN SEELE

KREBS: DAS ZEICHEN DER SENSIBLEN SEELE

Sharing is caring!

KREBS: DAS ZEICHEN DER SENSIBLEN SEELE

Die trügerische Krabbe.

Krebs ist das vierte Sternzeichen im Tierkreis. Dieses Sternzeichen wird rechts neben Zwillingen und Löwe durch das Bild einer Krabbe dargestellt. Dieses Symbol basiert auf der Karkinos-Krabbe, einer Riesenkrabbe, die Herkules belästigte, als er mit der Hydra kämpfte.

Dieses Wasserzeichen, das vom Mond beherrscht wird, ist in dieser Kombination eine unglaublich nachdenkliche, emotionale und tiefe Person.

Viele Krebsarten gelten als widersprüchlich, sie passen nicht nur in eine einzige Kategorie und können schwer einfach zu erklären sein. Sie sind bekanntlich launisch, und da sie vom mysteriösen Mond beherrscht werden, wie könnte es anders sein?

Als wahre „Mondkinder“ sind Krebskranke in der Regel exzentrisch und genießen es, sich anders zu fühlen und anders auszusehen als andere. Sie sind empfindlich, und als Wasserzeichen können sie manchmal emotional explosiv sein.

Einige der Probleme, die das Gesicht von Krebs sind, sind ihre widersprüchlichen Wünsche im Leben. Viele Krebskranke sehnen sich nach Abenteuern und Verwirrung, sind aber auch bestrebt, hinauszugehen und diese Erfahrungen tatsächlich zu machen.

Wie eine Krabbe können Krebserkrankungen leicht aus ihrem Schneckenhaus herauskommen, aber man kann leicht wieder hineinkriechen. Die Umgebung und die Menschen um sie herum müssen sich mit diesem Zeichen wohlfühlen, wenn man will, dass sie ganz aus ihrem Schneckenhaus herauskommen.

Wenn sie das tun, sind sie dynamische, faszinierende und komplizierte Menschen. Sie sind tief mit dem sich ständig verschiebenden Mond verbunden und sind dafür bekannt, dass Krebserkrankungen schnell zwischen den Emotionen wechseln.

Wenn Sie eine Beziehung zu einem Krebs haben, sollten Sie auf ihre plötzlichen Energieverschiebungen reagieren.

Viele Krebspatienten können nicht beschreiben, warum sie sich in der einen Minute auf eine bestimmte Art und Weise fühlen und in der nächsten Minute ist es völlig anders – sie tun es einfach.

Sie sind extrem fürsorglich und können gute Eltern sein, wenn sie sich im Leben stabil fühlen. Krebskranke wollen im Leben gewollt werden. Sie wollen begehrt werden und den Menschen nützlich sein.

Es kann eine Weile dauern, bis ein Krebs das Vertrauen zu Ihnen aufgebaut hat, aber wenn sie sich öffnen, sind sie emotional sehr verfügbar, aber das ist normalerweise etwas, worauf man sich vorbereiten muss. Sie können defensiv, schützend und verborgen wirken, aber das hängt immer von der Person ab

selbst.

Wenn der Mond in der Krebstherapie ist, können sie besonders empfindlich, aber auch besonders liebevoll werden.

Achten Sie besonders auf die Krebserkrankungen in Ihrem Leben.

Sie können schnell zwischen ihren Gefühlen wechseln, aber wenn Sie mit ihnen Schritt halten können, werden sie Sie auf die Reise Ihres Lebens mitnehmen.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,