Merkur-Rückläufigkeitswarnung für die Sternzeichen: Wie du das kosmische Chaos nicht nur überlebst, sondern auch gedeihen kannst

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Zeit, sich für eine weitere Rückläufigkeit des Merkurs anzuschnallen! Wird die Rückläufigkeit des Merkurs deine Pläne für das neue Jahr durchkreuzen oder überstehst du sie einfach? Hier sind alle kosmischen Erkenntnisse!

In diesem Blog gehen wir auf Folgendes ein:

  • Was bedeutet Merkur in der Rückläufigkeit?
  • Termine für Merkur rückläufig
  • Einfluss des rückläufigen Merkurs für jedes Zeichen
  • Merkur rückläufig Schattenperiode
  • Die spirituelle Bedeutung von Merkur retrograd

Was ist ein rückläufiger Merkur?

Es ist ein bisschen schwierig, Merkur retrograd zu definieren. Merkur Retrograde ist ein astrologisches Phänomen, bei dem sich der Planet Merkur von der Erde aus gesehen rückwärts zu bewegen scheint.

Diese scheinbare Bewegungsumkehr des Merkurs ist jedoch ein Trick, der auf die unterschiedlichen Umlaufgeschwindigkeiten der beiden Planeten zurückzuführen ist. Was bedeutet es also, wenn Merkur rückläufig ist?

In der Astrologie steht der Planet Merkur für Kommunikation, Information, Technologien und Reisen. Wenn er in eine rückläufige Bewegung geht, werden diese Dinge entweder gestört oder negativ beeinflusst.

Einige gängige Überzeugungen und Beobachtungen während einer Merkur-Rückläufigkeit sind:

  • Kommunikationsschwierigkeiten: Es kann zu Missverständnissen, falscher Kommunikation oder Problemen mit dem klaren Ausdruck von Gedanken kommen. Es wird oft empfohlen, sowohl bei der mündlichen als auch bei der schriftlichen Kommunikation Vorsicht walten zu lassen.
  • Technologische Pannen: Häufig wird von technischen Problemen wie Computerabstürzen, Softwareproblemen oder Netzwerkunterbrechungen berichtet.
  • Reiseverspätungen und -unterbrechungen: Bei der Planung deiner Reise können viele Hindernisse wie Verspätungen, Stornierungen oder verlorenes Gepäck auftreten.
  • Reflexion und Neubeurteilung: Für viele ist dies eine Gelegenheit zum Nachdenken, zum Überdenken vergangener Entscheidungen/Beziehungen oder sogar zum Erledigen offener Angelegenheiten.
  • Vertrags- und Vereinbarungsherausforderungen: Bevor du Verträge unterschreibst oder neue Unternehmungen beginnst, kann es unklug sein, Details zu übersehen oder sie zu ändern.

Wann ist die nächste Rückläufigkeit des Merkurs?

Merkur wird zwischen dem 13. Dezember 2023 und dem 1. Januar 2024 rückläufig sein. An diesen Terminen ist mit Kommunikationspannen, technologischen Problemen und Reiseverzögerungen zu rechnen.

Du fragst dich also: „Wie wirkt sich Merkur rückläufig auf mich aus?“. Lies weiter, um zu verstehen, wie sich diese Rückläufigkeit des Merkurs auf alle zwölf Sternzeichen auswirkt.

Merkur rückläufig für jedes Zeichen

Wie wird der nächste rückläufige Merkur dein Leben in deinem Sternzeichen beeinflussen?

Widder:

Bevor der Widder seine Gedanken richtig artikulieren kann, kann es ihm schwer fallen, sie zu formulieren. Sie müssen geduldig sein und dürfen keine überstürzten Entscheidungen treffen, vor allem in beruflichen Fragen. Außerdem sollten Widder es vermeiden, vorschnell etwas in den sozialen Medien zu posten oder zu schicken.

Stier:

Seid in dieser Zeit vorsichtig mit eurem Geld, Stiermenschen. Der rückläufige Merkur für Stiere kann zu Missverständnissen über finanzielle Vereinbarungen oder geschäftliche Transaktionen führen.

Überprüfe also alles doppelt. Stiermenschen können auch über ihre eigenen persönlichen Werte und Besitztümer nachdenken.

Zwillinge:

Die Zwillinge werden von Merkur regiert, was die Rückläufigkeit des Merkurs für sie besonders wichtig macht. Es ist eine Zeit des Nachdenkens, der Entschleunigung und der Vermeidung von Missverständnissen in persönlichen Beziehungen. Bei Reiseplänen und Kurztrips sollten die Zwillinge vorsichtig sein.

KREBS:

Der rückläufige Merkur macht die Krebse dazu, sich während der Rückwärtsbewegung des Planeten introspektiver als sonst zu fühlen. Dies ist eine gute Zeit, um sich selbst zu reflektieren und seine Bedürfnisse zu kennen, aber man sollte nicht zu sehr in der Vergangenheit verweilen.

Krebse können in dieser Zeit alte Freunde finden oder vergangene Probleme wieder auftauchen lassen.

Löwe:

Der rückläufige Merkur könnte für Löwe zu Herausforderungen im sozialen Leben führen. Freunde können einander missverstehen, deshalb ist es wichtig, sich klar auszudrücken und anderen aufmerksam zuzuhören.

Auch bei der Arbeit oder bei kreativen Projekten kann es zu Missverständnissen kommen, die Löwe ansprechen müssen.

JUNGFRAU:

Der rückläufige Merkur kann für Jungfrauen Schwierigkeiten bei der Arbeit bedeuten, da sie ein weiteres Zeichen sind, das von Merkur regiert wird. Bleib immer organisiert, denn es können jederzeit Verzögerungen oder Missverständnisse auf dich zukommen.

