fbpx

Mag sie mich?20 Zeichen, dass sie auf dich steht

Dating
👇

Manchmal stellen wir Produkte vor, von denen wir glauben, dass sie für unsere Leser nützlich sind. Wenn du durch die Links auf dieser Seite kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Lies unsere Erklärung über Partnerschaften.

„Steht sie auf mich?“

Lies auch:
6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können

Stellst du dir diese Frage auch?

Es ist kein Geheimnis, dass Frauen unglaublich schwer zu lesen sind. Ich bin ein Kerl und habe es mein ganzes Leben lang für unmöglich gehalten.

Lies auch:
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung

Aber wenn du ein wenig über die Psychologie der Frauen recherchierst, merkst du, dass es nicht so komplex ist, wie du vielleicht denkst.

Die Kunst besteht darin, zu wissen, auf welche Zeichen man achten muss (und dabei auch an die individuelle Psychologie der Frau zu denken).

Schau dir also an, was ich bei meinen Recherchen gefunden habe. Ich hoffe, es kann dir genauso helfen wie mir.

1) Sie kann nicht schnell genug ja sagen!

Ziemlich offensichtlich, oder?

Wenn sie zu jeder Gelegenheit, mit dir etwas zu unternehmen, „Ja!“ sagt, dann will sie eindeutig Zeit mit dir verbringen.

Es ist nicht so, dass sie verzweifelt ist, aber sie weiß es, wenn sie einen guten Kerl sieht.

Susan Whitbourne, Professorin für Psychologie und Gehirnwissenschaften an der University of Massachusetts Amherst, sagt: „Jemand, dem du wirklich am Herzen liegst, wird die Zeit, die noch übrig ist, nutzen, um etwas Zeit alleine zu verbringen.“

Lies auch:
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen

Wenn du sie jedoch nicht sehr gut kennst, kann es sein, dass sie nicht zu jeder Gelegenheit ja sagt, um mit dir abzuhängen, weil sie nicht bedürftig und verzweifelt erscheinen will.

Frauen sind in der Regel sozial intelligenter als Männer (im Allgemeinen) und wissen es intuitiv, dass eine übermäßig anhängliche und verzweifelte Person eine psychisch gesündere Person (von der sie annehmen, dass du es bist) abtörnen kann.

Aber denke daran, dass sie sich Zeit für dich machen wird, wenn sie dich mag, sogar wenn sie sagt, dass sie das zunächst nicht will. Vielleicht wird sie versuchen, es für einen anderen Tag zu organisieren. Sie wird sich die Chance nicht entgehen lassen wollen.

Wenn sie sich aber schon relativ gut mit dir versteht und ihr euch nicht in der ersten Stufe des Werbens befindet, wird sie, wenn sie dich mag, zweifellos zu jeder Gelegenheit ja sagen, die sie bekommt, um Zeit mit dir zu verbringen.

Lies auch:
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen

2) Sie lacht über deine Witze

Du weißt, dass deine Witze schrecklich sind (auf eine gute Art). Jeder sagt dir das. Aber dieses Mädchen scheint dich für den lustigsten Kerl der Welt zu halten und macht sich nicht einmal über dich lustig, wenn du es übertreibst.

Das muss die Liebe sein.

Die Tatsache, dass du in diesem Moment einen Wettbewerb für schlechte Witze gewinnen könntest, ist für sie das Größte.

Humor ist ein wichtiger Indikator für eine positive Beziehung zu einer Frau. Wenn sie sich auf humorvolle und spielerische Scherze einlässt, ist sie definitiv an dir interessiert.

Hör also auf, deine Zeit damit zu verschwenden, Frauen zu beeindrucken, indem du dich „hart“ oder „dominant“ verhältst. Du wirst viel mehr Erfolg bei Frauen haben, wenn du stattdessen einfach ein paar dumme Geschichten erzählst.

3) Sie spiegelt dein Verhalten

Wenn ein Mädchen auf dich steht, gibt es eine Reihe von Dingen, die sie tun wird, um dir ein gutes Gefühl dafür zu geben, wie sehr sie auf dich steht.

Lies auch:
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen

Achte zum Beispiel darauf, dass sie dein Verhalten spiegelt, wenn sie redet.

Wenn du die Beine gekreuzt hast, wird sie es auch tun. Wenn du den Kopf schief hältst, neigt sie auch den Kopf. Wenn du lachst, wird sie lachen.

Wenn Menschen sich bei jemandem wohlfühlen, fangen sie unbewusst an, sich wie diese Person zu verhalten.

Das kann tatsächlich auf das Spiegelneuronen-System im Gehirn zurückzuführen sein.

Dieses Netzwerk im Gehirn ist der Klebstoff, der die Menschen füreinander bestimmt. Eine stärkere Aktivierung des Spiegelneuronensystems ist mit Kooperation und Sympathie verbunden.

Sie könnte dich auf verschiedene Arten spiegeln. Sie könnte deine Körpersprache und dein Sprechtempo kopieren oder sogar die gleichen Wörter wie du benutzen.

Jane McGonigal, Ph.D., erklärte gegenüber Big Think, dass „Spiegeln“ darauf hindeutet, dass du mit jemandem persönlich oder beruflich kompatibel bist.

Diese Spiegelungen bedeuten also nicht unbedingt, dass sie dich romantisch mag, aber es ist ein gutes Zeichen, dass sie sich zu dir hingezogen fühlt.

Lies auch:
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen

Aber wie kannst du es wissen, ob es ein Zeichen dafür ist, dass sie dich romantisch mag oder ob sie sich einfach nur zu dir hingezogen fühlt?

Es ist nicht einfach, die Körpersprache anderer Menschen zu analysieren, wenn du darin nicht erfahren bist.

Deshalb kannst du dich an einen professionellen Beziehungscoach wenden, wenn du die Antwort auf diese Frage wirklich finden willst.

Ich weiß, dass es nicht einfach ist, jemanden zu finden, dem du vertraust, aber Relationship Hero ist ein Unternehmen, bei dem ich diesen besonderen Coach gefunden habe, der mir geholfen hat, die Dinge für mich zu wenden.

Sie sind perfekt geeignet, um dir zu helfen, ihr rätselhaftes Verhalten zu verstehen.

4) Sie berührt dich leichtfertig

Immer wenn du in der Nähe von anderen Menschen bist, fühlt sie das Bedürfnis, deinen Arm oder deine Hand zu berühren.

Laut dem Verhaltensanalytiker Jack Schafer „können Frauen den Arm ihres Gesprächspartners leicht berühren. Diese leichte Berührung ist keine Einladung zu einer sexuellen Begegnung; sie zeigt lediglich, dass sie dich mag.“

Lies auch:
Das Dating Spiel
Wenn du glaubst, dass Dating ein Spiel ist, hast du bereits verloren
30 Zeichen, dass du mit einem manipulativen Arschloch ausgehst

Das ist ein unbewusstes Verhalten, das sie an den Tag legt, um eine Beziehung aufzubauen.

Du kannst auch beobachten, wie sie auf deine Berührungen reagiert. Wenn sie sich mit deiner Hand auf ihrer Schulter wohlfühlt, dann ist das ein gutes Zeichen.

Wenn sie aber einen Schritt zurückgeht, wenn du sie leicht berührst, dann ist das ein Zeichen dafür, dass sie sich bei dir noch nicht wohl genug fühlt, um sich berühren zu lassen.

5) Du kannst ohne Anstrengung reden und reden.

Eure Unterhaltungen sind alles andere als anstrengend. Wenn jemand euch beiden beim Reden zuhören müsste, würde er das Hin und Her ziemlich schnell satt haben.

Aber für euch beide ist das Gespräch mühelos und sehr aufregend.

Du fühlst dich, als könntest du dich stundenlang mit ihr unterhalten, und sie scheint genau das zu tun.

Wenn sich zwei Menschen in einem Gespräch Mühe geben, interessante Fragen stellen und wirklich zuhören, dann stimmt die Beziehung und die Chemie.

Lies auch:
11 Dinge, die du wissen musst, bevor du mit einer Frau, die fliessend sarkastisch spricht, ausgehst
5 klare Anzeichen dafür, dass du mit einem Narzissten ausgehst und wie du ihn verlassen kannst
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst

Genauso kann sie anfangen, dir persönliche Details über ihr Leben auszumachen. Sie vertraut dir offensichtlich, wenn sie das tut, und das ist ein gutes Zeichen dafür, dass sie dich mag.

Ein Mädchen kann dich mehr mögen, als du denkst, wenn sie etwas Persönliches mit dir teilt.

Sie vertraut dir, dass du es niemandem sonst erzählst, und das ist ein großer Schritt in jeder Beziehung – selbst in einer Freundschaft.

Es ist schwer, anderen unsere Geheimnisse zu erzählen. Wenn sie also etwas Wichtiges mit dir geteilt hat, solltest du das nicht als selbstverständlich ansehen. Es ist ein Zeichen.

Laut dem Psychologieprofessor R. Matthew Montoya von der University of Dayton gilt Folgendes:

„Wenn wir jemanden mögen, verhalten wir uns so, dass er uns vertraut. Aus dieser Perspektive betrachtet, zeigen wir diese Verhaltensweisen, um den Grad der Überschneidung, der gegenseitigen Abhängigkeit und der Verpflichtung zu einer Vereinbarung zu erhöhen.“

Lies auch:
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht

Wenn es ihr hingegen egal zu sein scheint, ob es unangenehme Pausen gibt oder nicht, und sie den Eindruck hat, dass sie nicht viel in das Gespräch investiert, dann ist es wahrscheinlich, dass sie sich nicht zu dir hingezogen fühlt.

6) Sie reagiert auf deine Körpersprache

Wie reagiert sie auf deine Körpersprache?

Frauen sind sehr sensibel für die Signale, die Männer mit ihrer Körpersprache aussenden. Wenn du die richtigen Signale aussendest, wird sie höchstwahrscheinlich mit einem eindeutigen „Ja“ auf dich reagieren.

Auch wenn du es nicht glauben magst: Frauen fühlen sich nicht sofort zu Kerlen hingezogen, nur weil sie gut aussehen, Geld haben oder einen kitschigen Anmachspruch auf den Lippen haben.

Wenn du dich mit einem Mädchen in einer Bar oder in einem Café unterhältst oder ihr euch zum ersten Mal auf Tinder getroffen habt, sind all diese Dinge völlig egal. Frauen sind auf der Suche nach etwas ganz anderem…

Lies auch:
Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen

Was für Frauen zählt, ist einfach, wie du dich in ihrer Nähe verhältst.

Denn eine Frau erkennt Schwächen auf dich bezogen schon von weitem. Wenn du zu leise bist, den Augenkontakt meidest oder schwach und schlaff dastehst, dann lädst du die Frauen geradezu ein, dich abzuweisen.

Die Sache ist die, dass es ganz einfach ist, eine selbstbewusste Körpersprache zu zeigen, wenn du weißt, was du tun musst.

Und ein kühles, ruhiges Selbstvertrauen löst in Frauen etwas aus, das sofortige Anziehung auslöst.

7) Ihre Freunde und Familie wissen bereits alles über dich, wenn du sie letztendlich findest.

Wenn du nach einem todsicheren Weg suchst, um festzustellen, ob sie dich mag, wirst du es wissen, wenn du ihre Freunde findest und sie bereits alles über dich wissen.

Sie können Dinge über dich wissen, die du ihr nicht einmal erzählt hast, also achte darauf.

Es ist schon komisch, dass Mädchen kleine Details preisgeben, die für sie viel mehr bedeuten, als du vielleicht denkst.

Und das macht Sinn. Wenn jemand verliebt ist, kann er nicht aufhören, an diese Person zu denken, also ist es wahrscheinlich, dass er seinen Freunden von ihr erzählt.

In dem Buch „Die Anatomie der Liebe“ der biologischen Anthropologin Helen Fisher sagt sie, dass „Gedanken an das ‚Liebesobjekt‘ in deinen Gedanken auftauchen. … Du fragst dich, was dein Geliebter von dem Buch halten würde, das du gerade liest, dem Film, den du gerade gesehen hast, oder dem Problem, das du im Büro hast.“

8) Sie benimmt sich in deiner Gegenwart wie ein Idiot.

Ein Mädchen mag dich, wenn sie sich in deiner Nähe verletzlich zeigt.

Wenn sie alberne Dinge tut und sich über die Dinge lustig macht, die sie mag oder tut, kannst du davon ausgehen, dass sie in dich verliebt ist und dir genug vertraut, um sich so zu zeigen.

Der bekannte Dating-Experte Matthew Hussey meint dazu:

„Das ist wie auf dem Schulhof. Der Junge oder das Mädchen wird sich in der Nähe der Person, die sie mögen, seltsam verhalten. Sobald wir jemanden mögen, gehen unser Charisma, unser Witz und unsere lustige, lockere Art zum Fenster hinaus – und diese neue, seltsame, unbeholfene Person taucht auf.“

Außerdem kann es passieren, dass sie in deiner Nähe rot werden, wenn du ihnen Komplimente machst.

Erröten bedeutet, dass sich das Gesicht aus Verlegenheit oder Scham rosa färbt.

Es ist ganz normal, dass du rot wirst, wenn du ein unerwartetes Kompliment bekommst oder jemanden magst.

Wenn du dich zu jemandem hingezogen fühlst, fließt das Blut in unser Gesicht, wodurch unsere Wangen rot werden.

Laut der Verhaltensforscherin Vanessa Van Edwards in der Huffington Post „ahmt dies den Orgasmus-Effekt nach, bei dem wir rot werden. Das ist ein evolutionärer Prozess, um das andere Geschlecht anzuziehen“.

Interessanterweise ist das der Grund, warum Rot als die sexy Farbe bekannt ist.

Wenn sie also leicht rot im Gesicht wird, wenn sie in deiner Nähe ist, könnte das ein gutes Zeichen dafür sein, dass sie sich zu dir hingezogen fühlt.

9) Sie behebt ihre Kleidung und Haare.

Sich zurechtmachen ist eine Sache, die sowohl Kerle als auch Mädchen tun, wenn sie für jemanden gut aussehen wollen. Wenn sie sich zu dir hingezogen fühlt, will sie in deiner Nähe gut aussehen.

Achte darauf, ob sie ihre Kleidung behebt oder mit ihren Haaren spielt.

Das sind beides Zeichen dafür, dass sie will, dass du sie wahrnimmst und die Mühe, die sie sich gemacht hat, um für dich gut auszusehen, zur Kenntnis nimmst.

Wir neigen dazu, uns unbewusst zu putzen, wenn wir für jemand anderen in unserer Nähe gut aussehen wollen.

Wie Helen E. Fisher in Psychology Today schreibt, wird das Schminken als Mittel eingesetzt, um die Aufmerksamkeit auf denjenigen zu lenken, zu dem man sich hingezogen fühlt.

„Junge Frauen beginnen die Aufmerksamkeitsphase mit vielen der gleichen Manöver wie Männer – sie lächeln, starren, bewegen sich, wiegen sich, putzen sich heraus, strecken sich und bewegen sich in ihrem Revier, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.“

10) Sie wird eifersüchtig, wenn du mit anderen Frauen zusammen bist

Du kannst erkennen, dass sie eifersüchtig ist, wenn andere Frauen in deiner Nähe sind. Während du die Aufmerksamkeit genießen kannst, will sie keine anderen Frauen in deiner Nähe haben.

Laut Bustle kann Eifersucht ein Zeichen von Anziehung sein.

Wenn sie sich also seltsam, aufgeregt oder wütend verhält, wenn du dich mit jemand anderem unterhältst, könnte das ein Zeichen für Eifersucht sein.

Wenn du feststellst, dass sie näher bei dir sitzt, wenn andere Frauen in der Nähe sind, oder wenn sie in deinem Namen auf Konfrontation mit anderen Frauen aus ist, steht sie auf dich.

Sie kann es zwar nicht zugeben, aber sie versucht mit Sicherheit, eine andere Frau von dir fernzuhalten.

11) Ihr Kopf neigt sich zur Seite.

Du könntest denken, dass das nur bedeutet, dass sie dir aufmerksam zuhört, und das kann sie auch tun.

Aber in Wirklichkeit bedeutet es, dass sie sich dir gegenüber unterwürfig verhält und dir zeigen will, dass du die Kontrolle über das Gespräch hast.

Sie kann von Natur aus durchsetzungsfähig sein, aber wenn sie versucht, dich auf sich aufmerksam zu machen und dir das Gefühl zu geben, wichtig zu sein, wird sie nicht die Führung des Gesprächs übernehmen.

Das ist ein besonders deutliches Zeichen, wenn du dich in einer Gruppe von Menschen befindest und sie sich zu dir hinwenden. Laut Wissenschaft nach ist das ein verräterisches Zeichen dafür, dass sie sich für dich interessieren und sich mit dir unterhalten wollen.

12) Sie blockiert ihren Körper nicht mit ihren Händen oder Armen.

Fragst du dich, ob sie dich nach all dem mag? Wenn du feststellst, dass sie sich dir gegenüber nicht verschließt und ihre Körperhaltung in deine Richtung öffnet, steht sie auf dich.

Laut der klinischen Sexologin und Autorin Dr. Dawn Michael:

„Wenn eine Frau von dir fasziniert ist, lässt ihr Körper dich das wissen – und nicht, wie du denkst. Sie wird ihre Körperhaltung so einnehmen, dass sie dir in einer offenen Position zugewandt ist, ihre Arme lösen, ihre Beine wechseln, wenn sie gekreuzt sind, und sich in deine Richtung drehen.“

Sie wird ihre Arme nicht verschränken und ihren Körper nicht verstecken, wenn sie mit dir spricht.

Wahrscheinlich lehnt sie sich sogar an dich heran, wenn sie mit dir spricht und noch mehr, wenn sie über deine schlechten Witze lacht.

Nimm all diese Informationen nicht als selbstverständlich hin, sondern mach etwas über all die Signale, die sie dir gibt, und frag sie nach einem Date!

13) Sie findet ihren Weg zu dir.

Egal wo du dich im Raum befindest, sie wird sich in deine Richtung bewegen.

Ob aus Instinkt oder weil sie dich dort stehen sieht, du wirst schnell finden, dass sie direkt vor dir steht, dir in die Augen schaut und deinen Tag noch besser macht.

14) Sie wirkt schüchtern und nervös in deiner Nähe.

Wenn sie darauf wartet, dass du das Gespräch führst oder sie nicht viele Informationen über sich preisgibt, kann es daran liegen, dass sie schüchtern ist.

Wenn sie aber in deiner Nähe bleibt und nicht weggeht, liegt das daran, dass sie dich mag und versucht, sich in deiner Nähe wohl zu fühlen.

15) Sie versucht, Kommentare über die Beziehung zwischen euch abzuwehren.

Wenn deine Kumpels Witze über euch beide machen, wehrt sie die Kommentare schnell ab.

Sie lacht und wird rot und du merkst, dass es ihr peinlich ist, dass die Leute ihre Zuneigung zu dir sehen können. Es ist nicht so, dass sie dich nicht mag. Es geht darum, dass sie nicht glauben kann, dass die Leute sehen, dass sie dich mag!

16) Sie stellt eine Menge Fragen über dich und dein Leben.

Sie steht auf dich, wenn sie dir viele Folgefragen stellt und sich in dein Leben vertieft. Sie will alles über dich wissen und will kein Detail auslassen.

Wenn du es nicht gewohnt bist, dass sich Mädchen für dich interessieren, lass dich von dem Interesse nicht abschrecken.

17) Sie bittet dich, mit ihr abzuhängen, besteht aber darauf, dass es kein Date ist.

Wenn sie dich zum Abhängen einlädt, sei nicht beunruhigt, wenn sie dir klar macht, dass es sich nicht um ein Date handelt. Das ist nur ihre Art, die Situation zu kontrollieren, weil sie total auf dich steht und versucht, cool zu spielen.

Das kommt ganz falsch rüber, also gib ihr einfach etwas Freiraum und geh mit ihr, bis sie merkt, dass sie total auf dich steht.

18) Sie soll dich ständig anfassen.

Egal, ob du allein oder bei anderen bist, ihre Hand findet ihren Weg zu deinem Arm, deiner Schulter, deiner Hand, deinem Haar, deinem Gesicht – sie sucht immer nach einem Grund, dir nahe zu sein und dich zu berühren.

Sie mag dich. Verwechsle ihre Berührungen nicht mit einer intimen Freundschaft. Freunde müssen sich nicht so oft berühren.

19) Sie versucht, dich zu beeindrucken.

Sie geht aus sich heraus, um dir zu zeigen, dass sie tolle Dinge tut, ein tolles Leben führt und toll aussieht, wenn sie das Haus verlässt.

Sie will, dass du siehst, wie toll sie ist, und macht sich wirklich Mühe, von dir gesehen zu werden, wenn du in ihrer Nähe bist.

20) Sie fragt nach dir, wenn du nicht da bist.

Wenn du sie eine Weile nicht zu Gesicht bekommst, wundere dich nicht, wenn ein Freund es sagt, dass sie nach dir gefragt hat. Sie mag dich, wenn sie deinem Kumpel auf die Schulter tippen und sich nach deinem Aufenthaltsort erkundigen muss. Das ist nicht seltsam. Es ist großartig.

Und ein zusätzlicher Bonus ist, dass sie dich mehr vermisst, wenn du nicht ständig in der Nähe bist, was sie dich noch mehr mag. Irgendetwas musst du also richtig machen!

Du fragst dich, ob sie auf dich steht?

Verabredungen sind hart. Noch schwieriger wird es, wenn du die ganze Zeit damit verbringst, herauszufinden, ob sie dich mag oder nicht.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie du herausfinden kannst, ob jemand auf dich steht, aber ein paar wichtige Handlungen und Verhaltensweisen verraten es dir ganz sicher.

Das alles ist verwandt mit den unglaublichen Ratschlägen, die ich von Kate Spring gelernt habe.

Sie ist eine Beziehungsexpertin, die schon tausenden von Männern geholfen hat, ihre Beziehungen zu verbessern.

Eines der wertvollsten Dinge, die sie mir beigebracht hat, war Folgendes:

Frauen entscheiden sich nicht für den Kerl, der sie am besten behandeln wird. Sie entscheiden sich für Kerle, zu denen sie sich auf biologischer Ebene hingezogen fühlen.

Frauen mögen keine Arschlöcher, weil sie Arschlöcher sind. Sie mögen Arschlöcher, weil diese Kerle selbstbewusst sind und die richtigen Signale an sie senden. Die Art von Signalen, denen eine Frau nicht widerstehen kann.

Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass du schnell lernen kannst, die richtigen Signale an Frauen zu senden – und dass du dabei absolut nicht zum Arschloch werden musst?

  • Ilse Dietrich

    Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

    Alle Beiträge ansehen