Auf Details kommt es an, also sollten auch kleine Dinge in den Gesundheitsroutinen der Jungfrauen nicht unbemerkt bleiben.

Waage:

Es besteht die Möglichkeit, dass die Reisevorbereitungen von Menschen, die in diesem Zeichen geboren sind, beeinträchtigt werden können. Ebenso müssen diese Menschen mit rechtlichen Papieren oder Verträgen vorsichtig sein.

Der rückläufige Merkur in der Waage ermutigt die Geborenen, das Kleingedruckte zu lesen und bei Bedarf zu klären. In ihren persönlichen Beziehungen oder bei ihren kreativen Aktivitäten können Waagebürger/innen Entscheidungsschwierigkeiten zeigen.

Skorpion:

Der rückläufige Merkur im Skorpion macht die Menschen in dieser Phase mit Problemen konfrontiert, die mit gemeinsamen Geldern oder Investitionen verwandt sind.

Eine klare Kommunikation mit deinen Partnern oder Beratern ist entscheidend. In Fragen der Intimität und starker persönlicher Bindungen sollten Skorpione vorsichtig sein.

SCHÜTZE:

Das Hauptaugenmerk der Schützinnen und Schützen sollte in dieser Zeit auf ihren Beziehungen liegen. Missverständnisse sind möglich, deshalb ist es wichtig, geduldig zu sein und keine voreiligen Schlüsse zu ziehen.

Der rückläufige Merkur kann für Schützinnen und Schützen Herausforderungen in Rechtsangelegenheiten oder in der Ausbildung mit sich bringen.

Steinbock:

Die täglichen Routinen der Steinböcke könnten eingeschränkt werden. Rückläufiger Merkur für Steinbock bedeutet

bedeutet für Steinböcke, dass sie ihre Angewohnheiten überprüfen und entsprechend anpassen müssen. Steinböcke könnten davon profitieren, ihre Wohnung oder ihr Büro umzugestalten.

WASSERMANN:

Der rückläufige Merkur im Wassermann macht sie mit Kreativitätsbarrieren konfrontiert; deshalb sollten sie lieber zu alten Projekten zurückgehen, als neue in Angriff zu nehmen.

Wassermänner und -frauen könnten sich dabei ertappen, wie sie zu alten Ideen zurückgehen oder sich wieder mit Leuten zusammenschließen, mit denen sie früher gearbeitet haben.

Fische:

Fische zeigen in dieser Zeit meist stärkere Gefühle als zu anderen Zeiten. Sie müssen ihre Gefühle offen zum Ausdruck bringen und so Fehlinterpretationen in ihren privaten Interaktionen vermeiden.

Außerdem sollten Fische auf ihre Träume und ihren unterbewussten Kopf achten, denn sie könnten einige Erkenntnisse ausmachen.

Merkur rückläufig Schattenperiode

In der Astrologie bezeichnet die rückläufige Merkur-Schattenperiode die Zeit bevor und nach der eigentlichen rückläufigen Phase, in der bestimmte Dinge problematisch erscheinen, aber erst später auftauchen.

Es gibt zwei Schattenperioden:

Vor-Retrograde-Schattenperiode: Das ist die Zeit, bevor Merkur anfängt, sich rückwärts zu bewegen. In dieser Zeit bewegt sich Merkur über dieselben Sternzeichengrade, die er später rückläufig sein wird.

In dieser Zeit können sich die typischen rückläufigen Probleme wie Kommunikationslücken, Technologie- und Reiseprobleme, die mit dem rückläufigen Merkur verbunden sind, schon ein wenig vor der Rückläufigkeit ereignen.

Post-Retrograde Schattenperiode: Sobald Merkur seine Rückwärtsbewegung beendet hat, gibt es eine weitere Schattenperiode.

Merkur geht dann über dieselben Grade zurück, die er während der Rückläufigkeit durchlaufen hat, bis er in den Grad eintritt, von dem aus er ursprünglich seine Rückläufigkeit begonnen hat.

Das reguläre rückläufige Chaos geht noch einige Zeit nach dem Ende der Rückläufigkeit mit geringerer Intensität weiter.

Astrologisch gesehen erweitern diese Schattenperioden den Einflussbereich des rückläufigen Merkurs, der während des gesamten Zyklus beobachtet wird, einschließlich des Vorschattens (Reflexion), des Rückschattens (Rückblick) und des Nachschattens (Erneuerung).

Obwohl die Dauer des Schattens variieren kann, halten sich diese Perioden einige Wochen vor und nach der eigentlichen Rückläufigkeit.

Spirituelle Bedeutung des Merkur-Rückläufers

Im spirituellen Sinne ruft Merkur Retrograde nicht zu Furcht oder übermäßiger Vorsicht auf, sondern dient vielmehr als günstiger Moment, um sich selbst zu korrigieren, Ziele neu zu bewerten und ausstehende Arbeiten zu beenden.

Obwohl Merkur rückläufig von der Wissenschaft nur als astronomisches Phänomen ohne Auswirkungen auf menschliche Angelegenheiten betrachtet wird, denken viele Menschen immer noch über seine Auswirkungen auf ihr Leben nach.

Im Allgemeinen braucht Merkur rückläufig Geduld, Ehrlichkeit in Gesprächen und die Bereitschaft, zurückzukommen und etwas zu überarbeiten. Die Bedeutung des rückläufigen Merkurs bedeutet nicht, dass man sich vor ihm fürchtet, sondern eher, dass er sich verlangsamt, um sein Leben neu zu bewerten.

  • Karin Klein

    Sophia ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Sophia begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie